GDDR5 soll bis zu 6 Gigahertz erreichen und Performance von Grafikkarten drastisch steigern

Diskutiere und helfe bei GDDR5 soll bis zu 6 Gigahertz erreichen und Performance von Grafikkarten drastisch steigern im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Am Grafikkarten-Markt hat sich in den letzten Jahren einiges getan, doch wird die Leistung eines Grafikbeschleunigers immer noch durch altbekannte... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Caveman, 8. April 2008.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    GDDR5 soll bis zu 6 Gigahertz erreichen und Performance von Grafikkarten drastisch steigern


    Am Grafikkarten-Markt hat sich in den letzten Jahren einiges getan, doch wird die Leistung eines Grafikbeschleunigers immer noch durch altbekannte Faktoren wie die Breite des Speicherinterfaces und die resultierende Bandbreite bestimmt.
    Zwar haben Hersteller wie AMD und Nvidia bereits Grafikkarten mit mehr als nur einer GPU vorgestellt, doch bleibt die Limitierung durch die Bandbreite weiterhin bestehen. Ein weiteres Hindernis auf dem Weg zu mehr Leistung stellt, gerade bei den Single-GPU-Karten, der Fertigungsprozess dar. So ist die Anzahl der verbauten Transistoren auf einem gleichgroßen Stück Silizium in den vergangenen Jahren immens gestiegen.

    Die Speicherbandbreite selbst ist aber nicht nur von der Größe des Interfaces abhängig, sondern auch vom Takt der verwendeten Speicherchips. So erreichen aktuelle GDDR3-Speicher Frequenzen von 1.100 Megahertz und mehr, jedoch sind Chips mit solchen Leistungsdaten relativ teuer für die Hersteller. Doch warum erhöht man nicht einfach die Breite des Interfaces? Diese Frage lässt sich mit steigenden Kosten und physikalischen Effekten erklären.

    Denn je breiter das Speicherinterface wird desto mehr Bit können übertragen werden, doch müssen gleichzeitig entsprechend mehr Anschlüsse aus der GPU geführt werden. Dies führt zu einer Erhöhung der Anzahl an Bahnen auf dem PCB. Weiteres Probleme liegen in den physikalischen Effekten, welche Hand in Hand mit der steigenden Anzahl der Bahnen gehen. So verhalten sich parallele Leiterbahnen ähnlich wie Kondensatoren und können sich gegenseitig beeinflussen, was zu Störungen führen kann. Sowohl die Anzahl als auch der Arbeitstakt der Leiterbahnen werden also durch diese Faktoren begrenzt.

    Einen großen und vor allem kostengünstigeren Schritt soll GDDR5-Speicher darstellen. Denn dieser soll mit Frequenzen von bis 3.000 Megahertz arbeiten. Somit könnte er zusammen mit einem 512-Bit breiten Speicherinterface bereits eine Bandbreite von 384 GiBytes pro Sekunde zur Verfügung stellen. Zum Vergleich, GDDR3-Speicher würde mit einem Speicherinterface von identischer Größe und 1.100 Megahertz Takt "nur" auf 140,8 GiByte pro Sekunde kommen. Es wäre also wesentlich breiteres Speicherinterface erforderlich, um mit GDDR3 auf den gleichen Datendurchsatz zu kommen.

    Zwar haben weder AMD noch Nvidia den Einsatz der kommenden Speichergeneration offiziell bestätigt, jedoch wird diese in Zukunft sicherlich eine große Rolle spielen.

    [​IMG]

    Quelle
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

GDDR5 soll bis zu 6 Gigahertz erreichen und Performance von Grafikkarten drastisch steigern - Hardware

Die Seite wird geladen...

GDDR5 soll bis zu 6 Gigahertz erreichen und Performance von Grafikkarten drastisch steigern - Similar Threads - GDDR5 Gigahertz erreichen

Forum Datum

wie erreiche ich den 356 Support ?

wie erreiche ich den 356 Support ?: wie erreiche ich den 356 Support ?
Microsoft Office 16. Oktober 2018

HUP Support erreichen

HUP Support erreichen: Hallo zusammen, ich hätte gern den Support telefonisch kontaktiert, jedoch schein die Rufnummer 0800/8088016 nicht zu funktionieren. Seit Tagen versuche ich vergeblich dem Support-Chat...
Microsoft Office 22. August 2018

Email erreichen mich nicht

Email erreichen mich nicht: Hallo Zusammen, seit ein Monat erreichen mich viele Emails nicht mehr. es ist katastrophal da meine Unternehmen diese Email Adresse als Adresse ist. Termine können nicht mehr eingehalten...
Outlook.com 11. Februar 2017

Grafikkarte

Grafikkarte: Also ich habe mir eine Sapphire Radeon RX 480 Nitro + 8GB gegönnt und habe direkt die ersten Probleme. Die Spiele starten nicht, se kommen immer Fehlermeldungen wie z.B : Der Anzeigetreiber...
Allgemeines 4. Dezember 2016

Medion 2005 mit drastischem Gewinnrückgang

Medion 2005 mit drastischem Gewinnrückgang: Der Elektronikhersteller und Aldi-Lieferant Medion hat im Geschäftsjahr 2005 einen drastischen Gewinnrückgang erlitten. Das Unternehmen hatte bereits im Januar vor schlechteren Zahlen gewarnt. Wie...
Software 7. März 2006

Welche Grafikkarte

Welche Grafikkarte: Hy Leute Ich suche IMMERNOCH ne neue Grafikkarte *G* da ich aber nicht SOOO ein gamer bin, will ich nicht 300€ ausgeben. Zum Geburtztag habe ich Gutscheine von Media Makrt bekommen. Für rund 130€....
Hardware 2. Januar 2006

Eure Grafikkarte

Eure Grafikkarte: Hi, Welche Grafikkarte besitzt ihr ? Ich besitze eine ATI Radeon 9000.Ist zwar nichts besonderes aber es lässt sich ganz gut mit ihr arbeiten und spielen. Mfg Phillies
Hardware 25. September 2005
GDDR5 soll bis zu 6 Gigahertz erreichen und Performance von Grafikkarten drastisch steigern solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.