Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA

Diskutiere und helfe bei Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo zusammen, ich bräuchte in folgender Excel Datei eure Hilfe: Excel_Makro Es geht darum, ein Makro einzufügen. Sobald in dem Tabellenblatt... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Julian_94, 19. Dezember 2018.

  1. Julian_94
    Julian_94 Gast

    Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA


    Hallo zusammen,


    ich bräuchte in folgender Excel Datei eure Hilfe:

    Excel_Makro


    Es geht darum, ein Makro einzufügen. Sobald in dem Tabellenblatt "Übersicht" ein Haken im Kontrollkästchen eines bestimmten Reiseziels gesetzt wird, soll das jeweilige Tabellenblatt mit den jeweiligen Informationen eingeblendet werden. Und umgekehrt: Sofern kein Häkchen im Kontrollkästchen ist, soll das entsprechende Tabellenblatt ausgeblendet sein.



    Ich würde mich über eine Lösung sehr freuen!



    Vielen Dank vorab und schöne Grüße,


    Julian
     
  2. Andreas Killer Win User

    Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA

    Kopiere den Code unten in ein normales Modul und weise den entsprechenden Kontrollkästchen das passende Makro zu.

    Dann die Datei als .XLSM abspeichern.

    Andreas.

    Option Explicit
    
    Private Sub ToggleFormControl(ByVal N As String)
    
      Dim Sh As Shape
    
      Set Sh = ActiveSheet.Shapes(N)
    
      Sheets(N).Visible = IIf(Sh.OLEFormat.Object.Value = 1, xlSheetVisible, xlSheetHidden)
    
    End Sub
    
    Sub Japan_Klicken()
    
      ToggleFormControl Application.Caller
    
    End Sub
    
    Sub Südafrika_Klicken()
    
      ToggleFormControl Application.Caller
    
    End Sub
    
    Sub Südamerika_Klicken()
    
      ToggleFormControl Application.Caller
    
    End Sub
    
    Sub Europa_Klicken()
    
      ToggleFormControl Application.Caller
    
    End Sub
    
    Sub USA_Klicken()
    
      ToggleFormControl Application.Caller
    
    End Sub
    
    
  3. M27SX Win User

    Scrollarea in mehreren unterschiedlichen Arbeitsblättern einschränken

    Hallo,

    wenn du für alle Tabellenblätter den gleichen Scrollbereich festlegen möchtest, dann kopiere den Code von Claus in den Codebereich für "Diese Arbeitsmappe" (siehe Projektexplorer auf der linken Seite deines Screenshots).

    Du scheinst den Code nicht nur verkehrt, sondern auch noch in den Codebereich für die Tabelle "L V G" geschrieben zu haben.

    Warum begrenzt du den Scrollbereich nicht ohne VBA?

    Dazu brauchst du nur alle Spalten und Zeilen die nicht verwendet werden sollen ausblenden und die Tabellenblätter schützen.

    MfG

    Mike
  4. Claus Busch Win User

    Excel für Mac 2011 - Makros

    Hallo,



    du kannst in VBA die Hilfe und auch den Objektkatalog nutzen, wenn es bei Excel für Mac so etwas gibt. Außerdem ist (jedenfalls für PC) im Officeordner eine VBALISTE.xls mit 2 Tabellenblättern. Eins für Tabellenfunktionen und eins für VBA-Schlüsselwörter.

    Falls du beides nicht findest, wende dich bitte ans Forum von Excel für Mac.



    Mit freundlichen Grüßen

    Claus
  5. AndreasBender Win User

    Excel 2013 Blattschutz Probleme

    Hallo Gerhard,

    vielen lieben Dank für Deine Antwort.

    Ich springe per "Button" z.B. auf das Tabellenblatt "Deckblatt" ohne dabei per VBA Code o.ä. den Blattschutz anzurühren. Generell wird der Blattschutz gesetzt per VBA Code mit:

    Dim InI As Integer

    For InI = Sheets.Count To 1 Step -1

    Sheets(InI).Protect Password:="4668,5683,"

    Next InI

    MsgBox "Blattschutz aktiv !"

    Dann wird die Software "ausgeliefert" -
    www.wert4you.de
    . Die Immobilienbewertungssoftware wird wiederum geschützt mit lockXLS.

    In den Excel Versionen 2007 und 2010 funktioniert alles (die Software gibt es jetzt schon seit 4 Jahren - ohne Probleme) - nur Excel 2013 und 365 machen Probleme seit Mitte September 2015 bzgl. des Themas Blattschutz.

    Mittlerweile wird es ganz lustig:

    Bei der Auslieferung sind immer 2 Tabellenblätter auswählbar (über die untere Registerkartenauswahl). Die Startseite und das Tabellenblatt "Neu", in dem sich die Anwender informieren können über die Neuigkeiten / Änderungen. Über die Startseite kann man
    sich über "Buttons" durch die Tabellenblätter durchklicken. Nur das Tabellenblatt neu bleibt hierbei immer auch aktiv.

    Stellt man fest, das man über eine Version Excel 2013 oder 365 verfügt und über bspw. dem Tabellenblatt "Deckblatt" keine Eingaben in die dafür vorgesehenen Zellen möglich ist aufgrund des angeblichen "Blattschutzes", dann muss man nur mal kurz am unteren
    Rand von Excel auf das Tabellenblatt "Neu" wechseln und wieder zurück und schon ist der Blattschutz wieder weg - ich weiß gar nicht ob ich darüber lachen oder weinen soll :).

    LG Andreas
  6. nif_mkp Win User

    Anzeige Bug in Excel bei Zellen mit Datenüberprüfung und hinterlegter Liste

    Hi Andreas,

    Vielen Dank schon mal für deine Bemühungen.

    war zwar der Meining ich hatte das Problem auch mit Excel 2010 kann aber auch sein das ich das nur mal testen wollte...

