(Kaufberatung) Fernseher

Diskutiere und helfe bei (Kaufberatung) Fernseher im Bereich Hardware im Windows Info bei einer Lösung; Hallo zusammen, ich bin nach der Suche nach einem neuen Fernseher den ich mir nächsten Monat kaufen möchte. Zuerst dachte ich ich kaufe mir einen... Dieses Thema im Forum "Hardware" wurde erstellt von Rush666, 20. August 2008.

  1. Rush666
    Rush666 New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher


    Hallo zusammen,
    ich bin nach der Suche nach einem neuen Fernseher den ich mir nächsten Monat kaufen möchte.
    Zuerst dachte ich ich kaufe mir einen Flachbildscirm (LCD) aber dann hab ich ein bisschen recherchiert und da hab ich gelesen gerade bei fußballübertragungen sehr schlechtes Bild. :(
    Kennt ihr vllt. einen Flachbildschirm wo dies nicht der Fall ist. Die Bilddiagonale sollte nicht mehr als 80 cm sein. Mehr Angaben kann ich leiden nicht machen, bin ziemlich der noob in Elektronik.

    Ich suche also einen Flachbildschirm
    - der nicht größer als 80 cm sein sollte
    - gestochen scharfe Bildqualität auch bei Sportübertragungen (niedrige Reaktionszeit)

    Danke für eure Hilfe. :)
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. pool
    pool Mitglied des Stammtisches
    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Wie teuer bzw. billig soll es denn sein? Von deutscher Luxusproduktion von Metz und Loewe bis zu dem Massen-Samsung aus Korea gibt's ja schließlich alles.

    Wenn du scharfe Bilder bei schnellen Bewegungen haben willst, kann man zumindest schon einmal pauschal sagen, dass 100Hz-Technik recht praktisch wäre.
     
  4. (Kaufberatung) Fernseher

    Für schnelle Bilswechsel, wie es bei einem Fußballspiel der Fall sein sollte, hat Plasma gegenüber LCD Vorteile.
     
  5. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Plasma bekommst Du aber erst ab 127cm...
    80 cm bedeuten 32". In der Klasse habe ich mich auch mal schlau gemacht. Die Fernseher sind alle sehr gut, ABER es kommt auch auf die Qualität an, die aus Deiner Antennendose kommt. An sich kannst Du es aber derzeit vergessen, ein vernünftiges Bild zu bekommen, wenn Du keine Digitalanschluss hast. Entweder nen Kabel Deutschland Digital Anschluss oder eine Satelitenschüssel in Verbindung mit einem Digitalreceiver. Alles andere ist großer Mist.
    Einige Sender strahlen ein recht annehmbares Bild aus, aber das sind eigentlich nur die öffentlich rechtlichen... Alles in allem sind die Sendeanstalten mit Ihrem Signal weit von dem entfernt, was die Fernseher leisten können.
     
  6. (Kaufberatung) Fernseher

    Falsch. Es gibt z.B. einen 32" Plasma-TV von LG. Mag sein, dass das der einzige ist. Aber immerhin. Ab 34" geht es eigentlich bei Plasma los.
     
  7. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    OK. Aber mir wurde erklärt, dass Plasma sich erst ab einer Größe ab 127cm lohnen würde...
     
  8. (Kaufberatung) Fernseher

    Inwiefern lohnen? Lass uns an deinem Wissen teilhaben.
     
  9. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Naja, Plasmafernseher sind teurer und die Bildqualität ist besser, aber einen Unterschied zwischen Plasma und LCD ist erst ab 127 cm sichtbar.
     
  10. pool
    pool Mitglied des Stammtisches
    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Plasma Geräte sind zwar billiger mit großen Diagonalen zu produzieren und bieten ein besseres Bild, jedoch altern sie schneller (einbrennen) und verbrauchen mehr Strom. Ich denke es wird reichen, wenn er sich nach einem LCD-Gerätmit einer Reaktionszeit von 8ms oder weniger umschaut, welches 100Hz-Technik beherrscht.
     
