Dateien und Ordner auf Vista PC für XP / Vista freigeben

Diskutiere und helfe bei Dateien und Ordner auf Vista PC für XP / Vista freigeben im Bereich Windows Insider im Windows Info bei einer Lösung; Alle folgenden Schritte müssen auf dem Vista Rechner ausgeführt werden! Schritt 1.: Macht einen Rechtsklick auf eine eurer Partitionen (zum Beispiel... Dieses Thema im Forum "Windows Insider" wurde erstellt von Caveman, 26. Oktober 2008.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Dateien und Ordner auf Vista PC für XP / Vista freigeben


    Alle folgenden Schritte müssen auf dem Vista Rechner ausgeführt werden!

    Schritt 1.:

    Macht einen Rechtsklick auf eine eurer Partitionen (zum Beispiel C: oder D: oder was auch immer) in eurem Arbeitsplatz. Klickt in dem Menü auf Eigenschaften und öffnet den Tab "Sicherheit". Dort seht ihr die "Gruppen- oder Benutzernamen" und deren Berechtigungen.
    Klickt auf den Knopf "Bearbeiten" und in dem Fenster das sich geöffnet hat auf "Hinzufügen". Jetzt gebt ihr in das untere Eingabefeld das Wort "Gäste" (ohne die "") ein und klickt auf "Namen überprüfen". Gäste sollte jetzt unterstrichen sein. Nun auf "Ok" klicken.
    In dem vorherigen Fenster ist jetzt der Eintrag "Gäste" Vorhanden. Unten drunter steht jetzt "Berechtigungen für Jeder" dort müsst ihr alle Checkboxen aktivieren die unter "Zulassen" stehen. ("Vollzugriff", "Ändern", usw.)
    Wenn ihr das gemacht habt klickt ihr wieder auf "Ok". und die Eigenschaften eurer Partition schließt ihr auch mit "Ok".


    --- Je nachdem wie schnell euer System ist oder wie voll eure Festplatte ist kann es jetzt einige Minuten/Sekunden dauern !Wenn ihr die NTFS Sicherheitseinstellungen gerade bei eurer Boot-Partition (meistens C gemacht hab kommen jetzt einige Warnungen, dass die neuen Einstellungen nicht für die Ordner C:\Windows, C:\Programme usw. übernommen werden können. Das bedeutet innerhalb dieser Ordner könnt ihr nichts freigeben. Die Nachrichten einfach ignorieren. (Ignorieren oder Ok klicken, bin mir nicht mehr ganz sicher)---

    Schritt 2.:

    Jetzt öffnet ihr euren Arbeitsplatz und klickt in der blauen Leiste auf "Organisieren". In dem Menü klickt ihr auf "Ordner- und Suchoptionen".
    Jetzt den Tab "Ansicht" aktivieren und entfernt jetzt den Haken bei "Freigabe-Assistent verwenden".
    Jetzt gehts weiter mit Schritt 3.

    Schritt 3.:

    Erstellt jetzt einen neuen Ordner oder nehmt einen bestehenden auf der Partition auf der ihr gerade die NTFS Sicherheits Einstellungen vorgenommen habt. (Dran denken bei Festplatte C: nicht in den Ordnern Windows oder Programme eine Freigabe versuchen)
    Auf den gewünschten Ordner jetzt einen rechtsklick machen und "Eigenschaften" auswählen. Dann den Tab "Freigabe" auswählen. Dort klickt ihr in der Mitte auf "Erweiterte Freigabe" und markiert: "Diesen Ordner freigeben". Jetzt klickt ihr auf "Berechtigungen" (noch nicht auf "ok" klicken)
    In dem neuen Fenster müsst ihr bei den Berechtigungen für "Jeder" jetzt den Haken bei "Vollzugriff" machen ansonsten kann derjenige nur kopieren aber nichts schreiben. <- Wer es ganz genau machen will, kann jetzt an dieser Stelle auch "Jeder" entfernen und mit hinzufügen den Eintrag "Gäste" einfügen. Wie ihr wollt. Dann drei mal "Ok" klicken bis alle Fenster geschlossen sind.
    Jetzt gehts weiter mit Schritt 4

    Schritt 4.:

    Geht in das Netzwerk und Freigabecenter. Dort sind einige Einstellungen und der Überschrift: Freigabe und Erkennung.
    Die ersten Beiden ("Netzwerkerkennung" und "Freigabe von Dateien") müssen aktiviert sein.
    Die Einstellung "Kennwortgeschütztes Freigeben" muss deaktiviert werden.

