[LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden

Diskutiere und helfe bei [LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; [IMG] Nach einem lange überfälligen Upgrade meines Rechners auf Office 2016 kam auch bei mir alle paar Minuten diese Fehlermeldung. Und ja, auch ich... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von MatthiasFreymann, 6. Juli 2019.

  1. [LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden


    [​IMG]


    Nach einem lange überfälligen Upgrade meines Rechners auf Office 2016 kam auch bei mir alle paar Minuten diese Fehlermeldung. Und ja, auch ich habe die üblichen Tips ausprobiert, Registry-Schlüssel anlegen/ändern/löschen, Office reparieren, Standardprogramm in Windows ändern, Vorschau deaktivieren... nichts half. Nur das Downgrade von Office x64 auf x32, wie von Microsoft immer empfohlen, habe ich nicht gemacht. SPOILER: es hätte wohl auch nicht geholfen. Auf meinem Büro-Laptop läuft Office 2016 x64, ohne Probleme.

    Aber das gab mir den entscheidenden Hinweis: ich hatte vorher ein 32bit-Office gehabt! Und was macht das? Es legt 32bit-Schlüssel in der Registry an!
    Kurz im 32bit-Zweig geschaut und da war auch der Fehler:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\WOW6432Node\Clients\Mail\(Standard) hatte noch "Microsoft Outlook" eigetragen. Ein x64-Programm im x32-Zweig? Nicht gut.

    Ich habe es auf ein andere Programm umgestellt (bei mir "Windows Live Mail", aber Hotmail oder Thunderbird wird auch gehen) und seit dem ist Ruhe!
     
  2. BettinaRichterVF Win User

    Outlook als Standardclient / Adobe

    Es ist das Office Paket 2013 installiert.

    Nur einmal, wei eh und je.

    ja, CCleaner verwende ich.

    Genaue Fehler: " Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle E-Mail-Client kann die Nachrichtenanforderungen nicht erfüllen. Führen Sie Microsoft Outlook aus, und legen Sie Outlook als standardmäßigen E-Mail-Client fest."
  3. UO_RO Win User

    Senden an Email öffnet falsches Mailprogramm

    In der eben drüber also (Local Machine, Clients, Mail) ist Outlook als Standard eingetragen.

    Bei PreFirstRun steht allerdings: "Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle E-Mail-Client kann die Nachrichtenanforderung nicht erfüllen. Führen Sie Microsoft Outlook aus, und legen Sie Outlook als standardmäßigen E-Mail-Client
    fest.*Microsoft Office Outlook"

    ABER: Wenn ich das ganze unter Current User mache, dann klappt es!

    Vielen lieben Dank für die Hilfestellung!
  4. Industrius Win User

    [LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden

    Doch, das Downgrade auf die 32bit Version hat bei meinem Office 365 geholfen - bei einem neuaufgesetztem System.

    Mein altes System mit identischen Komponenten läuft klaglos (nur zu langsam)

    An die Registry traue ich micht ran

    Das könnte übrigens zusammenhängen mit einem Fehler bei der Synchronisation mit Icloud.

    Hier wurden die emails und Kalender bei Icloud für windows nicht angezeigt!

    Lösung (nach 2 Wochen der Suche!) - wer kommt auf so etwas?

    https://www.slipstick.com/outlook/icloud-error-outlook-configured-default-profile/

    To do this, go to C:\Program Files (x86)\Common Files\Apple\Internet Services, locate icloud.exe, right-click on it and choose
    Properties. Switch to the Compatibility tab and enable compatibility mode.

    [​IMG]
  5. JohnWoodapple Win User

    "Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden ..."

    Hallo Winfried,

    auf dem vista Rechner ist selbstverfreilich ein 32 BIT Outlook. Aber auf meinem Laptop war vor win8 ein 64 BIT win7 und dasselbe 64 BIT Office mit Outlook. Da gabs das Problem auch nicht.

    Aber gut, ich kann damit leben.

    Danke und Gruß

    Jörg
  6. Winfried Sonntag Win User

    "Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden ..."

  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

[LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

[LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden - Similar Threads - LÖSUNG Outlook 2016

Forum Datum

Office 365, es ist kein standardmäßiger E-Mail Client vorhanden

Office 365, es ist kein standardmäßiger E-Mail Client vorhanden: Hallo, seit ein paar Wochen kann ich nciht mehr aus dem Explorer heraus Dateien per mail senden. Updates sind so: [IMG] Windows Version [IMG] Standard-Apps ist eingestellt: [IMG] Fix...
Microsoft Office 9. Januar 2019

kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden

kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden: Ich bekomme, wenn ich eine Mail in einem Ordner gespeichert habe und diese dann öffnen möchte, immer die Fehlermeldung: Es ist kein standartmäßiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle...
Microsoft Office 13. November 2018

kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden

kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden: Ich bekomme, wenn ich eine Mail in einem Ordner gespeichert habe und diese dann öffnen möchte, immer die Fehlermeldung: Es ist kein standartmäßiger E-Mail-Client vorhanden, oder der aktuelle...
Outlook.com 13. November 2018

Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden

Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden: Abgespeicherte Mails (.msg) können wegen einem Fehler in der Windows-E-Mail-Vorschau nicht angezeigt werden und es kommt eine Alertmeldung das kein Standard-Client installiert sein. Ich hatte...
Microsoft Office 8. Mai 2018

Outlook 2016 Es ist kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden ...

Outlook 2016 Es ist kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden ...: Hallo, Nach der Deinstallation von Office 2016 64 bit und Installation von Office 2016 32 bit erscheint nach dem Rechnerstart die Fehlermeldung: Es ist kein standardmäßiger E-Mail-Client...
Microsoft Office 8. August 2017

Standardmäßiger E-Mail-Client

Standardmäßiger E-Mail-Client: Ich verwende Readiris Pro 14 zum Scannen mit anschließendem E-Mail-Senden über Outlook 2016 auf meinem Notebook (64 bit). Nach dem Scannen bekomme ich die Meldung von Readiris "Kein...
Microsoft Office 1. März 2017

Kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden

Kein standardmäßiger E-Mail-Client vorhanden: Hallo, auch wenn die Fragen schon mehr als ein Mal gestellt wurde... Ich habe auf mehreren Rechnern im Unternehmen das Problem, das beim Start von Skype for Business die Meldung kommt "Es ist...
Microsoft Office 6. Februar 2017
[LÖSUNG] Outlook 2016: Kein standardmässiger E-Mail-Client vorhanden solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.