französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen

Diskutiere und helfe bei französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, ich habe in Word 2013 nun mehrere Seiten einen französischen Text geschrieben. Habe aber ganz vergessen die Zeichen mit Akzenten zu setzten.... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Noah Blaumann, 10. November 2016.

  1. französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen


    Hallo,


    ich habe in Word 2013 nun mehrere Seiten einen französischen Text geschrieben. Habe aber ganz vergessen die Zeichen mit Akzenten zu setzten. Somit habe ich nun ganz viele Wörter ohne (z.B. é ) Akzent.

    Gibt es eine möglichkeit, dies automatisch noch nachzuholen? Will jetzt nicht händisch hingehen jeden Buchstaben per Sonderzeichen entsprechend einfügen.


    Die Rechtschreibprüfung habe ich schon auf französisch gestellt...
     
  2. Lisa Wilke-Thissen Win User

    französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen

    Hallo,

    ich habe in Word 2013 nun mehrere Seiten einen französischen Text geschrieben. Habe aber ganz vergessen die Zeichen mit Akzenten zu setzten. Somit habe ich nun ganz viele Wörter ohne (z.B. é ) Akzent.
    die Rechtschreibprüfung hätte dich doch aufmerksam machen und das Wort jeweils korrigieren können.

    Gibt es eine möglichkeit, dies automatisch noch nachzuholen? Will jetzt nicht händisch hingehen jeden Buchstaben per Sonderzeichen entsprechend einfügen.
    Nachträglich über die Rechtschreibprüfung (F7) oder per Strg + H (Suchen und Ersetzen).

    Viele Grüße

    Lisa
  3. Pauline R. Win User

    Französische Zeichen mit deutscher Tastatur

    Hallo Ardona,



    du könntest in der Systemsteuerung die französische Tastatur aktivieren und dann beim Schreiben in Word auf die französische Tastatur umschalten. Allerdings musst du hierfür wissen, auf welcher Position sich welches Zeichen befindet, da dies ja auf deiner
    Tastatur selber nicht angezeigt wird. Weitere Informationen findest du
    hier
    .



    Eine weitere Möglichkeit wäre die Verwendung der Bildschirmtastatur. Auch hier musst du zunächst wie folgt das französische Tastaturlayout über die Systemsteuerung aktivieren:



    1. Öffne die Systemsteuerung.

    2. Wähle oben rechts neben Anzeige die Ansicht Kleine Symbole aus und klicke auf
    Region und Sprache.

    3. Wechsel auf das Register Tastaturen und Sprache und klicke auf
    Tastaturen ändern.

    4. Klicke auf Hinzufügen, wähle die gewünschte Sprache aus und klicke auf
    OK.

    5. Klicke in alle geöffneten Fenstern auf OK.

    6. In der Taskleiste wird dir ein Symbol für die Sprache (z.B. DE für Deutsch) angezeigt. Wenn du dort raufklickst, solltest du dann auch Französisch (FR) zu Auswahl haben.

    7. Wenn du in der Taskleiste die französische Tastatur eingestellt hast, öffne die Systemsteuerung.

    8. Klicke auf Center für erleichterte Bedienung.

    9. Klicke auf Bildschirmtastatur starten. Dir wird nun die französische Tastatur angezeigt.



    Bitte beachte, das das Einschalten der französischen Tastatur über das Symbol in der Taskleiste auch für deine richtige Tastatur gilt, das heißt wenn du dann mit dieser Tastatur schreibst, wird möglicherweise ein anderes Zeichen geschrieben, als dass was
    auf deiner Tastatur angezeigt wird (z.B. y statt z, m statt ö usw.). Um die deutsche Tastatur wieder nutzen zu können, musst du in der Taskleiste wieder auf Deutsch (DE) umschalten.



    Gruß,



    Pauline
  4. Claus Busch Win User

    Excel VBA: Besitzt die Characters-Methode in Zusammenhang mit dem Delete Befehl eine Limitation von maximal 255 Zeichen Office 2010?

    Hallo Michael,

    sorry, habe nachträglich mal die Zeichen gezählt und festgestellt, dass ich unter 255 war. Darüber wird bei mir auch nicht mehr gelöscht. Aber Replace ist dafür auch die bessere Methode.

