China will eigene UMTS-Technologie vermarkten

Diskutiere und helfe bei China will eigene UMTS-Technologie vermarkten im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Die chinesische Mobilfunkindustrie will ein eigenes UMTS-System international vermarkten. In einem Gespräch mit der Berliner Zeitung kündigte der... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von logitech_, 19. Februar 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    China will eigene UMTS-Technologie vermarkten


    Die chinesische Mobilfunkindustrie will ein eigenes UMTS-System international vermarkten. In einem Gespräch mit der Berliner Zeitung kündigte der Deutschland-Chef des chinesischen Handy-Herstellers ZTE, Haifeng Ling, an, die von den großen chinesischen Mobilfunkherstellern zusammen mit Partnern wie Siemens und Ericsson zunächst für China entwickelte Technologie auch ins Ausland exportieren zu wollen. Als Motivation für diesen Schritt gibt er die Lizenzzahlungen von bis zu acht Prozent des Umsatzes an, die bei einer Eigenentwicklung nicht anfielen. "Die Amerikaner sind nur deswegen so dominant auf dem Markt, weil sich keiner bislang dagegen gewehrt hat", meint Ling. ZTE stecke zehn Prozent des Umsatzes in Forschung und Entwicklung, 45 Prozent der Belegschaft arbeiteten in diesem Bereich.
    Laut Ling sei die Expansion in neue Märkte für chinesische Unternehmen äußerst wichtig; die internationale Ausrichtung verringere die Abhängigkeit der Unternehmen vom Heimatmarkt. ZTE etwa stecke zunehmend Geld in Forschungseinrichtungen in Europa, um frühzeitig die richtigen Produkte anbieten zu können. Als größten Wettbewerbsvorteil sieht der Manager nicht die Kosten, sondern die Schnelligkeit, mit der chinesische Firmen ihre Produkte marktreif machen. "Der deutsche Ingenieur arbeitet im Schnitt 1650 Stunden im Jahr. In China liegt die gesetzliche Arbeitszeit bei 2500 Stunden. Unsere Ingenieure arbeiten aber oft 3000 Stunden", gibt Ling zu bedenken.

    Quelle: heise Online
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

China will eigene UMTS-Technologie vermarkten - Hardware

Die Seite wird geladen...

China will eigene UMTS-Technologie vermarkten - Similar Threads - China eigene UMTS

Forum Datum

Skype for Business in China

Skype for Business in China: Guten Tag. Wir haben interesse für Skype for Business. Der Kunde sitzt in der Schweiz, die Teilnehmer in Europa und auch in China, Vietnam etc. Welche Funktionen funktionieren in China und...
Microsoft Office 26. Februar 2019

Virtualisierung Technologie nicht in bios

Virtualisierung Technologie nicht in bios: Hallo In in BIOS Lenovo g505s gibt es keine Virtualisation technologie. Wie kann ich sonst VT aktivieren? Gibt es ein kommando zum aktivieren? Betreibsystem 8.1 Zentralprozessor(CPU)...
Allgemeines 7. Mai 2018

Protestvideos aus Tibet - China sperrt Youtube

Protestvideos aus Tibet - China sperrt Youtube: Nachdem auf Youtube am Sonntag dutzende Protest-Videos aus Tibet veröffentlicht wurden, griffen die chinesischen Behörden durch und sperrten das Videoportal. Doch nicht nur die Amateurvideos aus...
Software 17. März 2008

LightScribe-Technologie demnächst in Farbe?

LightScribe-Technologie demnächst in Farbe?: Mit Hilfe der LightScribe-Technologie ist es möglich, spezielle Rohlinge mit einem Text oder einer Grafik zu "beschriften". Bisher konnten jedoch nur verschiedene Graustufen realisiert werden, das...
Hardware 18. Juli 2006

Zehnfache Festplattengröße durch neue Technologie

Zehnfache Festplattengröße durch neue Technologie: Mit der neuen Nanotube-Technologie will der Festplattenhersteller Seagate die aktuelle Kapazität von Festplatten verzehnfachen. Dadurch sollen Terabyte-Festplatten schon bald zum Standard werden,...
Hardware 5. Juli 2006

"People Near me" Technologie

"People Near me" Technologie: In Notebooks soll mit Vista eine Funktion integriert sein,die man eigentlich mit Bluetooth vergleich kann also so eine Art "Vista-Bluetooth".Man kann dann untereinander Sitzungen starten und sich...
Allgemeines 31. Mai 2006

China: Neue Computer nur noch mit legaler Software

China: Neue Computer nur noch mit legaler Software: Die chinesische Regierung hat festgelegt, dass alle neuen Computer, die in dem asiatischen Land verkauft werden, legale Software vorinstalliert bekommen. Dadurch soll gegen die Verwendung...
Software 11. April 2006
China will eigene UMTS-Technologie vermarkten solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.