OneDrive Sync Probleme

Diskutiere und helfe bei OneDrive Sync Probleme im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Liebe Community! Es ist nun schon zum zweiten Mal passiert, dass eines meiner Excel Files urplötzlich Daten aus einem größeren Zeitraum verloren hat.... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Korlimann, 29. Oktober 2019.

  1. Korlimann
    Korlimann Gast

    OneDrive Sync Probleme


    Liebe Community!


    Es ist nun schon zum zweiten Mal passiert, dass eines meiner Excel Files urplötzlich Daten aus einem größeren Zeitraum verloren hat.

    Beide Male ist es folgendermaßen abgelaufen:


    Ich arbeite an dem Excelsheet. Ich speichere regelmäßig mit STRG+S meinen Fortschritt (jedesmal nachdem ich fertig bin mindestens, meist auch öfters bevor ich das Dokument schließe). Ich vergewissere mich immer, das oben steht "Gespeichert"

    Zwei mal bereits habe ich das File dann nach ein-zwei Tagen wieder geöffnet, und plötzlich haben Daten in diesen Excelsheets gefehlt. Und damit meine ich nicht ein paar Einträge, die ich kürzlich hinzugefügt habe, ich rede von unter anderem einem Monat an Daten. OneDrive hat scheinbar meine Datei zurückgesetzt, zu dem Speicherfortschritt von vor einem Monat. Und das ist nun gerade eben zum zweiten Mal passiert.


    Ich habe mich vergewissert, dass es die richtige Datei ist. Ich habe sämtliche Dateien in meinem OneDrive durchsucht. Ich habe auf Synchronisierungsprobleme gecheckt. Ich habe das Version Control Tool von OneDrive benutzt. Habe mich vergewissert, dass die Datei nicht eventuell wo anders gelandet ist, es hat niemand außer mir Zugriff auf mein OneDrive oder meinen Rechner, etc etc


    Ich habe so ein Problem noch nie mit meinem PC gehabt, und das Interessante ist ja grade, dass ich die Datei nur auf meinem Desktop offen hatte. Nirgendwo sonst. Es kann also theoretisch nichts passiert sein. Ich habe die Datei gespeichert, und ein paar Tage später die exakt selbe Datei wieder geöffnet. Aber siehe da, auf einmal fehlen ein Haufen Daten. Das manuelle Wiederherstellen der letzten Datei hat mich schon Stunden gekostet. Wie kann so etwas passieren, und wie kriege ich jetzt meine Daten wieder?


    Und nein, es gibt ja nicht mal einen Kundensupport. Ich muss jetzt hier in der Community mit diesem seltsamen Problem nachfragen, weil ich andernfalls irgendeinen Office Admin kontaktieren müsste, dessen Kontaktdaten ich nicht habe, und nur der kann sich dann mit dem Support unterhalten? Was soll denn das für ein Supportsystem sein?


    Das einzige was mir im Version Control Tool auffällt ist, dass von dem Zeitraum von dem mir die Daten fehlen einfach keine gespeicherten Versionen vorhanden sind. Dafür habe ich am 24. gleich 8 Versionen, am 23. 7 Versionen, usw. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich nicht mal 5 Tage lang vergessen habe, diese Datei zu speichern. Also wo sind die Daten dann hin?
     
  2. SWischner Win User

    OneNote2016 mit OneDrive

    Hab dann:

    - Priv.one gelöscht (online)
    Das heißt aber nicht etwa, dass Sie die DATEI priv.one sichtbar auf OneDrive hatten und gelöscht haben? Sollten SIe etwa .one-Dateien manuell auf OneDrive (oder in den lokalen OneDrive-Sync-Ordner) kopiert haben? Das wäre so etwas von grundfalsch und die
    Ursache aller Probleme. Ein korrekt auf OneDrive angelegtes oder mit der korrekten Methode dorthin übertragenes OneNote-Notizbuch lässt Ihnen überhaupt keinen Zugriff auf .one-Dateien (bzw. nur mit Tricks, das ist aber nicht vorgesehen).
  3. BeatAeschlimann Win User

    Synchronisation OneDrive for Business 'dauert länger als erwartet ...'

    Ich kann mich ISO-HilfenAdmin nur anschließen. Man kommt sich wirklich als Beta Tester vor. Ich habe mittlerweile viele Stunden wenn nicht Tage in den letzten Monaten für einen einigermaßen stabilen Betrieb von OneDrive for Business aufgewendet. Privat
    nutze ich das "normale" OneDrive mit meinem outlook.com Account. Das läuft viel stabiler. Da hatte ich seit den eineinhalb Jahren der Nutzung noch nie Sync Probleme.
  4. Gamma-Ray Win User

    Das Notizbuch kann nicht synchronisiert werden (Fehlercode: 0xE4010641)

    Ich glaube fast, dass das Problem inzwischen gelöst ist, da ich jetzt deutlich besser synchronisieren kann. Hatte immer wieder diverse Probleme, insbesondere wenn es über einen Proxy-Server oder eine VPN-Verbindung ging.

