Access 365 Abfragen-Entwurfsmodus

Diskutiere und helfe bei Access 365 Abfragen-Entwurfsmodus im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo Access 1911 (12228.20332) Wenn ich eine Abfrage (nichts anderes) in den Entwurfsmodus umschalte, stürzt Access kommentarlos ab ... manchmal... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von HeinzSchaber, 7. Dezember 2019.

  1. Access 365 Abfragen-Entwurfsmodus


    Hallo

    Access 1911 (12228.20332)


    Wenn ich eine Abfrage (nichts anderes) in den Entwurfsmodus umschalte, stürzt Access kommentarlos ab ... manchmal will es ein Backup anlegen.

    Vorangegangen sind die bekannten Probleme mit den Abfragefehlern, die aber mit dem neuesten Update behoben sein sollen.


    Was auch nicht funktioniert:

    Wenn man eine Tabellenverknüpfung mit Outlook-Kontakten herstellen will, erscheint diese Meldung:


    [​IMG]


    Besten Dank im voraus
     
  2. FrankZaps Win User

    Abfragentwurf lässt sich nicht öffnen

    Hallo Mike,

    super, vielen Dank. funktioniert. Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Claro, hätte ich auch drauf kommen können, bin es aber nicht daher nochmal Merci.

    Dennoch ist es auch ein Bug in Access. Ich möchte ja nur die abfrage im Entwurfsmodus ändern. aber ich glaube MS steck nicht mehr so viel Arbeit in Access.

    Gruß Frank
  3. Peter Schleif Win User

    Größe einer per ODBC verknüpften Tabelle in Access 2010?

    markuskey schrieb am 19.07.2010 13:21 Uhr:

    Daran anschließend frage ich mich, wie dies bei einer Abfrage gehandhabt wird. Ob die Abfrage per SQL an den DB-Server geschickt wird, das prozessing dort stattfindet oder ob Access clientseitig dies macht.

    In erster Linie geht es mir also nur um den visuellen Abfragen-Generator, den ich bereitstellen möchte. SQL denen Beizubringen ist leider keine Alternative. :-/
    Normale Abfragen werden AFAIK von Access clientseitig gehandhabt. Kann ich dir aber bei den Größenordnungen von denen Du sprichst, nicht empfehlen. Ich würde auf jeden Fall mit pass-through arbeiten. Dann spielt die Performance von Access keine Rolle.

    Eine Kompromiss den ich gerne benutze besteht darin, die Abfragen während der Entwicklungszeit des Frontends in Access zu entwerfen und anschließend in schnelle pass-through queries umzuwandeln.

    Peter
  4. Marco Seefeldt Win User

    Seriendruck mit Access DB – Abfrage wird nicht angezeigt

    Wenn Sie in Word als Verbindungsmethode DDE auswaehlen, sollten die meisten Ihrer Abfragen und Tabellen angezeigt werden.
    Klicken Sie hierzu auf Extras, klicken Sie auf Optionen, waehlen Sie die Registerkarte
    Allgemein aus und aktivieren Sie dann das Kontrollkaestchen „Konvertierung beim Oeffnen bestaetigen“.
    Fuehren Sie den Verbindungsvorgang anschliessend erneut aus und waehlen Sie DDE in der Liste aus.
    Word muss aber eine Kopie von Microsoft Office Access ausfuehren, um diese Funktionalitaet bereitstellen zu koennen.

    Standardmaessig stellt Word 2003 die Verbindung zu Datenbanken mit OLE DB her.
    Einige Arten von Abfragen koennen aus verschiedenen Gruenden nicht verwendet werden.
    Die Abfrage funktioniert z. B. moeglicherweise nicht, oder sie wird nicht angezeigt.
    Dazu zaehlen die folgenden Abfragen:

    · Parameterabfragen (wenn Sie diese in Access ausfuehren, werden Sie nach Werten gefragt, die in die Abfrage eingefuegt werden)

    · Abfragen mit benutzerdefinierten Funktionen, die in Access VBA geschrieben wurden

    Andere Arten von Abfragen, beispielweise Union-Abfragen, Abfragen, in denen bestimmte Funktionen (z. B., finanzmathematische Abfragen) verwendet werden und Abfragen mit Platzhaltern (* ? %).
  5. Karl Donaubauer Win User

    Access 2013

    Hallo!

