Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server

Diskutiere und helfe bei Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, wir verwenden Office 365 in Verbindung mit KSMG (Kaspersky Secure Mail Gateway + Barracuda ADT/SPAM/ARCHIV/...) unsere Test Domain: japi.at.... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von WernerPicker, 6. Dezember 2016.

  1. Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server


    Hallo,


    wir verwenden Office 365 in Verbindung mit KSMG (Kaspersky Secure Mail Gateway + Barracuda ADT/SPAM/ARCHIV/...) unsere Test Domain: japi.at.

    Mail Eingang und Mail Ausgang sind dabei von einander getrennt (eigene Server + eigene FQDN) das Funktioniert so weit.


    Die MX Einträge haben wir schon auf unsere Server geschaltet (mail-in-01.xxx.xxx und mail-in-01.xxx.xxx) hat wunderbar Funktioniert E-Mails werden an japi-at.mail.protection.outlook.com weitergeleitet.

    Ab hier gibt es Probleme:

    1. Wir sehen im Mail Header (im Webmail von Office 365) immer noch einen SPF Fehler (SPF Prüfung sollte aber ausgeschaltet sein da das ja unser Mail Gateway erledigt, nicht das es in Zukunft irgendwelche Probleme bzw. zu verschwundenen Mails kommen kann. Einstellungen wurden im Security & Compliance Center unter E-Mail-Filterung vorgenommen + im Exchange unter Nachrichten Fluss > Regeln (Neue Regel) Spamfilterung umgehen und einen neuen Connector (von E-mail Server Ihrer Organisation zu Office 365...) Wenn Microsoft versichert das es hier keine Probleme geben kann bzw. die Einstellungen passen so können wir diesen Punkt Ignorieren.) (siehe 1.1)
    2. Uns ist aufgefallen das Office 365 immer noch E-Mails direkt annimmt (wir haben per Telnet von einen Mailserver aus direkt eine E-Mail zu stellen können an japi-at.mail.protection.outlook.com ohne das diese durch unsere Infrastruktur geprüft wurde!). Wie können wir diese Option abschalten das es hier nicht zu unerwünschten Ereignissen führen kann.




    1.1:

    Authentication-Results: spf=fail (sender IP is 212.186.xxx.xxx)
    smtp.mailfrom=xxx.at; japi.at; dkim=pass (signature was verified)
    header.d=xxx.at;japi.at; dmarc=pass action=none header.from=xxx.at;
    Received-SPF: Fail (protection.outlook.com: domain of xxx.at does not
    designate 212.186.122.196 as permitted sender)
    receiver=protection.outlook.com; client-ip=212.186.122.196; helo=mail-in-01.xxx.xxx;
     
  2. Alexandar Petrov Win User

    Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server

    Hallo Werner,

    wahrscheinlich ist ein Fehler beim Deinem Test aufgetreten. Die Office 365 MX Einträge sind Publik und funktionieren standardmäßig. Kannst Du bitte mehr Informationen mitteilen, sodass ich Deine Angelegenheit besser verstehen kann. Erkläre bitte was
    Du mit "E-Mails direkt annimmt", "SPF ausschalten" meinst und was Du genau erreichen möchtest.

    Freue mich auf Deine Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Alexander Petrov

    Microsoft Office 365 Support Engineer

    Wenn Sie das hilfreich finden, bitte markieren sie es als "Hilfreich" oder "Antwort"
  3. Alexandar Petrov Win User

    Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server

    Hallo Werner,

    vielen Dank für Deine Rückmeldung.

    Es sieht aus, als Du einen eigenen Spam-Dienst einrichten willst , der vor Exchange Online Protektion und Exchange Online ist. Du willst noch, dass EOP nicht verwendet wird. Wir können leider die SPF Prüfung nicht unterdrücken, da die ist einen Teil von
    dem normalen Nachrichtenfluss-Prozess im unseren Server.

    Weiter kann Ich sehen, dass den Spam-Wert (SCL) auf -1 ist, daher diese Nachricht wird von dem Inhaltsfilter nicht geprüft. Ich sehe noch im Header: SFV:SKN, was

    hier
    so erklärt wurde: Die Nachricht wurde bereits als Nicht-Spam markiert, noch bevor sie vom Inhaltsfilter verarbeitet wurde. Dies beinhaltet Nachrichten, bei denen die Nachricht einer Transportregel entsprach, die diese
    automatisch als Nicht-Spam markiert und alle zusätzlichen Filterungen umgeht.

