Exchange Konto in Outlook

Diskutiere und helfe bei Exchange Konto in Outlook im Bereich Outlook.com im Windows Info bei einer Lösung; Ich kann seit heute in Outlook keines meiner Konten mehr nutzen. Mein Microsoft Konto habe ich damals mit meiner geschäftlichen E-Mail Adresse... Dieses Thema im Forum "Outlook.com" wurde erstellt von C_P_W, 24. April 2019.

  1. C_P_W
    C_P_W Gast

    Exchange Konto in Outlook


    Ich kann seit heute in Outlook keines meiner Konten mehr nutzen. Mein Microsoft Konto habe ich damals mit meiner geschäftlichen E-Mail Adresse erstellt.

    Ich habe einen Exchange Account über eine Drittanbieter und diesen natürlich auch in Outlook als primären Account eingebunden. Das hat bisher auch problemlos funktioniert.

    Seit heute bekomme ich eine Meldung beim Start von Outlook, dass das Exchange Konto temporär auf den Microsoft Exchange Server verschoben wurde. Das setzt alles auf Null. Alle E-Mail sind weg, es sei denn ich wähle die Option "Alte Daten verwenden". Dann habe ich zwar alle E-Mail, kann aber nicht mehr online arbeiten und dementsprechend weder senden noch empfangen, und zwar auch von den anderen Accounts nicht mehr.

    Der Account lässt sich auch nicht löschen, da er auch dann als primärer Account genommen wird, wenn ich den Standardaccount auf einen anderen zuweise.

    Das blockiert nun alles, und ist äußerst frustrierend. Was macht Outlook hier und wie löse ich das Problem?
     
  2. Peter.Star Win User

    Kalender von PC Outlook 2016 auf Outlook App Iphone synchronisieren und andersrum

    Hallo,

    deine Frage habe ich in das Office Forum verschoben.

    Office Outlook synchronisiert nur auf zwei Arten: Mit einem MS Exchange Server oder über ein Exchange Konto. Richte dein ITunes Konto als Exchange Konto ein.

    Peter
  3. Peter.Star Win User

    Outlook-Synchronisierung

    Ab Office Outlook 2013 wird bei der Einrichtung eines IMAP-Kontos eine .ost erzeugt. Bis einschließlich Outlook 2010 eine .pst. Hier wird tatsächlich nur eine .ost bei Verwendung eines Exchange Servers erzeugt.

    Office Outlook ist eine Einzelplatzversion die ohne fremde Hilfe (Exchange Server oder über ein outlook.com Konto) keinerlei Synchronisation kennt. Ich meine jetzt nicht die Synchronisation bei IMAP von Mails und Ordnern.

    Wird ein outlook.com Konto in Office Outlook (übrigens mit der Umstellung auf outlook.com Preview ist nur noch IMAP möglich bis Outlook 2010) wird nur das outlook.com Konto synchronisiert (Kalender, Kontakte und Aufgaben).

    Office Outlook nutzt für ein outlook.com Konto, wenn eingerichtet eine Exchange Active Sync Verbindung nicht Exchange. Nur als Beispiel ab Outlook 2016 in den privaten Editionen ist eine Exchange Server Verbindung nicht mehr möglich, wohl aber Exchange Active
    Sync.
  4. Thomas Br. Win User

    Outlook 2013 0x800CCC13 Fehler beim Senden

    Hallo,



    dann lösche bitte das Exchange Konto. Danach können wir schauen was mit dem IMAP Konto nicht in Ordnung ist. Outlook verhält sich komplett anders mit einem integrierten Exchange Konto.

    Hier im Privatkundenbereich "fassen wir nichts an", was Exchange Server beinhaltet.

    Gruß,

    Thomas
  5. UHFfm Win User

    Absenderadresse bei Antworten in Outlook 2016 nach Outlook.com-Umstellung

    Ich habe ein IMAP-Konto und ein Exchange-Konto (Outlook.com). Das IMAP-Konto ist das Standardkonto. "Immer das Standardkonto verwenden" ist aktiviert. Datendatei ist das Exchange-Konto.

    Erstelle ich eine neue E-Mail in einem Ordner des IMAP-Kontos, erscheint neben dem Feld "Von" das IMAP-Konto.

    In fast allen anderen Fällen (Mail aus Ordner des Exchange-Kontos, Antworten, Weiterleitungen, Team-Mails) erscheint dort das Exchange-Konto.

    Das Senden ist jedoch immer vom jeweils korrekten Konto.

    Das sieht man im Infotext, wenn man mit der Maus auf die Adresse neben das Feld "Von" geht.

