Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden

Diskutiere und helfe bei Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo Zusammen, leider habe ich nach dem Update auf Outlook 365 eine Filter Button (im Screenshot "Nach Datum" den ich nicht benötige hinzubekommen.... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Torchmatic, 24. Juli 2019.

  1. Torchmatic
    Torchmatic Gast

    Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden


    Hallo Zusammen,


    leider habe ich nach dem Update auf Outlook 365 eine Filter Button (im Screenshot "Nach Datum" den ich nicht benötige hinzubekommen. Wie kann ich diesen ausblenden und die Registerkarten "Alle" und "Ungelesen" sowie das Suchfenster wieder lediglich in einer Zeile einblenden?


    [​IMG]


    Viele Grüße
     
  2. Doudi Win User

    Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden

    Hallo Torchmatic,

    danke fürs Feedback.

    Sprich die Vorschau der Nachrichten sollte wegbleiben, habe ich das korrekt verstanden?

    Dann könnte es noch die Gruppierung sein die ebenfalls im Register Ansicht zu finden ist.

    Im englischen Outlook ist es mit "Arrangement" betitelt und in ungefähr der Mitte angesiedelt.

    Dort aufklappen indem auf den kleinen Pfeil gedrückt wird...


    [​IMG]


    ....und bei "Show in Groups" den Hacken entfernen. Danach sind die Filter nicht mehr vorhanden.


    [​IMG]


    Das Suchfenster wird aber bei dieser Ansicht immer über den Registerkarten "Alle" und "Ungelesen" angezeigt.

    Sollte sich damit dein Problem lösen lassen, markiere doch bitte die Antwort entsprechend.

    Gruss

  3. Doudi Win User

    Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden

    Hallo Torchmatic,

    ich vermute, du hast bei dir die Ansicht auf Preview (im deutschen Outlook wohl "Vorschau") gestellt.

    Gehe auf die Registerkarte "Ansicht" in der Menüleiste in deinem Outlook.

    Wähle danach ganz links "Ansicht ändern" und dort dann die "Kompaktansicht" (oder wie es auf deutsch heisst.

    Habe dir hier einen PrintScreen von meinem Outlook drin, dieses ist jedoch in englisch, sollte aber ähnlich zu finden sein.


    [​IMG]


    Gib Bescheid, falls du noch weitere Unterstützung benötigst.

    Sollte sich damit dein Problem lösen lassen, markiere doch bitte die Antwort entsprechend.

    Gruss

  4. Torchmatic Win User

    Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden

    Hallo Doudi,

    leider hat dies nichts geändert in der Ansicht über den einzeln Posteingängen sondern die Ansicht der Nachrichten. Ich hatte jedoch auch vorher schon Kompakt eingestellt. Zurücksetzen etc. hat auch nicht zum gewünschten Erfolg geführt.

    Gruss
  5. jr train & serv Win User

    outlook 2016 Suchfunktion funktioniert nicht mehr richtig

    Hallo,

    da ich auch von diesem Problem betroffen war und alle Tipps nichts halfen, habe ich eigenständig nach einer Lösung gesucht. Ich bin dabei auf etwas gestoßen, das ich hier noch nicht gefunden habe ...

    Erster Verdachtskandidat bei erfolglosen Suchvorgängen sind natürlich stets Indizierungsprobleme. Wenn die jedoch ausgeschlossen werden können, verdienen die Outlook-Ansichten Beachtung! Bei mir war das dann - nach vielen anderweitigen Versuchen - die Lösung!!

    Die Outlook-Suche verwendet eine spezielle Ansicht. Wenn diese mit einem ungünstigen Filter versehen ist, verhindert dies das Auffinden vieler, vielleicht sogar aller Outlook-Elemente.

    So kann dies überprüft und ggf. behoben werden (ganz ohne neues Profil oder Installation):

    1. Starte irgendeinen Suchvorgang durch Eingabe eines Suchbegriffs in der "Durchsuchen"-Zeile

    2. Nun befindest Du Dich in der Outlook-Ansicht, die für die Auswahl und Anzeige der Suchtreffer von Outlook verwendet wird.

    3. Wähle nun im Menüband das Register "Ansicht"

    4. Klicke ganz links im Menüband auf den Button "Ansichtseinstellungen"

    5. Klicke auf den Button "Filtern"

    6. Klicke im Fenster "Filtern" auf den Button "Alles Löschen", danach auf "OK"

    Wenn die Filter-Einstellung die Ursache war, wird die Outlook-Suche nun wieder wie gewohnt funktionieren.

    Es kann allerdings sein, dass die Suche (v.a. im Kalender) nun nur vorübergehend funktioniert, weil sich dort alsbald der gemäß Punkt 6. gelöschte Filter wieder einstellt. Hier nun eine - nach meinen Erfahrungen - dauerhaft wirksame Lösung:

    1. Schritte 1. bis 3. wie oben beschrieben

    2. Klicke ganz links den Button "Ansicht Ändern", dann auf den drittletzten Punkt "Ansichten verwalten"

    3. Wähle in der Liste der Ansichten den obersten Eintrag "<Aktuelle Ansichtseinstellungen"

    4. Klicke auf den Button "Ändern"

    5. Klicke im Fenster "Erweiterte Ansichtseinstellungen" auf den Button "Filtern", dann auf die Buttons "Alles löschen" und "OK" und nochmal "OK"

    6. Klicke im Menüband erneut auf den Button "Ansicht ändern"

    7. Wähle den Menüpunkt "Aktuelle Ansicht als neue Ansicht speichern" und vergib einen Namen, der an alphabetisch erster Stelle aller Ansichten erscheint.

