Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9

Diskutiere und helfe bei Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9 im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; ForceWare 175.16 verlässt Betatest und erscheint mit WHQL-Zertifikat Mit Nvidias ForceWare 175.16 WHQL steht nun nach fast einem halben Jahr wieder... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Sunblocker, 14. Mai 2008.

  1. Sunblocker
    Sunblocker New Member
    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0

    Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9


    ForceWare 175.16 verlässt Betatest und erscheint mit WHQL-Zertifikat

    Mit Nvidias ForceWare 175.16 WHQL steht nun nach fast einem halben Jahr wieder ein aktualisiertes Windows-Treiberpaket für die Grafikchip-Serien GeForce 6 bis 9 zur Verfügung. Es verspricht Optimierungen, die Beseitigung von Problemen, unterstützt Hybrid-SLI und ermöglicht in Verbindung mit einfachen Farbfilterbrillen eine plastische 3D-Darstellung.
    [​IMG] [​IMG]
    Die Betaversion des ForceWare 175.16 ist am 6. Mai 2008 erschienen - seit 13. Mai 2008 steht nun auch dessen mit Microsofts WHQL-Zertifikat versehene endgültige Version zum Download für die 32- und 64-Bit-Versionen von Windows XP und Vista bereit. Im Vergleich zum GeForce-9-Treiber 174.74 WHQL hat Nvidia dem 175.16 WHQL noch um den GeForce 9600 GSO erweitert - und um alle GeForce-Grafikchips seit der 6er-Serie.

    Nvidia verspricht, dass das neue Treiberpaket mehr Leistung unter OpenGL, vielen DirectX-9-Spielen und - unter Windows Vista - auch in Verbindung mit DirectX-10-Spielen bringt. Konkrete Angaben dazu machte Nvidia allerdings nicht, verspricht aber, dass viele Probleme - auch mit SLI - behoben wurden. Quad-SLI und Dreifach-SLI bleiben wie gehabt Vista vorbehalten. Besitzer von Hybrid-SLI-Systemen erhalten mit dem 175.16 WHQL zudem das erste Vista-Treiberpaket, das keine Betatreiber mehr beinhaltet.

    Unter Windows Vista unterstützt der neue Treiber Hybrid-SLI in Verbindung mit den Nforce-Chipsätzen 780a SLI, 750a SLI, 730a und 720a sowie mit den Onboard-Grafikkernen GeForce 8300, 8200 und 8100. Mittels GeForce-Boost-Funktion können GeForce 8500 GT und GeForce 8400 GS nun gemeinsam mit der Onboard-Grafik rechnen, was jedoch kaum Vorteile bringt.

    Anders ist das bei der Hybrid-SLI-Funktion HybridPower, bei der sich ab der ForceWare-Version 175.16 die High-End-Grafikkarten mit GeForce 9800 GX2 und GeForce 9800 GTX bei reiner 2D-Darstellung abschalten lassen, was beim Stromsparen helfen kann. Onboard-Grafik verbraucht in der Regel nur einen Bruchteil der Energie einer Grafikkarte.

    Unter 32-Bit-Vista kann damit nun zudem auch auf GeForce 6 bis 8 und nicht mehr nur mit GeForce-9-Karten Nvidias "GeForce 3D Stereo Technology" nutzen. Dabei handelt es sich um einen räumlichen Darstellungsmodus, der in 3D-Spielen genutzt werden kann und in Verbindung mit einfachen Farbfilterbrille oder speziellen 3D-LCDs eine plastische Darstellung verspricht.

    Weiterhin GeForce-9-Grafikkarten vorbehalten bleiben die neuen Videobeschleunigungsfunktionen von PureVideo HD. Sie erlauben es GeForce 9800 GX2, 9800 GTX, 9600 GT und 9600 GSO unter Windows XP und Vista anderem den Kontrast dynamisch anzupassen, Blau-, Grün- und Hauttöne zu optimieren und zwei Videos gleichzeitig beschleunigt zu dekodieren. Wichtig ist das für die Bild-in-Bild-Funktion von entsprechenden Blu-ray-Filmen. Außerdem gibt unter Vista es einen eigenen, Aero-kompatiblen Darstellungsmodus für die Blu-ray- und HD-DVD-Wiedergabe. Auf beides muss die Wiedergabesoftware von Drittanbietern allerdings speziell angepasst werden.

