TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität

Diskutiere und helfe bei TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; TDK, ein japanischer Hersteller von beschreibbaren Medien, hat gestern bekannt gegeben, dass man derzeit an Technologien arbeite, die die Kapazität von... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von logitech_, 13. April 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität


    TDK, ein japanischer Hersteller von beschreibbaren Medien, hat gestern bekannt gegeben, dass man derzeit an Technologien arbeite, die die Kapazität von Blu-ray Medien weiter steigern sollen. 2005 hatte das Unternehmen bereits einen Prototypen einer Blu-ray Disc mit 100 Gigabyte Kapazität vorgestellt (wir berichteten).

    Derzeit arbeitet man bei TDK an der weiteren Kapazitätssteigerung. So soll es demnächst auch einen Prototypen mit 200 Gigabyte Speicherplatz geben. Eine Blu-ray Disc mit 200 Gigabyte Kapazität wäre größer als die heute in "Mainstream-PCs" verwendeten Festplatten, die meist nur 160 Gigabyte Daten aufnehmen können.

    Mit der Entwicklung einer 200 Gigabyte BD-Disc will der Medienhersteller offenbar erneut die Überlegenheit seiner Technologie gegenüber der Konkurrenz von HD DVD beweisen. Die von Toshiba geführte HD DVD Gruppe hatte bisher als maximale Kapazität ihrer Version eines DVD-Nachfolgers 50 Gigabyte angegeben.

    Quelle: WinFuture
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität

    Das ist krass. Und ich dachte 50GB DL BlueRay-Rohlinge wären schon groß, aber 200GB? Das ist übel. Wie lange soll man denn da brennen?
     
Thema:

TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität - Hardware

Die Seite wird geladen...

TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität - Similar Threads - TDK arbeitet Blu

Forum Datum

THX Forscher: Zu spät für Blu-Ray

THX Forscher: Zu spät für Blu-Ray: Bis Blu-Ray endlich den Massenmarkt erobert hat, wird es längst Speicherkarten mit einer Größe von 128 GiB geben. Das zumindest ist die Meinung der Wissenschaftler von THX, die sich in einem...
Hardware 28. März 2008

Blu Ray und HD DVD vereint?

Blu Ray und HD DVD vereint?: Die Firma Ricoh möchte mit Hilfe eines kleinen Bauteiles das "Hin und Her" der konkurrierenden DVD-Nachfolger Blu Ray und HD-DVD beenden. Dazu soll dieses Bauteil optische Laufwerke dazu...
Hardware 11. Juli 2006

Kein Blu-ray in europäischen Wohnzimmern vor 2007

Kein Blu-ray in europäischen Wohnzimmern vor 2007: Zwar sind die ersten Blu-ray-Laufwerke für den PC bereits seit einigen Wochen auch in Deutschland auf dem Markt, doch bei den Stand-Alone Abspielgeräten könnte es noch bis zum Frühjahr 2007...
Software 10. Juli 2006

TDK präsentiert Blu-ray-DVDs mit 6x Geschwindigkeit

TDK präsentiert Blu-ray-DVDs mit 6x Geschwindigkeit: Der zum Blu-ray-Konsortium gehörende Medienhersteller TDK hat gestern erstmals Prototypen mit sechsfacher Schreibgeschwindigkeit vorgestellt. Zwar kommen die ersten Brenner nur mit zweifacher...
Hardware 6. Juli 2006

HD-DVD und Blu-Ray

HD-DVD und Blu-Ray: Einzelheiten zum neuen „Sicherungsverfahren“ bei diesen Medien erfahrt ihr hier. Der Kopierschutz bei den neuen Medien beinhaltet erschreckend viel, so dass sich der Einzelbenutzer fragen...
Hardware 23. Mai 2006

Blu-Ray-Disc mit 200 GByte

Blu-Ray-Disc mit 200 GByte: Der Hersteller TDK schraubt die Kapazitäten von Blu-Ray-Medien weiter nach oben. So konnte das Unternehmen nun Speichermedien mit einer Kapazität von 200 GByte vorstellen. Dabei hat TGK jedoch...
Hardware 4. Mai 2006

BLU-RAY Martkeinführung

BLU-RAY Martkeinführung: Blu-Ray verspricht, mit der extrem kurzen Wellenlänge eine blauen Laserstrahls bis zu 25 GB Daten auf eine Single-Layer-Scheibe zu bannen. Auf einem zweischichtigem Medium können demnach bis zu 50...
Hardware 1. Februar 2006
TDK arbeitet an Blu-ray Medien mit 200 GB Kapazität solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.