3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde

Diskutiere und helfe bei 3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; Futuremark hatte im Vorfeld heftig für seinen neuen Grafik-Benchmark 3D Mark Vantage die Werbetrommel gerührt. Die so aufgebauten hohen Erwartungen... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Caveman, 7. Mai 2008.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde


    Futuremark hatte im Vorfeld heftig für seinen neuen Grafik-Benchmark 3D Mark Vantage die Werbetrommel gerührt. Die so aufgebauten hohen Erwartungen wurden bei den meisten Nutzern allerdings nicht erfüllt.
    Seit der offiziellen Veröffentlichung am 28. April ist die Empörung in der Benchmark- und Übertakter-Gemeinde groß. Die heftigste Kritik muss Futuremark für seine ungewöhnlich aggressive Preispolitik einstecken. So kann der Nutzer die kostenlose Demoversion nur ein einziges Mal durchlaufen lassen. Danach will Futuremark an die Geldbörse des Kunden. Etwa sieben US-Dollar sind für die günstigste Version fällig, der 3DMark Vantage Advanced schlägt bereits mit knapp 20 US-Dollar zu Buche. Für die Topversion Professional verlangt der Hersteller saftige 495 US-Dollar.

    Die beiden Einsteiger-Versionen wären ja noch halbwegs bezahlbar, aber diese Sparvarianten geben keine Ergebnisse auf dem Bildschirm aus, wenn nicht eine Verbindung zum Futuremark-Server besteht. Auf der Werkbank eines Profi-Übertakters ist eine Internetverbindung allerdings nicht selbstverständlich.

    Ein weiterer Kritikpunkt: Der 3DMark Vantage basiert auf DirectX 10 und setzt somit Windows Vista inklusive Service Pack 1 voraus. Die vielen übriggebliebenen Windows-XP-Nutzer müssten nun extra für einen Benchmark auf ein neues Betriebssystem umsteigen. Mittlerweile hat sich im Netz eine Reihe von Protestaktionen entwickelt. Den Anstoß hierzu gab die deutsche Overclocker-Seite AwardFabrik, die einen offenen Brief an Futuremark online stellte. Auch im PCGH-Forum können Sie sich durch eine Unterschriftenaktion an Futuremark wenden. Einen umfangreichen Artikel zu den Problemen mit Vantage finden sie zudem bei TomsHardware.
    Futuremark hat bekannt gegeben, dass man sich die Kritik zu Herzen nehmen will. Details sind aber nicht bekannt.

    Quelle
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. Tulpenknicker
    Tulpenknicker Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0

    3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde

    Ich hatte heute die Gelegenheit den neuen Benchmark von Futuremark zu testen. Ergebnis: Grauenhaft!! Die Ergebnisse sind nichtsaussagend und können auch nicht mit den Ergebnissen vom Vorgänger verglichen werden. Die Handhabung ist mies, eine Demo zum genießen von den neuen Features der Grafikkarten fehlt ganz, die gebotene Grafik finde ich subjektiv schlechter als die Grafik eines 3DMark von vor 5 Jahren, zumindest in den meisten Szenen. Ich glaube mit diesem Benchmark hat sich Futuremark wirklich keinen Gefallen getan, würde mich nicht wundern, wenn in der Tuningszenen ein neuer Benchmark adaptiert wird. :thumbdown:
     
Thema:

3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde - Software

Die Seite wird geladen...

3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde - Similar Threads - 3DMark Vantage verärgert

Forum Datum

Probleme mit 3DMark06 und Vantage

Probleme mit 3DMark06 und Vantage: Bei mir steht die Entscheidung an, ob Windows XP von der Festplatte fliegt oder nicht. Die Frage ist, ob ich Windows XP, Windows Vista oder beide installiere. Ausschlaggebend dabei ist die...
Software 15. August 2008

3DMark Vantage: Am 22. April soll es losgehen

3DMark Vantage: Am 22. April soll es losgehen: Im Forum von vr-zone ist eine abfotografierte, chinesische Präsentationsfolie aufgetaucht, welche möglicherweise das Releasedatum des DX10-Benchmarks Vantage der 3DMark-Schmiede Futuremark verrät....
Software 18. April 2008

Erster Bilder des 3DMarks 08

Erster Bilder des 3DMarks 08: [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img] [img]
Software 26. Dezember 2007

Update für 3DMark06 und PCMark Vantage

Update für 3DMark06 und PCMark Vantage: Die Entwickler der Benchmarks 3DMark06 und PCMark Vantage haben heute ein Update der beiden Tools veröffentlicht. Laut der Release Notes unterstützt der 3DMark06 nun einige neue Grafikkarten,...
Software 30. November 2007

3DMark und 7800GS

3DMark und 7800GS: Ich bin von einer 6800GT auf eine 7800GS umgestiegen. Natürlich will man ja den Fortschritt auswerten und testet das mit 3DMark. Ich habe als erstest 3DMark03 getestet, da man dort am ehesten die...
Software 21. Dezember 2006

3DMark 2005 und 2006

3DMark 2005 und 2006: Hier kommen die Screenshots, wie mein System abschnitt.
Software 28. April 2006
3DMark Vantage verärgert die Fangemeinde solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.