Fujitsu-Siemens erwägt Schließung deutscher Werke

Diskutiere und helfe bei Fujitsu-Siemens erwägt Schließung deutscher Werke im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; Der PC-Hersteller Fujitsu-Siemens hat gegenüber der Tageszeitung "Die Welt" angegeben, dass die beiden deutschen Werke in Augsburg und Sömmerda mit der... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von logitech_, 17. Juli 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    Fujitsu-Siemens erwägt Schließung deutscher Werke


    Der PC-Hersteller Fujitsu-Siemens hat gegenüber der Tageszeitung "Die Welt" angegeben, dass die beiden deutschen Werke in Augsburg und Sömmerda mit der derzeitigen 35-Stunden-Woche nicht überleben können. Gespräche mit dem Betriebsrat haben bereits begonnen.

    "Mit der 35-Stunden-Woche werden wir unsere beiden Werke in Augsburg und Sömmerda so nicht halten können", sagte Fujitsu-Siemens-Chef Bernd Bischoff. "Wir sollten wieder bei 40 Stunden landen."

    Die rund 2400 Beschäftigten in den deutschen Werken müssen also um ihren Arbeitsplatz bangen. Der Grund für die Einsparmaßnahme ist der geschrumpfte PC-Markt. Vor allem in Deutschland soll das letzte Quartal sehr schlecht gelaufen sein. Fujitsu-Siemens musste einen Umsatzrückgang von zwei Prozent hinnehmen.

    Quelle: WinFuture
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Fujitsu-Siemens erwägt Schließung deutscher Werke - Software

Die Seite wird geladen...

Fujitsu-Siemens erwägt Schließung deutscher Werke - Similar Threads - Fujitsu Siemens erwägt

Forum Datum

Fujitsu Siemens soll zerschlagen werden

Fujitsu Siemens soll zerschlagen werden: Die Wirtschaftszeitung "Euro am Sonntag" berichtet unter Berufung auf informierte Kreise, dass Siemens die Trennung seiner IT-Tochterfirma Fujitsu Siemens Computers vorantreibt. Der japanische...
Hardware 23. September 2008

Siemens baut Chip zur Quantenverschlüsselung

Siemens baut Chip zur Quantenverschlüsselung: Forscher des Austrian Research Centers und Siemens IT Solutions and Services haben in Kooperation mit der TU Graz nach eigenen Angaben den ersten Chip seiner Art gebaut, der dazu fähig ist,...
Hardware 14. Juli 2008

Stromausfall im Samsung-Werk - Speicherpreise steigen

Stromausfall im Samsung-Werk - Speicherpreise steigen: Der Stromausfall in einer von Samsungs Produktionsstätten könnte das Weihnachtsgeschäft vieler Hersteller gefährden, warnt Memphis Electronic, ein internationaler Distributor von...
Hardware 7. August 2007

Fujitsu-Siemens bietet Update-Programm für Windows Vista

Fujitsu-Siemens bietet Update-Programm für Windows Vista: Kunden die einen PC oder Notebook von Fujitsu-Siemens in der Zeit vom 26. Oktober 2006 bis zum 15. März 2007 kaufen, haben die Möglichkeit auf ein Upgrade bis zum 31. März 2007. Das Angebot...
Microsoft Windows 4. November 2006

Panasonic schließt sein Werk in Deutschland

Panasonic schließt sein Werk in Deutschland: Im März 2007 wird das im niedersächsischen Peine befindliche Werk des Elektronikherstellers Panasonic geschlossen. Dies teilte das Mutterunternehmen Matsushita Electric aus Japan mit. Insgesamt...
Software 19. Juni 2006

Microsoft erwägt Einstieg in den InGame-Werbemarkt

Microsoft erwägt Einstieg in den InGame-Werbemarkt: Laut dem Wall Street Journal wird derzeit über den Kauf von Massive durch den Softwareriesen Microsoft spekuliert. Der Deal wäre laut den Experten zwischen 200 und 400 Millionen Dollar wert und...
Software 26. April 2006

Fujitsu Siemens verkauft die meisten Tablet PCs

Fujitsu Siemens verkauft die meisten Tablet PCs: Fujitsu Siemens hat seine Marktzahlen für Tablet PCs bekanntgegeben, nach denen das Unternehmen im EMEA-Gebiet (Europa, Mittlerer Osten, Afrika) und in Deutschland die Verkaufslisten anführt. Rund...
Hardware 19. Februar 2006
Fujitsu-Siemens erwägt Schließung deutscher Werke solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.