Jedes neu erstellte Word-Dokument lässt sich nach dem Schließen und Speichern der Datei...

Diskutiere und helfe bei Jedes neu erstellte Word-Dokument lässt sich nach dem Schließen und Speichern der Datei... im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Als allererstes ist mir aufgefallen, dass wenn ich ein neues leeres Dokument öffne, dass das Format eine eher quadratische als rechteckige Form hat,... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von JasminHeimann, 11. Februar 2019.

  1. Jedes neu erstellte Word-Dokument lässt sich nach dem Schließen und Speichern der Datei...


    Als allererstes ist mir aufgefallen, dass wenn ich ein neues leeres Dokument öffne, dass das Format eine eher quadratische als rechteckige Form hat, obwohl es wie immer auf DIN A4 Größe eingestellt ist.


    Als ich dann meinen Text geschrieben habe, hat das Programm nach einigen Schnellspeicherungen von sich aus "Speichern unter" aufgerufen. Da habe ich erstmal auf "Abbrechen" gedrückt und meinen Text ganz normal weiter geschrieben. Das nächste Mal als ich wieder nur "Schnellspeichern" wollte, hat er wieder "Speichern unter" aufgerufen. Diesmal habe ich "OK" gedrückt und mein Dokument unter einen anderen Namen gespeichert. Nach ein paar klicken auf "Schnellspeichern" wieder das gleiche Problem und so weiter. Als ich dann letztendlich meinen Text geschlossen habe und ihn wieder öffnen wollte, stand da: "Beantwortung der Leitfrage, Praktikum kann nicht geöffnet werden - Dieses Dokument wurde entweder gelöscht oder ist derzeit nicht verfügbar". Ich habe dann versucht meinen Text auf einem bereits bestehenden Word-Dokument zu schreiben, da da auch das Format normal war, aber letztendlich hatte ich dann genau das gleiche Problem, obwohl sich meine alten Word-Dokument ganz normal öffnen lassen.


    Ich bitte um Hilfe. Ich bin gerade einfach nur verzweifelt.

    Vielen Dank für Eure Tipps und Ratschläge.


    LG, Jasmin
     
  2. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Office 365: Dateien werden nicht immer sauber geöffnet und beendet

    Hallo Martin,



    bei jedem Word-Start beginnt Word neu erstellte Dokumente durchzunummerieren - beginnend mit 1. Wenn im vorliegenden Fall ein "Dokument358" erstellt wurde, lässt das darauf schließen, dass Word zwischenzeitlich nicht beendet wurde.

    Zumindest gehe ich nicht davon aus, dass du innerhalb einer Word-Sitzung tatsächlich 358 neue Dokumente erstellt hast. Darum bitte nochmals prüfen, ob im Taskmanager/Prozesse tatsächlich keine WinWord.exe aktiv ist.

    Ebenfalls prüfen solltest du, ob der Ordner, in dem die temporären Dateien liegen, eventuell gegen Löschvorgänge geschützt ist. Dann können temporäre Dateien nicht ordnungsgemäß entfernt werden.

    Deine Dokumente sind auf der Festplatte gespeichert und werden auch dort bearbeitet?



    Viele Grüße

    Lisa
  3. BenjaminApsel Win User

    Normal.dotm

    Hallo,

    ich habe eine Problem mit Word 2016 auf meinem Mac. Immer wenn ich es starte, auch wenn ich keine Datei öffne, sondern Word als Programm starte, kommt eine Fehlermeldung: „Die vorhandene Datei kann von Word nicht geöffnet werden. (/Users/Benni/Library/Group
    Containers…)“ Drücke ich auf „OK“, kann ich das Programm normal benutzen.

