Farbtreue: LCD-Technologie übertrifft Röhrenmonitore

Diskutiere und helfe bei Farbtreue: LCD-Technologie übertrifft Röhrenmonitore im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Ein amerikanisches Unternehmen hat nach eigenen Angaben eine neue LCD-Technologie entwickelt, die Röhrenmonitore überflüssig machen soll, wenn es um... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von logitech_, 15. Juni 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    Farbtreue: LCD-Technologie übertrifft Röhrenmonitore


    Ein amerikanisches Unternehmen hat nach eigenen Angaben eine neue LCD-Technologie entwickelt, die Röhrenmonitore überflüssig machen soll, wenn es um absolute Farbtreue geht, die vor allem in der Film- und Grafikproduktion eine wichtige Rolle spielt.

    eCinema Systems gibt an, dass die neuen Monitore mit ihren 10 bis 12 Bit pro Farbkanal das Ergebnis einer sechsjährigen Forschungsarbeit sind. Sie können dank 'High Dynamic Range' und 'High Color Depth' zwischen 1000 und 4000 verschiedene Grautöne darstellen - bei LCD-Displays sind bisher 256 Graustufen der Standard.

    Besonders beeindruckend sind die Kontrastwerte, die mit 30000:1 angegeben werden und traditionelle Röhrenbildschirme sogar noch übertreffen. Die neuen Displays können bis zu 48 Bit Farbtiefe darstellen und sollen im vierten Quartal 2006 auf den Markt kommen. Zu den Preisen machte eCinema bisher keine Angaben, diese dürften jedoch im "Profibereich" liegen.

    Der Hersteller gibt für das erste mit der neuen Technologie ausgestattete Modell eine Bilddiagonale von 40 Zoll und eine Auflösung von 1920x1080 Pixeln (1080p) an. Die Displays sind speziell für die Evaluierung von Fotos und Filmen gedacht, die bisher nur mit Röhrenmonitoren möglich war, weil LCD-Displays bis heute Probleme in Sachen Farbtreue, Farbbalance, Ausleuchtung, Farbsättigung und vor allem bei der Darstellung von schwarzen Flächen haben.

    Quelle: WinFuture
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Farbtreue: LCD-Technologie übertrifft Röhrenmonitore - Hardware

Die Seite wird geladen...

Farbtreue: LCD-Technologie übertrifft Röhrenmonitore - Similar Threads - Farbtreue LCD Technologie

Forum Datum

Virtualisierung Technologie nicht in bios

Virtualisierung Technologie nicht in bios: Hallo In in BIOS Lenovo g505s gibt es keine Virtualisation technologie. Wie kann ich sonst VT aktivieren? Gibt es ein kommando zum aktivieren? Betreibsystem 8.1 Zentralprozessor(CPU)...
Allgemeines 7. Mai 2018

0-Watt-LCD

0-Watt-LCD: http://www.pcgameshardware.de/aid,656000/News/Fujitsu-Siemens_bringt_das_0-Watt-LCD/
Hardware 16. August 2008

Orion 32082 TV-LCD

Orion 32082 TV-LCD: Moin moin, ein Kollege will das Gerät loswerden (ist ihm zu klein). Jetzt komme ich ins Grübeln, ob ich den nehmen soll. Der würde perfekt in meine Schrankwand passen. Das Gerät wäre jetzt 1 Jahr...
Hardware 14. April 2008

Unzerstörbarer LCD Monitor

Unzerstörbarer LCD Monitor: Wenn wir schon bei teuren Hardwaregeräten sind (siehe die Tastatur) möchte ich Euch dieses nicht vorbehalten! http://www.youtube.com/watch?v=AAdku9YhSCI
Hardware 1. Januar 2008

Vista-Absatz übertrifft Erwartungen

Vista-Absatz übertrifft Erwartungen: ...zu diesem Schluss kommt das US-Marktforschungsunternehmen NPD Group. Windows Vista wurde häufiger abgesetzt als Windows 2000 vor 7 Jahren. Auch der Umsatz aus dem letzten Dezember lag 62,5...
Microsoft Windows 13. Januar 2007

TFT, LCD oder Plasma?

TFT, LCD oder Plasma?: hey ich habe mal ne frage. ich wollte mir jetz einen flachbildschirm kaufen. aber weiß nicht welchen. ich will damit spielen aber auch ins internet gehen und dvd´s schauen. und fernsehen. gucken....
Hardware 11. November 2006

"People Near me" Technologie

"People Near me" Technologie: In Notebooks soll mit Vista eine Funktion integriert sein,die man eigentlich mit Bluetooth vergleich kann also so eine Art "Vista-Bluetooth".Man kann dann untereinander Sitzungen starten und sich...
Allgemeines 31. Mai 2006
Farbtreue: LCD-Technologie übertrifft Röhrenmonitore solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.