Microsoft stellt D3D10.1 vor

Diskutiere und helfe bei Microsoft stellt D3D10.1 vor im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; Auf der Siggraph 2007 zeigte Microsoft eine Tech-Preview des D3D10-Nachfolgers. Dieser, kreativ D3D10.1 genannt, ist primär als eine Erweiterung zu... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Caveman, 9. August 2007.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor


    Auf der Siggraph 2007 zeigte Microsoft eine Tech-Preview des D3D10-Nachfolgers. Dieser, kreativ D3D10.1 genannt, ist primär als eine Erweiterung zu DX10 gedacht, der Entwicklern größere Kontroller auf Pixelebene gibt.

    Zwei Kernfeatures von D3D10.1 sind der verpflichtende Support für Filterung von FP32-Texturen und die Unterstützung von mindesten 4x Multi-Sampling-FSAA - beides ist auf aktuellen D3D10-Karten bereits möglich.

    Zusätzlich müssen D3D10.1-kompatible Grafikkarten auch Zugriffe auf MSAA-Samples im Shader inklusive Tiefeninformationen erlauben. Damit ist eine individuelle Kontrolle einzelner Pixel möglich. Auch müssen Shader-ALUs künftig dazu nutzbar gemacht werden können, ein frei programmierbares Muster für das Auflösen von MSAA-Informationen (Resolve) zu unterstützen.
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. ZeRaTuL
    ZeRaTuL New Member
    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Ist schon ein releasetermin bekannt?
     
  4. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Ich meine, irgendwo 2. oder 3. Quartal 2008 gelesen zu haben. Find aber die Quelle nicht mehr.
     
  5. deaN
    deaN Longhorn Enthusiast
    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Ein Vogel hat mir zugezwitschert, es soll mit dem Service Pack 1 für windows vista erscheinen.
     
  6. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Also noch dieses Jahr. Im Klartext: SP3 für XP, SP1 für Vista (mit D3D10.1) erscheint alles sogut wie gleichzeitig...

    EDIT: Hab das hier gerade bei Hardware-Mag gefunden:

    Aktuell befindet sich das Service Pack 1 für Windows Vista noch im Beta-Stadium, ebenso wie das SP3 für Windows XP. Mit Veröffentlichung des SP1 für Vista allerdings, werden einige User sich eventuell ärgern, dass sie vor dessen Erscheinen eine DX10-fähige Grafikkarte ala Nvidia Geforce 8x00 oder Radeon HD 2x00 erworben haben. Der Grund: Microsoft führt dann das neue DirectX10.1 ein, was allein erstmal nicht dramatisch erscheint, wäre da nicht die Tatsache, dass bestehende DX10-Hardware nicht DX10.1 kompatibel sein wird.

    Bevor allerdings nun die große Panik ausbricht, sollte erwähnt werden, dass es bei diesem Update zwar eine Reihe Veränderungen gibt, die meisten davon allerdings nicht für Gamer interessant sein werden. Grafikoptionen in Bezug auf die Bildqualität, die derzeit noch optional sind, werden Pflicht für die Grafikchipschmieden und eben jene müssen sich ab dann stärker an den Vorgaben von Microsoft orientieren. In der Softwarebranche wird diese Version wohl anfangs keinen allzu großen Anklang finden und im optimalen Falle so schleppend anlaufen, wie das aktuelle DX10. Für den Verbraucher bedeutet dies, dass auf DX10.1 angepasste Software zwar mit DX10-fähiger Hardware laufen wird, aber wahrscheinlich wieder in einem gewissen Maße eingeschränkt sein wird.

    Wie stark diese Einschränkungen allerdings in der Praxis ausfallen werden, wird man erst feststellen können, wenn das Service Pack 1 für Windows Vista erhältlich ist, ebenso wie DX10.1-fähige Grafikkarten und entsprechend programmierte Software, was wohl im Ganzen betrachtet noch eine Weile dauern dürfte.
     
  7. Willforce
    Willforce New Member
    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    2.517
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Glückwunsch an alle die bereits haufen Kohle für eine oder sogar zwei DX10 Karten ausm Fenster geworfen haben!
     
  8. Tulpenknicker
    Tulpenknicker Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Und dabei gibt es noch nicht einmal eine erwähnenswerte Anzahl an DirectX10 Games :thumbsup:

    Also das Geld ist mit Sicherheit nicht aus dem Fenster heraus geworfen, zumindest nicht mehr als das übliche Geld aus dem Fenster werfen für neue Hardware wie es seit Jahren üblich ist. DirectX10.1 ist abwärtkompatibel zu DirectX10 ist, so steht es zumindest in den Spezifikation, laut Aussage von Microsoft werden die Untetschiede im grafischen Bereich nur marginal sein, die meisten Änderungen habe im Bereich Audio stattgefunden, ....ich sage nur abwarten und sehen was kommt, der DX10 Shooter des Jahres lässt ja immer noch auf sich warten und ich bin mal gespannt ob ich mich wirklich ärgern muss wenn DX10.1 erscheint :D
     
  9. deaN
    deaN Longhorn Enthusiast
    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor


    Danke. :)
     
  10. FaBs
    FaBs New Member
    Registriert seit:
    4. November 2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Hehehe danke Willforce:D
    Er hat nähmlich gesagt das es sich net lohnt schon ne 8800er sich zu holen! Ich hab drauf gehört und mir keine gekauft!!! :thumbsup:
     
  11. deaN
    deaN Longhorn Enthusiast
    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Tja, da sind Zeratul und ich wohl am Arsch. :/
     
  12. FaBs
    FaBs New Member
    Registriert seit:
    4. November 2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Was hast du für eine Karte?
     
