IMAP-Migration zu Office 365 schlägt fehl - MigrationMRSPermanentException: Error: This...

Diskutiere und helfe bei IMAP-Migration zu Office 365 schlägt fehl - MigrationMRSPermanentException: Error: This... im Bereich Outlook.com im Windows Info bei einer Lösung; Guten Tag euch allen, ich habe ein Problem bei der Migration von IMAP-Postfächern zu Office 365. Bei der Migration tritt immer der folgende Fehler... Dieses Thema im Forum "Outlook.com" wurde erstellt von Rico Hahn, 7. Dezember 2016.

  1. Rico Hahn
    Rico Hahn Gast

    IMAP-Migration zu Office 365 schlägt fehl - MigrationMRSPermanentException: Error: This...


    Guten Tag euch allen,


    ich habe ein Problem bei der Migration von IMAP-Postfächern zu Office 365.

    Bei der Migration tritt immer der folgende Fehler bei sehr vielen Konten auf:
    MigrationMRSPermanentException: Error: This mailbox exceeded the maximum number of corrupt or missing items that were specified for this request.


    Grundsätzlich ist die Fehlermeldung ja klar, meiner Meinung nach kann es jedoch nicht sein, dass die E-Mails korrupt sind bzw. fehlen aus folgenden drei Gründen:


    - bei einer Testmigration vor drei Wochen traten keine Fehler auf bei einem Konto, bei dem nun auf einmal Fehler auftreten

    - selbst mein eigenes Konto zeigt Fehler an, obwohl dieses Postfach erst vor gut einem Monat angelegt wurde und aus gerade einmal etwa 100 Mails besteht

    - die User können im aktuellen System ohne Probleme arbeiten (es fehlen weder Mails noch werden Mails als korrupt angezeigt)


    Die Verbindung zum Migrationsendpunkt steht, es werden auch ein paar Mails migriert. Es werden bei einigen Konten weit über 300 korrupte Elemente gemeldet, was mir extrem viel erscheint. Ich habe auch bereits bei unserem Ansprechpartner für das aktuelle Mail-System angefragt, dieser sagt es gibt keine Anzeichen für fehlerhafte Mail-Konten.


    Ich habe extra um solche Probleme zu vermeiden, vor etwa drei Wochen Testmigrationen mit zwei Konten (ein großes und ein kleines) auf .onmicrosoft.com-Domain gemacht, die ohne Probleme klappten. Nun habe ich unsere richtige Domain hinzugefügt, die User angelegt, die Lizenzen verteilt und die Migration gestartet. Von 17 Konten schlagen allerdings 13 fehl (darunter auch zwei Konten die bei der Testmigration geklappt haben).


    Meine bisher gemachten Lösungsansätze:
    - Migrieren von nur einem Konto statt allen auf einmal und diese dann nacheinander migrieren (ohne Erfolg, selbes Problem)

    - Erhöhen der erlaubten Anzahl von korrupten/fehlenden Mails (manchen Konten funktionieren dann zwar, die Anzahl der angeblich korrupten Mails liegt aber bei über 300 Mails)

    - Migration über die PowerShell (brachte aber wie erwartet auch keine Fortschritte, da im Prinzip ja das gleiche Prozedere durchlaufen wird)


    Aktuell teste ich die Migration per PST-Dateien als Alternative, was leider auch wieder zeitaufwendig ist.


    Kann mir jemand bei dem Problem weiterhelfen oder hat ähnliche Probleme? Ich hab bereits zahlreiche Google-Einträge abgeklappert und komme leider auf keinen grünen Zweig.


    Ich habe bei Microsoft bereits eine Supportanfrage offen, die wird aber immer nur sehr zäh bearbeitet und wir wollten die Migration eigentlich schon letzte Woche über die Bühne bringen. Ich werde heute Nachmittag auch noch den Telefon-Support bemühen.


