Computer übertakten

Diskutiere und helfe bei Computer übertakten im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Bevor ich ins Detail gehe und genau schildere, ich was ich zu diesem Thema wissen möchte, lote ich zuerst einmal aus, ob es hier das nötige Fachwissen... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Mister 16°, 13. November 2008.

  1. Computer übertakten


    Bevor ich ins Detail gehe und genau schildere, ich was ich zu diesem Thema wissen möchte, lote ich zuerst einmal aus, ob es hier das nötige Fachwissen gibt. Kennt sich jemand richtig gut mit der Materie Hardware übertakten aus, versteht die Zusammenhänge und weiß, warum was so und so funktioniert?
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Computer übertakten

    Kommt darauf an was genau du vor hast. Bis ins tiefste Detail kenne ich mich da zwar nicht aus, schon allein weil es bei jedem Rechner anders läuft, jedes Mainboard ein anderes Bios hat, und die Kombinationen von CPU, RAM usw. auch bei jedem Rechner anders sind.
    Da kann man nur darauf hinweisen sich per BIOS kompendium mit den einzelnen BIOS Funktionen vertraut zu machen, eine sehr gute Kühlung benötigt wird und nicht die billigste hardware dafür geeignet ist.
    Wenn man natürlich extrem OCen will, dann halte ichmich raus. Das ist für mich Zeitverschwendung, da man den Rechner dann eh nicht stabiel nutzen kann.
     
  4. Computer übertakten

    Nun, ich suche eigentlich jemanden, der mir das Thema Übertakten in allen Einzelheiten erklärt.

    Ich habe einen PC hier, aus dem ich etwas mehr Leistung heraus holen soll. Im BIOS des Rechners können folgende Einstellungen geändert werden.
    • +1,2 VNBSB Voltage
    • DDR2 Voltage Control
    • CPU Voltage Control
    • CPU Multiplier
    • CPU Voltage
    • CPU Frequency
    • Memory Clock Frequency
    Nehmen wir ein Beispiel. Der Standard der CPU Frequency (FSB) ist 200. Wenn ich die Frequenz erhöhe, muss zu einem gewissen Zeitpunkt der Stabilität wegen auch die Spannung erhöht werden. Von der Spannung ist dann wieder der Arbeitsspeicher und die Grafikkarte abhängig. So zumindest einmal eine grobe Darstellung. Es ist also so, dass man beim übertakten mehrere Aspekte im Auge behalten muss.

    Da mir schlussendlich niemand sagen kann, mit welchen Werten der Rechner noch stabil läuft, muss ich das selbst herausfinden. Es lassen sich zwar Beispiele für den selben Prozessor im Internet finden, aber die restliche Hardware weicht von meiner ab. Also bleiben die Beispiele Beispiele.

    Ich suche jetzt jemanden, der mir die Zusammenhänge zwischen den einzelnen Komponenten erläutert und mir aufzeigt, worauf ich achten muss. Ich hoffe, dass meine Intention deutlich wurde.
     
  5. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Computer übertakten

    Du hast das schon richtig erkannt. Du musst mit den Werten experimentieren.
    Am Einfachsten läut es mit dem Multiplikator, wenn dieser freigeschalten ist. Diesen kann man ohne an die anderen Komponenten zu denken nach oben drehen.
    Wenn man an die grenze stößt, mahct sich da bemerkbar, indem der Rechner abstürzt oder nicht mehr bootet.
    Übertakten per FSB wird schon etwas aufwendiger. Diesen kann man ebenfalls erhöen. Am besten immer in 5er Schritten. Wird der rechner instabiel, erhöht man die Spannung der CPU (Vcore).
    Der RAM setzt man vorher von den z.B.:200 auf 180MHz. Um erstmal nur die max. CPU Leistung herauszufinden. Erst danach erhöht man den RAM takt wieder.

    Wenn also der FSB von 200 auf 220 erhöht wird, läuft der RAM auch wieder mit 200MHZ obwohl dieser auf 180 gesetzt wurde, da man den Wert vom FSB auf den RAM Takt aufrechnen muss.

    Bei einem 64bit Prozessor wird das ganze noch etwas aufwendiger weil die HT Werte mit ins Spiel kommen, die ebenfalls berücksichtigt werden müssen.

