Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl

Diskutiere und helfe bei Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo Community, ich verwende seit mehreren Jahren Office 365 Home auf verschiedenen Geräten (Desktops, Laptop, Notebook). Bisher hatte ich eine (von... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von RoHeKa62, 19. Juni 2019.

  1. RoHeKa62
    RoHeKa62 Gast

    Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl


    Hallo Community,


    ich verwende seit mehreren Jahren Office 365 Home auf verschiedenen Geräten (Desktops, Laptop, Notebook).
    Bisher hatte ich eine (von 5) Office 365-Lizenzen für die Installation auf mehreren PCs mit meinem ersten MS-Account verknüpft.

    Da die Übertragung eines laufenden Office365Home-Abos von einem MS-Konto auf ein anderes MS-Konto während der Laufzeit nicht möglich war,
    hatte ich notgedrungen die Lizenz "geteilt" und diese 2. Lizenz dann auf einem Desktop-PC mit meinem zweiten MS-Account installiert und verknüpft.


    Nachdem das Office 365Home-Abo für den ersten Account in den letzten Tagen ablief, habe ich dieses nicht erneut verlängert,
    sondern ein neues O365Home-Abo gleich auf das zweite MS-Konto registriert. Mit dem Client Software License Management Tool konnte
    ich dann auf einem Laptop auch die installierten Office365-Anwendungen ohne Neu-Installation dem zweiten MS-Account zuordnen.


    Der Versuch mit dem gleichen Procedere auf einem zweiten PC die vorhandene Office365-Installation dem neuen Aktivierungs-Konto zuzuordnen schlug dagegen fehl. Auch eine vollständige Deinstallation aller Office365-Installationen und die Neuinstallation von O365 über das zweite MS-Konto mit dem aktivierten Office365Home brachte keinen Erfolg.

    ERROR CODE: 0xC004F005

    ERROR DESCRIPTION: The Software Licensing Service reported that the product key does not match the product key for the License.

    Bei Word, Excel und Co. erscheint seither der Zusatz (Nicht lizenziertes Produkt).
    In den Kontoinformationen erscheinen unter "weitere Lizenzinformationen" zwei Office365Home-Abos mit dem Vermerk:


    "Ihr Abonnement ist abgelaufen" gehört: Name des 1. MS-Kontos ...

    "Ihr Abonnement ist abgelaufen" gehört: Name des 2. MS-Kontos ...

    Ein drittes, ein Office 365 Business-Abo, das meinem Arbeitgeber gehört, ist zwar aktiv. Dennoch erscheinen die Apps als nicht lizenziert.

    Wie kann ich nun meine private Office365Home-Installation auf dem 2. PC (und jedem weiteren) richtig aktivieren, so dass die Office365-Anwendungen wieder korrekt lizenziert sind? Mein Ziel wäre es alle meine Geräte unter einem einheitlichen MS- bzw. Office-Konto zu registrieren.


    Bin für jeden Tipp dankbar.
     
  2. Thomas Löwe Win User

    Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl

    Hallo,

    vielen Dank für deine Nachricht.

    Lade das Tool herunter, speichere dieses und führe es aus, um Office 365 vollständig zu entfernen:

    https://aka.ms/diag_officeuninstall

    Starte den PC neu.

    Entferne die Produkt-Keys zu Office 365 manuell.

    Wende die nachstehende Anleitung an, wenn Microsoft Office 2019 als 32-bit Version und Windows 10 als 64-bit Version installiert worden ist. Sollten andere Versionen installiert worden sein, melde dich hier noch einmal.

    Wähle die Schaltfläche Start
    [​IMG]
    (unten links) aus.

    Gebe dort Eingabeaufforderung ein.

    Klicke mit der rechten Maustaste auf das Symbol Eingabeaufforderung, und wähle Als Administrator ausführen aus.

    Gebe dort Folgendes ein und bestätige mit der Enter-Taste:

    cscript "C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office16\OSPP.VBS" /dstatus

    Gebe dann Folgendes ein und ersetze die XXXXX mit den letzten fünf Zeichen des Produkt-Key, um den Produkt-Key zu Office 365 zu entfernen. Bestätige mit der Enter-Taste:

    cscript "C:\Program Files (x86)\Microsoft Office\Office16\OSPP.VBS" /unpkey:XXXXX

    Konnte die Produkt-Keys zu Office 365 entfernt werden?

    Starte den PC neu.

    Melde dich hier mit dem Microsoft Konto an, dem die Lizenz von Office 365 zugeordnet wurde:

    https://stores.office.com/myaccount/home.aspx

    Deaktiviere eine noch aktive Installation.

    Beginne dort die Installation.

    Konnte Office 365 erfolgreich installiert und aktiviert werden?
  3. Peter.Star Win User

    Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl

    Hallo,

    der Lizenz-Key dient nur zur einmaligen Zuordnung zu deinem Microsoft Konto. Du selber kannst von hier https://account.microsoft.com/services/office/install mit
    deinem Konto auf bis zu 6 Rechnern installieren. Eine erneute Aktivierung ist überflüssig. Ein Office 365 Business wird keinem Microsoft Konto zugeordnet sondern einem Firmenkonto. Bitte keine zwei verschiedene Office Versionen auf einem Rechner installieren.

    Peter
  4. RoHeKa62 Win User

    Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl

    Hallo Thomas,

    alle diese Schritte hatte ich genau nach Anweisung bereits vor meinem "Hilferuf" vollzogen.

    Auf deine Nachricht dann nun nochmals mehrere Versuche gestartet, leider ohne Erfolg.

