iPod Touch mit WLAN und Safari

Diskutiere und helfe bei iPod Touch mit WLAN und Safari im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Berührungssteuerung: iPod Touch tut es dem iPhone gleich Einen Überraschungs-Coup leistete sich Steve Job auf dem Apple-Special-Event "The beat goes... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Crank, 10. September 2007.

  1. Crank
    Crank New Member
    Registriert seit:
    8. Juli 2007
    Beiträge:
    676
    Zustimmungen:
    0

    iPod Touch mit WLAN und Safari


    Berührungssteuerung: iPod Touch tut es dem iPhone gleich

    Einen Überraschungs-Coup leistete sich Steve Job auf dem Apple-Special-Event "The beat goes on" mit dem iPod Touch. Als schon die meisten Zuhörer dachten, mit dem metallenen iPod Classic wäre das Feuerwerk verschossen, holte der Apple-Chef in Abwandlung seines berühmten Satzes "one more thing" mit "But... we're not done yet. Far from it." noch einmal aus und stellte ein neues Top-Modell in der iPod-Reihe vor. Der iPod Touch besitzt ein berührempfindliches Display - und sieht aus wie ein iPone. Doch das ist nicht alles, wie das Safari-Icon verrät.
    Der iPod Touch bietet ein mit 3,5 Zoll Diagonale genauso großes Display wie das iPhone, aber ist mit 8 mm erheblich dünner als Apples Mobiltelefon. Die Bedienung soll der des iPhone entsprechen - es ist also zum Beispiel mit einem Fingerstrich möglich, durch eine Interpretenliste zu "huschen". Durch die Lagesensoren wird der Display- Inhalt gedreht, wenn der iPod Touch senkrecht oder waagrecht gehalten wird. Selbst die "Tasten-Entsperrung" ist mit der des iPhones identisch, damit das Gerät nicht in der Hosentasche ein unfreiwilliges Eigenleben entwickelt.

    Die größte Überraschung war allerdings die WLAN-Fähigkeit des iPod Touch. Es beherrscht IEEE 802.11b/g und kann folglich auch ins Internet gehen, wenn ein HotSpot in der Nähe seine Dienste anbietet. Dazu wurde wie im iPhone der Browser Safari integriert. Auch der Kalender, die Kontaktliste, Uhr und Taschenrechner sind auf dem Benutzer-Interface vorhanden.
    Mit dem iPod Touch können nicht nur On-Board Videos und Musikstücke sowie Fotos abgerufen sondern beispielsweise auch YouTube-Videos dargestellt werden. Lautsprecher fehlen dem neuen iPod wie auch seinen Vorgängern - dafür gibt es natürlich eine Kopfhörerbuchse.

    Der WLAN-Modus dient Apple auch als Umsatz-Generator. Wenngleich hier keine Service-Gebühren wie beim iPhone anfallen, so hat der flache Personal Media Player dennoch eine Funktion, die sich für Apple in klingender Münze auszahlen wird - eine Applikation namens iTunes WiFi Music Store.
    Damit können Musikstücke per WLAN über iTunes gesucht, probegehört und direkt gekauft und auf den iPod Touch übertragen werden, wenn das WLAN steht. Wird der iPod später mit dem Rechner syncronisiert, wird die gekaufte Musik auf den Rechner bzw. die dortige iTunes-Bibliothek übertragen. Der WLAN-Shop soll in allen 22 Ländern, in denen es den iTunes Shop gibt, eröffnet werden. Durch ein Software-Update soll auch das iPhone darin einkaufen können.

    Die Betriebszeit soll im reinen Audiobetrieb bei 22 Stunden liegen, im Videomodus 5 Stunden. Wie lange das Gerät bei eingeschaltetem WLAN durchhält, verriet Jobs allerdings nicht.

    Den neuen iPod gibt es mit 8 und später auch 16 GByte Flash-Speicher. Das kleinere Modell soll 299,- und das größere 399,- Euro bzw. US-Dollar kosten und im Laufe des September 2007 in die Läden kommen. Im Gegensatz zum iPhone, das außerhalb der USA nicht verfügbar ist, soll der iPod Touch sofort weltweit angeboten werden.

    [​IMG]
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. Chief Seven
    Chief Seven Windows Live SkyDrive User
    Registriert seit:
    27. April 2006
    Beiträge:
    817
    Zustimmungen:
    0

    iPod Touch mit WLAN und Safari

    Genauso hässlich wie das iPhone...

    Freiwillig kaufe ich von Apple eh nichts mehr. Die sind mir ganz einfach viel zu teuer...
    Das MacBook Pro hätte ich mir selber auch nicht gekauft...
     
Thema:

iPod Touch mit WLAN und Safari - Hardware

Die Seite wird geladen...

iPod Touch mit WLAN und Safari - Similar Threads - iPod Touch WLAN

Forum Datum

Musikcover für IPod

Musikcover für IPod: Hallo allerseits, ich hab mal eine frage. und zwar habe ich seit neustem einen IPod touch. (geht alles einwandfrei auch wenn ich kein apple fan bin^^) Jedenfalls muss ich sagen bin ich kein fan...
Software 2. Dezember 2009

Safari Problem

Safari Problem: Hallo! Ich habe das Problem mit Safari, wenn ich es öffne, ist so ein komisches Bild da: [attach] Was kann man da machen?
Software 17. Oktober 2008

Safari 3.1 für Windows

Safari 3.1 für Windows: Neue Version des Safari Browsers steht zum Download bereit. Der Safari Browser stammt aus der Schmiede von Apple und ist eine sehr gute Alternative zu anderen Browsern. Download
Software 18. März 2008

Ipod unterhalb der Gürtellinie

Ipod unterhalb der Gürtellinie: Nach einer aktuellen Studie sind MP3-Player besonders bei Frauen beliebt - mit dem neuen Produkt von Arktis Software sicherlich mehr denn je. Die Firma hat einen "Massagestab" zum Anschluss an...
Offtopic 3. November 2006

Neuer IPOD

Neuer IPOD: Guckt mal das Viseo hier an, da wird der neue IPOD vorgetellt. :frech: http://video.google.com/videoplay?docid=6979065094299371478 mfg Daniel
Offtopic 7. März 2006

iPod in der Krawatte

iPod in der Krawatte: Wem auf der Arbeit seine Taschen zu knapp werden und wer obendrein heimlich der Lieblingsmusik lauschen will, für den hat das Londoner Modehaus Thomas Pink etwas ganz Besonderes: ein Krawatte mit...
Software 27. Februar 2006

iPod als externe Festplatte ?

iPod als externe Festplatte ?: Mich würde interessieren,ob man in der Regel iPod´s als externe Festplatte benutzen kann.Wäre nämlich am neuen iPod Nano interessiert und wenn man ihn nicht als externe Festplatte nutzen...
Hardware 14. Dezember 2005
iPod Touch mit WLAN und Safari solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.