  11. Rush666
    Rush666 New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
  12. pool
    pool Mitglied des Stammtisches
    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Erst sagst du "bitte unter 80cm" und jetzt kommst du mit Links von Fernsehapparaten, die erst bei 80cm anfangen :D

    Der Sony hat viel mehr Schnickschnack und ist auch wesentlich teurer... du hast uns immer noch nicht gesagt, wie viel du ausgeben willst.
     
  13. (Kaufberatung) Fernseher

    Das mit dem höheren Stromverbrauch von Plasmageräten ist schlichtweg falsch. Ich weiß, dass das ein weitläufiges Gerücht ist. Ich habe schon Plasmageräte gesehen, die sogar weniger Strom verbrauchen, als LCD-Geräte. Auch ich hatte mich informiert. Und auch das mit dem Einbrennen soll nicht stimmen - weder bei LCD, noch bei Plasma. Was man nicht machen soll, ist auf den Glasschirm (oder was auch immer) zu drücken. Gleiches gilt brim TFT-Monitor. Und sie sind auch nicht unbedingt teurer. Teurer ja, aber nur etwa 150 Euro im selben Zollformat. Zumindest war das vor etwa einem halben Jahr so.
     
  14. Rush666
    Rush666 New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Dass mit den 80 cm Bilddiagonale war nur grob können auch 81 cm sein ;D.
    Anfangs wollte ich nicht so viel ausgeben aber da ich ihn auf raten kaufen werde ist es mir´s wert. Außerdem behalt ich den dann mindestens 8 - 10 Jahre. :)

    Bei dem Sony ist ein HDTV Tuner integriert. Heißt das also dass ich ihn wie jeden normalen Fernseher anstecken kann ohne noch irgend was dazuzukaufen? Sorry für diese Ahnungslosigkeit. :S
     
  15. (Kaufberatung) Fernseher

    Um was zu tun?
     
  16. Rush666
    Rush666 New Member
    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    um ein gutes Bild zu empfangen? Meine Fresse ihr denkt warscheinlich is der Typ bescheuert aber ich bin wie gesagt n noob in sachen elektronik. :S :D
     
  17. (Kaufberatung) Fernseher

    HDTV zahlt sich, soweit mir bekannt ist, nur bei Digitalfernsehen aus. Wenn ich damit recht behalten sollte und Du nur analoges TV empfängst, wird sich das bei dir heute nicht auszahlen. Natürlich kauft man sich einen Fernseher für 10-15 Jahre.

    Es ist wohl anzunehmen, dass in Zukunft, wenn auch erst in mehreren Jahren, nur noch digitales Fernsehen ausgestrahlt werden wird. Jetzt müßtest Du abwägen, was günstiger isr: Jetzt einen Fernseher mit HDTV-Empfangsteil zu kaufen, durch das der Preis des Fernsehers höher ausfällt. Oder in ein paar Jahren einen externen HDTV-Reciever zu kaufen. Soviel zu HDTV.

    LCD-Fernseher unterstützen, zumindest kleineren Modellen, nur HDReady. Plasma-Geräte jedoch FullHD. Auch hier ist es so, dass noch nicht viele Sender FullHD ausstrahlen. Am besten gehst Du einmal in einen Elektronikmarkt und lässt dir den Unterschied zwischen HDReady und FullHD genau erläutern. In Live siehst Du den Unterschied einfach viel besser, als wir es dir hier erklären könnten. Dann kannst Du dich entscheiden, welche HD-Version Du möchtest. Auch wieder unter dem Gesichtspunkt der nächsten 10-15 Jahre.
     
  18. Bambi
    Bambi New Member
    Registriert seit:
    3. November 2007
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
  19. (Kaufberatung) Fernseher

    Noch ein Nachtrag zum Stromverbrauch. Enthält ein Bild schwarze Stellen, muss ein Plasma-TV diese Bereiche nicht ausleuchten und benötigt für die schwarzen Bereiche keinen Strom. Wenn man also viele dunkle Sachen anschaut (z.B. Horror), würde sich in diesem Punkt ein Plasma lohnen.
     