    Ich habe auch den Windows-Anmelde-Account meines PCs auf das MS-Konto geändert, welches mit der gültigen O365-Lizenz verbunden ist.

    Nach der Neu-Installation aus der Web-Oberfläche meines MS-Kontos mit der gültigen Office365Home-Lizenz

    und dem ersten Aufruf von Word u. Co. heißt es stets wieder "... Nicht lizenziertes Produkt".

    Beim Auslesen des Produkt-Keys mit dem vbs-Script wird u.a. ausgegeben "The Software Licensing Service reported that the product key does not match the product key for the license."

    In der Systemsteuerung wird bei den installierten Programmen auch (nur) Office365 Business de - de gelistet, nicht aber das gewünschte Office365Home. Zur Kontrolle habe ich dann das Deinstallationstool gestartet: Auch hier taucht nur "O365 Business" auf
    mit der Installationsart "Click to Run". Office 365 Business habe ich aber, zumindest nicht willentlich installiert.

    Es ist wohl Bestandteil meines geschäftlichen Accounts. Und wird automatisch installiert? Dieses Konto hatte ich nur hinzugefügt um auf das geschäftliche OneDrive und den Sharepoint zugreifen zu können.

    Eigentlich wolle ich in meinen installierten Office365-Anwendungen nur das Aktivierungskonto von einem alten MS-Konto auf das aktuelle MS-Konto ändern und nicht alle Installationen erneuern.

    Bevor ich diesen ultimativen Weg beschreite, werde ich nun noch versuchen das neu erworbene O365-Abo zu teilen und eine Lizenz wieder dem alten MS-Konto zuordnen. Vielleicht gelingt so eine Re-Aktivierung der bestehenden Installationen.

    Was ich aber nicht verstehe ist, weshalb beim Aufruf der "weiteren Lizenzierungsinformationen" in den jeweiligen O365-Anwendungen (Aufruf mit "Datei -Konto") stets alle Abos auftauchen. Das auf den alten Account, den neuen Account und das Abo des Geschäfts-Accounts.


    Übrigens: Auf meinem Laptop konnte ich das Aktivierungskonto ohne De- und Neuinstallation von O365 ändern. Ich löschte mit dem VBS-Script den Key und konnte nach einem Neustart O365 über "Auflösen" mit dem neuen Konto verknüpfen.
  5. Thomas Löwe Win User

    Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl

  6. FrankThomasS+B Win User

    Windows 7 Office 2010 Home and Student jetzt Office 365 Business Premium Plan

    Die Installation erfolgte mit dem ODT Tool. Da trat der Fehler auf und die Installation aus dem Portal. Der selbe Fehler. Die Aktivierung der Software schlägt fehl. Es wird immer eine sehr eigenartige Fehlermeldung der Aktivierung angezeigt.
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl - Similar Threads - Office 365 Home

Forum Datum

Microsoft Office 2016-Installation und Aktivierung auf weiterem Gerät

Microsoft Office 2016-Installation und Aktivierung auf weiterem Gerät: Hallo, ich habe ein Office Paket (Office 2016) bei Ihnen gekauft.Dies nutze ich auf meinem Home PC. Meine Frage:"Kann ich diesen Lizenzkey auch auf meinem neuen Laptop benutzen? MfG Helmut Elsner
Microsoft Office 18. August 2019

Installation von Office 365 schlägt fehl

Installation von Office 365 schlägt fehl: Hallo Zusammen, zuerst möchte ich den Anfang meines Problems beschreiben. Office 365 wahr schon installiert und lief auch tadellos. Als ein Update anstand und fehlschlug ging ich auf die Suche...
Microsoft Office 21. Juni 2019

Office Aktivierung schlägt fehl...

Office Aktivierung schlägt fehl...: Sehr geehrte Damen und Herren, ich habe Office 2019 Professional. Läuft auf meinem Surface wunderbar und ließ sich auch ohne Probleme aktivieren. Wollte das Paket nun auch auf meinem Desktop zu...
Microsoft Office 17. März 2019

Office-Aktivierung schlägt fehl?

Office-Aktivierung schlägt fehl?: Ich habe einen neuen PC gekauft und dort Office neu installiert. Ich konnte mich problemlos anmelden und mein ProductKey wurde erkannt. Als ich dann aber auf Weiter geklickt habe, kam wieder die...
Microsoft Office 27. Dezember 2018

Office 365 aktivierung schlägt fehl

Office 365 aktivierung schlägt fehl: Hallo, ich hab folgendes Problem: von der Firma aus habe ich ein Office 365 Abo (Office 365 Business Premium) welches sich nicht deaktiviert und mich ständig damit nervt. Meine Vermutung ist:...
Microsoft Office 9. November 2018

Office 365 aktivierung schlägt fehl

Office 365 aktivierung schlägt fehl: Seit einiger Zeit habe ich das Problem das mein Office 365 nach dem Update nicht mehr Lizenziert ist und die aktivierung fehl schlägt, bin darüber nicht sehr erfreut den die 5 Lizenzen sind...
Microsoft Office 31. März 2018

Office-Installation und/oder -Aktivierung schlägt fehl

Office-Installation und/oder -Aktivierung schlägt fehl: Hallo, ich wollte heute das Office 365 ProPlus mit den neuen 2016-Apps installieren. Die Installation funktionierte nicht (blieb bei "Wir sind gleich fertig" hängen). Dann habe ich Folgendes...
Microsoft Office 16. Mai 2017
Office 365 Home Aktivierung einer Installation auf weiterem Gerät schlägt fehl solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.