    Nichts wird dabei blockiert und diese Fehlermeldung kannst Du einfach ignorieren, als die keine Auswirkung hat.

    P.S. Dein Scenario ist leider außer unsere Support Grenzen und ich kann nicht wirklich Deine Umgebung replizieren, um tiefer einzugehen.

    Freue mich auf Deine Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Alexander Petrov

    Microsoft Office 365 Support Engineer

    Wenn Sie das hilfreich finden, bitte markieren sie es als "Hilfreich" oder "Antwort"
  4. Jannach & Picker Win User

    Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server

    Hallo Alexander,

    Hier ein Auszug von einen Linux Mailserver der direkt eine E-Mail an *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** sendet ohne das diese zu den Mail Servern mail-in-01.percom.at und mail-in-02.percom.at (die für uns wie oben schon erwähnt Viren/Blacklist/SPF/DKIM/ADT/SPAM/ARCHIV/... Prüfungen/verfahren
    erledigen müssen.)

    [root@mail-out ~]# hostname

    mail-out.smc-schwaz.info

    [root@mail-out ~]# dig MX japi.at

    ; <<>> DiG 9.8.2rc1-RedHat-9.8.2-0.37.rc1.el6_7.2 <<>> MX japi.at

    ;; global options: +cmd

    ;; Got answer:

    ;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NOERROR, id: 63833

    ;; flags: qr rd ra; QUERY: 1, ANSWER: 2, AUTHORITY: 13, ADDITIONAL: 3

    ;; QUESTION SECTION:

    ;japi.at. IN MX

    ;; ANSWER SECTION:

    japi.at. 300 IN MX 20 mail-in-02.percom.at.

    japi.at. 300 IN MX 10 mail-in-01.percom.at.

    ;; AUTHORITY SECTION:

    . 69461 IN NS g.root-servers.net.

    . 69461 IN NS k.root-servers.net.

    . 69461 IN NS m.root-servers.net.

    . 69461 IN NS d.root-servers.net.

    . 69461 IN NS b.root-servers.net.

    . 69461 IN NS h.root-servers.net.

    . 69461 IN NS f.root-servers.net.

    . 69461 IN NS j.root-servers.net.

    . 69461 IN NS i.root-servers.net.

    . 69461 IN NS l.root-servers.net.

    . 69461 IN NS c.root-servers.net.

    . 69461 IN NS e.root-servers.net.

    . 69461 IN NS a.root-servers.net.

    ;; ADDITIONAL SECTION:

    b.root-servers.net. 81557 IN AAAA 2001:500:84::b

    e.root-servers.net. 23892 IN AAAA 2001:500:a8::e

    g.root-servers.net. 58699 IN AAAA 2001:500:12::d0d

    ;; Query time: 35 msec

    ;; SERVER: 195.58.160.194#53(195.58.160.194)

    ;; WHEN: Wed Dec 7 15:53:02 2016

    ;; MSG SIZE rcvd: 381

    [root@mail-out ~]# telnet japi-at.mail.protection.outlook.com 25

    Trying 213.199.154.234...

    Connected to japi-at.mail.protection.outlook.com.

    Escape character is '^]'.

    220 VE1EUR01FT040.mail.protection.outlook.com Microsoft ESMTP MAIL Service ready at Wed, 7 Dec 2016 14:59:35 +0000

    EHLO mail-out.smc-schwaz.info

    250-VE1EUR01FT040.mail.protection.outlook.com Hello [80.109.153.44]

    250-SIZE 157286400

    250-PIPELINING

    250-DSN

    250-ENHANCEDSTATUSCODES

    250-STARTTLS

    250-8BITMIME

    250 BINARYMIME

    MAIL FROM:*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***

    250 2.1.0 Sender OK

    RCPT TO:*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***

    250 2.1.5 Recipient OK

    DATA

    354 Start mail input; end with <CRLF>.<CRLF>

    Subject: Testnachricht

    Das ist ein Test.

    .