    Folgende Info habe ich noch im Web gefunden

    Microsofts Cloud-Speicher-Lösung OneDrive wird dieses Jahr einige Updates erhalten, die sich vor allem der Synchronisierung annehmen. Bisher nutzt OneDrive drei verschiedene Sync-Engines und sorgt dadurch für Probleme. Platzhalter-Dateien können
    von Apps nicht immer korrekt angesprochen werden, sodass es zu Timeouts kommt und OneDrive-Dateien nicht verwendet werden können, wenn diese nicht auf dem Gerät gespeichert sind. Das soll sich ändern, eine einheitliche Sync-Engine für OneDrive for Business
    und die Consumer-Varianten ist in Arbeit.


    Das bedeutet auch, dass es neue Apps geben wird. Windows 7, Windows 8 und Windows 8.1, eine neue Mac-App und die mobilen Apps für Android, iOS und Windows Phone werden dann einheitlich arbeiten und auch die ordentliche Synchronisierung von freigegebenen
    Ordnern ermöglichen. Die iOS-App soll noch diesen Monat kommen, Android und Windows Phone wurde bereits veröffentlicht. Eine Preview der Mac-App für OneDrive for Business soll es ebenfalls noch diesen Monat geben.


    Hierzu wäre noch die folgende Quelle zu erwähnen:

    https://blog.onedrive.com/taking-the-next-step-in-sync-for-onedrive/

    Wer jetzt noch Probleme hat, sollte vielleicht ein neues Notizbuch lokal erstellen und das dort rein kopieren, was sich nicht synchronisieren lässt. Anschließend dieses Notizbuch in die Cloud bringen über den üblichen Weg. Ist vielleicht eine Chance, wenn
    man es probiert. :)
  5. ISO-HilfenAdmin Win User

    Synchronisation OneDrive for Business 'dauert länger als erwartet ...'

    Ich kann mich den Problemem nur Anschließen, ich kann OneDrive for Business derzeit nicht produktiv nutzen! ständige Sync Probleme auch bei alten unbenutzen Dateien, ewige Sync schleifen.

    Auch die ganzen Guides bin ich bereits durchgegangen - Fakt ist One Drive for Business ist derzeit nicht zu gebrauchen! Bin im Unternehmen erstmal auf Owncloud umgestiegen. Wenn der neue Client raus kommt werde ich es nochmal Testen. Aber ich bin doch von
    einer für Business echt enttäuscht. Dann schmeißt doch diese Summe Datenbank auf der das ganze basiert über Bord und bort OneDrive "normal" etwas mehr auf - würde für einen kleinen Betrieb reichen da ist Sharepoint mit dem ganzen Teamwebsites gedöns eh Oversized.

    Hoffe der neue Client kommt bald... und NEIN ich werde keine beta Testen, der aktuelle Client ist für mich derzeit Beta genug! ;-)
  6. Michael A. Else Win User

    Einrichtungsproblem mit Onedrive for Business und neuem Onedrive-Client

    Hallo,

    ich hatte wahrscheinlich ein ähnliches Problem und war auf der Suche nach einer Lösung auf diese Frage gestoßen. So habe ich es lösen können, vielleicht hilft es ja.

    Ausgangslage:

    - neues SurfaceBook (als Garantieaustausch) erhalten und eingerichtet, alle verfügbaren Updates installiert (08/2017)

    - Office 365 Business Premium (2016)

    - Nutzung von OneDrive und SharePoint

    Problem:

    - auch ich habe das Sync über die OneDrive online, bzw. SharePoint online angestoßen

    - Sync mit OneDrive ohne Probleme

    - Sync mit SharePoint Fehlermeldung, dass Neuer OneDrive Client erforderlich, ein Sync nicht möglich sei

    - alle Vorschläge aus Forum versucht, Installation des neuen Clients, "Deinstallation", etc. - nichts ging

    - will man die Bibliothek von Hand einfügen, dann Meldung, dass Konto schon zugefügt wurde

    Lösungsansatz:

    Idee - SharePoint Online versucht also, die alte OneDrive Version zu nutzen, die neue existiert doch auf dem PC! Warum also öffnet und nutzt SharePoint dies nicht?