    Es ist für uns aktuell ärgerlich, weil wir jetzt die ganzen Lizenzen bestellt haben und diese auch bezahlen müssen, wir aber Outlook Online nicht nutzen können, weil wir die Mails nicht umziehen können.


    Viele Grüße und Danke für alle Antworten im Voraus

    Rico Hahn
     
  2. Georgi T. Win User

    Fehler bei der IMAP Migration (Datenbank wurde nicht gefunden)

    Hallo RinocopY,



    Was passiert, wenn du die Migration vom
    Office 365 Administrationscenter startest?




    Von was für einem Server wird migriert?



    Bitte gehe auch folgende Artikel durch und überprüfe ob alles wie dort beschrieben gemacht wurde:



    Migrieren
    von IMAP-Postfächern zu Office 365.




    Verwenden von PowerShell zum Ausführen einer IMAP-Migration
    zu Office 365.




    Du kannst auch die
    Problembehandlung bei IMAP-Postfach-Migration
    nutzen um die Ursache zu finden.



    Freue mich auf deine Rückmeldung.



    Mit freundlichen Grüßen,



    Microsoft Office 365 Support Engineer



    Bitte markieren Sie diese Antwort als "Lösung", wenn diese Ihnen weiterhelfen konnte, so dass auch andere Teilnehmer von der Lösung profitieren können.
  3. Georgi T. Win User

    Migration von IMAP Konten zu 365 Exchange

    Hallo Alexander,



    Es ist sehr wichtig zu wissen aus was für ein System die Migration erfolgt. Es ist klar, dass es Fehler gibt. Diese werden nicht so einfach verschwinden. Die Ursache dafür sollte gesucht werden.



    Die Fehlermeldung für 3 Postfächer lautet "This mailbox exceeded the maximum number of large items that were specified for this request." und ist eindeutig.



    "Eine E-Mail kann nur migriert werden, wenn sie nicht größer ist als 35 MB." - aus
    Was
    Sie zum Migrieren von IMAP-Postfächern zu Office 365 wissen müssen.




    Die anderen 2 Postfächer scheitern an "Mailbox folder hierarchy contains multiple roots".



    Hier sollte die Ordnerstruktur überprüft werden - hier ist wichtig aus was für ein System die Migration erfolgt weil z.Bsp. "Ordner mit einem Schrägstrich (/) im Ordnernamen werden nicht migriert." aus
    Tipps zum Optimieren von IMAP-Migrationen.



    Mit freundlichen Grüßen,

    Georgi Taskov

    Microsoft Office 365 Support Engineer



    Wenn Sie das hilfreich finden, bitte markieren sie es als "Hilfreich" oder "Lösung".
  4. Galin Karlov MSFT Win User

    Exchange 2013 Hybrid Migration Office 365

    Hallo,

    kurzes Update. Nach der Untersuchung von den Logs haben wir folgenden Fehler gefunden:

    {DataExportTransientException: MapiFxProxyTransientException: The data export was cancelled

    due to a timeout. The destination didn't respond in time. --> The data export was cancelled

    Die Information im Artikel "StalledDueToTarget_Processor"
    error during Exchange migration in Office 365 Dedicated/ITAR (vNext)"

    hat dem Kunden geholfen zwei erfolgreiche Migrazionen durchzuführen.

    Mit freundlichen Grüssen!

    Galin Karlov

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  5. Georgi T. Win User

    Migrieren Postfächer von lokalen Mailserver

    Hallo Dirk,



    Ich habe deine Frage hier in einem neuen Thread verschoben.



    Bitte lade das Screenshot hoch, indem du diese Option nutzt:




    [​IMG]




    Bitte beschreibe genau in Schritte dein Vorgehen und was dein Ziel ist.



    Schaue dir folgende Artikel an:



    Was
    Sie zum Migrieren von IMAP-Postfächern zu Office 365 wissen müssen.




    IMAP-Migration im Office 365 Admin Center.



    IMAP-Migration.



    Migrieren anderer
    Typen von IMAP-Postfächern zu Office 365.