    Da steht dann:

    Von: Exchange-Konto [Exchange-Konto]

    Senden mit: IMAP-Konto oder Exchange-Konto (was jeweils korrekt ist)

    Das habe ich durch Hin- und Hersenden zwischen meinen Konten auch ausgiebig getestet.

    Die Team-Mails (Quicksteps) kann ich für beide Konten getrennt anlegen. Der Versand ist immer mit der korrekten Adresse.

    Beim Empfänger der Mails steht bei mir auch immer die korrekte Adresse, mit der die Mail gesendet wurde.

    Der einzige Fehler seit Januar/Februar im Outlook 2016 ist die Anzeige neben dem Feld "Von".

    Da ist nur die Adresse für "Von:" sichtbar, die Adresse für "Senden mit:" nicht.

    Nach meiner Vermutung liegt das daran, wie Outlook 2016 das Exchange-Konto einbindet.

    Das ist bei Outlook 2013 auf einem zweiten Rechner nämlich nicht so, sondern wie früher.

    Ich glaube nicht, dass wir unterschiedlich funktionierende Outlook 2016 haben.
  6. Christian Markus Win User

    Outlook 2016 Exchange Standard Absenderadresse einstellen

    Hallo Franca,

    nein das ist auch nicht das Problem. Ich versuche es noch einmal zu beschreiben:

    Das eingestellte Standardkonto bei Outlook 2016 ist das Microsoft Exchange Konto. Da ist auch das richtige Konto. Ich habe allerdings auf Outlook.com wo ja das Microsoft Exchange Konto hinterlegt ist, mit der Funktion "Verbundene Konto" mein Firmenkonto
    verbunden. Diese Firmenadresse vom Firmenkonto möchte ich gerne bei Outlook 2016 als Absenderadresse einstellen.

    Wenn ich ein E-Mail von Outlook.com versende funktioniert das einwandfrei. Bei Outlook 2016 erscheint das Microsoft Exchange Konto nicht das verbundene Konto als Absenderadresse!

    MFG Christian!
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Exchange Konto in Outlook - Outlook.com

Die Seite wird geladen...

Exchange Konto in Outlook - Similar Threads - Exchange Konto Outlook

Forum Datum

outlook 2016 exchange konto rückgängig machen

outlook 2016 exchange konto rückgängig machen: Hallo, wir hatten Outlook 2016 mit Exchange Konten laufen. Dies war aber nicht mehr nötig und wir haben diese aufgegeben. Wir haben jetzt normale IMAP Konten. In Outlook werden diese aber jetzt...
Microsoft Office 18. Dezember 2018

Outlook-Kalender ohne Exchange-Konto einbinden?

Outlook-Kalender ohne Exchange-Konto einbinden?: Hallo, ich habe an meinem Arbeitsplatz ein Exchange-Konto. Privat habe ich Outlook und rufe meine privaten E-Mails (gmx) und meine dienstlichen E-Mail über IMAP ab. Habe ich eine Chance, meinen...
Outlook.com 5. September 2018

EXCHANGE Konto

EXCHANGE Konto: Mein EXCHANGE KONTO bekomme ich nicht aktiviert. Eine Firma aus Trier hat mir seinerzeit OFFICE unter outlook.de installiert. Ich habe OFFICE jetzt wiederum erneuert. Dies hat funktionniert. Kann...
Outlook.com 14. April 2018

Exchange-Konto eröffnen im Outlook geht nicht

Exchange-Konto eröffnen im Outlook geht nicht: Ich habe Outlook 2016 im Rahmen des Office365-Pakets der Schule, an welcher ich beschäftigt bin. Ich habe nun mein "normales" Mailkonto noch hinzufügen wollen, um die private Mailadresse und den...
Microsoft Office 22. Oktober 2017

exchange konto

exchange konto: Hallo, ich kann mich mit meinem Android nicht mehr bei MS Exchange anmelden. Entweder bekomme ich die Antwort Benutzername oder Passwort falsch, nach mehreren Versuchen dann die Meldung der...
Outlook.com 24. April 2017

Ich kann bei Outlook 2013 kein Exchange Konto einrichten

Ich kann bei Outlook 2013 kein Exchange Konto einrichten: Ich kann bei Outlook 2013 kein Exchange Konto einrichten keine Verschlüsselte Verbindung gefunden, unverschlüsselte Verbindung findet das System auch nicht
Microsoft Office 17. Februar 2017

outlook.com und exchange-Konto-Einstellungen in outlook

outlook.com und exchange-Konto-Einstellungen in outlook: Hallo erstmal, ich habe folgendes Problem: ich habe ein Outlook 2010 prof plus. hierauf möchte ich 3 Outlook.de Konten (meines, meiner Frau und ein "Altes Konto" mit verschiedenen Daten...
Microsoft Office 5. November 2016
Exchange Konto in Outlook solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.