Benutzerportrait in 3D

Diskutiere und helfe bei Benutzerportrait in 3D im Bereich Grafiken im Windows Info bei einer Lösung; Normal: [img] Modifiziert: [img] Vorschauvideo WARNING + This only runs on [i]Windows Vista, 32 bits. 64 bits version might cone one day. XP... Dieses Thema im Forum "Grafiken" wurde erstellt von WinVista, 2. März 2007.

  1. WinVista
    WinVista Gast

    Benutzerportrait in 3D


    Normal:

    [​IMG]


    Modifiziert:


    [​IMG]



    Vorschauvideo


     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. ChrisXP
    ChrisXP New Member
    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    hat das den alles auswirkungen auf die performance?
     
  4. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    Jede Änderung der Oberfläche hat eine Auswirkung auf die Performance. Es ist nur so, um so schneller der eigene Rechner ist, um so weniger bemerkt man diese Eingriffe.
     
  5. ChrisXP
    ChrisXP New Member
    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    ich dachte bei Vista ist es so das die grafikkarte die arbeit der visuellen effekte erledigt?
     
  6. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    Ist doch egal ob CPU oder GPU die arbeit erledigt. Einer der beiden Prozessoren hat dadurch mehr zu tun. Un deshlab bringt jeder dieser Effekte etwas mehr arbeit mit sich, dei erledigt werden muss.
    Aber wie schon oben gesagt, um so schneller der rechner ist, um so weniger bemerkt man davon.
     
  7. WinVista
    WinVista Gast

    Benutzerportrait in 3D

    Hi,
    Ich denke,gerade so eine Kleinigkeit dürfte nicht zu spüren sein.Sieht aber optisch echt gut aus.

    Mfg Phillies
     
  8. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    Natürlich ist sie nicht spürbar, weil man ja einen Rechner hat der genügend Resourcen dafür besitzt. Aber diese Gleinigkeit ist da muss berechnent werden. und jede weitere Gleinigkeit muss auch berechnet werden. Und so summiert sich dass und braucht sene Resourcen.
    Selbst das Hintergrundbild braucht Resourcen in MB Größe. Man denkt nur nicht darüber nach, weil man genügend Speicher im Rechner hat.
    Man fängt erst dann an zu suchen, wenn es irgendwo eng wird.
     
  9. b3ngT
    b3ngT Gast

    Benutzerportrait in 3D

    wie krieg ich das denn hin das es beim start automatisch ausgeführt wird? hab ne verknüpfung im autostart gemacht, an die verknüpfung hinter " -auto angehängt, aber irgendwie.. ?(
     
  10. Rush666
    Rush666 New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    würde mich auch interessieren!
     
  11. ChrisXP
    ChrisXP New Member
    Registriert seit:
    27. Februar 2007
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0

    Benutzerportrait in 3D

    gibts davon auch ne neue version? also wirt die immer geupdatet?
     
Thema:

Benutzerportrait in 3D - Grafiken

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.