    Nvidia stellt sein neues universelles Treiberpaket für GeForce 6 bis 9 sowie die Nforce-Chipsätze seit 13. Mai 2008 für Windows XP, Windows XP Media Center Edition und Windows Vista auf Nvidia.com zum Download zum Download zur Verfügung - das gilt sowohl für die 32- als auch die 64-Bit-Versionen der jeweiligen Betriebssysteme.

    Quelle
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9

  4. Sunblocker
    Sunblocker New Member
    Registriert seit:
    3. März 2008
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0

    Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9

    ahh cool wusst ich net!^^
    Danke sowas ist immer gut!
    Vor allem weil ich ne Nvidia hab!^^
     
Thema:

Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9 - Software

Die Seite wird geladen...

Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9 - Similar Threads - Nvidia Treiberpaket GeForce

Forum Datum

Nvidia GeForce GPU im Surfacebook

Nvidia GeForce GPU im Surfacebook: Hallo, meine Frage zielt auf die zusätzliche Grafikkarten in meinem Surfacebook ab. Hatte grade nachgeschaut und bemerkt, dass die Grafikkarte keine Ressourcen nutzt. Bei GErätestatus steht nur:...
Surface 3. März 2018

NVidia Geforce 8600 GS anstatt NVidia Geforce 8600 GT

NVidia Geforce 8600 GS anstatt NVidia Geforce 8600 GT: Grafikkarte: Hersteller, Modell und Treiberversion? NVidia Geforce 8600 GT aber angeblich die GS :D Hardwareänderungen vor dem Fehler? jo Betriebssystem und Service Pack (Updates nach...
Hardware 30. Mai 2009

Geforce 9600 GT: Verschiebt sich die erste Geforce 9?

Geforce 9600 GT: Verschiebt sich die erste Geforce 9?: Bei Expreview will man erfahren haben, dass sich der Start von Nvidias 9600 GT auf den 21. Februar verschieben soll. Die Verzögerung wird damit begründet, dass einige Lieferungen der 9600 GT...
Hardware 24. Januar 2008

Namenschaos bei Geforce-9-Reihe

Namenschaos bei Geforce-9-Reihe: Nvidia gibt seinen Produkten oft verschiedene Namen, während der Produktion, beim Vertrieb für OEMs und für die Endkunden. Daher bringen wir hier eine kleine Übersicht, um Klarheit zu schaffen,...
Hardware 15. Januar 2008

GeForce 9: Neue Generation ab Februar 08

GeForce 9: Neue Generation ab Februar 08: Laut DigiTimes wird Chiphersteller GeForce ab Februar nächsten Jahres eine neue Generation von Grafikchips auf den Markt bringen. Diese soll unter dem Namen GeForce 9 kommen. Neuheiten zu dem...
Hardware 2. Dezember 2007

Nvidia stellt GeForce 8800 GT vor

Nvidia stellt GeForce 8800 GT vor: Nachdem die Vorstellung der letzten GeForce 8-Variante schon eine Weile zurück liegt, erweitert Hersteller Nvidia sein Portfolio im Mainstreambereich. Neu in der Palette der GeForce 8-Serie ist...
Hardware 1. November 2007

Nvidia Geforce 7600-256MB

Nvidia Geforce 7600-256MB: Hi da ich mir ein Notebook holen möchte wollte ich wissen ob jemand erfahrung mit der oben gennanten Karte hat.Da in läden momentan und auch in manchen tests diese karte als gute Gamer Karte...
Hardware 13. Dezember 2006
Neues Nvidia-Treiberpaket für GeForce 6 bis GeForce 9 solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.