Pivot Tabellen

Diskutiere und helfe bei Pivot Tabellen im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Ich verwende in einer Datei diverse Pivot-Tabellen. Beim Aktualisieren der Pivot-Tabellen tauchen plötzlich doppelte Ansichten aus dem Arbeitsblatt... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von PeterBalz, 20. Oktober 2016.

  1. PeterBalz
    PeterBalz Gast

    Pivot Tabellen


    Ich verwende in einer Datei diverse Pivot-Tabellen. Beim Aktualisieren der Pivot-Tabellen tauchen plötzlich doppelte Ansichten aus dem Arbeitsblatt auf, die sehr lästig sind. Die Ansichten verschwinden erst, wenn ich das Arbeitsblatt verlasse. Beim erneuten Aufsuchen ist die Ansicht wieder o.k. und die Daten sind auch korrekt aktualisiert. Ich habe Office schon komplett deinstalliert, ohne Erfolg. Bei einem anderen Rechner taucht das Problem nicht auf. Hat jemand einen Tipp?
     
  2. Claus Busch Win User

    Häufigkeit

    Hallo Damir,

    ganz rechts ist deine Tabelle ohne Duplikate hin gefiltert worden und die Berechnung ist mit einer Formel erstellt.

    In der Mitte ist eine Pivot-Tabelle. Das geht über Einfügen => Pivot-Tabelle.

    Schau mal hier:

    https://1drv.ms/x/s!AqMiGBK2qniTgZcDOIJQKsg_e59KtA

    Vielleicht ist hier die Pivot-Tabelle übersichtlicher.

    Zur Erstellung deiner Pivot-Tabelle könntest du einen dynamischen Bereichsnamen für deine Quelltabelle erstellen. Damit wäre die Pivot-Tabelle immer auf den aktuellsten Stand, wenn sie mit Rechtsklick => Aktualisieren aktualisiert wird.

    Die Formellösung ist da nicht so flexibel. Jedes Mal, wenn sich der Datenbestand deiner Tabelle ändert, müsstest du die Tabelle von Neuem ohne Duplikate filtern.

    Entscheide selbst, welche Lösung dir mehr zusagt.

    Claus
  3. Claus Busch Win User

    Auflisten von Daten ohne Duplikate

    Hallo,



    schau nochmals bei SkyDrive nach der Mappe "Beispiel". Dort ist jetzt ein Hilfstabelle drin (ausgeblendet) in die bei Aktivieren des Blattes Pivot die aktuellen Daten aus Tabelle 1 und Tabelle 2 eingeschrieben werden. Da jetzt die Pivot-Tabelle aus einer
    einzigen Tabelle besteht und nicht mehr aus mehreren Konsolidierungs bereichen, bekommst du auch deine Texte in die Pivot-Tabelle.



    Mit freundlichen Grüßen

    Claus
  4. Claus Busch Win User

    Excel - Makro erstellen wenn Datum in der Spalte = HEUTE

    Hallo Markus,

    das würde auch ohne Makro gehen, wenn du aus deiner Tabelle eine Pivot-Tabelle erstellst.

    Vergebe deiner Original-Tabelle Überschriften und einen dynamischen Bereichsnamen. Verwende diesen als Quelle zur Erstellung einer Pivot-Tabelle. Änderungen an der Originaltabelle werden übernommen, wenn du rechts in die Pivot-Tabelle klickst und Aktualisieren
    wählst.

    Schau mal hier:

    https://1drv.ms/x/s!AqMiGBK2qniTgcBmiUwP1T878R8Qgg

    Claus
  5. Claus Busch Win User

    Pivot Chart Gesamtsumme aus Pivot Table anzeigen

    Hallo Corinna,

    ich habe dort zuerst ein PivotChart mit allen Daten der Original-Tabelle erstellt und dann eine Pivot-Tabelle ohne Stütze und GesamtPrio. Das heißt, beide beziehen sich auf die Original-Tabelle und nicht das PivotChart auf die Pivot-Tabelle.

    Damit sollte eigentlich beides so sein, wie du es haben möchtest.