    8. Wähle nun ein letztes Mal "Aktuelle Ansicht" im Register "Ansicht" des Menübandes, danach "Ansichten verwalten"

    9. Wähle die soeben gespeicherte neue Ansicht und klicke unten auf den Button "Ansicht übernehmen"

    Danach hat die Einstellung auch einen Neustart von Outlook überlebt. Viel Glück!
  6. Josef Pötzl Win User

    Formular: Filter entfernen deaktiviert auch Where-Bedingung von Docmd.Openform

    Hallo!

    Jörn Bosse schrieb:

    Ich hab meinen ersten post jetzt nochmal in x Varianten durch und der funktioniert immer. Ich denke eher nicht, dass es bei mir am Ac2010 liegt, bist du dir ganz sicher, dass der Filter nicht doch nocht drin ist, obwohl es unten ausgegraut ist. Denn selbst
    wenn ich manuell mit einem Button den filteraustelle, steht unten zwar "Ungefiltert" im Navibereich, der Filter ist aber trotzdem noch aktiv!
    Nur zur Sicherheit: es geht doch um den Filter-Button in der

    Navigationsleiste (am unteren Rand des Formulars), oder?

    Wenn ich unter Ac2010 die Formulareigenschaft "Filter zulassen" auf Nein

    einstelle ist diese Button zwar noch sichtbar aber deaktiviert.

    Wenn ich die Eigenschaft auf Ja stelle, kann ich den Filter, der durch

    Docmd.OpenForm über den Where- oder den Filter-Parameter übergeben wurde

    entfernen.

    mfg

    Josef
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden - Similar Threads - Outlook 365 Posteingangansicht

Forum Datum

Outlook Filter "enthält nicht"

Outlook Filter "enthält nicht": Hallo, ich möchte gerne meinen Posteingang durchsuchen, bei der alle Empfängeradressen angezeigt werden sollen, außer kontakt@. Nun gibt es unter den Suchtools die erweiterte Suche und dort...
Microsoft Office 12. Oktober 2019

Sort and Filter: Keine Auswahlmöglichkeiten mehr

Sort and Filter: Keine Auswahlmöglichkeiten mehr: Liebe Community. Bei dem unten abgebildeten Excel Sheet funktioniert die Filteroption nicht mehr. Es werden mir einfach keine Auswahlmöglichkeiten im Dropdown Menü angezeigt. In anderne Excel...
Microsoft Office 16. Juli 2018

Spam Filter in Outlook 365 ausschalten

Spam Filter in Outlook 365 ausschalten: Hallo, ich habe Office 365 installiert und benutze davon auch Outlook. Ich habe ein Problem mit dem Spam Filter. Bei mir ist er auf "Keine automatische Filterung" gesetzt. Trotzdem werden einige...
Microsoft Office 7. Juni 2018

Outlook Filter Fälligkeitsdatum

Outlook Filter Fälligkeitsdatum: Hallo zusammen In meiner Aufgabenliste (Outlook 2016) habe ich den Filter wie folgt gesetzt: Erledigt am = besteht nicht. Kennzeichnung für 'Erledigt am' = besteht nicht. Seit dem Office...
Microsoft Office 26. Januar 2018

Outlook 2013 Store-Button verschieben oder ausblenden im Menüband

Outlook 2013 Store-Button verschieben oder ausblenden im Menüband: Hallo, ich würde gern den Store/Add-Ins-Button in der Registerkarte "Start" im Menüband von Outlook 2013 in eine andere Registerkarte verschieben oder ausblenden. Er nimmt an der Stelle zuviel...
Microsoft Office 10. November 2017

Outlook 365 - neue Bearbeitungsleiste am rechten Bildschirmrand ausblenden

Outlook 365 - neue Bearbeitungsleiste am rechten Bildschirmrand ausblenden: Outlook 365 - Version 1708 (Build 8431.2079 Klick-und-Los) In der Nachrichten-Ansicht befindet sich rechten Bildschirmrand eine weitere Leiste mit Funktionen für Löschen, Antworten, Verschieben...
Microsoft Office 5. Oktober 2017

Aufgaben anderer Exchange Konten ausblenden/filtern

Aufgaben anderer Exchange Konten ausblenden/filtern: Hallo zusammen, ich nutze bedingt durch die Firma meherer Exchange Konten. In den Vorgangslisten werden immer alle Vorgänge von allen Konten angezeigt was total nervig ist, da ich nur meine...
Microsoft Office 13. Mai 2017
Outlook 365 - Posteingangansicht ändern - Filter Button ausblenden solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.