Migrieren von M365 Arbeitgeber zu M365 eigenes Abo

Diskutiere und helfe bei Migrieren von M365 Arbeitgeber zu M365 eigenes Abo im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo in die Runde, Ist folgendes Szenario technisch möglich? Kann man, wenn man im Rahmen einer M365 Business Lizenz eines Auftraggebers... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Q goes digi, 13. Mai 2020.

  1. Migrieren von M365 Arbeitgeber zu M365 eigenes Abo


    Hallo in die Runde,


    Ist folgendes Szenario technisch möglich?


    Kann man, wenn man im Rahmen einer M365 Business Lizenz eines Auftraggebers webbasiert einen Teil privat genutzt hat z.B. in Form eines privaten Kanals in Teams oder weil man eigene ToDOs angelegt hat, die Daten später in ein eigenes M365 Business Standard Abo mit anderer Anmeldeadresse migrieren?


    Oder unabhängig von Auftraggebern / Arbeitgebern: Kann ich Daten, die ich in meinem Microsoftkonto A angelegt habe, in die Anwendungen unter meinem Microsoftkonto B transferieren und weiterbaearbeiten?


    Danke und viele Grüße


    Annika
     
  2. Alexandar Petrov Win User

    geteilte Kalender in Unternehmen M365

    Hallo Kevin,



    Vielen Dank für deine Anfrage.



    Du kannst ein
    freigegebenen Postfach
    verwenden und es für alle Mitarbeiter freigeben. Dann können die Mitarbeiter ihre eigenen Kalender für dieses freigegebene Postfach teilen. Ob das innerhalb Apple Mail/iCal gut funktioniert, musst du aber prüfen. Das kann auch mit
    eine Office 365 Gruppe funktionieren.



    Freue mich auf deine Rückmeldung.



    Mit freundlichen Grüßen

    Alexander Petrov

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  3. Alexandar Petrov Win User

    geteilte Kalender in Unternehmen M365

    Hallo Kevin,



    Vielen Dank für deine Rückmeldung.



    Wenn du die Kalender allen Mitarbeitern mit dem freigegebenen Postfach geteilt hast, wird einfach einen Art Verlinkung von dem freigegebenen Postfacht zu dem geteilten Kalender. Die Kalender Informationen werden im Kalender von dem freigegebenen Postfach
    nicht kopiert, oder synchronisiert. Man kann im dem freigegebenen Postfach einfach den geteilten Kalender ansehen. Dabei, wenn den Kalender dieses freigegebene Postfach im eigenen Postfach hinzugefügt wird, werden dort keine Termine von den anderen geteilten
    Kalendern angezeigt. Wenn man verschiedene Farben für die Kalender einstellt ist das leichter zu sehen. Hier habe ich den freigegebenen Kalender grün gemacht und da sind keine Kalendereinträge im grün, als ich keine im Kalender von dem freigegebenen Postfach
    erstellt habe. Wenn ich den freigegebenen Postfach Kalender in meinem eigenen Postfach addiere und zugreife, werde ich dort auch keine Kalender-Einträge finden.




    [​IMG]




    Bei mir wird das freigegebenen Postfach intern angezeigt. Würdest du bitte auch einen Screenshot posten.




    [​IMG]




    Die
    Office 365 Gruppen
    besitzen leider nicht alle Funktionalitäten den Standarten Exchange Online Postfächer und ist ein separaten Dienst. Die haben andere Erweiterungen für Kollaboration mit den anderen Diensten.



    Du kannst gern deine Verbesserungsidee im
    UserVoice
    präsentieren.



    Freue mich auf deine Rückmeldung.



    Mit freundlichen Grüßen

    Alexander Petrov

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  4. Kevin Suhr Win User

    geteilte Kalender in Unternehmen M365

    Hallo Alexander

    Perfekt. Das habe ich gestern Nacht auch so eingerichtet. Ich konnte nun auch die Kalender aller Mitarbeitenden dort einbinden in einer, von Microsoft generierten Kalendergruppe "Kalender von Personen". Diese Kalender sind so erstellt, dass alle von innerhalb
    der Organisation Lesezugriff haben. Ausserdem habe ich verschiedene Allgemeine Kalender sowie Kalenderabonnements in der Standard-Kalendergruppe "Meine Kalender" definiert.

    Danach habe ich alle Mitarbeitenden dem geteilten Postfach hinzugefügt. (In Zukunft werde ich das über eine Sicherheitsgruppe lösen, über die M365 Gruppe geht es nicht).

    Nun habe ich folgendes Problem: Wenn ich in meinem Outlook Business for Web den Kalender hinzufüge (via "Kalender hinzufügen" - aus Verzeichnis, zeigt es mir danach zwar eine neue Kalendergruppe an, dort ist aber nur ein Kalender drin und dieser ist leer.
    Was muss ich dort noch einstellen?

    Wenn ich in meinem privaten Outlook für Business Web meinen Kalender mit dem geteilten Postfach teile, wird dieses Postfach als "ausserhalb meiner Organisation" angezeigt. Warum ist das so?

