OneNote deaktivieren

Diskutiere und helfe bei OneNote deaktivieren im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, da ich kein Vertrauen zu Clouds habe, speichere ich meine Daten auf meinem PC. Leider pfuscht mir OneNote immer mehr in meine Arbeit!... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von foxy5, 17. August 2019.

  1. foxy5
    foxy5 Gast

    OneNote deaktivieren


    Hallo,


    da ich kein Vertrauen zu Clouds habe, speichere ich meine Daten auf meinem PC. Leider pfuscht mir OneNote immer mehr in meine Arbeit! Inzwischen ist es mir nicht mehr möglich, meine E-Mails auszudrucken! Weder mit Web.de noch mit Firefox! Versuche ich trotzdem zu drucken, meldet sich OneNote. Gedruckt wird nichts, aber Mail-Anhänge verschwinden!!!


    Wie kann ich schnellstens OneNote und möglichst auch OneDrive deaktivieren?


    Gruß

    foxy5
     
  2. Bernd P. Win User

    OneNote deaktivieren

    Es gibt keinen Send to OneNote 365 Drucker.

    Da, wie ich behauptet habe, bei Office 365 unter Win10 kein OneNote 2016 installiert wird, gibt es den entsprechenden Drucker auch nicht.

    Aber:

    Wenn die OneNote App auf den aktuellen Stand gebracht wird, sollte automatisch ein neuer dazu passender Drucker auftauchen, der auch einfach nur OneNote heisst.

    Bernd
  3. foxy5 Win User

    OneNote deaktivieren

    Hallo Bernd,

    evtl. hat Dich meine Antwort nicht erreicht. Wie Du bemerkt haben wirst, habe ich mit den Mails in der Community arge Probleme. Deshalb habe ich die Antwort in einem WORD-Dokument verfasst und kopiert. Alles ok.

    Beim Einfügen gab es ein heilloses Durcheinander. Dieses Dokument würde ich Dir gern als "normale" Mail zukommen lassen.

    Gib mir bitte eine Adresse an.

    Gruß

  4. foxy5 Win User

    OneNote deaktivieren

    Hallo Bernd,

    was meinst Du mit „Office 365, das Du angeblich hast“? Die Produkt-Info habe ich Dir gepostet.

    Office habe ich herunter geladen und auf PC 1 (Win 8.1) installiert.


    [​IMG]


    Da dieser PC von 8.1 auf 10 umgerüstet werden soll und ich trotzdem weiterhin Briefe schreiben will, habe ich Office zusätzlich auf PC 2 (Win 7) installiert.


    [​IMG]
    Bis
    vor einigen Tagen ging ich davon aus, ich hätte zwei identische „Offices“. Die Unterschiede (evtl. auch durch die unterschiedlichen Win-Versionen) habe ich jetzt erst herausgefunden:

    PC 1, Systemsteuerung/Programme:


    [​IMG]


    PC 2, Systemsteuerung/Programme:


    [​IMG]


    Bei PC 1 ist rechts in der Taskleiste eine blaue Wolke zu finden. Während der Startphase des PC wird sie durch einen weißen Schriftzug „Drive“ ergänzt.

    Bei PC 2 ist davon nichts zu finden. Alles folgende betrifft PC 1.

    Du meintest, ich bräuchte nur den richtigen Drucker zu wählen.

    Meine Druckerkonfiguration (sie ändert sich auch bei dem „OneNote-Druck“ nicht):


    [​IMG]


    Der „Kasus Knacktus“ liegt im „Drucken-Menü“. Hier schleicht sich OneNote ein!



    PC 1, Systemsteuerung/Programme:


    [​IMG]




    Nach dem Klick auf OK erscheint der OneNote-Hinweis, gedruckt wird aber trotzdem nicht!


    [​IMG]




    Nach dem schließen des Browsers sieht der Desktop so aus:


    [​IMG]




    Vermutlich kann dieser Ausdruck nicht erfolgen, da dazu der „falsche“ Drucker als Standard ausgewählt wurde.

    Wie Du siehst, beinhaltet Office 365 immer noch OneNote!