  20. pool
    pool Mitglied des Stammtisches
    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Mit Plasma-Technik ist es schwieriger hohe Auflösungen zu erreichen, womit FullHD und "Plasma" nicht wirklich zusammengehört.

    Die c't hat auf der letzten IFA drei identische LCD-TVs aufgehängt und hat auf allen drei exakt den gleichen Inhalt laufen lassen, mit dem Unterschied, dass ein Bild in PAL eins in 720p (normales HDTV) und 1080p ("FullHD") lief.
    Besucher, die am Stand vorbei kamen, haben zwar das PAL-Bild als das schlechtest rausfiltern können. Unterschiede zwischen "Full" und nicht "Full" haben die wenigsten sehen können.

    Wenn du Blu-Ray-Filme gucken willst, kannst du FullHD-TVs in betracht ziehen, da die Scheiben die maximale HD-Auflösung liefern. Für normales Fernsehen, welches ab 2012 in HD ausgesendet wird, reicht "normales" HDReady, da die Fernsehsender aufgrund des niedrigeren Bandbreitenbedarfs 720p ausstrahlen.

    Um die Tuner-Frage beantworten zu können: Wie empfängst du Fernsehen? analoges oder digitales Kabelfernsehen? analoges oder digitales Satellitenfernsehen? Oder digitales, terrestrisches Fernsehen?
     
  21. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    (Kaufberatung) Fernseher

    Woher hast Du diese Zahl?
     
Thema:

(Kaufberatung) Fernseher - Hardware

Die Seite wird geladen...

(Kaufberatung) Fernseher - Similar Threads - Kaufberatung Fernseher

Forum Datum

Surface 2017 HDMI Anschluss - nicht Unterstütztes Format - am Fernseher

Surface 2017 HDMI Anschluss - nicht Unterstütztes Format - am Fernseher: Hallo Liebe Community, ich habe dieses Problem bereits im Forum mehrfach gelesen, jedoch keine wirklich Lösung für das Problem gefunden. Es wird zum einen angenommen, dass die...
Surface 11. Februar 2018

Verbindung von Surface mit Fernseher nicht möglich

Verbindung von Surface mit Fernseher nicht möglich: Moin, ich kann mein Surface Pro nicht mehr mit meinem Samsung Smart TV verbinden, bis vor dem letzten Update war dies mit einem Thunderbolt auf HDMI- Adapter problemlos möglich. Nun zeigt mein...
Surface 12. Dezember 2017

Stream vom PC zu fernseher über Netzwerk

Stream vom PC zu fernseher über Netzwerk: Hallo, mein Fernseher erkennt meinen PC nicht mehr seit Update von Windows 10, Netzwerkverbindung besteht, Windows Media Player ist eingerichtet
Apps 22. November 2017

stream von pc zum fernseher

stream von pc zum fernseher: hallo, mein Fernseher erkennt mein Netzwerk nicht mehr
Windows Media Player 21. November 2017

Kein Signal beim anschließen meines Surface Pro 4 an meinem Fernseher ..

Kein Signal beim anschließen meines Surface Pro 4 an meinem Fernseher ..: Hallo liebe Community, ich habe heute versucht mein Surface Pro 4 (Display Port) mit meinem Grundig Fernseher (HDMI) zu verbinden und habe leider keinen Erfolg gehabt. Ich habe das ebenfalls mit...
Surface 7. Oktober 2017

[kaufberatung] neue pc-lautsprecher

[kaufberatung] neue pc-lautsprecher: hallo zusammen, ich würde mir gerne neue lautsprecher kaufen sie müssen einen super klang haben , schickes design ... leider kann ich nicht mehr angaben geben da ich mich bis jetzt noch nicht so...
Hardware 7. April 2007

[kaufberatung] digitalkamera

[kaufberatung] digitalkamera: hallo zusammen, ich wollte mir demnächst mal eine digi-cam kaufen. bin aber noch neu auf dem gebiet. sie sollte können: -videoaufnahme -hoher zoom -gestochen scharfe qualität für naturaufnahmen...
Hardware 27. Februar 2007
(Kaufberatung) Fernseher solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.