Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen

Diskutiere und helfe bei Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo zusammen! Habe folgendes Problem mit meiner Excel-Tabelle: Ich möchte unterschiedliche Zahlen mit dem gleichen Buchstaben in einer Zelle... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von MargesxX, 7. Dezember 2016.

  1. MargesxX
    MargesxX Gast

    Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen


    Hallo zusammen!


    Habe folgendes Problem mit meiner Excel-Tabelle:

    Ich möchte unterschiedliche Zahlen mit dem gleichen Buchstaben in einer Zelle zusammenführen.


    Bsp.:

    A B C D E F G H I
    1
    Urlaub ZTA Gesamt
    2 Herbert u 5 8,5 zta 3 8,5 8,5 5 3 33,5
    3 Michael zta 8,5 zta 8,5 zta 8,5 8,5 8,5 0 25,5 42,5
    4 Susi
    5 Nele
    6 Gerald

    Die Daten von Spalte A-F gebe ich selber ein und möchte nun eine Formel, die:

    1. nur die Zahlen von B-F mit "u" in der Spalte G zusammenzählt
    2. nur die Zahlen von B-F mit "zta" in der Spalte H zusammenzählt
    3. mir die komplette Zahlenanzahl (unabhängig des Buchstabes) von B-F zusammenzählt


    Bitte um eure Hilfe - ich verzweifle.


    LG

    MargesxX
     
  2. Claus Busch Win User

    Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen

    Hallo,

    du machst dir mit deinem Tabellenlayout selbst das Leben schwer. Eine Zahl mit Buchstaben ist Text. Dieser muss dann zum Summieren wieder getrennt werden in Buchstabe und Zahl.

    Probiere es in G2 mit:

    =SUMME(WENN(LINKS(B2:F2;1)="u";--TEIL(B2:F2;3;10)))

    und in H2 mit:

    =SUMME(WENN(LINKS(B2:F2;3)="zta";--TEIL(B2:F2;5;10)))

    Beide Formeln sind Array-Formeln und die Eingabe muss mit STRG+Shift+Enter abgeschlossen werden.

    Claus
  3. Andreas Killer Win User

    Excel 2010 Summenformeln

    Wenn ich die einfache Summenformel eingebe, rechnet Excel im Endergebnis ohne auf-und abgerundete Zahlen. In den Zellen stehen aber die gerundeten

    Ergebnisse.
    Öhm, nööö. :)

    Also Excel rechnet nie mit gerundeten Zahlen, es sei denn Du hast in den Zellen wirklich mit einer Formel gerundet, also AUFRUNDEN, ABRUNDEN, etc.

    Und es gibt noch eine Excel-Option "Genauigkeit wie angezeigt", aber die lass mal in Ruhe.

    Also ich vermute Du meinst das in den Zellen gerundete Werte stehen, weil z.B. die Spalte zu schmal ist oder die Zelle mit "0,00" formatiert ist. Dann zeigt Excel Dir in dieser Zelle eine gerundete Zahl an.

    In Wirklichkeit steht aber eine "ungerundete" Zahl in der Zelle und damit rechnet Excel weiter.

    Eine Summenformel die quasi im Nachhinein die einzelnen Werte rundet gibt es meines Wissen nicht.

    Man könnte natürlich mit einer UDF (ist sowas wie ein Makro) sich selber eine machen...

    Ich denke wenn Du die einzelnen Werte mal wirklich rundest, dann passt es auch mit der Summe.

    Andreas.
  4. Gerald2017(20Juni) Win User

    Excel 2016 Problem mit der Zwischenablage

    Hallo zusammen,

    ich greife meine Aussage zu Excel und Fehler nochmals >korrigiert< auf, deswegen hat's zusätzlich Zeit gebraucht: Bestimmte Zeichenfolgen (10- und andersstellig) incl. des Buchstabens E werden in Excel generell als wissenschaftliche Zahl dargestellt egal
    welche Formatierung der Zelle unter -Zellen formatieren-Zahlen-Kategorie-eingestellt ist... Zur Auswahl stehen als Formatierung 12 Kategorien u.a. Text.

    Beispiele von Zeichenfolgen aus der Praxis sind:

    123499E123

    184899E208

    567890E001

    56E000

    56E2

    Gebt diese Zeichenfolgen (immer nur eine!) in eine x-beliebige Zelle eines Tabellenblatts ein und drückt ENTER.

    Danach versucht mal diese x-beliebige Zelle auf Text zu formatieren... Oder auch die Zeichenfolge als Zeichenfolge sichtbar zu machen...