    250 2.6.0 <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***> [InternalId=11536282157123, Hostname=VI1PR0202MB2864.eurprd02.prod.outlook.com] 7158 bytes in 0.13, 38.014 KB/sec Queued mail for delivery

    QUIT

    Diese E-Mail ist zugestellt worden, das darf leider nicht passieren.

    https://technet.microsoft.com/en-us/library/jj937232(v=exchg.150).aspx

    Mit den SPF Fehler meine ich folgendes wen eine Nachricht den normalen weg über unsere Laut Microsoft "third-party cloud service" Mail Schutz Server geht wird hier schon ein SPF,DKIM,... Prüfung durch geführt.

    Deswegen würden wir das gerne beim Office 365 Exchange ausschalten siehe E-Mail Header einer Nachricht:

    Received: from DB6PR0202MB2854.eurprd02.prod.outlook.com (10.171.72.23) by

    AM4PR0202MB2849.eurprd02.prod.outlook.com (10.171.82.22) with Microsoft SMTP

    Server (version=TLS1_2, cipher=TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384_P384) id

    15.1.761.9 via Mailbox Transport; Wed, 7 Dec 2016 15:41:31 +0000

    Received: from HE1PR0202CA0043.eurprd02.prod.outlook.com (10.171.89.157) by

    DB6PR0202MB2854.eurprd02.prod.outlook.com (10.171.72.23) with Microsoft SMTP

    Server (version=TLS1_2, cipher=TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384_P384) id

    15.1.761.9; Wed, 7 Dec 2016 15:41:29 +0000

    Received: from HE1EUR01FT063.eop-EUR01.prod.protection.outlook.com

    (2a01:111:f400:7e1f::201) by HE1PR0202CA0043.outlook.office365.com

    (2603:10a6:3:e4::29) with Microsoft SMTP Server (version=TLS1_2,

    cipher=TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384_P384) id 15.1.761.9 via Frontend

    Transport; Wed, 7 Dec 2016 15:41:29 +0000

    Authentication-Results: spf=fail (sender IP is 212.186.122.196) (Diese Prüfung würden wir nicht mehr benötigen)

    smtp.mailfrom=percom.at; japi.at; dkim=pass (signature was verified)

    header.d=percom.at;japi.at; dmarc=pass action=none header.from=percom.at;

    Received-SPF: Fail (protection.outlook.com: domain of percom.at does not

    designate 212.186.122.196 as permitted sender)

    receiver=protection.outlook.com; client-ip=212.186.122.196;

    helo=mail-in-01.percom.at;

    Received: from mail-in-01.percom.at (212.186.122.196) by

    HE1EUR01FT063.mail.protection.outlook.com (10.152.1.51) with Microsoft SMTP

    Server (version=TLS1_2, cipher=TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384_P384) id

    15.1.761.6 via Frontend Transport; Wed, 7 Dec 2016 15:41:28 +0000

    X-IncomingTopHeaderMarker: OriginalChecksum:;UpperCasedChecksum:;SizeAsReceived:3668;Count:42

    Received: from mail-in-01.percom.at (localhost [127.0.0.1])

    by mail-in-01.percom.at (Postfix) with ESMTP id EBD50A0009 (Dieser Server prüft auf SPF,DKIM,... Fehler und stellt die Mail zu Office 365 zu)

    dkim=pass *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***;

    spf=pass (domain of *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. *** designates 212.186.122.197 as permitted sender) *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***;

    dmarc=pass (p=REJECT dis=NONE) header.from=percom.at

    for <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>; Wed, 7 Dec 2016 16:41:26 +0100 (CET)

    Received: from mail-out-01.percom.at (mail-out-01.percom.at [212.186.122.197])

    (using TLSv1.2 with cipher DHE-RSA-AES256-GCM-SHA384 (256/256 bits))

    (Client did not present a certificate)

    by mail-in-01.percom.at (Postfix) with ESMTPS

    for <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>; Wed, 7 Dec 2016 16:41:24 +0100 (CET)

    Received: from mail-out-01.percom.at (localhost [127.0.0.1])

    by mail-out-01.percom.at (Postfix) with ESMTP id 4F09FA0003

    for <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>; Wed, 7 Dec 2016 16:41:36 +0100 (CET)