  13. deaN
    deaN Longhorn Enthusiast
    Registriert seit:
    1. März 2006
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Nvidia 8800GTS


    Zeratul hat die 8800 GTX. XD
     
  14. Tulpenknicker
    Tulpenknicker Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Das schlimmste was passieren kann ist. daß ein paar der neuen Effekte nicht zu sehen ist, falls die überhaupt auffallen werden..... ;) Der Unterschied ist nicht so groß wie DX10 zu DX9 wo einige Spiele nicht laufen weil sie nur für DX10 geschrieben wurden. Ich verstehe das ganze Theater nicht ... :D
     
  15. FaBs
    FaBs New Member
    Registriert seit:
    4. November 2006
    Beiträge:
    404
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Ich warte trotzdem bis nächstes Jahr auf die 9000ter Karten :D
     
  16. Tulpenknicker
    Tulpenknicker Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Ich auch :D
     
  17. Tulpenknicker
    Tulpenknicker Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    BTW: Zur Beruhigung der 8800er Besitzer:

    [....]Doch scheint neue Hardware kein Muss zu sein: Die DirectX Version 10.1 wird für Spieler wenig Neuerungen mitbringen und besonders keine elementaren Veränderungen. Hauptsächlich werden verschiedene Einstellungen wie beispielsweise Anti-Aliasing Settings von der neuen Version erzwungen werden. Bislang hatten Grafikkarten-Hersteller hier freie Hand.[...]

    Auszug von Hartware.net
     
  18. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Na da bin ich ja schonmal beruhigt. Ich will mir nämlich ne 8800er GTX holen. Allerdings erst im Oktober. Vllt. Kommen bis dahin schon neue Karten raus.
     
  19. Tulpenknicker
    Tulpenknicker Member
    Registriert seit:
    20. Februar 2007
    Beiträge:
    402
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Bleibt zu bezweifeln, und selbst wenn: Nvidia bringt meistens zuerst die superteuren Spiztemmodelle heraus die dann gerne mal 500-1000€ kosten, der flotte und erschwingliche Mainstreambereich kommt dann oft erst Monate später heraus. Da aber ATI mit der 2000er Reihe nicht wirklich der 8000er Reihe von Nvidia im oberen Segment etwas entgegenzusetzen hat, wird sich Nvidia etwas mehr Zeit mit der neuen Generation lassen...
     
  20. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Microsoft stellt D3D10.1 vor

    Da hast wohl recht.
     
Thema:

Microsoft stellt D3D10.1 vor - Software

Die Seite wird geladen...

Microsoft stellt D3D10.1 vor - Similar Threads - Microsoft stellt D3D10

Forum Datum

Sprache stellt sich um

Sprache stellt sich um: Hallo Ich hab eine Frage ich hab eine Excel Datei bekommen per Mail (mit Makros drinnen) und nach dem öffnen dieser Datei hat Sich die Sprache von selbst auf Englisch umgestellt und lässt sich...
Microsoft Office 22. Januar 2019

1 Lizenz für 1 Gerät mit zwei Microsoft Konten

1 Lizenz für 1 Gerät mit zwei Microsoft Konten: Hallo, ist es Möglich auf einem Gerät mit zwei mit Microsoft verknüpften Benutzerkonten Microsoft Office nur mit einer Lizenz zu nutzen? Oder braucht man dafür zwei Lizenzen. Ich weiß dass die...
Microsoft Office 23. Juli 2018

Microsoft Sudoku stellt keine Internetverbindung mehr her

Microsoft Sudoku stellt keine Internetverbindung mehr her: Hallo, Microsoft Sudoku ist eines der Spiele, die ich auf meinem Windows 10 Tablet spiele. Seit einigen Tagen, genau genommen seit einem Store Update kommt die Meldung, dass die...
Games und Spiele 24. Januar 2018

GERÜCHT: Microsoft stellt Windows 7 in dieser Woche vor

GERÜCHT: Microsoft stellt Windows 7 in dieser Woche vor: Blogger und Microsoft-Spezialist Long Zheng will von verschiedenen Microsoft-Mitarbeitern erfahren haben, dass der Konzern in Kürze den Nachfolger von Windows Vista vorstellen wird. Als...
Microsoft Windows 26. Mai 2008

Stern stellt sich vor

Stern stellt sich vor: Hallo, ich heiße Julia und bin 16 Jahre alt. Meine Hobbys sind zeichnen, fotografieren, Klarinette spielen und und und... auf jedenfall muss ich hier noch eines los werden, euer Forum gefällt mir...
Steckbrief 15. Mai 2007

Neue D3D10-Bilder von Microsoft

Neue D3D10-Bilder von Microsoft: Auf der Entwickler-Konferenz Gamefest 2006 gab es neben viel Technik und Shader-Code auch einige Shots zu Effekten, die mit dem Vista-exklusiven D3D10 und Shader-Model 4 möglich sein werden. Das...
Software 14. September 2006

Microsoft stellt "neue" Februar CTP bereit

Microsoft stellt "neue" Februar CTP bereit: Microsoft hat heute gegen 24 Uhr unserer Zeit eine neue Build der Windows Vista Februar CTP für Betatester zum Download bereitgestellt.Es handelt sich dabei um die Build 5308.60,die in Verbindung...
Microsoft Windows 2. März 2006
Microsoft stellt D3D10.1 vor solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.