    Ich bin ein strikter Gegner vom cloudbasierten Speichern und verspüre keine Lust, bei der täglichen Arbeit vor jedem routinemäßigen Drucken meiner Schreiben die Einstellungen meines PC zu überprüfen!

    Deshalb möchte ich OneDrive und OneNote deaktivieren.

    Gruß

  5. Bernd P. Win User

    OneNote deaktivieren

    Schau doch einfach mal in Systemsteuerung --> Geräte und Drucker. Was ist mit dem grünen Häkchen als Standard-Drucker gekennzeichnet ?

    Vermutlich der Send to OneNote 201x "Drucker" (aufgrund eines Fehlers beim Installieren von Updates).

    Dann rechtsklicke auf Deinen "richtigen" Drucker und klicke auf "Als Standarddrucker festlegen".

    Das war's.

    Bernd
  6. foxy5 Win User

    OneNote deaktivieren

    Hallo Bernd,

    herzlichen Dank für Deine schnelle Antwort. Leider hilft sie nicht weiter: Der Drucker "Send to OneNote 2016" ist zwar vorhanden, aber nicht aktiviert. Der "grüne Haken" ist bei meinem Standarddrucker!

    Wenn ich den ON 2016 per Rechtsklick entferne, hat das irgentwelche Nachteile auf Windows oder Office?

  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

OneNote deaktivieren - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

OneNote deaktivieren - Similar Threads - OneNote deaktivieren

Forum Datum

OneNote dauerhafte Bearbeitung deaktivieren

OneNote dauerhafte Bearbeitung deaktivieren: Hi, ist es möglich im OneNote nach erstellen einer Notiz in der Cloud, die Bearbeitung der Seite zu deaktivieren? Dies soll ohne Kennwortschutz sein, da eine unbewusste Veränderung an der Notiz...
Microsoft Office 18. Juni 2018

OneNote: Automatische Linkerzeugug deaktivieren!?

OneNote: Automatische Linkerzeugug deaktivieren!?: Hallo, wenn ich meinem OneNote (win10) per copy and paste Notizen hinzufüge, wird jedes mal der Internetlink mit angezeigt, was unnötig ist. Ich möchte diese Option deaktivieren, nur finde ich...
Microsoft Office 24. April 2018

"An OneNote senden" lässt sich nicht deaktivieren

"An OneNote senden" lässt sich nicht deaktivieren: Hallo Sehr seltsames Problem. Das "An OneNote Senden" Tool öffnet sich nach jeder Anmeldung bei Windows. Folgende Schritte wurden bereits erfolglos unternommen: - Deaktivieren im Bereich...
Microsoft Office 19. April 2018

Onenote lokale Sicherungskopie deaktivieren?

Onenote lokale Sicherungskopie deaktivieren?: Hallo, ich habe eine Frage zur internen Datenorganisation von OneNote. Wir verwenden bei uns in der Firma ein OneNote Notizbuch zur Organisation unserer Schichtbücher in digitaler Form. Dieses...
Microsoft Office 3. April 2018

OneNote Stifteingabe - Button um Touch zu deaktivieren?

OneNote Stifteingabe - Button um Touch zu deaktivieren?: Hallo Community, ich habe das Problem, dass ich mir in OneNote 2016 immer die Seite verrutscht/zoomt wenn ich meine Handfläche zur Stifteingabe/ zum Schreiben mit einem Stift (Acer Pen auf einem...
Microsoft Office 22. März 2018

OneNote neue Seite abschalten bzw. deaktivieren

OneNote neue Seite abschalten bzw. deaktivieren: Hallo liebe Community Leute, ich hab ein kleines Problem und zwar wenn ich jedes mal OneNote öffne wird eine neue Seite erstellt. Wie kann ich es abschalten? Mit freundlichen Grüßen
Microsoft Office 16. Oktober 2017

OneNote Aktualisierungsnachrichten deaktivieren

OneNote Aktualisierungsnachrichten deaktivieren: Hallo zusammen, ich möchte gerne die E-Mails von One-Note deaktivieren, wenn jemand anderes in gemeinsamen Notizbüchern gearbeitet hat. Ich bekomme aber folgende Fehlermeldung, wenn ich auf...
Microsoft Office 15. Oktober 2017
OneNote deaktivieren solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.