    DKIM-Signature: v=1; a=rsa-sha256; c=relaxed/relaxed; d=percom.at; s=dkim;

    t=1481125296; bh=tM20o93Lv6blxfoA846WAJ9wkeHWz+I0L+Mb3WhB1eQ=;

    h=From:To:Subject:Date:Message-ID:Content-Type:MIME-Version;

    b=MUU3TG67W5hSqKs06MfOMbpk1NHuZ7D/wd81xE8mUpg/wyvWpbX6lwJx9Wle+mBTP

    oTyM2S8OsEsjYLn/9pyCUTZ64hBCjgIMcIl2e646fZ1FnZtvIJx11XsvNL/T269TPf

    h9UvRuNPdJhRckJW4v8Pr30FuvzCndfuWaQOB0Hom24VUbPMFeMr9wqcKpO+5WcjgC

    Cm6F3UK6KbDVb+YWaabXNjOq9NhEEb9dAYWF7l4xiyPZn33N6tiz6HcAGSnyGeQe3s

    nbQ+IQLjfQBMEZ8T7qU5B6rFsce4ixNeL8ayEy/+TU6Z1237aq9BsGKbFH4Dlo5K2G

    5sHY8IoIOTjCQ==

    Received: from VSRV-20.percom.local (unknown [10.61.35.20])

    (using TLSv1.2 with cipher AES256-SHA (256/256 bits))

    (Client CN "VSRV-20", Issuer "VSRV-20" (not verified))

    by mail-out-01.percom.at (Postfix) with ESMTPS

    for <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>; Wed, 7 Dec 2016 16:41:35 +0100 (CET)

    Received: from VSRV-20.percom.local (10.61.35.20) by VSRV-20.percom.local

    (10.61.35.20) with Microsoft SMTP Server (TLS) id 15.0.1178.4; Wed, 7 Dec

    2016 16:41:34 +0100

    Received: from VSRV-20.percom.local ([fe80::a892:b896:b08c:33f]) by

    VSRV-20.percom.local ([fe80::a892:b896:b08c:33f%12]) with mapi id

    15.00.1178.000; Wed, 7 Dec 2016 16:41:34 +0100

    From: Daspres Marco <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>

    To: 'Teresa Picker' <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>

    Subject: test

    Thread-Topic: test

    Thread-Index: AdJQoGK31OQpvzocTJSpUYda2lRnqA==

    Date: Wed, 7 Dec 2016 15:41:33 +0000

    Message-ID: <*** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***>

    Accept-Language: de-DE, en-US

    Content-Language: de-DE

    X-MS-Has-Attach:

    X-MS-TNEF-Correlator:

    x-ms-exchange-messagesentrepresentingtype: 1

    x-ms-exchange-transport-fromentityheader: Hosted

    x-originating-ip: [10.61.35.31]

    x-kse-antispam-interceptor-info: internally-submitted e-mail

    x-kse-serverinfo: VSRV-20.percom.local, 9

    x-kse-antivirus-interceptor-info: scan successful

    x-kse-antivirus-info: Clean, bases: 07.12.2016 12:49:00

    x-kse-attachment-filter-scan-result: Clean

    Content-Type: multipart/alternative;

    boundary="_000_d00541751dc749b4b099052368824373VSRV20percomlocal_"

    MIME-Version: 1.0

    X-KSMG-Rule-ID: 25

    X-KSMG-Message-Action: clean

    X-KSMG-AntiSpam-Lua-Profiles: 106340 [Dec 07 2016]

    X-KSMG-AntiSpam-Version: 5.7.0.14

    X-KSMG-AntiSpam-Envelope-From: *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***

    X-KSMG-AntiSpam-Rate: 0

    X-KSMG-AntiSpam-Status: not_detected

    X-KSMG-AntiSpam-Method: none

    X-KSMG-AntiSpam-Info: LuaCore: 156 156 2be216eb59e40724cb59fadb1bfb5319e39de139, 212.186.122.197:7.1.2;percom.at:7.1.1;www.percom.at:7.1.1;mail-out-01.percom.at:7.1.1;d41d8cd98f00b204e9800998ecf8427e.com:7.1.1;127.0.0.199:7.1.2, {DNS response errors}

    X-KSMG-AntiSpam-Interceptor-Info: scan successful

    X-KSMG-AntiPhishing: Clean, bases: 2016/12/07 11:45:24

    X-KSMG-AntiVirus: Kaspersky Secure Mail Gateway, version 1.0.0.557, bases: 2016/12/07 12:47:00 #8482247

