Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen

Diskutiere und helfe bei Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Nun ist es raus: Der für das vierte Quartal 2008 erwartete Desktop-Prozessor mit dem Codenamen Bloomfield wird asiatischen Medien zufolge als Core i7... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Caveman, 8. August 2008.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen


    Nun ist es raus: Der für das vierte Quartal 2008 erwartete Desktop-Prozessor mit dem Codenamen Bloomfield wird asiatischen Medien zufolge als Core i7 auf den Markt kommen.
    So wollen die Kollegen von Expreview erfahren haben, dass Intel die Markennamen und Logos bereits am kommen Montag offiziell präsentieren wird. Die schwarze Variante der i7-Logos wird - wie auch bisher üblich - für die Extreme-Editions stehen, während die regulären Prozessoren einen blauen Aufkleber verpasst bekommen.

    Neben den in Kürze erscheinenden Bloomfield-Prozessoren, werden auch die nachfolgenden CPUs, die auf der Nehalem-Architektur aufbauen, den neuen Namen tragen. So sollen die - im Laufe des Jahres 2009 erwarteten - Prozessoren Lynnfield und Havendale ebenfalls den Namen Core i7 tragen.

    [​IMG]

    Quelle
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen

    Heute hat Intel eine offizielle Pressemitteilung herausgegeben, welche die - Ende der letzten Woche bekannt gewordenen - Gerüchte zum kommenden Nehalem-Prozessor bestätigt. Die CPU mit dem internen Codenamen Bloomfield wird unter dem Namen Core i7 beziehungsweise Core i7 Extreme Edition auf Kundenfang gehen.

    Ob die kommenden Prozessoren Lynnfield und Havendale ebenfalls den Namen Core i7 tragen werden, ist mittlerweile wieder unwahrscheinlicher geworden, denn Intel hat als Nehalem-Produktnamen nur die Bezeichnung "Intel Core Processor" bestätigt. Daher liegt die Vermutung nahe, dass der Name i7 nur für den Bloomfield verwendet wird und seine Nachfolger mit einer anderen Kombination auf den Markt kommen werden.
    Zum Core i7 sagt Intel: "Dies ist die erste von mehreren Produktbezeichnungen, die mit verschiedensten Produkten in den nächsten Jahren präsentiert werden." Die Kunden können sich anscheinend in Zukunft auf mehrere neue Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen gefasst machen.

    Quelle
     
Thema:

Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen - Hardware

Die Seite wird geladen...

Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen - Similar Threads - Intels Nehalem offiziell

Forum Datum

Microsoft Surface Pro Intel Core i5 und AutoCAD

Microsoft Surface Pro Intel Core i5 und AutoCAD: Hallo ich möchte mir gerne das Microsoft Surface Pro Intel Core i5 holen aber nur wenn man die PC Version von AutoCAD runterladen und benutzen kann. Kann mir jemand sagen ob es auf dem surface...
Surface 13. Februar 2018

Erste Core-i7-Prozessoren von Intel ausgeliefert

Erste Core-i7-Prozessoren von Intel ausgeliefert: Die ersten Core-i7-Prozessoren laufen vom Band. Chief Executiv Pfficer Paul Otellini bestätigte, dass Intel mit dem Versand der neuen CPUs begonnen hat. Die Gerüchte, dass der neue Core i7 am 17....
Hardware 15. Oktober 2008

Intel stellt Sechskern-Prozessoren "Dunnington" offiziell vor

Intel stellt Sechskern-Prozessoren "Dunnington" offiziell vor: Intel hat heute offiziell sieben neue Prozessoren vorgestellt. Die neuen Server-Prozessoren aus der Xeon-7400-Serie hören auf den Codenamen Dunnington. Drei der Prozessoren sind Sechskerner, vier...
Hardware 16. September 2008

Intel Core i7 mit automatischem Overclocking: Turbo Mode

Intel Core i7 mit automatischem Overclocking: Turbo Mode: Intels kommenden Core-i7-Prozessoren wird ein sogenannter Turbo Mode spendiert, der dynamisches Overclocking abhängig von den Anwendungsanforderungen ermöglichen soll. Laut Intel stellen sich die...
Hardware 20. August 2008

Intel: Dauert die Einführung von Nehalem länger als erwartet?

Intel: Dauert die Einführung von Nehalem länger als erwartet?: Intels vollkommen neu entwickelte Nehalem-Architektur verspricht gegenüber aktuellen Penryn-Prozessoren eine nochmals höhere Pro-Takt-Leistungund wird daher von vielen sehnlichst erwartet. Doch...
Hardware 4. Juni 2008

Offizielle Namen für Intels Conroe und Merom

Offizielle Namen für Intels Conroe und Merom: Der Prozessorhersteller Intel hat die offiziellen Namen der Prozessoren mit den Entwicklungsnamen "Conroe" - Desktop und "Merom" - Notebook bekannt gegeben. Beide Prozessoren, obwohl sie sich...
Hardware 8. Mai 2006

Intel stellt Quad-Core CPU "Clovertown" vor

Intel stellt Quad-Core CPU "Clovertown" vor: Justin Rattner, Intels Chief Technology Officer, stellte am Wochenende einen frühen Prototypen der zukünftigen Quad-Core-Generation vor. Der "Clovertown" getaufte Prozessor wird in 65 Nanometern...
Hardware 14. Februar 2006
Intels Nehalem soll offiziell Core i7 heißen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.