Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender

Diskutiere und helfe bei Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Betrifft Outlook 365 Ich habe für uns beide Nutzer eines MS-Exchange-Kontos ("*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***" und... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Detlef Diskowski, 22. August 2019.

  1. Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender


    Betrifft Outlook 365

    Ich habe für uns beide Nutzer eines MS-Exchange-Kontos ("*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***" und "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***") drei Kalender angelegt: NN1, NN2 und einen Gruppenkalender NN1+NN2

    Ich versuche nun einen Termin aus meinem Kalender mit drag&drop in den Gruppenkalender zu ziehen. Es erscheint die Fehlermeldung, dass ich nicht kopieren könne, weil ich nicht über die erforderliche Berechtigung verfüge. Das verwundert mich, weil ich die Kalender ja selbst angelegt habe und weil ich im Gruppenkalender auch Termine anlegen kann - nur leider nicht rüberkopieren.

    Wie kann ich erreichen, dass ich Termine aus meinem in den Gruppenkalender kopieren kann? Welche Berechtigung brauche ich und wie hole ich mir diese?

    Im Voraus vielen Dank für die Hilfe.
     
  2. Viki_Sz Win User

    Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender

    Hello Detlef,

    Da es sich bei Ihrem Konto um ein Exchange-Konto handelt, möchte ich Sie bitten, sich an das Technet-Support-Team zu
    wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten. Hier im Microsoft Community Forum können wir in erster Linie mit persönlichen Produkten von Microsoft helfen.

    Auf der Website können Sie Ihre Frage auf Englisch stellen und bei Bedarf den Bing-Übersetzer verwenden.



    Ich lasse die Konversation offen, damit andere Forumsmitglieder zur Diskussion beitragen können.



    Wenn Sie weitere Fragen zu Microsoft-Produkten haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Freundliche Grüße:

    Viki
  3. Viki_Sz Win User

    Termine vom persönlichen Kalender in den Gruppenkalender übertragen - Keine Berechtigung!!??

    Hello Detlef,

    Da es sich bei Ihrem Konto um ein Exchange-Konto handelt, möchte ich Sie bitten, sich an das
    Technet-Support-Team zu wenden, um weitere Unterstützung zu erhalten. Hier im Microsoft Community Forum
    können wir in erster Linie mit persönlichen Produkten von Microsoft helfen.

    Auf der Website können Sie Ihre Frage auf Englisch stellen und bei Bedarf den
    Bing-Übersetzer verwenden.



    Ich lasse die Konversation offen, damit andere Forumsmitglieder zur Diskussion beitragen können.



    Wenn Sie weitere Fragen zu Microsoft-Produkten haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

    Freundliche Grüße:

    Viki
  4. Detlef Diskowski Win User

    Termine vom persönlichen Kalender in den Gruppenkalender übertragen - Keine Berechtigung!!??

    Hallo Viki,

    leider finde ich auf der angegebenen Seiten kein Support Team; stattdessen finde ich ein Forum, in dem zum Thema Exchange Outlook Kalender die letzten Einträe vom Februar 2018 stammen und auf die Fagen keine bis maximal eine Antwort erfolgt.

    Ist das tatsächlich die Hilfe, die Microsoft anbieten kann? Zudem verstehe ich nicht wirklich was gemeint ist, dass hier nur persönliche Produkte von Microsoft behandelt werden? Ist mein Office 365 und die Microsoft Exchange Accounts keine persönlichen Produkte?

    Ich bin etwas enttäuscht
  5. BGerken Win User

    Gruppe: Kalender: Sichtbarkeit von Terminen erhöhen

    Hallo Georgi,

    vielen Dank für die Antwort.

    Es sieht so aus, als ob es zwei verschiedene Gruppenkalender gibt:

    1. Den Gruppenkalender, den ich unter "Meine Kalender" sehe nach dem Hinzufügen der Gruppe zu den Favoriten
    2. Den Gruppenkalender, den ich über "Kalender öffnen" und Auswahl des Gruppennamens hinzufügen kann

    • Für 1. funktioniert alles prima (alle von Dir genannten Aktionen funktionieren). Dieser Kalender ist auch von Anfang an leer.
    • Meine Frage bezieht sich auf 2. Hier ist das Schöne, dass ich alle bestehenden Termine aus den eigenen Kalendern der einzelnen Gruppenmitglieder direkt sehen kann. Allerdings sehe ich diese Termine leider nur als "Gebucht", nicht den Titel. Die
      Gruppenmitglieder haben wie gesagt die Berechtigung auf "Frei/Gebucht-Zeit, Betreff, Ort" für ihren Kalender für Benutzer "Standard" eingestellt.