    X-KSMG-AntiVirus-Status: Clean, skipped

    X-IncomingHeaderCount: 42

    Return-Path: *** Die E-Mail-Adresse wurde aus Datenschutzgründen entfernt. ***

    X-MS-Exchange-Organization-Network-Message-Id: d751949a-bea5-4942-1267-08d41eb782ed

    X-EOPAttributedMessage: 0

    X-MS-Exchange-Organization-MessageDirectionality: Originating

    X-Forefront-Antispam-Report: CIP:212.186.122.196;IPV:NLI;CTRY:AT;EFV:NLI;SFV:SKN;SFS:;DIR:INB;SFP:;SCL:-1;SRVR:DB6PR0202MB2854;H:mail-in-01.percom.at;FPR:;SPF:None;LANG:de;

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics: 1;HE1EUR01FT063;1:j1OciA08IyrNIXrCmHpqlK7Slmcnhna2eY5L4zCALf9C8wevubv7f+Rm7TLbHYD42k5LqWL3F30XH0LlOO+Zae/W4R0CMKXihFthGjZsJJVoYg+npRiBV8IeI5B9Kq3OaF/OgVGAtUOVIhlYeB1IBwsXAyQxcPyT1YkTxqL81XoAFkF9kvCAEf35XQRg3MdNbc1AopFP0x7JTj4T3yv8DBbR8WpbxAgmRsLpq+Ytgppe6Y6W+etagwjneWK8RwIEQzDYhg2GRpXsMiqcUNlbIM2FEoFNgjh1aTegpL52EzHo9zy8LNoSQG/orGDfrjrjNG9n0vG3BTDlH/qsYDNB6Oi6a6bNiSHOFDUHAV0ODlsm/MUFr8TYRmgkJXy7oARlwlHiUPhTD7TgTamV/v2ENEI6x8AbrjkRU7og7rcIHwEqvu5V3TBkPymZAe5f4oKulqLQ6dqbmbxv89GvazdWYR6Oqn6mJaIg+6xouEUFk5SUNIOu8odgwoVkJcbhi3U1pfkCm/CxFJ/AtEeh40R4ovjESLheRScO1ft+HJ3C9dEmCxM6LnQmabFNeZ1xGURy

    X-MS-Office365-Filtering-Correlation-Id: d751949a-bea5-4942-1267-08d41eb782ed

    X-DkimResult-Test: Passed

    X-Microsoft-Antispam: UriScan:;BCL:0;PCL:0;RULEID:(22001)(8251501002)(3001016);SRVR:DB6PR0202MB2854;

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics: 1;DB6PR0202MB2854;3:KJDrgI3I/rj9dyfLBD6U9r8OmA2uacczWtOWWs34ai2jTMGyROl/bU579DCqe4aGuSgv6sZ7QsYl3OfT9GyZqtBJcKWJdC9kfoQ0LmzMHCMcMjeP4Q5fkLxIyWZUZT4Joy2fjwybWO+m8jYsmIbIxJ5EZ7XL0FqypdjAUHqKw72JnMbB7NXh00RvAtontOfhdj6MD7R9LnO8W7oIztqdfyPvAUgVfcTpE44aUQrbzAkvP+CE+7mxs8dw6yhGUXfDdPO824dnG2QRdLbqK+bv1vlNGU9EbG58AR67rJ8uNkZX68V2a/jzXPz2wErD7WnnzWFsM46tE+sMzFyHjlmedc7It9I2qHS5ydNdsvVAAOWRdjVN88gw/yb+7iOSPGjQMOvCxmKCApamh+Mn+Y1Ax2ZYpWN7Cwiw2YgVyydE//o=;25:25MsP9fuQhf2acjNUoFmbYUUEdMM0guS6FN+iRWCTbzlmDH0ub6bYg1EpJeA20IBeNYqHgIKa59VfU4nwoYoImpEMyYUinhW0Mth6fBmpSDAFypIuXiLtiayfVl/oXg5FlEkZ3jT3wbH/EiY/leWPncC2j2yozPnfofBhxVAza4f0pgbQ0aBKfyMumHaihg6ffMBuhHFSC0EfHUZW1pAsFIQcLgmvFZeyVrdbjTkO3gXd2ecn9qw88MAxGw2dJB87W/cB0IfljFw/c9QwfJLHg/WrgKVm3eRt2HFOa8tLbt8VbUcXgEgG+B22f+WMMnOyZqnhr66/QLaE0AxoGVWx8LftT70+Tv4nPedcEHb7nzPeVm7XJdasTdHGplrFyaJVGgAV1Ccg2HjiNfcgJmgokvX/JxzqZjD2W3SStBDZwA5YhfcgfAlCo1bJ2GBbR1O