    Wenn ich richtig verstehe, kannst du so vorgehen:

    • neues Feld in der Access-Tabelle hinzufügen, das den Zusatz-Wert aufnehmen kann
    • die Excel-Tabelle in Access verknüpfen
    • neue Abfrage erstellen mit der Access- und der verknüpften Excel-Tabelle
    • in der Abfrage verknüpfst du die beiden Tabellen über ein (hoffentlich vorhandenes) eindeutiges Feld "AdressId" oder dergl., damit die Datensätze richtig zugeordnet werden
    • ändere den Typ der Abfrage in "Aktualisierungsabfrage" und stelle ein, dass die neuen Zusatz-Werte in die Zusatzspalte der Access-Tabelle geschrieben werden
    Das wäre das Vorgehen für die erste Übernahme der Zusatz-Daten.

    Beim zweiten Mal

    • erstellst du eine zusätzliche Abfrage mit dem gleichen Aufbau, also Verknüpfung der beiden Tabellen über ein eindeutiges Feld
    • hole die Zusatzfelder aus beiden Tabellen in das Abfragegitter und verwende bei beiden in der Kriterienzeile:

      Nicht Null
    • die Abfrage sollte als Ergebnis alle Datensätze anzeigen, die bereits einen Wert im Zusatzfeld und erneut einen Zusatz-Wert in der verknüpften Excel-Tabelle haben
    • ändere den Typ der Abfrage in "Löschabfrage", damit alle betroffenen Datensätze in der Access-Tabelle gelöscht werden
    • diese Abfrage führst du vor der o.a. Aktualisierungsabfrage aus
    Wenn es Unklarheiten oder Probleme gibt, schildere genau, was du gemacht hast und wo du nicht weiterkommst.
  6. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Serienbrief aus Access: Datum wird im US-Format übernommen

    Hallo Franz,

    für die Rückmeldung vielen Dank.

    Letztlich spielte das Formular für den Serienbrief gar keine Rolle, sondern die relevanten Daten entstammten einer Access-Abfrage (basierend auf einer Access-Tabelle).

    Es wird generell davon abgeraten, in Access-Tabellen berechnete Felder zu verwenden, sondern notwendige Berechnungen in Abfragen zu erstellen. Aber wenn es für dich funktioniert, ist es ja okay.

    Viele Grüße

    Lisa
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Access 365 Abfragen-Entwurfsmodus - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Access 365 Abfragen-Entwurfsmodus - Similar Threads - Access 365 Abfragen

Forum Datum

Code kann im Entwurfsmodus nicht ausgeführt werden

Code kann im Entwurfsmodus nicht ausgeführt werden: Einen VB Makro hat gestern problemlos funktioniert, heute sehe ich "Code kann im Entwurfsmodus nicth ausgeführt werden" Der Makro wurde nicht geändert. Vielleicht den Speicherort (SMB) aber...
Microsoft Office 8. Mai 2019

Datenverbindung mit Abfrage aus einer Access-Datenbank

Datenverbindung mit Abfrage aus einer Access-Datenbank: Ich habe in Excel eine Datenverbindung zu einer Access-Datenbank hergestellt. Die Verbindung wird aufgebaut, angezeigt wierden mir nur die Überschriften, aber kein weiterer Datensatz. Im...
Microsoft Office 18. Oktober 2018

Wenn dann Abfrage

Wenn dann Abfrage: Sehr geehrte Damen und Herren: diese Formel funktioniert...
Microsoft Office 9. Juni 2018

Access 2013, Abfrage berechnetes feld

Access 2013, Abfrage berechnetes feld: Hallo community, bin mal wieder am verzweifeln, in einer Abfrage die auf mehrere Tabellen zugreift setze ich ein Kriterium zur Auswahl von Datensätzen, Kriterien die ich auf Werte direkt aus den...
Microsoft Office 18. Januar 2018

Access 2013 Abfrage schneidet Kommastellen ab

Access 2013 Abfrage schneidet Kommastellen ab: Hallo Community, habe ein Problem mit Access 2013 und Abfragen das mich zum Verzweifeln bringt: In einer Tabelle habe ich mehrere berechnete Felder und ich will das auch so belassen. In einer...
Microsoft Office 28. Dezember 2017

Excel Abfragen einer Access-Datenbank

Excel Abfragen einer Access-Datenbank: Guten Tag, ich habe folgendes Problem. Ich habe verschiedene Excel-Mappen die Abfragen beinhalten von einer Access-Datenbank. Diese Access Datei liegt auf einem Speicher der an einen Router...
Microsoft Office 19. Oktober 2017

DB Abfrage in Excel anders als in Access

DB Abfrage in Excel anders als in Access: Hallo Microsoft Community, ich habe eine MS Access Datenbank, in der ich mehrere Abfragen definiert habe. Nun möchte ich Zwecks weiterer Analysen der Daten diese nach Excel importieren. Jedoch...
Microsoft Office 26. September 2017
Access 365 Abfragen-Entwurfsmodus solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.