    -> Muss an der Verknüpfung liegen, denn Neuninstallationen, Deinstallationen bringen ja nichts und Client ist installiert.

    Meine Lösung:

    - Office komplett deinstalliert, und zwar beide (!!) Pakete.

    -> es war nämlich die mitgelieferte Klick-Installation des (normalen Office) und mein neu installiertes Office 365 Business installiert (parallel also)

    - unter Einstellungen in SharePoint Administrator kann man das Verhalten der Webseite einstellen:

    Bei Klick auf die Sync Schaltfläche soll die der neue Client öffnen ... -> aktivieren

    - nicht irritieren lassen von den roten Hinweisen; Einstellung "neuer Client" wählen bei OneDrive, wie auch bei SharePoint -> jetzt muss man wohl am besten ein paar Stunden warten

    Erfolg:

    - Sync Schaltfläche SharePoint Online öffnet nun den neuen Client und alles läuft ohne Probleme.

    Anmerkung:

    - ich kann einfach nicht verstehen, weshalb hier überhaupt noch als Standard Option der Sync mit dem alten Client überhaupt gesetzt ist, wo es doch definitiv nicht funktioniert und in allen MS- Foren darauf hingewiesen wird.

    - es hat also nicht immer nur Vorteile, immer die neuesten Versionen zu nutzen; nur wenn das Problem scheinbar so banal zu lösen ist, weshalb kann MS an keiner Stelle einfach mal deutlich darauf hinweisen?

    - oder lag es daran, dass neben der mitgelieferten Office Version auch noch Office Business installiert worden ist, daher also schlicht durch die Doppelinstallation es zu diesen Fehlern kam?

    Ich hoffe es hilft auch Ihnen! Viel Erfolg.

    Grüße aus Wiesbaden.
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

OneDrive Sync Probleme - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

OneDrive Sync Probleme - Similar Threads - OneDrive Sync Probleme

Forum Datum

OneDrive mit beliebigem Ordner syncen

OneDrive mit beliebigem Ordner syncen: Hallo, Mein System befindet sich auf C:\ und meine Daten in einem Ordner auf D:\ Ich möchte gerne alle Daten von D:\ mit OneDrive syncen. Leider schaffe ich das nicht, egal wo ich den...
Microsoft Office 12. Juni 2019

Sync/Anzeige-Probleme mit der OneDrive-App (Android/iOS)

Sync/Anzeige-Probleme mit der OneDrive-App (Android/iOS): Hallo aus dem Kollegium unserer Schule häufen sich Meldungen, die OneDrive-App (Android / iOS) würde "nicht mehr synchronisieren". Es scheint aber so, dass es sich wohl hauptsächlich auf geteilte...
Microsoft Office 20. November 2017

SharePoint Sync/Anzeige Probleme in der aktuellen OneDrive App

SharePoint Sync/Anzeige Probleme in der aktuellen OneDrive App: Guten Abend, aus dem Kollegium unserer Schule häufen sich Meldungen, die OneDrive-App (Android / iOS) würde "nicht mehr synchronisieren". Es scheint aber so, dass es sich wohl hauptsächlich auf...
OneDrive 16. November 2017

Terminalserver und SharePoint / OneDrive Sync

Terminalserver und SharePoint / OneDrive Sync: Hallo Com, wir haben aktuell ein paar ??? bezgl. Sharepoint Bibliothenken Sync auf einen Terminalserver. Rahmenbedingung: - Office 365 E3 - OneDrive Sync Client Neue Generation ist aktiv....
Microsoft Office 17. März 2017

Terminalserver und SharePoint / OneDrive Sync

Terminalserver und SharePoint / OneDrive Sync: Hallo Com, wir haben aktuell ein paar ??? bezgl. Sharepoint Bibliothenken Sync auf einen Terminalserver. Rahmenbedingung: - Office 365 E3 - OneDrive Sync Client Neue Generation ist aktiv....
Microsoft Office 16. März 2017

Probleme bei OneDrive

Probleme bei OneDrive: Beim Anmelden auf mein Microsoftkonto erscheint die Fehlermeldung: In dem Skript aud dieser Seite ist ein Fehler aufgetreten. Auch eine Neuinstallation hat den Fehler nicht beseitigen können.
OneDrive 30. Januar 2017

Sync Probleme in Android

Sync Probleme in Android: Ab diesem Thread teilen. Hallo, ich habe dasselbe Problem. Sync Probleme in Android 6 mit Outlook.com und immer wieder sync Probleme mit OneNote. Daher bitte ich Microsoft mein rel. altes...
Outlook.com 6. Dezember 2016
OneDrive Sync Probleme solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.