    Wenn ich Word beenden will, lässt es sich nicht schließen. Dann erscheint die Fehlermeldung: "Die Datei kann nicht gespeichert werden, solange sie von einem anderen Vorgang benutzt wird. Speichern Sie die Datei unter
    einem anderen Namen. (Normal.dotm)“ Diese erscheint auch dann, wenn kein Word-Dokument geöffnet ist. Drücke ich auf „OK“ fordert er mich auf die Formatvorlage zu speichern. Das geht in allen Varianten nicht. Ich kann sowohl einen neuen Namen eingeben
    als auch die bisherige Normal.dotm ersetzen, alles funktioniert nicht. (Wohlgemerkt, ich habe keine Änderungen an der Formatvorlage vorgenommen.) Wenn ich dann wieder versuche, das Programm zu beenden, erscheint eine neue Meldung: „Die durchgeführten
    Änderungen haben Auswirkungen auf die globale Dokumentvorlage Normal.dotm. Möchten Sie diese Änderungen speichern?“ Drücke ich auf ja, ist es wieder das gleiche Problem, dass ich nicht Speicher kann, drücke ich auf Nein, wird das Programm immer
    noch nicht beendet. Das heißt, in der Regel kann ich nur über „Sofort Beenden“ Word schließen.

    Das alles führt zu einem entscheidenden Problem: Ich kann die normale Formatvorlage nicht ändern bzw. keinerlei Änderungen im Formatvorlagenbereich vornehmen und diese dann speichern. Ich muss also bei jedem neuen Öffnen immer wieder neu, die Formatvorlageneinstellungen
    überarbeiten.

    Woran kann das liegen?
  4. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Inhalte vor Speichern wieder herstellen

    Hallo,

    Aktionen rückgängig machen: Die Symbolleiste für den Schnellzugriff bietet ein entsprechendes Symbol (blauer Pfeil gegenden Uhrzeigersinn). Rechts daneben gibt es ein kleines schwarzes Dreieck, um die Liste aller rückgängig zu machenden Aktionen anzuzeigen.
    Das können untger Umständen um die 1000 sein. Wenn du den letzten Eintrag in dieser Liste (ganz nach unten scrollen) anklickst, hast du sämtliche Aktionen rückgängig gemacht.

    ASD-Dateien: Ist die entsprechende Option aktiviert, wird alle 10 Minuten eine temporäre Datei erstellt, die greifen soll, falls Word nicht ordnungsgemäß beendet wird. Ansonsten werden diese Dateien normalerweise gelöscht. Solange das Dokument noch
    geöffnet ist, kann über "Datei | ‌Informationen | ‌Versionen" auf die Zwischenspeicherungen zugegriffen werden. Und manchmal hat man Glück, dass sie auch später noch im System verbleiben.

    Auch die Word-Option "‌Speichern | ‌Dokumente speichern | Beim Schließen ohne Speichern die letzte automatisch gespeicherte Version beibehalten" kann bisweilen hilfreich sein. Dann lässt sich "Verlorenes" möglicherweise über "Datei
    | ‌Zuletzt verwendet | ‌Nicht gespeicherte Dokumente wiederherstellen" wiederfinden.

    Viele Grüße

    Lisa
  5. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Und immer wieder dasselbe problem ... Schreibschutz

    Hallo,

    Ich erhalte, nachdem ich selbst über die Funktion "NEU" ein Word-Dokument erstellt habe, und dieses ohne den Wunsch,

    es schreibgeschützt zu speichern, abspeichere, bei einem erneuten Öffnen und Bearbeiten (meines Dokumentes) bei einem

    erneuten Versuch, es zu speichern, etwa die Meldung "Dieses Dokument wurde schreibgeschützt gespeichert..blah, blah ...

    speichern Sie es unter anderem Namen". Dasselbe, wenn ich mir das Dokument mal per Email an eine andere Quelle geschickt habe, usw.

    Dann bleibt einem nichts weiter übrig, den Namen zu ändern und das alte Dokument zu löschen.
    es handelt sich nicht um die "Geschützte Ansicht", die sich per "Bearbeitung aktivieren" aufheben lässt?

    Die Einstellungen unter "Datei | Optionen | Trust Center | Einstellungen für das Trust Center" hast du bereits kontrolliert?

    Viele Grüße

    Lisa
  6. Andreas Killer Win User

    Fortlaufende Nummer drucken und merken

    Naja, die fortlaufende Nummer muss irgendwo abgespeichert werden.

    Und dann beim Drucken um eins erhöht und wieder gespeichert werden.