    X-MS-Exchange-Organization-AVStamp-Service: 1.0

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics: 1;DB6PR0202MB2854;31:0dOXaK3/foICeS167Qbi29kzLFlaKqWYuy235gG3dcdVFUKzOBjVkYH6n6F9EQ/9CR/a+pk5umWW4pPUSkA6Tpe3Wfto8//3QAzUce7f2L44vBOQ0QQWO21Y+kIFV7ge0FTq5u5tmwfxzfYdKOu3V8umCZ3c4N8+iKm44/3D4jK8UH6ZyqTvFX8NiuBKDGUX+FDuz2Qp/OUYUvpbJINWaX4cKD6rQRw7GFXR5LeT1z5ODgZEYsDR3Y5xMDEpvsy1nVIaXXo2OW13AnNn/ssNXH784o6SRM85lK7yzbZ9NXo=;20:AK5ORBVkRY5JJD/ODAJO4f+rT/Y5h41DRzpLF02LGNFP2NmU+WVvY7fOs+d7w2B/e7aP6Y7NNLsfXPLg4tLNrDKyzaAtacD5hl90Idam8b2RJKNqXr3zPwFaQMGNRegfjgT+ReglVV7yoL+ELsTvNs7Re57xNsBT7bZloOyXk/GjglkAcsNBa0HLBln1YO1XhZMq5D1lFNXLRp6yvpWw90Os27TuHTHYSWrcIl4UowTaZaftEZ+bPN1oXdK9rOVM

    X-MS-Exchange-Organization-SCL: -1

    X-Exchange-Antispam-Report-Test: UriScan:(21748063052155);

    X-Exchange-Antispam-Report-CFA-Test: BCL:0;PCL:0;RULEID:(601004)(2401047)(13017025)(13015025)(13024025)(13018025)(13023025)(8121501046)(3002001)(10201501046);SRVR:DB6PR0202MB2854;BCL:0;PCL:0;RULEID:;SRVR:DB6PR0202MB2854;

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics: 1;DB6PR0202MB2854;4:rxFyB1KdzN1c0PdKLW88dnilpksqGwxAoXYa5Ph/EWB2mM40p3xytXzxMZBmgsVUdWmAYZU8kKVOHRHuaaS+c/MTfdpjfaZlLIUZLvFPXJcE08DxuoigJza0aAzQbc18wEr+VJZ+UvDkVJWjBKc9+fEo16a2Z9vuDtIi//Z/C+O+YGqBW+abB/TxU8Uk5GhAY3B+ZAPI5tq0acFtKySv2PAKHxBJ2bIHyUlTs7cxcfZjDzu1iMlstAbEyWPAjWHxlS40W1lrQRp5+zDPGfwzFBuxBNfPY5B3ZeM39Gqq55eb0lXOIbPEhCHBGZUd4ARc8spxE81E7OrSKL6eD91eD/GMMk6HxUrjjKCVJn8+3WSQC4/1qDFdQz7zy9Ua5fE9RB1mi4KPTiLpFQ3yPZSGlIyYCH/ZYp/602BsBlsqzZHm9RC89m4vwjieN1GagI5W0bJ/fpucZcuzolcSP/wrAG5BJuhOMfr4mcgFJPFOGPcZRn8rW0WBJQuOn8q1KDWH;23:B5aXw6uXK5XL9dfJ3NsOSaWQhp1no8Ba50zvH9FaqDxvGdakN4URd4mjJ7/x54smBhfJuxOtfdgFzL5eVA4DvJfGZs4tlIQfnPszUlLJPcFpeTBwE8Mg+Hp8c38RLicux0AHJUMtQtDBZBKErT4d/MHIfYLHmhxc7nxY44FKc3ze99RVj/hYwZj58cWTjGFP

