HiS: X1800GTO mit IceQ3-Kühler

Diskutiere und helfe bei HiS: X1800GTO mit IceQ3-Kühler im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Der Grafikkartenhersteller HIS hat seiner X1800GTO den eigens entwickelten IceQ3-Kühler spendiert. Außerdem ist der GDDR3-Ram auf 512 MByte erweitert... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Caveman, 19. April 2006.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    HiS: X1800GTO mit IceQ3-Kühler


    Der Grafikkartenhersteller HIS hat seiner X1800GTO den eigens entwickelten IceQ3-Kühler spendiert. Außerdem ist der GDDR3-Ram auf 512 MByte erweitert worden. Der Hersteller verspricht mit der neuen Kühlung die Temperatur um 11 Grad Celsius zu senken und dabei nicht lauter als 20 dB(A) zu sein. Die Taktraten wurden auf 520/500 MHz gesteigert. Die Crossfire kompatible "X1800GTO IceQ3 Turbo" soll ab sofort für eine UVP von ca. 280 Euro zu haben sein.

    Quelle
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

HiS: X1800GTO mit IceQ3-Kühler - Hardware

Die Seite wird geladen...

HiS: X1800GTO mit IceQ3-Kühler - Similar Threads - HiS X1800GTO IceQ3

Forum Datum

Windows 7 Kühler funktionieren nach neuinstallation nicht

Windows 7 Kühler funktionieren nach neuinstallation nicht: Hallo liebe Community, ich habe windows sieben komplett neu installiert und damit den pc formatiert. Nun tun meine 3 Kühler nichtmehr jedoch leuchten Sie. ich habe schon mit dem programm...
Allgemeines 6. Februar 2017

AGP ist noch nicht tot - HD3850 von HIS

AGP ist noch nicht tot - HD3850 von HIS: Zwar werden ein Großteil der aktuellen Grafikkarten mit PCI-Express-Anschluss gebaut, trotzdem gibt es aber noch vereinzelt AGP-Grafikkarten. Ein Beispiel für eine solche Karte ist die HIS Radeon...
Hardware 5. März 2008

kühle Hände mit Logitech

kühle Hände mit Logitech: Logitech stellet mit dem Chillstream Controller für die PlayStation 3 das erste eigene Peripheriegerät vor, das speziell für die Next-Gen-Konsole entwickelt wurde. Der neuartige Controller für...
Hardware 11. Oktober 2006

Mikropumpen sollen zukünftigte Prozessoren kühlen

Mikropumpen sollen zukünftigte Prozessoren kühlen: Eine Gruppe von Forschern der amerikanischen Purdue Universität hat ein neues Konzept für die Kühlung von Mikroprozessoren entwickelt. Das Team will die Hitzeprobleme zukünftiger CPU-Generationen...
Hardware 2. Mai 2006

HIS präsentiert Kühler für X1900

HIS präsentiert Kühler für X1900: Auf der CeBIT hat der Hersteller HIS einen Grafikkartenkühler mit dem Namen "Iceq 3 Cooler" vorgestellt. Der Kühler ist für Ati´s X1900-Serie konzipiert. Zur Demonstration der Kühlleistung ließ...
Hardware 16. März 2006

Zalman bringt neue Kühler

Zalman bringt neue Kühler: Das koreanische Unternehmen hat auf der CeBIT einen neuen CPU-Kühler sowie einen neuen GPU-Kühler vorgestellt. CPUs können künftig von dem CNPS9700 LED gekühlt werden, Grafikkarten von dem...
Hardware 13. März 2006

Pentium-M ganz ohne Kühler

Pentium-M ganz ohne Kühler: Im 3DCenter-Forum findet sich ein Bild eines ganz besonderen Experiments. Zu sehen ist ein Pentium-M 753 Dothan in der Ultra-Low-Voltage-Version (ULV), der komplett ohne Kühlung läuft. Im BIOS...
Hardware 2. März 2006
HiS: X1800GTO mit IceQ3-Kühler solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.