    Verwenden von PowerShell zum Ausführen einer IMAP-Migration
    zu Office 365.






    Freue mich auf deine Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Georgi Taskov

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  6. MartinFriesacher Win User

    Migration Exchange 2007 zu Office 365

    Hallo,

    Autodiscover-Test schlägt fehl, da der CNAME Eintrag für autodiscover nicht am Zertifikat beim Kunden enthalten ist. Das sollte aber doch kein Problem bei der Migration sein, oder? Wie gesagt, Migrationsendpunkt und Batch können eingerichtet werden, beim
    ersten Durchlauf des Batch werden auch die User angelegt, jedoch keine Daten übertragen.

    Lg,

    Martin
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

IMAP-Migration zu Office 365 schlägt fehl - MigrationMRSPermanentException: Error: This... - Outlook.com

Die Seite wird geladen...

IMAP-Migration zu Office 365 schlägt fehl - MigrationMRSPermanentException: Error: This... - Similar Threads - IMAP Migration Office

Forum Datum

Exchange Online IMAP Migration - Nachrichten fehlen nach fehlerfreier Migration

Exchange Online IMAP Migration - Nachrichten fehlen nach fehlerfreier Migration: Hallo zusammen, ich migriere gerade Postfächer zu Exchange Online. Quellserver ist ein Dovecot. Die Migration per Batch läuft auch ohne Fehler durch. Vor der Umschaltung der Nutzer habe die...
Microsoft Office 12. Juli 2019

Fehler bei der IMAP Migration (Datenbank wurde nicht gefunden)

Fehler bei der IMAP Migration (Datenbank wurde nicht gefunden): Der Ablauf war folgender: 1. MigrationsEndpoint erstellen New-MigrationEndpoint-IMAP-Name"IMAP-Endpoint-XXX.de"-RemoteServer"mail.XXX.de"-Port143-Security"None"-Authentication"Basic" 2....
Microsoft Office 20. Oktober 2018

Migration von Postfach Office 365 schlägt fehl

Migration von Postfach Office 365 schlägt fehl: Hallo zusammen, wir haben eine Exchange Hybridumgebung mit Exchange 2010 on-premise inkl. Directory Sync (AAD Connect) und ADFS. Bei einem User/Postfach haben wir folgendem Fehler (Office 365...
Microsoft Office 8. Mai 2018

Migration von IMAP Konten zu 365 Exchange

Migration von IMAP Konten zu 365 Exchange: Hallo, wir haben 25 E-Mailadressen in der Organisation. Ich habe versucht die IMAP Konten auf Exchange zu migrieren. Hierbei ist es mir im ersten Versuch es bei 19 Konten gelungen, bei den...
Microsoft Office 15. Juli 2017

Migration von IMAP Konten zu 365 Exchange

Migration von IMAP Konten zu 365 Exchange: Hallo, wir haben 25 E-Mailadressen in der Organisation. Ich habe versucht die IMAP Konten auf Exchange zu migrieren. Hierbei ist es mir im ersten Versuch es bei 19 Konten gelangen, bei den...
Microsoft Office 15. Juli 2017

Office 365 IMAP Migration

Office 365 IMAP Migration: Hallo, ich möchte in unser neues Office 365 die E-Mails von Alfahosting via IMAP migrieren. Dabei scheitert jedoch die Verbindung zum Mail-Server von Alfahosting. ICh habe daraufhin versucht im...
Microsoft Office 14. Februar 2017

Office 365 IMAP Migration

Office 365 IMAP Migration: Hallo, ich möchte in unser neues Office 365 die E-Mails von Alfahosting via IMAP migrieren. Dabei scheitert jedoch die Verbindung zum Mail-Server von Alfahosting. ICh habe daraufhin versucht im...
Microsoft Office 13. Februar 2017
IMAP-Migration zu Office 365 schlägt fehl - MigrationMRSPermanentException: Error: This... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.