Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich

Diskutiere und helfe bei Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, Wir nutzen Office 2016 aber auch OpenOffice für einige Mitarbeiter. Wenn wir OpenOffice Dokumente in OneDrive bearbeiten wollen kommt... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von OliverKlodt1641, 19. Oktober 2017.

  1. Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich


    Hallo,


    Wir nutzen Office 2016 aber auch OpenOffice für einige Mitarbeiter.


    Wenn wir OpenOffice Dokumente in OneDrive bearbeiten wollen kommt folgender Fehler :


    1 Dateien kann nicht synchronisiert werden, Name oder Typ nicht zulässig.


    .~lock.Dateiname.ods#


    Das passiert unter Windows 10 und Windows 7. Wir nutzen eine SharePoint Bibliothek und den neusten OneDrive Client (NGC)


    OneDrive kann mit den Zeichen nichts anfangen. Gibt es eine Lösung?


    Wir können die Nutzer nicht alle auf Office 2016 umstellen.
     
  2. Wolf Spohr Win User

    Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich

    Lieber Oliver.



    Hier einmal die Limitierungen Von OneDrive.

    Einige Sonderzeichen gehen zwar aber diese werden nicht unterstützt.

    Leider geht der Syc so momentan nicht.

    Du kannst dich an die OneDrive UserVoice
    hier
    wenden.

    Du wirst sehen das es dort einige Vorschläge gibt.

    Bitte stimme dort ab oder mache einen Vorschlag.



    Freue mich auf Deine Rückmeldung.

    Mit freundlichen Grüßen,



    Wolf Fabian Spohr

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  3. Peter.Star Win User

    Datei durch einen anderen Benutzer gesperrt

    Hallo,

    wenn eine Bearbeitung durch mehrere Personen erforderlich ist dann speichert die Datei im OneDrive. Mit der Excel-Web-App ist eine Bearbeitung mit mehreren Personen möglich.

    Gruß

    Peter
  4. Peter.Star Win User

    Zugriff auf Dokumente eines anderen OneDrive Users via "zuletzt verwendete Dokumente" ohne PW Abfrage möglich

    Hallo,

    wenn ich dich Recht verstanden habe folgendes Szenario:

    Du gibt's eine Datei zur Bearbeitung frei. Diese wird mit Word lokal geöffnet und im OneDrive des Bearbeiters gespeichert. So weit korrekt denke ich.

    Jetzt öffnest du Word und findest die zuletzt bearbeitete Datei vor und öffnest diese im OneDrive das letzten Bearbeiters. Und was ist daran falsch? Du bist Eigentümer dieser Datei. Schlimm wäre es dann, wenn du von dort die anderen Dateien und Ordner des
    Nutzers sehen und bearbeiten könntest.

    Unter Office 2016 ist die gemeinsame Bearbeitung von Dokumenten möglich wie sollte dies von statten gehen, wenn der Zugriff nicht mehr gewährt ist weil einer die Datei in seinem OneDrive speichert?

    Gruß

    Peter
  5. MaximilianPosner Win User

    Synchronisierung von Kalender-Kategorien (mit Farben) und Kalender-Farben zwischen Outlook 2013/2016 und outlook.com

    Ich kann alle Punkte bestätigen.

    Da sollte echt schleunigst etwas geschehen!

    Schließlich zahle ich für das Programm, und es verspricht Professionell zu sein.

    Bei den Bucks die drinnen sind, Gibt es allerdings andere Open-Source-Programme, die locker mithalten können.
  6. AndreasBroecker Win User

    Word-Dokument wird auf USB-Stick nicht gesperrt (keine Besitzerdatei erstellt)

    Hey,

    danke für die Rückmeldung.

    1. Was bitte meinst Du mit "Besitzerdatei"? Ein automatisches Backup oder eine TMP-Datei?

    Mit Besitzerdatei meine ich die Datei, welche beim Öffnen eines Dokumentes im gleichen Ordner angelegt wird. Sie beginnt mit Tilde(~) gefolgt von einem Dollarzeichen($). Sie wird zum Beispiel verwendet um die Meldung 'Diese Datei wurde bereits von <
    Benutzername > geöffnet. Möchten Sie eine Kopie der Datei erstellen?' auszugeben. Siehe hierzu Punkt "Besitzerdatei (gleiches Verzeichnis wie Quelldatei):" auf https://support.microsoft.com/de-de/kb/211632

    Um diese zu sehen, muss man "Versteckte Ordner und Dateien einblenden" in den Ordneroptionen aktiviert haben.

