Intel stellt nach Roadmap Anfang 2009 16 CPUs ein

Diskutiere und helfe bei Intel stellt nach Roadmap Anfang 2009 16 CPUs ein im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Prozessor-Roadmaps, die die Markteinführung neuer CPUs ankündigen, finden meist viel Beachtung. Doch es gibt auch ein Gegenstück, die... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Caveman, 27. Oktober 2008.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Intel stellt nach Roadmap Anfang 2009 16 CPUs ein


    Prozessor-Roadmaps, die die Markteinführung neuer CPUs ankündigen, finden meist viel Beachtung. Doch es gibt auch ein Gegenstück, die End-of-Life-Roadmap, die das Produktionsende für existierende CPUs angibt.
    VR-Zone hat jetzt eine offizielle End-of-Life-Roadmap von Intel veröffentlicht. Diese enthält sowohl Server- als auch Mobile- und die, für Spieler besonders interessanten, Desktop-CPUs.

    Besonders groß fallen die Einschneidungen bei den Quadcore Prozessoren aus. Dass QX9650 und QX9700 nach der Etablierung von Sockel-1366-basierten Extreme Editions im zweiten Quartal 2009 vom Markt genommen werden, war zu erwarten. Zusätzlich wird aber auch das Einsteiger-Quadcore-Segment beschnitten: Schon im ersten Quartal 2009 endet die Lebensspanne des Q9450 und Q6700. Die Einstellung des beliebten Q6600 wird im zweiten Quartal 2009 bekannt gegeben, was ein Produktionsende im dritten Quartal nahe legt.

    Ähnlich hart ist die Pentium-Dualcore-Palette betroffen. Hier wird die komplette E2xxx-Baureihe im zweiten Quartal 2009 eingestellt oder zumindest das Produktionsende bekannt gegeben. Bei den Core 2 Duos läuft mit dem E4700 im ersten Quartal 2009 die letzte E4xxx-CPU aus, zeitgleich wird der E6850 eingestellt. E7200 und E8300 folgen im dritten Quartal 2009.

    Die größten Einschnitte betreffen das Mobile-Segment. Zwischen Januar und April 2009 erreichen ganze 22 Prozessormodelle ihr End-of-Life, werden also nicht mehr verkauft. Betroffen ist die komplette X7xxx-, T7xxx-, U7xxx- und L7xxx-Baureihe, außerdem werden fast alle mobilen Celeron 5xx eingestellt.

    Zu beachten ist, dass der End-of-Life-Status einer CPU nicht gleichbedeutend mit dem Ende der Verfügbarkeit ist. Oft sind noch Monate nach Einstellung der Auslieferung Restbestände bei einzelnen Händlern verfügbar.

    [​IMG]

    [quelle]pcgh.de[/quelle]
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Intel stellt nach Roadmap Anfang 2009 16 CPUs ein - Hardware

Die Seite wird geladen...

Intel stellt nach Roadmap Anfang 2009 16 CPUs ein - Similar Threads - Intel stellt Roadmap

Forum Datum

AMD mit neuer Chipsatz Roadmap für 2008 und 2009

AMD mit neuer Chipsatz Roadmap für 2008 und 2009: Laut einer Präsentationsfolie, die den Kollegen von Chilehardware in die Hände gefallen ist, werden in den kommenden zwölf Monaten einige interessante neue AMD-Chipsätze auf den Markt kommen....
Hardware 3. Juli 2008

Die Preise von Intels 45-nm-CPUs

Die Preise von Intels 45-nm-CPUs: Wie bereits bekannt, wird noch im November die erste Quad-Core CPU von Intel im 45-nm-Verfahren vorgestellt. Jetzt gibt es erste Preise der Intel-Prozessoren, die uns bis ins 1. Quartal 2008...
Hardware 17. Oktober 2007

Intel vereinheitlicht Produktbezeichnungen ab Anfang 2008

Intel vereinheitlicht Produktbezeichnungen ab Anfang 2008: Ab dem 1. Januar 2008 führt Intel laut den Kollegen von DigiTimes, welche sich wiederum auf einige Mainboardhersteller berufen, einen kompletten Umsturz seiner Prozessorbezeichnungen durch, um so...
Hardware 8. August 2007

Intel senkt Preise einiger CPUs um bis zu 50 Prozent

Intel senkt Preise einiger CPUs um bis zu 50 Prozent: Der Prozessor-Riese Intel hat offenbar ohne große Ankündigungen seine Preise teilweise stark reduziert. Laut der Preisliste für den Monat Mai waren vor allem die Prozessoren der Intel Pentium D...
Software 5. Mai 2006

Intel forscht an CPUs mit hunderten Kernen

Intel forscht an CPUs mit hunderten Kernen: Das am heutigen Dienstag in San Francisco beginnende Intel Developer Forum steht ganz im Zeichen der jüngsten Multi-Core-Entwicklungen im Prozessorenbereich. "Nur einmal innerhalb einer Generation...
Hardware 7. März 2006

Intels neue CPUs 20% schneller als AMD ?

Intels neue CPUs 20% schneller als AMD ?: Für das zweite Halbjahr sind die neuen Intel-CPUs Conroe und Merom angekündigt und laut Intel sollen die neuen Rechenkünstler um mindestens 20 Prozent schneller sein als die zur selben Zeit...
Hardware 24. Februar 2006

Intel stellt Quad-Core CPU "Clovertown" vor

Intel stellt Quad-Core CPU "Clovertown" vor: Justin Rattner, Intels Chief Technology Officer, stellte am Wochenende einen frühen Prototypen der zukünftigen Quad-Core-Generation vor. Der "Clovertown" getaufte Prozessor wird in 65 Nanometern...
Hardware 14. Februar 2006
Intel stellt nach Roadmap Anfang 2009 16 CPUs ein solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.