    Wenn ich deine Anweisungen durchführe tritt das Problem zwar nicht mehr auf, jedoch war meine Grafik eine "Verknüpfte Grafik (N)" (rechts neben "Grafik (G)").

    Zum Hintergrund:

    In meinem ursprünglichen Programm habe ich auf einem Tabellenblatt in der linken Bildschirmhälfte Eingabefelder die sich je nach Auswahl div. Eingaben dynamisch (über Ein- und Ausblenden von Zeilen) anpassen.

    In der noch freien rechten Bildschirmhälfte wollte ich einen Überblick über Berechnungsergebnisse darstellen die sich natürlich direkt nach den Eingaben aktualisieren. Durch das Ein- und Ausblenden der Zeilen ist das aber nicht mit normalen Zellenverknüpfungen
    machbar (es fehlen plötzlich auch Bereiche der Ergebnisübersicht). Deshalb Stelle ich die Ergenisübersicht auf einem separaten Tabellenblatt zusammen und bringe diese mittels verknüpfter Grafik auf das Eingabeblatt. Fand ich eigentlich ne rechte elegante Lösung
    wenn da dieser Anzeigefehler nicht wäre....

    Vermute fast das sich das Problem auch nicht so schnell "auf direktem Wege" lösen lassen wird...

    Deshalb werde ich das Problem vermutlich mit einer der beiden folgenden "Lösungen" vermeiden:

    1.) Ich verwende eine normale Grafik (keine verknüpfte) die ich mittels VBA Worksheet_Change-Ereignis nach jeder Eingabeänderung neu erstelle/aktualisiere

    2.) Ich bringe die Ergebnisübersicht auf das gleiche Tabellenblatt wie die Eingabe nur deutlich unterhalb der Eingabe (Außerhalb des Sichtfensters) und Kopiere diese dann mittels Verknüpfter Grafik rechts neben die Eingabe. Der Fehler tritt nämlich nur auf
    wenn Quelle und Ziel der Verknüpften Grafik nicht auf dem selben Tabellenblatt liegen.

    Oder fällt dir sonst noch was ein?

    Gruß

    Niklas
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA - Similar Threads - Excel Tabellenblätter Ausblenden

Forum Datum

Bild in Word mit VBA/Makro ein- und ausblenden

Bild in Word mit VBA/Makro ein- und ausblenden: Hallo Community, ich habe in Word ein UserForm erstellt. Durch das Aktivieren einer CheckBox aktiviere ich TextBoxen und ComboBoxen. Gleichzeitig soll durch die Aktivierung der CheckBox auch...
Microsoft Office 11. Juli 2019

excel vba Zeilen mit Daten in anderes Tabellenblatt nächste leere Zeile kopieren

excel vba Zeilen mit Daten in anderes Tabellenblatt nächste leere Zeile kopieren: Hallo Ich habe im Range A:R Zeilen mit Daten. Es können eine Zeile oder mehrere Zeilen sein, je nach Anzahl der zu erfassenden Daten. Das Kopieren der Datenzeilen stellt keine Probleme....
Microsoft Office 7. März 2019

PowerPoint VBA - ganze Folie ausblenden?

PowerPoint VBA - ganze Folie ausblenden?: Hallo, ich würde gern per VBA einzelne Folien aus meiner Präsentation ein- oder ausblenden (hidden/very hidden in Excel) - hab aber gar nichts gefunden. Geht das nicht? Gruß Susanne
Microsoft Office 15. Oktober 2018

Mehrere Tabellenblätter per VBA aus Auflistung in einem anderen Tabellenblatt auswählen und...

Mehrere Tabellenblätter per VBA aus Auflistung in einem anderen Tabellenblatt auswählen und...: Hallo Ihr Lieben, habe ein für Euch wahrscheinlich kleines Problem, dass ich einfach nicht hin bekomme. Ich habe ein Tabellenblatt (ich habe es "Drucken" genannt) in dem alle folgenden...
Microsoft Office 6. September 2018

Excel VBA 365 Zellbereich kopieren und in anderem Tabellenblatt einfügen inklusive aller Shapes

Excel VBA 365 Zellbereich kopieren und in anderem Tabellenblatt einfügen inklusive aller Shapes: Hallo Community, ich habe folgendes Problem mit Excel 2016 VBA: Ich möchte wie gewohnt einen Zellbereich inklusive aller Shapes kopieren und in ein anderes Tabellenblatt einfügen. Methode .copy...
Microsoft Office 15. Mai 2018

Excel VBA, Datum in Spalte suchen und Zellinhalt von anderem Tabellenblatt kopieren

Excel VBA, Datum in Spalte suchen und Zellinhalt von anderem Tabellenblatt kopieren: Hallo, ich habe in Tabelle "Test" eine Spalte B mit fortlaufendem Datum. Ich möchte ein Makro erstellen, welches das heutige Datum findet und in die entsprechende Zeile in Spalte F den...
Microsoft Office 19. Januar 2018

Excel VBA alle nicht verwendeten Spalten und Zeilen ausblenden und nur verwendete einblenden.

Excel VBA alle nicht verwendeten Spalten und Zeilen ausblenden und nur verwendete einblenden.: Hallo, ich beschäftige mich derzeit mit dem Buch "VBA mit Excel" Hier wird unteranderem erklärt wie man Spalten und Zeilen per Macro ein und ausblenden kann. Nun kam mir der Gedanke, dass...
Microsoft Office 24. Dezember 2017
Excel Tabellenblätter Ein- / Ausblenden VBA solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.