    2. Dass eine geöffnete Datei gelöscht werden kann, ist qua BS ausgeschlossen. Ich tippe deshalb eher auf das DMS als Ursache.

    Also die Information zum DMS war nur ein grober Hintergrund und das Problem ist komplett unabhängig davon und kann so unter Windows Explorer rekonstruiert werden.

    "qua BS" = "quasi" ?

    Der Meinung bin ich auch, dass es eigentlich nicht möglich sein sollte ein geöffnetes Dokument zu löschen, darum verwendet das DMS genau eine Prüfung auf diese Sperre.

    Auf dem USB-Stick können wir merkwürdigerweise das Word-Dokument während der Bearbeitung löschen (über Explorer). Uns ist hierbei zum fehlenden 'LOCK' auch die fehlende Besitzerdatei aufgefallen, darum auch die Erwähnung von Punkt 1.

    Wie bereits erwähnt: Bei einem Excel-Dokument ist der 'LOCK' vorhanden, eine Besitzerdatei erstellt und man kann das Dokument während der Bearbeitung nicht löschen.

    Was passiert bei Ihnen, wenn Sie eine Word-Datei auf einem USB-Stick erstellen, öffnen und dann währenddessen versuchen die Word-Datei zu löschen?

    Gruß

    Andreas Bröcker
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich - Similar Threads - Open Office OneDrive

Forum Datum

„Nur lesen“ - Bearbeitung von OneDrive Dateien über Apple Pages auf iPad Pro nicht möglich

„Nur lesen“ - Bearbeitung von OneDrive Dateien über Apple Pages auf iPad Pro nicht möglich: Hallo. Ich habe seit Kurzem das Problem, dass ich über mein iPad Pro 2018 keine OneDrive Dateien mehr bearbeiten kann. Unter der Angabe an Dateien steht „Nur lesen“. Ich habe es über mein...
Microsoft Office 28. Februar 2021

Kein Löschen von Dateien in OneDrive möglich

Kein Löschen von Dateien in OneDrive möglich: Hallo ihr alle, ich habe einen Ordner in OneDrive in Office 365 zum Bearbeiten freigegeben und den zugehörigen Link kopiert. Wer diesen Link verwendet, landet auch tatsächlich im richtigen...
Microsoft Office 20. Dezember 2020

Mit Onedrive Studentenaccount nicht möglich Dateien in ein Onedrive eines Persönlichen...

Mit Onedrive Studentenaccount nicht möglich Dateien in ein Onedrive eines Persönlichen...: Guten Tag Ich habe folgendes Problem: ich besitze von meiner Universität aus ein Office365 Abonnement. Wenn ich nun auf einen Onedrive Ordner von einem Freund zugreifen will welcher nicht einen...
Microsoft Office 24. Oktober 2020

Meine Open Office Dateien lassen sich nicht mehr öffnen

Meine Open Office Dateien lassen sich nicht mehr öffnen: Meine Open Office Dateien lassen sich nicht mehr öffnen
Microsoft Office 30. Januar 2020

Office 365: Keine Bearbeitung von Daten auf OneDrive mehr möglich, "Anmeldung erforderlich"...

Office 365: Keine Bearbeitung von Daten auf OneDrive mehr möglich, "Anmeldung erforderlich"...: Hallo, ich bin mit meinem Latein am Ende. Meine Daten liegen auf OneDrive, ich habe eine Office 365 Premium Abo. Konto ist vornamename@firma.onmicrosoft,com. Habe Office 365 auf einem neuen...
Microsoft Office 17. Juni 2019

Problem bei Open Office Datei öffnen u. speichern

Problem bei Open Office Datei öffnen u. speichern: nach dem öffnen einer Office-Datei kommt die Meldung: C:\Program \soffice.bin wurde durch den überwachten Ordnerzugriff daran gehindert Änderungen am Ordner %userprofile% Documents vorzunehmen
Microsoft Office 13. Februar 2018

Bearbeitung von über OneDrive freigegebenen Office-Dateien in Office Vollversion

Bearbeitung von über OneDrive freigegebenen Office-Dateien in Office Vollversion: Hallo zusammen, seit kurzem nutze ich Office 365 und OneDrive. Für mich wurden Dateien freigegeben. Diese kann ich über den mit per Mail versandten Link problemlos in der Browserversion von...
Microsoft Office 1. November 2016
Open Office in OneDrive Fehler durch .~lock Dateien Bearbeitung nicht möglich solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.