    Da ein Drucken kein Speichern des "Dokumentes" erfordert kann man das Speichern der Nummer im Dokument selber ausschließen... sonst wäre es möglich mehrfach zu drucken, Datei schließen ohne zu speichern um die Nummer zurückzusetzen...

    Also bleiben 2 Möglichkeiten:

    a) In einer externen Datei

    b) In der Registry

    Und wie das ganze im Detail abläuft hängt von der Art des Dokumentes (Word / Excel, etc.) ab.

    Der übliche Weg ist jedoch ein anderer:

    Man erstellt eine Exceldatei (oder andere Datenbank) in der man alle Aufträge verwaltet. Legt man einen neuen Auftrag an, dann bekommt er eine neue Nummer.

    Will man die Papiere für einen Auftrag drucken, dann werden die Daten in eine entsprechende Vorlage / Worddokument geladen.

    Das wäre ein normaler Serienbrief, nur das man eben nur einen Datensatz druckt statt alle.

    Andreas.
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Jedes neu erstellte Word-Dokument lässt sich nach dem Schließen und Speichern der Datei... - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Jedes neu erstellte Word-Dokument lässt sich nach dem Schließen und Speichern der Datei... - Similar Threads - erstellte Word Dokument

Forum Datum

Word-Dokument lässt sich nicht speichern

Word-Dokument lässt sich nicht speichern: Hallo, seit heute habe ich ein Problem beim Speichern von word-Dokumenten. Speichern unter--> es sieht ganz "normal" aus. Will ich es in der gewünschten Datei dann öffnen, ist dort kein...
Microsoft Office 18. Januar 2019

Word & MAC - Word will Dokumente nicht speichern

Word & MAC - Word will Dokumente nicht speichern: Hallo zusammen, seit paar Stunden kann ich mit meinem Macbook und iMac + Office Home & Business 2016 nur unter "Dokumente" speichern. Wenn ich in den Dokumenten ein neues Dokument in einem...
Microsoft Office 27. April 2018

Word lässt sich nicht schliessen!!!! Bitte um Hilfe......

Word lässt sich nicht schliessen!!!! Bitte um Hilfe......: Hallo Liebe Community Ich kann Word nicht mehr schliessen weil folgende Fehlermeldung kommt: "Microsoft Word kann nicht geschlossen werden, weil noch ein Dialogfenster geöffnet ist. Klicken Sie...
Microsoft Office 6. Februar 2018

Word Dokument kann nicht bearbeitet/erstellt werden.

Word Dokument kann nicht bearbeitet/erstellt werden.: Hallo, ich kann in Word kein Dokument mehr bearbeiten oder speichern. Ebenfalls geht keine Funktion bei der Neuerstellung von Dokumenten. Exel und Power Point laufen ohne Probleme. Am oberen...
Microsoft Office 2. Februar 2018

Word Dokument lässt sich nicht speichern, speichern unter Fenster öffnet sich

Word Dokument lässt sich nicht speichern, speichern unter Fenster öffnet sich: Hallo zusammen, Ich kann mein Word-Dokument nicht mehr abspeichern. Es öffnet sich immer ein neues Fenster mit speichern unter. Wenn ich dann auf speichern klicke, öffnet sich das gleiche...
Microsoft Office 4. Dezember 2017

Speichern von Word-Dokumenten - Word 2016

Speichern von Word-Dokumenten - Word 2016: Hallo! Ich benutze seit geraumer Zeit Office 365, und damit Word 2016. Bisher konnte ich beim Speichern meiner Dokumente (über Speichern unter) direkt aus Word heraus meinen OneDrive-Ordner...
Microsoft Office 22. Januar 2017

Word Dokument lässt sich nach Änderung und Speichern nicht mehr öffnen

Word Dokument lässt sich nach Änderung und Speichern nicht mehr öffnen: Ich habe meine Abschlussarbeit in Word verfasst. Leider lies sie sich auf einmal nicht mehr öffnen, obwohl nur nur kleine Textänderungen vorgenommen wurden. Eine ältere Version funktionierte. Wen...
Microsoft Office 20. Januar 2017
Jedes neu erstellte Word-Dokument lässt sich nach dem Schließen und Speichern der Datei... solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.