    Hängt sicher mit dem Buchstaben E und der folgenden Ziffer 0 oder 1 oder 2 an einer bestimmten Stelle und/oder Länge innerhalb der Zeichenfolge zusammen - warum auch immer...

    Und nun als Kontrolle 56E01234 oder 56E0555 - passiert was? Nein!

    Lösung ist das altbekannte ="123499E123" oder ="184899E208"... als Zelleingabe bei Einstellung Formatierung -Zellen formatieren-Zahlen-Kategorie Standard-
  5. sbrand Win User

    XL2010 Buchstaben einer Zelle zählen

    Hallo,



    zunächst Danke für die Rückmeldung.



    Auf diese Formel währe ich nie gekommen - Funzt aber super !!!!!



    Danke
  6. Claus Busch Win User

    XL2010 Buchstaben einer Zelle zählen

    Hallo,

    dein String steht in A1. Dann für "e" in B1:

    =LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(KLEIN(A1);"e";""))

    Oder wenn du es flexibel machen möchtest und den Suchbuchstaben in B1 einschreibst, in C1 dann:

    =LÄNGE(A1)-LÄNGE(WECHSELN(KLEIN(A1);$B$1;""))

    Durch das Wechseln des Buchstabens "e" zu nichts, wird der String kürzer um die Anzahl des Vorkommens. Die Gesamtlänge minus der Länge ohne den Suchbuchstaben ergibt dann das Vorkommen. Das KLEIN(A1) schreibt alles klein und dadurch erkennt Suchen nach dem
    kleinen "e" dann auch das große "E" am Anfang eines Wortes.

    Mit freundlichen Grüßen

  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen - Similar Threads - Excel Zahlen Buchstabe

Forum Datum

Ersten Buchstaben einer Zelle groß schreiben

Ersten Buchstaben einer Zelle groß schreiben: Guten Tag, da ich auch nach längerem suchen im Internet nicht fündig wurde und mich eine Email zum Support nur hierher geleitet hat, schreibe ich nun diese Frage mit der Hoffnung jemand kann mir...
Microsoft Office 11. Dezember 2018

Excel Sortierung von Buchstaben und Zahlen

Excel Sortierung von Buchstaben und Zahlen: Habe ein Problem bezüglich Sortierung von Daten. Hilfs-spalten kann ich da leider nicht Einfügen, wäre zu aufwendig Eigentliches Problem das Sortieren als Text Formatierte Zellen, die 10er...
Microsoft Office 20. März 2018

Excel - Wie kann ich Zahlen in gleichfarbigen Zellen addieren?

Excel - Wie kann ich Zahlen in gleichfarbigen Zellen addieren?: Wie kann ich Zahlen in gleichfarbigen Zellen addieren? Ich habe in einer Tabelle Zeilen mit der gleichen Bedeutung mit unterschiedlichen Farben markiert und will jetzt die Zahlen die in diesen...
Microsoft Office 14. Februar 2018

Unterschied bei Formatierung der Zelle bei Zahl

Unterschied bei Formatierung der Zelle bei Zahl: Guten Tag, wenn man eine Zelle oder mehrere formatieren möchten, hat man vier Möglichkeiten bei der Option "Zahl" -1234,10 1234,10 -1234,10 -1234,10 wo liegt der Unterschied zwischen der...
Microsoft Office 30. Dezember 2017

Excel VBA - Prüfen ob in einer Zelle Zahlen sind

Excel VBA - Prüfen ob in einer Zelle Zahlen sind: Hallo, ich habe in Excel ein einer Spalte, in der sollten nur Zahlen (nur positive Zahlen, wie 12345) oder bestimmte Texte (wie "Ohne Auftrag") eingegeben werden. Jetzt will ich per VBA eine...
Microsoft Office 28. September 2017

Zellen zählen

Zellen zählen: Hallo zusammen, ich habe eine größere Tabelle und will jetzt Zellen in einer Zeile zählen, die einen bestimmten Wert haben (z. B. >= 50). Es ist kein Bereich wie z. B. A1:G20, sondern Zellen in...
Microsoft Office 19. April 2017

Farbige Zellen mit Inhalt zählen Excel

Farbige Zellen mit Inhalt zählen Excel: Hallo zusammen, Ich habe einen Kalendar in Excel kopiert und mit Daten die ich benötige gefüttert. (Feiertage, Wochentage, Kalenderwochen, Schulferien usw.) Ich muss einmal alle Wochentage im...
Microsoft Office 24. März 2017
Excel - Zahlen mit Buchstabe in selber Zelle zusammenrechnen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.