    Am einfachsten ist es, wenn man die Möglichkeit hat, per Software zu übertakten, wie es bei Nvidia Chipsaätzen der Fall ist. Da kannman das alles per ntune machen und später dann die Daten im BIOS fest einstellen. Hat den Vorteil, dass in der Software die einzelnen Einstellungen teilweise erklärt werden.

    Man kann hier wirklich nur experimentieren, da der Erfolg nur von der Qulität der verwendeten Hardware abhängt.

    Es gibt da hilfreiche beiträge im WWW, die einem die zusammenhänge ganz gut erklären.
     
  6. Computer übertakten

    Kannst Du ein paar nennen?
     
  7. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Computer übertakten

    http://www.planet3dnow.de/vbulletin/showthread.php?t=182086
    http://www.ocinside.de/html/workshop/amd_socketa_overclock_d.html
    http://www.ocinside.de/html/workshop/general_oc_d.html
    http://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=220462

    Ich suche auch immer nach dem gerade verwendeteten Mainboard, ob es dazu bereits Beiträge im WWW gibt.
    Manchmal gibt es abgwandelte BIOS Versionen, welche verstecke Funktionen freischalten oder es werden Tastenkombinationen verraten, welche den den selben Effekt haben.
     
Thema:

Computer übertakten - Hardware

Die Seite wird geladen...

Computer übertakten - Similar Threads - Computer übertakten

Forum Datum

Outlookdatein exportieren. Synchronisationsfehler nur dieser Computer

Outlookdatein exportieren. Synchronisationsfehler nur dieser Computer: Hallo, ich möchte meine Outlookdateien Office 365 auf einem neuen Computer exportiere/importieren. Leider funktioniert das Exportieren nicht. Ich erhalte die Fehlermeldung...
Microsoft Office Dienstag um 14:22 Uhr

Office 365 auf mehreren Computern / Microsoft-Konto

Office 365 auf mehreren Computern / Microsoft-Konto: Ich benutze Microsoft 365 Office 365 seit langem auf mehreren Geräten. Bei Anwahl von Word auf meinem Notebook wurde ich nun aufgefordert Office neu zu registrieren, was ich getan habe. Auf der...
Microsoft Office 9. Juni 2020

Office Home & Business 2019: 1 Computer + mehrere Benutzerkonten

Office Home & Business 2019: 1 Computer + mehrere Benutzerkonten: Hallo zusammen, für einen Firmenlaptop wurde Office Home & Business 2019 erworben. Bei der Aktivierung wird nach einem Microsoft Konto verlangt. Dieses wurde daraufhin angelegt. Das Gerät soll...
Microsoft Office 4. Juni 2020

wie-öffne-ich-das-laufwerk-bei-meinem-computer-ace r-aspire A317

wie-öffne-ich-das-laufwerk-bei-meinem-computer-ace r-aspire A317: wie-öffne-ich-das-laufwerk-bei-meinem-computer-acer-aspire A317
Allgemeines 31. Mai 2020

Outlook E-Mails Versand auf meinem Computer funktionier nicht

Outlook E-Mails Versand auf meinem Computer funktionier nicht: Hallo, seit einiger Zeit funktioniert das versenden von E-Mails auf meinem Microsoft Outlook Konto nicht mehr. Es kommt immer die Fehlermeldung Invalid Certivicate. Ich habe schon sämtliche...
Outlook.com 30. Mai 2020

Outlook E-Mails Versand auf meinem Computer funktionier nicht

Outlook E-Mails Versand auf meinem Computer funktionier nicht: Hallo, seit einiger Zeit funktioniert das versenden von E-Mails auf meinem Microsoft Outlook Konto nicht mehr. Es kommt immer die Fehlermeldung Invalid Certivicate. Ich habe schon sämtliche...
Microsoft Office 30. Mai 2020

Übertrag von Office 2013 Lizenzen auf einen anderen Computer

Übertrag von Office 2013 Lizenzen auf einen anderen Computer: Liebe Community, Ich habe auf meinem Computer Office 2013 installiert und auf Office 2019 upgedatet. Ich würde aber gerne die freigewordene Lizenz für Office 2013 auf ein anderes Gerät...
Microsoft Office 21. Mai 2020
Computer übertakten solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.