Ubisoft kauft Sunflowers *Update*

Diskutiere und helfe bei Ubisoft kauft Sunflowers *Update* im Bereich Games im Windows Info bei einer Lösung; Der Computer- und Videospiele-Hersteller Ubisoft übernimmt den deutschen Spieleentwickler Sunflowers. Durch das Geschäft erhält Ubisoft nach eigenen... Dieses Thema im Forum "Games" wurde erstellt von ZeRaTuL, 12. April 2007.

  1. ZeRaTuL
    ZeRaTuL New Member
    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0

    Ubisoft kauft Sunflowers *Update*


    Der Computer- und Videospiele-Hersteller Ubisoft übernimmt den deutschen Spieleentwickler Sunflowers. Durch
    das Geschäft erhält Ubisoft nach eigenen Angaben auch eine 30-Prozent-Beteiligung an Related Designs, dem
    Entwicklungsstudio des aktuellen Spiels der Anno-Serie, Anno 1701, das derzeit an einem weiteren Titel der Serie arbeitet.

    Die Einigung der beiden Unternehmen ist normalen Abschlussbestimmungen unterworfen. Die Akquisition wird voraussichtlich
    im ersten Quartal von Ubisofts Geschäftsjahr 2007-2008 abgeschlossen.
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. FaBs
    FaBs New Member
    Registriert seit:
    4. November 2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0

    Ubisoft kauft Sunflowers *Update*

    Na da bin ich ja mal gespannt was da rauskommt
     
  4. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Ubisoft kauft Sunflowers *Update*

    Wie die Webseite gameports.net berichtet, planen die Sunflowers-Gründer Adi Boiko und Wilhelm Hamrozi eine neue Firma zu gründen. Neben den beiden Urvätern des von Ubisoft gekauften Unternehmens Sunflowers, wollen angeblich auch ehemalige Mitarbeiter dem Weg der beiden folgen. Die neue Firma will sich laut Informationen von gameports.net mit Online-Rollenspielen auseinandersetzen.

    So sieht das offizielle Statement von Sunflowers aus:

    Ubisoft kündigt an, dass eine Übereinkunft zur Akquisition von SUNFLOWERS, den Eigentümern der ANNO-Marke, getroffen wurde. ANNO zählt mit weltweit über 5 Millionen verkauften Exemplaren zu einem der erfolgreichsten Strategiespiele und einem der bestverkauften Spiele auf dem deutschen Markt.

    Durch diese Transaktion erhält Ubisoft eine 30%-Beteiligung an Related Designs, dem Entwicklungsstudio des aktuellen Spiels der ANNO-Serie, ANNO 1701. Related Designs arbeiten zurzeit an einem zukünftigen ANNO-Titel.

    Die Einigung der beiden Unternehmen ist normalen Abschlussbestimmungen unterworfen. Die Akquisition wird voraussichtlich im ersten Quartal von Ubisofts Geschäftsjahr 2007-2008 abgeschlossen.

    „Durch die Akquisition von ANNO festigt Ubisoft seine Position im Strategie-Markt. Anno ist neben Ubisofts DIE SIEDLER, eine der bekanntesten deutschen Spielemarken und erreicht eine breite Zielgruppe. Neben traditionellen Spielern werden verstärkt Familien und überproportional viele Frauen angesprochen. Wir freuen uns, eine weitere Topmarke in unser Portfolio aufzunehmen, die wir einer noch breiteren Zielgruppe zugänglich machen wollen“, sagt Yves Guillemot, CEO von Ubisoft.

    Adi Boiko, Mitbegründer von SUNFLOWERS sagt: „Ich bin glücklich, die ANNO-Marke Ubisoft, einem Unternehmen, das für Innovation und die Kreativität seiner Entwicklungsteams bekannt ist, anzuvertrauen. Die Marke wird von Ubisofts globaler Stärke profitieren, und neue Zielgruppen werden mit kommenden Anno-Titeln ihre Freude am Aufbau von Imperien entdecken.“
     
Thema:

Ubisoft kauft Sunflowers *Update* - Games

Die Seite wird geladen...

Ubisoft kauft Sunflowers *Update* - Similar Threads - Ubisoft kauft Sunflowers

Forum Datum

Ubisoft knackt den Jackpot

Ubisoft knackt den Jackpot: Wie Ubisoft bekannt gibt, haben sich die Aktienwerte des Publishers im Zuge der herausragenden Verkäufe von Rainbow Six Vegas 2 (dt.) (fast 2 Millionen Einheiten weltweit) und Assassin's Creed um...
Games 3. April 2008

Nvidia kauft Ageia

Nvidia kauft Ageia: Neben einer ausgefeilten KI oder High-End Grafik glänzen aktuelle Spiele, wie Crysis mit einer aufwändigen und wirklichkeitsgetreuen Physikberechnung. Diese Technologie wird standardgemäß durch...
Hardware 5. Februar 2008

Intel kauft Havok

Intel kauft Havok: Gehörige Überraschung am gestrigen Abend: Ohne großartige Vorankündigung kauft Intel die Firma Havok. Mit der hauseigenen Havok-Physk-Engine hatte das Unternehmen aus Dublin, Irland den...
Hardware 16. September 2007

"Wir nehmen Bedenken Ernst" - Ubisoft zur Sunflowers-Übernahme

"Wir nehmen Bedenken Ernst" - Ubisoft zur Sunflowers-Übernahme: Nach der Übernahme von Sunflowers durch Ubisoft ergeben sich einige Fragen und Bedenken. Hierzu interviewten wir Odile Limpach, Managing Director. PC Games: Welche Vorteile erhofft sich Ubisoft...
Games 15. Mai 2007

Microsoft kauft die Spieleschmiede Lionhead ein

Microsoft kauft die Spieleschmiede Lionhead ein: Nachdem im März Gerüchte aufgekommen waren, dass der Software-Riese Microsoft die Spieleschmiede Lionhead kauft, ist genau das nun eingetreten. Damit landet eines der größten unabhängigen Studios...
Software 6. April 2006

Google kauft Writely.com

Google kauft Writely.com: Google hat den Writely.com-Produzenten Upstartle übernommen. Eine entsprechende Mitteilung ist auf der Webste des Startups sowie im Blog der Mitbegründerin Claudia Carpenter zu lesen. Noch seien...
Software 10. März 2006

Wan kauft ihr einen neuen Rechner?

Wan kauft ihr einen neuen Rechner?: Mich würde interessieren,wann ihr euch einen neuen Rechner kauft. Zu meiner Person: Ich kaufe mir erst einen neuen Rechner,wenn Windows Vista erschienen ist :44: Somit kaufe ich einen neuen Pc...
Software 24. November 2005
Ubisoft kauft Sunflowers *Update* solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.