    Claus
  6. Claus Busch Win User

    Pivot mehrere Arbeitsblätter

    Hallo Thom,

    das ist leider der Nachteil beim Konsolidieren von Bereichen.

    Ich weiß nicht, was du in der Pivot sehen willst, aber ich würde die 3 Tabellen auf einem Blatt zusammenführen (untereinander kopieren) und daraus dann die Pivot-Tabelle erstellen. Aber selbst dann ist die Pivot-Tabelle ziemlich umfangreich und nicht gut
    lesbar. Deswegen würde ich zusätzlich die Spalten B, C und D zu einer Spalte zusammenführen. Dann wird die Pivot-Tabelle kompakter, übersichtlicher und aussagekräftiger.

    Siehe dazu:

    https://1drv.ms/x/s!AqMiGBK2qniTgZFKNVz6DwdmHohPPg

    Claus
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Pivot Tabellen - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Pivot Tabellen - Similar Threads - Pivot Tabellen

Forum Datum

Pivot-Tabellen werden unbrauchbar

Pivot-Tabellen werden unbrauchbar: Hallo, wenn ich eine Pivot-Tabelle oder ein PivotChart erstelle, wird beim erneuten Öffnen der Datei ein Fehler gemeldet und wenn ich auf "Reparieren" klicke, sind die Pivot-Objekte nicht mehr...
Microsoft Office 28. Juli 2019

Fehler in Ergebnis Pivot-Tabelle

Fehler in Ergebnis Pivot-Tabelle: Hallo, eine Pivottabelle soll nach Monaten, Kostenstellen und Kostenarten filtern und einen Nettobetrag ausgeben und spuckt aber an einer Stelle einen Fehler aus, den ich nicht nachvollziehen...
Microsoft Office 21. März 2019

Pivot-Tabelle aus mehreren Datenquellen erstellen

Pivot-Tabelle aus mehreren Datenquellen erstellen: Hallo, in meinem Pivot-Assistenten fehlt die Option, bei "mehrere Datenquellen" ein Häkchen zu setzen. Ich habe eine niegelnagelneue MAC Version 16.22. Please help![IMG]
Microsoft Office 11. März 2019

Excel 2013 Berechnetes Element in Pivot-Tabelle

Excel 2013 Berechnetes Element in Pivot-Tabelle: Hallo Zusammen, ich möchte mittels einer Pivot Tabelle eine Einnahme-Ausgaben-Saldo Chart erstellen nach folgendem Muster [IMG] Dafür habe ich eine Tabelle und folgende Pivot erstellt:...
Microsoft Office 26. Februar 2019

EXEL-Office 2016, Darstellung von DM/Euro in der Wertespalte der Pivot-Tabelle

EXEL-Office 2016, Darstellung von DM/Euro in der Wertespalte der Pivot-Tabelle: Hallo, Community, wenn ich in der Wertespalte der Pivot-Tabelle Werte z.B." 32,00 " eintrage wird der Wert ohne die "0" , also als "32 " angezeigt. Werte wie z.B. " 32,07 " werden richtig...
Microsoft Office 5. Oktober 2018

EXEL-Office 2016, Darstellung von DM/Euro in der Wertespalte der Pivot-Tabelle

EXEL-Office 2016, Darstellung von DM/Euro in der Wertespalte der Pivot-Tabelle: Hallo, Community, wenn ich in der Wertespalte der Pivot-Tabelle Werte z.B." 32,00 " eintrage wird der Wert ohne die "0" , also als "32 " angezeigt. Werte wie z.B. " 32,07 " werden richtig...
Microsoft Office 5. Oktober 2018

Pivot-Tabelle: das Gesamtergebnis als Differenz der beider vorhergehenden Spalten abbilden

Pivot-Tabelle: das Gesamtergebnis als Differenz der beider vorhergehenden Spalten abbilden: Hallo ich möchte in der Pivot-Tabelle das Gesamtergebnis mutieren und nicht als Summe sondern als Differenz abbilden. Konkretes Beispiel: in der Zeilen Beschriftung habe ich eine grosse Anzahl...
Microsoft Office 14. September 2018
Pivot Tabellen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.