    Letzter Punkt: Ich bin nicht offenbar nicht berechtigt, meinen Kalender mit der M365-Gruppe zu teilen, in der das ganze Team Zugriff hat. Ich kann auch nicht via Outlook "Weiteres Postfach öffnen" darauf zugreifen. Warum ist das so? Wäre das möglich, könnte
    ich mir doch den Umweg über das geteilte Postfach sparen?

    Danke und liebe grüsse

    Kevin
  5. Alexandar Petrov Win User

    geteilte Kalender in Unternehmen M365

    Hallo Kevin,



    Vielen Dank für deine Rückmeldung.



    Der Kalender ist in der Gruppe "Innerhalb Ihrer Organisation". Sonst wird der in eine weitere Gruppe separat angezeigt. Komischerweise das Problem habe ich auch, aber alle funktioniert ohne Probleme.




    [​IMG]




    Mit der vorhandenen "Personen in meiner Organisation" Gruppe, die am Screenshot sichtbar ist, kannst du einfach deinen Kalender für alle deinen internen Kollegen gleichzeitig teilen. Du kannst auch eine E-Mail-aktivierte Sicherheitsgruppe
    verwendest und die Teilung muss schon möglich sein. Alle Mitglieder dieser Gruppe werden die Berechtigung bekommen und können den Kalender hinzufügen.



    Schönes Wochenende



    Mit freundlichen Grüßen

    Alexander Petrov

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  6. Kevin Suhr Win User

    geteilte Kalender in Unternehmen M365

    Hallo Alexander

    Danke für deine Antwort. Ich habe den Fehler gemacht, dass ich aus dem geteilten Postfach zwar die Kalender der Personen abonniert habe, diese den Kalender aber gar nicht freigegeben haben an das Postfach.


    [​IMG]


    Mit dieser Freigabe kann ich die Kalender zumindest in iCal darstellen.



    Schön wäre, wenn man den Kalender zur Ansicht in OWA nicht jeder Person einzeln, sondern an eine Sicherheitsgruppe freigeben kann.

    Für mich ist es so i.O. vorerst

    Danke!
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Migrieren von M365 Arbeitgeber zu M365 eigenes Abo - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Migrieren von M365 Arbeitgeber zu M365 eigenes Abo - Similar Threads - Migrieren M365 Arbeitgeber

Forum Datum

Ist Office 2019 Professional Plus kombinierbar mit M365 Business Basic?

Ist Office 2019 Professional Plus kombinierbar mit M365 Business Basic?: Guten Abend, Wenn auf meinem MicrosoftRechner Office 2019 Professional Plus installiert ist von einem Drittanbieter... 1 ... Kann ich die Office-Produkte Word, Excel, One Note... dann auch als...
Microsoft Office 14. Mai 2020

Upgrade unbenutzter ProductKey Office 365 auf M365 Business Standard möglich?

Upgrade unbenutzter ProductKey Office 365 auf M365 Business Standard möglich?: Moin an alle, ich habe einen noch unbenutzten nicht freigerubbelten Produkt Key für Office 365 Personal gekauft bei Drittanbieter im Januar 2019. Nun möchte ich jedoch statt "M365 Personal"...
Microsoft Office 13. Mai 2020

geteilte Kalender in Unternehmen M365

geteilte Kalender in Unternehmen M365: Guten Tag Wir nutzten vor der Umstellung auf M365 CalDAV Kalender Apple wie folgt: persönliches Kalender-Konto jedes Mitarbeitenden MA mit zwei Kalendern: "Termine" und "Pendenzen" "Allgemein"...
Microsoft Office 5. Mai 2020

Werden M365 E5 Security Funktionen by default für alle User im Tenant freigeschaltet?

Werden M365 E5 Security Funktionen by default für alle User im Tenant freigeschaltet?: Hallo, Ich habe eine Frage bezüglich der Lizenzierung auf der Azure Plattform. Angenommen ich habe 100 Lizenzen M365 E3 für 100 User in meinem Tenant. Ich erwerbe jetzt eine M365 E5 Lizenz....
Microsoft Office 30. April 2020

zusätzliche E-Mailadresse von meinem Arbeitgeber

zusätzliche E-Mailadresse von meinem Arbeitgeber: hallo ich habe mich bei office 365 angemeldet. jetzt muss ich von meinem Arbeitgeber aus, mich mit einer anderen E-Mail-Adresse registrieren, doch ich weiss nicht wie... Kann mir jemand...
Microsoft Office 25. März 2020

Nutzung des Office365-Abo als Familienmitglied über ein eigenes Konto

Nutzung des Office365-Abo als Familienmitglied über ein eigenes Konto: Bisher hatten meine Partnerin und ich über das Konto meiner Partnerin auf verschiedenen Geräten Office 365 im Abo genutzt. Jetzt habe ich für mich ein eigenes Konto erstellt und mein Account als...
Microsoft Office 6. Januar 2020

Office2016 über Arbeitgeber erworben

Office2016 über Arbeitgeber erworben: Mein Office funktionierte nicht mehr. Daraufhin habe ich es neu installiert mit dem Produkt-Key vom Arbeitgeber und erhielt nachstehende Meldungen. Liebe Grüße Hans-Jürgen Münster [IMG][IMG]...
Microsoft Office 28. März 2017
Migrieren von M365 Arbeitgeber zu M365 eigenes Abo solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.