Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren

Diskutiere und helfe bei Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo. Um einen Überblick über meine Geschäftsausgaben zu behalten, möchte ich jeweils sämtliche Ausgaben eines Monats addieren. Konkret sieht das... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von NicoleKR, 11. Juni 2019.

  1. NicoleKR
    NicoleKR Gast

    Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren


    Hallo.

    Um einen Überblick über meine Geschäftsausgaben zu behalten, möchte ich jeweils sämtliche Ausgaben eines Monats addieren.

    Konkret sieht das so aus:

    Spalte A: Datum (TT.MM.JJ)


    Spalte G: Betrag (000)


    Excel soll den Monat in Spalte A erkennen - also zB 02 für Februar - und dann automatisch den Betrag aus Spalte G verwenden und zu den anderen Beträgen aus demselben Monat addieren.


    Kann mir jemand helfen?


    Vielen Dank!
     
  2. Claus Busch Win User

    Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren

    Hallo Nicole,

    probiere:

    =SUMMENPRODUKT((MONAT(A2:A1000)=2)*G2:G1000)

    Falls in deiner Tabelle mehrere Jahre aufgeführt sind, müsstest du noch einen Term zur Überprüfung des Jahres einfügen.

    Das Ganze geht aber schneller, einfacher und schöner mit einer Pivot-Tabelle. Erstelle aus deiner Quelltabelle ein Pivot-Tabelle, ziehe Datum in den Zeilenbereich, Betrag in den Wertebereich und gruppiere dann das Datum nach Jahr und Monat.

    Claus
  3. Ute-S Win User

    Excel WebApp: Tabellenkalkulation

    Die Formel ist in der Excel WebApp nicht anders als im "normalen" Excel auch:

    =Gehalt-SUMME(Ausgaben)

    "Gehalt" und "Ausgaben" ersetzt Du durch die entsprechenden Zellen bzw. Zellbereiche. Dann kopierst Du die Formel in die danebenliegenden Zellen, sie sollte dabei automatisch angepasst werden.

    Viele Grüße

    Ute
  4. ArminHördt Win User

    Excel WebApp: Tabellenkalkulation

    Die Formel ist in der Excel WebApp nicht anders als im "normalen" Excel auch:

    =Gehalt-SUMME(Ausgaben)

    "Gehalt" und "Ausgaben" ersetzt Du durch die entsprechenden Zellen bzw. Zellbereiche. Dann kopierst Du die Formel in die danebenliegenden Zellen, sie sollte dabei automatisch angepasst werden.

    Viele Grüße

    Ute
    hallo ute, soweit war mir das schon klar, bloss WIE das machen? ich hab das früher mal gehabt, aber meine versuche mich zu erinnern scheitern.

    mfg

    armin
  5. Claus Busch Win User

    Monat(heute()) zeigt falsches Datum

    Hallo Irena,

    MONAT(HEUTE()) in Standard-Format = 4. Das heißt deine Ausgabe ist richtig.

    Bei deiner letzten Formel bin ich mir aber nicht sicher, was du da ausgeben willst. Wenn du von heutigen Datum den Monat in 3 verschiedenen Formaten ausgeben willst, dann musst du das von einem Datum aus machen, denn TEXT verlangt in diesem Fall ein Datum
    und nicht eine Integerzahl (Monat). Probiere es dann mal so:

    =TEXT(HEUTE();"M/MM/MMM")

    Dies gibt dir den Monat in drei verschiedenen Formaten aus und das Ergebnis ist:

    4/04/Apr

    Claus
  6. AndreRiedel Win User

    Berechnung von Monaten und Jahren und bedingter Formatierung

    Hallo Claus,

    danke schonmal für die Antwort!