    So jetzt ist es im Prinzip geschafft. Prüft noch die Standard Sachen wie: Wie gleiche IP Range usw. (Die Rechner sollten also z.B. 192.168.1.1 und 192.168.1.2 (nur ein Beispiel) haben, soll heißen: Die ersten drei Zahlen müssen gleich sein, die letzte ist dann von 1-255 variabel.)


    Abschließendes:

    Jetzt solltet ihr von eurem XP Rechner aus auf die Freigabe von Vista zugreifen können. Für weitere Partitionen müssen auch erst die NTFS Sicherheitseinstellungen geändert werden.
    Alles andere läuft dann im Prinzip analog zu Windows XP.

    Ich hoffe es funktioniert bei euch genauso gut wie bei mir.

    Und immer dran denken im Programme Ordner, Eigene Dateien und im Windows Ordner kann nichts freigegeben werden.
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Dateien und Ordner auf Vista PC für XP / Vista freigeben - Windows Insider

Die Seite wird geladen...

Dateien und Ordner auf Vista PC für XP / Vista freigeben - Similar Threads - Dateien Ordner Vista

Forum Datum

Drucker freigeben von XP zu Vista

Drucker freigeben von XP zu Vista: Hey Leute, also ich habe an meinem PC einmal einen Kyocera Fs-920 Drucker, der einwandfrei funktioniert und einen HP Officejet 6210 All-in-One, der nicht funktioniert weil ich nicht den richtigen...
Hardware 19. Juni 2010

Heimnetz mit Vista und XP

Heimnetz mit Vista und XP: Und zwar hab ich letztens ein heimnetzwerk erstellt. Habe das bei XP über den Netzwerkinstallations Assistent eingerichtet und bei Vista ging des schon. Am Anfang konnte ich dem XP PC Daten übers...
Problemlösungen 8. Mai 2009

Downgrade von Vista auf XP

Downgrade von Vista auf XP: :?: :!: Wie kann ich von vista auf xp downgraden :?: :!:
Windows Insider 17. Februar 2008

Vista und XP

Vista und XP: So Hallo Leute, Hatte gestern Abend Stress mit meinem Laptop also hab ich rummgefummelt und hab ihn wieder zum laufen gebracht. Damit es geht war einer meiner Lösungen XP drauf installieren und...
Software 21. Juli 2008

Windows Vista -> XP

Windows Vista -> XP: Hallo, ich habe mal eine frage. Ich habe mir vor krzem einen Laptop gekauft, darauf war das Windows Vista vorinstalliert soweit so gut. Jetzt möchte ich aber von dem Vista wegkommen und mir...
Windows Insider 30. März 2008

Vista und XP: 2 Updates Vista, 1 XP

Vista und XP: 2 Updates Vista, 1 XP: 938979 Vista Performance and Reliability Pack This update resolves a number of individual issues which may be affecting some computers running Windows Vista. These issues have been reported by...
Software 30. Juli 2007

Bestätigt: Nur für Vista, nicht für XP

Bestätigt: Nur für Vista, nicht für XP: Wie Xbitlabs.com berichtet, bestätigt Richard Huddy von ATI: Von den laut Ankündigungen enormen Geschwindigkeitsvorteilen durch DirectX 10 profitieren nur Besitzer von Windows Vista. Microsoft...
Software 29. Mai 2006
Dateien und Ordner auf Vista PC für XP / Vista freigeben solved
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.