Dell-Manager: Wir sind nicht der Schoßhund von Wintel

Diskutiere und helfe bei Dell-Manager: Wir sind nicht der Schoßhund von Wintel im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; Dell-CTO Kevin Kettler versuchte auf der Linuxworld der weit verbreiteten Meinung entgegenzutreten, sein Unternehmen folge einfach nur den Plänen von... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von logitech_, 12. April 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    Dell-Manager: Wir sind nicht der Schoßhund von Wintel


    Dell-CTO Kevin Kettler versuchte auf der Linuxworld der weit verbreiteten Meinung entgegenzutreten, sein Unternehmen folge einfach nur den Plänen von Microsoft und Intel. Der Direktversender spiele bei der Etablierung von Technologien und der Herausbildung von Standards eine wichtige Rolle.
    Kettler sagte, Dell komme eine tragende Rolle bei der Auswahl der Technologien zu, die heute in Desktop-Rechnern und Servern vorzufinden sind. Er nannte dabei 802.11, PCI Express sowie die 64-Bit-Erweiterungen in Intel-CPUs.

    Dabei nehme man auch Reibereien mit den engen Partnern in Kauf. Erst letzte Woche habe er ein Meeting mit Intel gehabt, das zwar produktiv, aber "nicht sehr schön" gewesen sei. Auch in der Vergangenheit habe es immer wieder Unstimmigkeiten gegeben. So favorisierte Intel für drahtlose Netzwerkverbindungen im Heimbereich den HomeRF-Standard, Dell habe aber die Unterstützung der Technik verweigert. Dies habe den Chiphersteller davon überzeugt, sich hinter das derzeit gängige 802.11-Protokoll zu stellen. Kettler ist davon überzeugt, dass sein Unternehmen dazu beigetragen hat, den Preis von 802.11-Equipment zu drücken.

    Intel wollte sich zu dem Sachverhalt nicht äußern. Ein Sprecher bestätigte aber, dass es trotz der engen Kooperation immer wieder zu Spannungen kommt.

    Der Dell-CTO sagte, sein Unternehmen sei auch eine wichtige Triebfeder für Intel gewesen, die x86-Chips nach dem Vorbild von AMD mit 64-Bit-Fähigkeiten auszurüsten. "Fragen Sie Pat Gelsinger, wenn Sie ihn das nächste Mal sehen, woher die Nachfrage nach den 64-Bit-Erweiterungen kam", so Kettler.

    Auch mit Microsoft gebe es von Zeit zu Zeit Zwist. Während sich die Redmonder zusammen mit Intel die HD-DVD als Nachfolger für die DVD wünschen, unterstützt Dell die konkurrierende Blu-ray-Disk. Kettler ist sich jedoch sicher, dass sich sein Unternehmen durchsetzen wird. "Microsoft und Intel mögen schimpfen", aber die Kunden wollen Blu-ray. Das zähle für einen PC-Hersteller zähle.

    Nach Einschätzung von Endpoint-Technology-Analyst Roger Kay hatten Microsoft und Intel in der Vergangenheit mehr Macht, als es zu den Betriebssystemen und CPUs der beiden Hersteller kaum Alternativen gab. Viele Computerhersteller seien auch nicht dominant genug gewesen, um den Ton anzugeben. Da es aufgrund der Konsolidierung nur noch einige große Anbieter gibt, seien aber wieder mehr Machtkämpfe mit den Lieferanten zu erwaten. Insgesamt habe Dell mehr Einfluss als in der Vergangenheit.

    Gartner-Analyst Steve Kleynhans wiegelt allerdings ab: Dell folge üblicherweise dem Pfad von Intel und sei nicht das Unternehmen, das die Tagesordnung bestimmt.

    Quelle: Zdnet
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Dell-Manager: Wir sind nicht der Schoßhund von Wintel - Software

Die Seite wird geladen...

Dell-Manager: Wir sind nicht der Schoßhund von Wintel - Similar Threads - Dell Manager Schoßhund

Forum Datum

Customer Manager

Customer Manager: Hallo, ich habe folgendes Problem. In meinem Customer Manager unter der Kategorie "Firmen" sind ca 1500 Kontakte über eine csv-Datei falsch eingespielt worden. Nun möchte ich gerne alle Kontakte...
Microsoft Office Mittwoch um 16:32 Uhr

Dell Soundleiste AE515

Dell Soundleiste AE515: Hallo, ich habe mir eine Soundleiste AE515 von Dell für meinen Computer Dell U2415 gekauft. Leider habe ich Schwierigkeiten die Soundleiste zum spielen zubringen. Es kommt absolut kein Ton raus....
Allgemeines 10. September 2017

Scenario Manager

Scenario Manager: Hallo, ich kann keine Excel Datei öffnen mit Scenario Manager auf meinen Lumia 950. Was muss ich da ändern bei mir? Gruß Mirko
Microsoft Office 16. November 2016

Task Manager

Task Manager: Benötigt man wirklich all diese Dienste oder kann ich da was von beenden? http://www.kram-hochladen.de/download.php?id=NTg3NjU=
Allgemeines 8. April 2007

Vista Manager

Vista Manager: Yamicsoft - Vista Manager The Best Tuning and Optimizing Utility for Windows Vista! Im Moment ist die Anzahl der verfügbaren Konfig-Tools ebenso gering, wie ihr allgemeiner Funktionsumfang, so...
Software 11. Dezember 2006

Dell: Übernahme von Alienware?

Dell: Übernahme von Alienware?: Im Internet mehren sich die Gerüchte, dass der weltgrößte PC-Anbieter Dell die für High-End-Lösungen bekannte Firma Alienware übernehmen möchte. Einige Quellen berichten sogar, dass die Übernahme...
Software 16. März 2006

Dicke Rabatte bei Dell

Dicke Rabatte bei Dell: Wer mit dem Kauf eines neuen PCs liebäugelt, der sollte sich in diesen Tagen auf der Seite von Dell umgucken. Dort läuft momentan eine Rabatt-Aktion vom 15.02. bis 21.02.06 bei der man als Käufer...
Hardware 15. Februar 2006
Dell-Manager: Wir sind nicht der Schoßhund von Wintel solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.