    Daher nochmal die Frage: Wie bekommen wir es bei 2. hin, Details wie z.B. den Betreff der einzelnen Termine zu sehen?
  6. Jörg Dombrowski Win User

    Kalender in Office allgemein

    Hallo,

    leider auch nicht so wirklich... die Termine per Drag&Drop zu verschieben ist zwar nett, aber erstens dann auch wieder manuell und zweitens geht es in dem Artikel um mehrere Konten. Ich habe aber ein Konto mit mehreren Kalendern und die synchronisieren sich
    ja nicht. Die kann ich nur übereinander anzeigen. Vielleicht nochmal das Beispiel:

    Ich habe meinen persönlichen Kalender, wie jeder User. In diesen fallen standardmäßig alle externen Termine zu denen ich eingeladen werde. Darüber hinaus habe ich einen Gruppenkalender, der z.B. als Terminübersicht für ein Team oder eine ganze Firma gelten
    soll. Jetzt bekomme ich von extern eine Einladung, die ich zusage und die damit in meinen persönlichen Kalender fällt. Die Gruppe weiß davon aber nichts, weil der Termin nicht automatisch auch in meinen Gruppenkalender fällt. Ich müsste jetzt meinen persönlichen
    Termin in die Gruppe manuell überführen, damit alle Bescheid wissen. Geht das besser?

    Anders herum organisiert die Gruppe im Gruppenkalender ihre Termine. Die wiederum bzw. die, die mich betreffen, fallen aber nicht automatisch in meinen persönlichen Kalender. Jetzt greift aber z.B. der Terminplanungs-Assistent von Teams nur auf meinen persönlichen
    Kalender zu, um die Verfügbarkeiten zu checken. Die Termine aus der Gruppe werden nicht berücksichtigt. Dementsprechend kann ich das so ja gar nicht nutzen, weil ich mich nicht drauf verlassen kann. Es könnten ja noch Termine aus der Gruppe kollidieren oder
    der Kollege ist gar nicht da, weil im Urlaub.

    Man sieht also - es gibt verschiedene Kalender in einem Konto, man wird ja sogar dazu ermutigt Gruppenkalender zu nutzen, aber es fehlt doch irgendwie die eine Basis, die alle Termine kennt, nach Freigabe von Kollegen eingesehen und zum Verfügbarkeits-Check
    (Teams oder andere) herangezogen werden kann. Es bleibt nur die Termine manuell zu verschieben oder einzutragen oder aber gar keine Gruppenkalender zu verwenden, alles im persönlichen Kalender zu machen und diesen dann freizugeben. Allerdings müssen dann die
    Teammitglieder jeden Kalender eines Kollegen, den sie einsehen wollen, manuell hinzufügen, oder? Das kann dann bei großen Teams wieder nervig sein. Und am Ende machen dann die Gruppenkalender auch gar keinen Sinn, wenn ich so machen muss.

    Sorry für die lange Erklärung, aber wir waren anscheinend noch nicht zum eigentliche Bedarf vorgedrungen. ;-)

    Viele Grüße

    Jörg
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender - Similar Threads - Fehlende Berechtigung Übertragen

Forum Datum

Gruppenkalender Termine importieren

Gruppenkalender Termine importieren: Hallo zusammen, wir sind von einem SBS2011 umgestiegen auf Server 2016. Den Exchange betreiben wir nicht mehr local sondern online über office365. Usereinrichtung etc. hat gut geklappt....
Microsoft Office 3. November 2019

Termine vom persönlichen Kalender in den Gruppenkalender übertragen

Termine vom persönlichen Kalender in den Gruppenkalender übertragen: Ich habe für uns beide Nutzer eines MS-Exchange-Kontos ("*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***" und "*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***")...
Microsoft Office 18. August 2019

Wie kann ich einen Termin im Gruppenkalender erstellen (nicht als Besprechung!)?

Wie kann ich einen Termin im Gruppenkalender erstellen (nicht als Besprechung!)?: Liebe Community, ich habe einen gemeinsamen Kalender in Outlook (über eine Teams Gruppe). Wenn ich hier versuche einen Termin zu erstellen, z.B. um nur Urlaub zu pflegen, wird dieser Termin...
Microsoft Office 29. Januar 2019

Termin im Gruppenkalender ohne Anfrage

Termin im Gruppenkalender ohne Anfrage: Wenn ich einen Termin in einem Gruppenkalender mache, kann ich in Outlook (Office 365) im Portal rechts oben unterhalb Personen "Einladung an die Gruppe" das Häkchen löschen. Es wird keine...
Microsoft Office 11. September 2017

Fehlende Termine in Outlook Aufgabenleiste

Fehlende Termine in Outlook Aufgabenleiste: Guten Tag In der Aufgabenleiste ist der Kalender eingeblendet. Leider werden mir vereinzelt nicht alle Termine der kommenden Woche angezeigt vom Outlook Kalender angezeigt. Werden die noch...
Microsoft Office 11. August 2017

Kopieren von Terminen in eine Gruppenkalender

Kopieren von Terminen in eine Gruppenkalender: Hallo Community, ich bin Umsteiger auf Office 365 und damit auch Outlook. Wir arbeiten mit einem Gruppenkalender, den wir erstellt haben. Nun möchten wir Termine in den Gruppenkalender...
Outlook.com 12. April 2017

Termine aus Gruppenkalender in Office 365 weg!?

Termine aus Gruppenkalender in Office 365 weg!?: Moin, ich hätt da mal ein Problem. Im Gruppenkalender sind von heute auf gleich alle Termine verschwunden. Zuerst hatte ich noch gedacht, das Problem löst sich, wenn der Exchange Dienst wieder...
Microsoft Office 15. November 2016
Fehlende Berechtigung zum Übertragen von Terminen in den Gruppenkalender solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.