    Mit freundlichen Grüßen

    Claus
  5. Susanne_799 Win User

    Probleme bei Word 2010 - englische Version

    Beim Einfügen eines Querverweises auf eine Textmarke kann die Option oben/unten gewählt werden. Je nach Position der Textmarke wird dann das entsprechende Wort automatisch als Feld eingefügt.

    Ich schreibe englische Texte mit der deutschen Word 2010 Version. Als Korrektursprache ist englisch eingestellt (englisches Sprachpaket ist installiert und aktiviert).

    Statt oben/unten wird, wenn ich eine andere Korrektursprache, z.B. französisch auswähle, automatisch das entsprechende französische Wort eingesetzt. Wähle ich englisch als zu verwendende Korrektursprache aus, wird oben/unten ebenfalls ersetzt. Nur leider nicht
    in above/below sondern in oben/unterhalb.

    Das Betriebssystem (Windows 7) ist deutsch. Es sind Add-Ins installiert, die mir aber lediglich gestalterische Elemente (z.B. Tabelle in bestimmtem Design) zur Verfügung stellen.

    Das Problem taucht nicht nur auf meinem System sondern auch auf anderen Rechnern mit Office 2010 auf. Sieht mir schwer nach einem Fehler im englischen Sprachpaket aus. Gibt es vielleicht ein Bugfix oder ein umgehen? Wenn ich beispielsweise ein PDF erzeugen
    möchte, werden die Felder ja automatisch aktualisiert, so dass ich auch nicht manuell den englischen Text drüberlegen kann.

    Viele Grüße,

    Susanne
  6. user123_986 Win User

    Blocksatz bei Fußnoten

    Hallo Lisa,

    vielen Dank!

    Der Tipp mit dem en-Abstand klappt - dazu aber eine Rückfrage: Ist es möglich, dass bei Einfügen einer Fußnote (Strg+Alt+F) automatisch ein en-Abstand gesetzt wird statt des normalen Leerzeichens?

    Den Tipp mit dem Tabstopp-Zeichen verstehe ich nicht ganz: Wie lege ich die Tabstoppposition fest?

    Vielen Dank
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen - Similar Threads - französische Zeichen automatisch

Forum Datum

Apps auf französisch

Apps auf französisch: Hallo Sehr viele meiner Apps sind unerklärlicherweise auf französisch. Wie kann ich auf deutsch wechseln?
Apps 22. Mai 2019

MS-Office auf Französisch einstellen

MS-Office auf Französisch einstellen: Hallo, Für einen Bekannten soll ich MS-Office, eingerichtet ist Word und Excel 2016, auf Französisch einstellen. Dazu habe ich das franz. Languegepack heruntergeladen und installiert. Danach habe...
Microsoft Office 16. Oktober 2018

Einfügen eines Wertes der sich dann automatisch hinzufügt

Einfügen eines Wertes der sich dann automatisch hinzufügt: Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu Excel, da ich nicht viele besondere Kenntnisse mit dem Programm habe. Meine Frage ist, ob ich ein Wert in ein "Eingabefeld" hinzufügen kann, der sich...
Microsoft Office 4. August 2018

Microsoft antwortet auf Französisch

Microsoft antwortet auf Französisch: Hallo, Sorry, noch einmal: 1. Wie kann ich diese Einstellung rückgängig machen. Ihr Administrator hat die Liste der zuletzt verwendeten Dokumente deaktiviert. 2. Bisweilen antwortet...
Microsoft Office 6. Juni 2018

@ Zeichen

@ Zeichen: Gibt es eine Möglichkeit, z.B. die bei mir eigentlich nie benötigte Taste (F12) so als Hotkey umzufunktionieren, dass ich nur durch Drücken dieser einen Taste das @-Zeichen erhalte? (Windows 7)
Allgemeines 6. März 2017

automatisches Einfügen von Fußnoten

automatisches Einfügen von Fußnoten: Hallo! Ich bin neu hier im Forum und habe eine wirklich dringende Frage an euch: Ich schreibe gerade an meiner Bakk und muss die Literaturverweise als Fußnote nach einem bestimmten Schema...
ToCheck 4. Mai 2013

Nachträglich Wasserzeichen in AVI-Datei einfügen?

Nachträglich Wasserzeichen in AVI-Datei einfügen?: Kann mir jemand sagen, ob es möglich ist, nachträglich ein Wasserzeichen in eine AVI-Datei einzufügen?
Software 5. März 2008
französische Zeichen automatisch nachträglich einfügen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.