Verdammte Sicherheitseinstellungen von Ordnern und Dateien (WIN7), wahrscheinlich durch einen Virus?

Diskutiere und helfe bei Verdammte Sicherheitseinstellungen von Ordnern und Dateien (WIN7), wahrscheinlich durch einen Virus? im Bereich Problemlösungen im Windows Info bei einer Lösung; Hallo Leute, ich bin schier am verzweifeln :cursing: , denn bei meinem Laptop mit WIN7 ist folgendes passiert: ich habe eine E-Mail von Web.de bekommen... Dieses Thema im Forum "Problemlösungen" wurde erstellt von Rick Nick, 13. Juni 2012.

  1. Rick Nick
    Rick Nick New Member
    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Verdammte Sicherheitseinstellungen von Ordnern und Dateien (WIN7), wahrscheinlich durch einen Virus?

    Hallo Leute,
    ich bin schier am verzweifeln
    :cursing: , denn bei meinem Laptop mit WIN7 ist folgendes passiert: ich habe eine E-Mail von Web.de bekommen mit dem Hinweis, das es ein Update von Firefox gibt. Diesem bin ich auch gefolgt mit dem Ergebnis, dass nach dem Update beim Starten von Firfox der Rechner zunächst richtig in die Knie ging, der Arbeitsspeicher (installiert sind 2GB) lt. Anzeige von Showmem von 1,3GB auf etwas über 200 MB zusammenbrach. Nach einer Weile (ca. 1 Minute) erholte sich der Rechner und ich konnte dann ganz normal arbeiten. So war es seit dem Update grundsätzlich, wenn ich mit Firefox arbeiten wollte. Im weiteren Verlauf von ein paar Wochen merkte ich aber, das einige Dateien und Ordner gesperrt wurden. Zum Schluss fehlte sogar Antivir in der Systray und es waren immer mehr Ordner und Dateien, die gesperrt wurden, sowohl auf Laufwerk C (alle Programme) als auch auf Laufwerk D (alle Daten). Bei meinen Versuchen, den Rechner von diesen Sperren mit Hilfe von weiteren oder anderen Berechtigungen über die Sicherheiteigenschaften zu befreien, hatte ich den Eindruck, das es immer schlimmer wurde. Auch hatte ich schon bereits vergeblich in div. Foren nach einer Lösung dieses Problems gesucht. Ergebnis: ich habe das Betriebssytem nochmal komplett neu aufgespielt (vorher natürlich Laufwerk C intensiv Formatiert). Nun läuft das System zwar wieder wunderbar, aber ich habe immer noch bei beiden Laufwerken nicht auf alle Ordner und Dateien den vollen Zugriff. Selbst bei einer neu installierten Software (VR Networld Onlinebanking) sind die Dateien schon zum Teil gesperrt, das hatte ich durch das falsche Icon bemerkt. Auch bei vor kurzem neu angelegten Ordnern auf Laufwerk D habe ich schon nach ein paar Tagen keinen Zugriff mehr!!!
    Hier stellt sich nun heraus, dass es für mich nur die Möglichkeit gibt, jede Datei (und das sind zig Tausende!) EINZELN über die Sicherheitseigenschaften zu entsperren, da die Möglichkeit, das ganze Laufwerk entsprechend freizuschalten (auch mit neuen Besitzern) sowohl von den Unterordnern als auch von den Dateien nur zum kleinen Teil übernommen wird, was auch mit entsprechenden Fehlermeldungen (keine Zugriffsrechte) quitiert wird.

    Gibt es da nicht irgendeine Möglichkeit, wieder ganz normal an meine Dateien heranzukommen?????

    Ich bin mit meinem Latain nun wirklich am Ende ?(

    Gruß Rick
     
  2. User Advert


    Hi,

    vielleicht Hilft das weiter: Windows 10 Ratgeber Tipps und Tricks
  3. Rick Nick
    Rick Nick New Member
    Registriert seit:
    13. Juni 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0

    Verdammte Sicherheitseinstellungen von Ordnern und Dateien (WIN7), wahrscheinlich durch einen Virus?

    Hallo Leute,

    ich hab's geschafft, ich komme wieder an alle Dateien heran :thumbsup: , ich mußte "nur" auf die erweiterten Sicherheitseinstellungen von Laufwerk D gehen, dann die Berechtigungen auf "Jeder" und auch für alle untergeordneten Ordner und Dateien hinzufügen und dann dauerte es, bis alle Berechtigungen gesetzt waren. Es ist leider unheimlich kompliziert gestaltet, weil man beim Hinzufügen nicht sofort alle möglichen Benutzer oder Gruppen angezeigt bekommt, sondern man muß auch noch zusätlich beim Auswählen auf "erweitert" gehen, dann auf "jetzt suchen" und erst jetzt werden alle angezeigt. Aber was solls, ich kann endlich wieder ganz normal mit meinen Daten arbeiten. :thumbup:

    Gruß Rick
     
Thema:

Verdammte Sicherheitseinstellungen von Ordnern und Dateien (WIN7), wahrscheinlich durch einen Virus?

Diese Seite empfehlen