CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen

Diskutiere und helfe bei CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; In die Diskussion über ein mögliches Verbot von Gewaltspielen in Deutschland ist jetzt neuer Wind gekommen. So schalteten sich die CDU-Innenminister... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von logitech_, 8. März 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen


    In die Diskussion über ein mögliches Verbot von Gewaltspielen in Deutschland ist jetzt neuer Wind gekommen. So schalteten sich die CDU-Innenminister ein und forderten in einer Presseerklärung ein Verbot von "gewaltverherrlichenden Computerspielen". Die Forderung richtet sich direkt an die Bundesregierung.

    Während die CDU-Innenminister sich für ein Verbot der Produktion und des Verkaufes von gewaltverherrlichenden Spielen einsetzen, kündigten die Grünen erst kürzlich an, dass ihre Partei gegen ein solches Verbot ist.

    Die CDU-Innenminister begründen ihre Forderung nach einer derartigen Änderung damit, dass die Selbstkontrolle bei Unterhaltungssoftware (USK) nur äußerst mangelhaft kontrolliert werden kann, weswegen sie für ein derartiges Verbot plädieren.

    Quelle: WinFuture
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. WinVista
    WinVista Gast

    CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen

    Hi,
    Wenn das die "CS-Kiddies" hören würden...Für die ist ihr Spiel das wichtigste auf der Welt :frown:
     
Thema:

CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen - Software

Die Seite wird geladen...

CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen - Similar Threads - CDU Innenminister Verbot

Forum Datum

Angemeldet nach Anmeldung fordern

Angemeldet nach Anmeldung fordern: Ich bin Angemeldet und trotzdem bekomme ich dauerhaft die Meldung das ich mich anmelden muss. Wenn ich dann auf anmelden gehe wird mir angezeigt das es mein Konto nicht gibt, aber des tut es ja...
Microsoft Office 30. Mai 2019

"Killerspiele sind wie Landminen für die Seele!"

"Killerspiele sind wie Landminen für die Seele!": "Killerspiele sind wie Landminen für die Seele" sagt Elke Ostbomk-Fischer von der Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie (GwG). Diese fordert ein Verbot der "Killerspiele" und...
Games 30. November 2007

Piratenpartei demonstriert gegen ein Verbot von Killerspielen

Piratenpartei demonstriert gegen ein Verbot von Killerspielen: Die Piratenpartei hat am Samstag in Berlin und Nürnberg gegen das Verbot von Killerspielen demonstriert: um zu verdeutlichen, dass ein Verbot von "Killerspielen" übertrieben ist, wurde mit...
Games 2. April 2007

Killerspiele - Bayern beschließt Bundesratsinitiative

Killerspiele - Bayern beschließt Bundesratsinitiative: Bayern macht ernst in Sachen "Killerspiele"-Verbot. Wie die bayerische Staatskanzlei mitteilte, hat das Kabinett unter Ministerpräsident Edmund Stoiber der von Innenminister Beckstein initiierten...
Games 10. Januar 2007

Forum gegen Killerspiele : Ernstzunehmend?

Forum gegen Killerspiele : Ernstzunehmend?: Ein Forum von "Erwachsenen" begibt sich auf das Thema Killerspiele und bringt den ein oder anderen Killerspielspieler nur zum schmunzeln.Was denkt ihr,ist das alles nur Propaganda? Teilweise...
Plaudereck 7. Januar 2007

"Killerspiele"-Verbot wieder im Gespräch

"Killerspiele"-Verbot wieder im Gespräch: Für ein Verbot von "Killerspielen" sprachen sich die Innenminister der CDU / CSU auf ihrer Tagung in Wanzleben, Sachsen-Anhalt, aus. "Die Video- und Computerspiele stellen ein erhebliches...
Games 8. März 2006

Sterben verboten

Sterben verboten: Wer sich über die Gesetzesflut hierzulande aufregt, sollte seinen Blick einmal nach Großbritannien lenken: Dort dümpeln nämlich noch rund 28.000 Vorschriften in den Gesetzesbüchern, die vor dem...
Offtopic 7. März 2006
CDU-Innenminister fordern Verbot von Killerspielen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.