Intel Marktführer bei Grafikchips, ATI & Nvidia folgen

Diskutiere und helfe bei Intel Marktführer bei Grafikchips, ATI & Nvidia folgen im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Das Marktforschungsunternehmen Jon Peddie Research hat gestern einige Vorabinformationen zu einem Report veröffentlicht, der sich mit der Entwicklung... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von logitech_, 3. August 2006.

  1. logitech_
    logitech_ Gast

    Intel Marktführer bei Grafikchips, ATI & Nvidia folgen


    Das Marktforschungsunternehmen Jon Peddie Research hat gestern einige Vorabinformationen zu einem Report veröffentlicht, der sich mit der Entwicklung des Marktes für Grafikkarten im zweiten Quartal 2006 befasst. Während der Gesamtmarkt wächst, bleibt Intel weiterhin führend.

    Die beiden anderen wichtigen Mitspieler in diesem Bereich, ATI und Nvidia, konnten ihre Positionen halten. Insgesamt konnten die drei Unternehmen weltweit 71,4 Millionen Grafikprozessoren absetzen, was einen Zuwachs von 16,6 Prozent gegenüber dem Vorjahr bedeutet.

    Intel bleibt weiterhin der größte Hersteller von Grafikchips und konnte seinen Marktanteil etwas ausbauen. ATI hielt seinen 2. Platz, musste jedoch Einbußen wegstecken, was den Anteil am Gesamtmarkt angeht. Nvidia konnte an dieser Situation nichts ändern und muss vorerst weiter mit dem 3. Platz unter den Großen der Branche vorlieb nehmen. Die Asiaten konnten allerdings ATI einige Prozentpunkte des Marktanteils abnehmen.

    Im Desktop-Segment kamen 34,8 Prozent der Grafikprozessoren von Intel, während ATI 26,8 Prozent und Nvidia 23,9 Prozent der Chips lieferten. Bei den Zusatzkarten kehrt sich das Verhältnis zwischen ATI und Nivida um - die Kanadier konnten etwas zulegen liegen aber mit 47,9 Prozent weiter hinter dem Marktführer aus Asien mit seinen 51,5 Prozent.

    Der Markt für Notebook-Grafikchips ist ebenfalls in zwei Bereiche geteilt. Bei den integrierten Grafiklösungen hält Intel rund 55 Prozent der Marktanteile, während ATI mit 31 Prozent und Nvidia mit knapp 11 Prozent auf den Plätzen folgen. Bei den dedizierten Grafikprozessoren für Notebooks muss ATI weiter Einbußen hinnehmen und lieferte 63,1 Prozent der GPUs - ein Rückgang von mehr als 10 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Nvidia konnte seinen Marktanteil im gleichen Zeitraum von 25 auf 36,7 Prozent ausbauen.

    Quelle: WinFuture
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Intel Marktführer bei Grafikchips, ATI & Nvidia folgen - Hardware

Die Seite wird geladen...

Intel Marktführer bei Grafikchips, ATI & Nvidia folgen - Similar Threads - Intel Marktführer Grafikchips

Forum Datum

Kontakte weg und weitere folgen

Kontakte weg und weitere folgen: Hallo, mittlerweile bin ich so ziemlich angesäuert was die Synchronisation angeht. Erst waren alle meine Favoriten gelöscht, danke an 1809, dann werden die Passwörter nicht richtig...
Outlook.com 15. März 2019

Gruppe in Outlook folgen

Gruppe in Outlook folgen: Hallo, ich kann zur Zeit bei keiner Gruppe anklicken, dass ich ihr folgen möchte. Es erscheint immer der Hinweis, dass ein Problem aufgetreten ist. Auch andere Gruppeneinstellungen können nicht...
Outlook.com 19. Februar 2019

Grafikkarte: ATi oder Nvidia?

Grafikkarte: ATi oder Nvidia?: Ich habe eine Grafikkarte des Typs ATI RADEON 1950XTX (Platz 39). Sie ist nicht schlecht, aber auch nicht mehr die leistungsfähigste. Nun überlege ich, ob ich mir nicht für kommende Spiele eine...
Hardware 21. September 2009

Nvidia & Via: Allianz gegen Intel geplant

Nvidia & Via: Allianz gegen Intel geplant: Intel macht mit seinen Neuentwicklungen Larrabee und Atom nicht mehr nur AMD Kopfzerbrechen. Larrabee zielt direkt auf den Grafikkarten-Spezialisten Nvidia, während Atom zunehmende Konkurrenz für...
Hardware 4. Juni 2008

Nvidia vs. Intel: CPU für tot erklärt

Nvidia vs. Intel: CPU für tot erklärt: Zuerst veröffentlichten die Kalifornier Folien, die ihre GPUs in gutem Licht stehen lassen. Dann feuerte CEO Jen-Hsun Huang verbal Richtung Intel und nun springt auch noch der Vize-Präsident mit...
Hardware 15. April 2008

Nvidia: Erneute Stichelei gegen Intel

Nvidia: Erneute Stichelei gegen Intel: Vor genau zwei Monaten hatte PCGH Nvidias Pläne berichtet, das von Ageia erworbene PhysX-SDK in die eigene CUDA-Umgebung zu integrieren. Um dessen Leistungsfähigkeit bei Physikberechnungen zu...
Hardware 15. April 2008

Neuer ATI und NVidia Grafikkartentreiber für beide RC1 !

Neuer ATI und NVidia Grafikkartentreiber für beide RC1 !: Von ATI gibt es einen neuen Grafikarten-Treiber speziell für RC1 5600! Der Vista 32Bit Treiber ist 74.6 MB groß.[Link] Der Vista 64Bit Treiber ist 80.3 MB groß. Folgende Karten werden...
Microsoft Windows 12. September 2006
Intel Marktführer bei Grafikchips, ATI & Nvidia folgen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.