    Hier nochmal die Info´s:

    Spalte E: Zellen sind benutzerdefiniert formatiert als <MM/JJJJ>. Wird "1.2004" eingetippt, macht Excel "04/2010" daraus. Genau steht in der Zelle 01.04.2010. Das PASST denke ich

    Spalte G: Zellen sind benutzerdefiniert formatiert als <JJ "JAHR(E)" MM "MONAT(E)"> . In den Zellen steht die Formel: <=HEUTE()-E12> oder E1, E2... So wird denke ich richtig berechnet und die Ausgabe ist bei mir: <01 JAHR(E) 10 MONAT(E)> Das ist eigentlich
    auch OK, denke ich.

    Frage A: Wie bekomme ich statt der Ausgabe "Jahre Monate" die Anzahl der Monate raus? Also hier: 21 Monate (sorry die 9/10 war natürlich falsch). Kannst Du mir das sagen?

    Frage B: Dann möchte ich die Ergebnisse in Spalte G mit einer 3 Farbskala automatisch färben lassen. Dabei brauche ich 3 Skalen minimun, mittel, maxium

    a) minimum: weniger als 7 Monate (oder 00 Jahre u = grün

    b) mittel: länger als 7 Monate (oder 00 Jahre 07 Monate) = gelb

    c) maximum: länger als 13 Monate (oder 01 Jahre 01 Monate) = rot

    Ich hoffe ich habe bisher überhaupt die richtigen Formate und Formeln drinne. Eigentlich sollte das ja nicht so schwer sein. Aber hat Alles nicht so geklappt.

    Wäre super, wenn Du dazu eine Antwort hast!!!

    Danke im Voraus!

    André Riedel
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren - Similar Threads - Excel Formel Ausgaben

Forum Datum

Excel Wenn Formel

Excel Wenn Formel: Hallo In der Zelle A1 steht die Zahl 1. In der Zelle B1 steht die Zahl 1. In der Zelle C1 habe ich folgende Formel eingetragen: "=WENN(A1=B1;"OK";"Falsch")" Die Formel wird zurück gewiesen....
Microsoft Office 2. April 2019

Automatisches Addieren

Automatisches Addieren: Hallo zusammen, seid einem Update für Excel, dass wir am Wochenende erhalten haben, funktioniert das automatische Addieren nicht mehr wie gewohnt. Zuvor konnten wir immer eine Zelle auswählen...
Microsoft Office 17. Dezember 2018

Excel Formel

Excel Formel: Hallo zusammen, ich möchte wir was bauen daher suche ich die richtig Formel noch. Also ein beispiel. A80-A500 mit je daneben 6 spalten sind ausgefühlt. dann möchte ich gerne das wenn ich in...
Microsoft Office 5. August 2018

Excel Formel

Excel Formel: Hallo, Kann man eine Excel Formel patentieren lassen? kann man Sie an Microsoft verkaufen? Ich besitze eine Formel die sehr interessant ist und praktisch niemand kennt. Gruss
Microsoft Office 26. November 2017

Formel in Excel

Formel in Excel: Ich habe eine Arbeitsmappe (Kassabuch) erstellt. Für jedes Monat eine "Tabelle). Letzte Tabelle ist ein "CASH STATEMENT" das für jedes Monat separat ausgedruckt werden soll. Dieses CASH...
Microsoft Office 9. Juli 2017

Excel Addieren und Subtrahieren von Zeiten

Excel Addieren und Subtrahieren von Zeiten: Hallo, Ich habe eine Tabelle für Arbeitszeiterfassung gemacht. Dabei kontrolliere ich auch die Überzeit. Überzeit= Eff. Arbeitszeit - Soll- Arbeitszeit. Ist nun die Soll- Arbeitszeit grösser...
Microsoft Office 10. Mai 2017

Excel Formel

Excel Formel: Hallo wie kann ich ermitteln ob ein Formelergebnis eine ganze Zahl ist ? Die Zahl soll nicht auf- oder abgerundet werden. Also kann ich nicht "Ganzzahl" verwenden. Vielen Dank im Voraus. Werner
Microsoft Office 13. November 2016
Excel Formel: Sämtliche Ausgaben eines Monats automatisch addieren solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.