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics: 1;DB6PR0202MB2854;6:Wdn/oUVTcGo8t2zNtkSzjRF7cGneNl8P23x16CEr5K6cjAkiVll47O8avHktlOhcPBxoPvxEQ87gA1oDU9gtLHTmWv6rODQGAMTdPWy0gYSe28nJHAuBM2UGH0f0DrGqBfiCnWQsb774taqLpRZqA8l5Oiw8JvnsXZLLWh2nYCw0qqayEYOMPQ9GVah9L6Fg2DPMHh1oqvBj2UvGtt5bAIWmxdliCQFoi+Cske0+kAjI7Ic/roWj3TX5AWt5/BM4VDPMa4JFBCWRKCYFT55LaLiwLd45E1nvPoAVEylEsThuPQ9JfToej/3KPsKrRqJ9HPO/BJZVOgP01j6LeGt0o8X2R7AciyvU0QAUU3OfZ/yZZUQ90dGDFM2thOIxSoFMnQOblFsxc2a7gz+wAfd7GqmIH6H9OhybP/RbUKps7oWIuuvJhyXRa5koItttq8hW;5:NdWquYg8FF2O7Rd2+s+KB3QLcbWN+6FX+oLSCsZ5bSAYo2kELSkqtm+7yBJd7XO2kLZM377QnF4uv/x8veM3SwGZR3cSD3J93hsM9Iu35t00FQlH+h54atVBipgSh/uGy2nHqXTla3PzYLvhKoEA3w==;24:0tFfugJLCuPzd0Xw9P/rRFTzefU2QRT+vxNYdnFBzMGfMkyVnzaO1Lm5bi9tgQiDVALDw8ZRzZc3TDxtVLvE5i6dmAcnOe1CIWS43VTtNtA=

    SpamDiagnosticOutput: 1:2

    SpamDiagnosticMetadata: 3e963990a10841bab425821703a8ddc9

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics: 1;DB6PR0202MB2854;7:6lcB/Q7OBk4MLqJBjsRV73BHldMdoajLtoY+0Y2zfGKhiuSAyldfKbMHlqfu2vh80gwVhr6l/rAAbWayksZkOSPlk2w/Ex9sBxyThY/g8s//Qbnx+PQ3UtS6jMCHa4EGuet6MHUj/z2zdjLzvfosdq/MwqFvFULOSRqgTSayu1v5yJVa0hxSAEwcht5Ij5G+P6rl6smbclk7sD/a0CcykivLUpM6qQ2ba4L/+aKQlxBmJM8m/CnC9DWOBZ4sBEOIygpCCICAQ/wX+4YumT5hc9wRRJpm6Q1tyx+20cPy8NcZKCaaTCJA7ycAfEzZOBM/B9OPcY7xLdZ6LRIUcVJ1ZGI8tyCgnd38LJp1ye/sEzyC6oure+4+p/UH/rc7V0wF5qBwzgdCOjNVQNTrky/QUsgNQXKXIo2jMseggA0pr8GrIfcuQ1UzXLEen9zw0GSdwbNUnL7jVwhidC6swBjFYiyZwX6FGXHg4+RqGP37e2w=

    X-MS-Exchange-CrossTenant-OriginalArrivalTime: 07 Dec 2016 15:41:28.8787

    (UTC)

    X-MS-Exchange-CrossTenant-Id: 23c49dd8-a005-4fea-857d-e2cd35577544

    X-MS-Exchange-CrossTenant-OriginalAttributedTenantConnectingIp: TenantId=23c49dd8-a005-4fea-857d-e2cd35577544;Ip=[212.186.122.196];Helo=[mail-in-01.percom.at]

    X-MS-Exchange-CrossTenant-FromEntityHeader: HybridOnPrem

    X-MS-Exchange-Transport-CrossTenantHeadersStamped: DB6PR0202MB2854

    X-MS-Exchange-Organization-AuthSource: HE1EUR01FT063.eop-EUR01.prod.protection.outlook.com

    X-MS-Exchange-Organization-AuthAs: Anonymous

    X-OriginatorOrg: jannachpicker.at

    X-MS-Exchange-Transport-EndToEndLatency: 00:00:02.3663880

    X-Microsoft-Exchange-Diagnostics:

    1;AM4PR0202MB2849;9:G+cKSR61ix2QBIW3TFMMSzrWmkmiuk+hpIapy+DCpavWOcnG2fPejwCaMuEKEvxv9mcUjJVrWbJ8l93a0vswenmIzrwUpJR3BLWfTopti/BYEM6EPGLDkJFxVA123Lq0pJPTqIddMBSz7lAro51UrlbU/716jrQPq965eeAZFV18ddRQhiemTjfIvQ/+xIjORLLM1sQ+wItCNChjYylgAg==

    Ich hoffe ich habe mich jetzt etwas besser ausgedrückt.

    mfg
  5. Mario K. Win User

    Outlook 365 Ausgang funktioniert nicht mehr. Serverfehler 550

  6. Christian Göller Win User

    Outlook installiert jedoch falschen Server eingegeben bekomme den Exchange nicht mehr raus???

    Hallo Hyneas, Du schriebst am 28.10.2010:

    Ich habe Outlook E-Mail konto einrichten wollen, und wollte

    posteingang und ausgang bestimmen, jedoch bin ich versehentlich auf

    das M- Exchange Server gegangen und nun bekomm ich dieses nicht mehr

    weg ich kann weder ins Menü noch ein neues Konto einrichten nichts

    mehr wie bekomm ich dieses weg ist ja Arg bitte, das ich da nichts

    machen kann.
    Systemsteuerung | Mail | E-Mail-Konten

    Entferne dort das Exchange-Konto und starte Outlook!
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server - Similar Threads - Mail Flow Mail

Forum Datum

E-mail Empfang von einem 1&1 E-Mail Server nicht möglich

E-mail Empfang von einem 1&1 E-Mail Server nicht möglich: Hallo zusammen, habe seit ca. 2 Tagen folgendes Problem: Habe eine geschäftliche E-Mail Adresse bei 1&1 mit eigenem Domain für meinen Online Shop. Wenn ich eine E-Mail von dieser E-Mail...
Outlook.com 20. Mai 2019

Ich hab eine E-Mail von meiner E-Mail Adresse

Ich hab eine E-Mail von meiner E-Mail Adresse: ich hab von meiner eigenen emailadresse eine email erhalten. Ich finde aber den quelltext nicht. Und den ‚smtp.mailfrom‘ schon gar nicht. Ich hab schon mehrere jetzt so erhalten es sind alle...
Outlook.com 14. Januar 2019

E-Mails vom privaten E-Mail-Server landen im Outlook.de Junk-E-Mail-Ordner

E-Mails vom privaten E-Mail-Server landen im Outlook.de Junk-E-Mail-Ordner: Ich habe einen Privaten E-Mail-Server (Ubuntu/Postfix), leider landen die E-Mails bei Outlook.de im Junk-E-Mail-Ordner. Zu Testzwecken habe ich auch E-Mails an GMX, web.de, T-Online und an Freenet...
Outlook.com 16. Juli 2018

Einbinden weiterer E-Mail KOnten

Einbinden weiterer E-Mail KOnten: Guten Tag, ich habe eine Lizenz für Office 365 Business Premium. Ich möchte zusätzlich zu der dem Benutzerkonto zugewiesenen geschäftlichen Mailadresse weitere hinzufügen,, so dass ich sie alle...
Microsoft Office 16. März 2018

Microsoft Flow zertifizierte E-Mails

Microsoft Flow zertifizierte E-Mails: Hallo, der Microsoft Flow (Office365) greift scheinbar bei signierten / zertifizierten E-Mails nicht. Somit funktioniert ein Arbeitsablauf nicht. Gibt es ein Workaround, sodass der Flow auch...
Microsoft Office 8. Dezember 2017

E-Mail Server kann E-Mail nicht weiterleiten

E-Mail Server kann E-Mail nicht weiterleiten: Mein Server zeigt mir an das er die Nachricht nicht weiterleiten kann wegen Fehler. Was kann ich tun?
Outlook.com 20. April 2017

Nach Erstellen eines weiteren E-Mail Kontos

Nach Erstellen eines weiteren E-Mail Kontos: werden bereits vorhandene und neue Mails nicht mehr angezeigt sind aber ordnungsgemäß übertragen worden. den Server habe ich überprüft über das neue Konto werden Mails korrekt angezeigt aber auch...
Outlook.com 21. Februar 2017
Mail Flow / E-Mail Ein und Ausgang durch Relay / weitere E-Mail Server solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.