Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen

Diskutiere und helfe bei Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo und danke allen die nun schnell helfen können. Ich habe in einem Plan eine Menge Tabellen: In Spalte A steht ein Wert in Euro und in Spalte B... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Georg Neuss, 10. November 2016.

  1. Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen


    Hallo und danke allen die nun schnell helfen können.


    Ich habe in einem Plan eine Menge Tabellen: In Spalte A steht ein Wert in Euro und in Spalte B steht ein dazugehöriges Datum.


    [​IMG]


    Davon gibt es für jedes Monat eine.


    Ich muss nun all diese Tabellen irgendwie untereinander bekommen und nach Datum sortieren.

    Ich habe das als Pivot versucht, leider klappt das nicht.
    Eine Beziehung dem Datenmodell hinzuzufügen funktioniert nicht, da die "ausgewählten Spalten doppelte, keine eindeutigen Werte enthalten"

    Wer kann helfen? Scheinbar sind irgendwelche Daten falsch oder die Tabellen falsch benannt. Ich komme jedenfalls nicht weiter und finde seit Tagen dazu kein Erklärvideo das weiterhelfen kann.


    Bin für eine rasche Antwort sehr sehr dankbar.

    Grüße Georg
     
  2. Claus Busch Win User

    Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen

    Hallo Georg,

    "Mehrere Konsolidierungsbereiche" findest du nur im "PivotTable- und PivotChart-Assistent". Diesen musst du dir zuerst in die Schnellzugriffsleiste einfügen und von dort aufrufen.

    Allerdings kann Excel deine Tabellen nur konsolidieren, wenn sie die gleichen Spaltenüberschriften haben. Die Namen der Tabellen sind aber egal.

    Claus
  3. Claus Busch Win User

    Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen

    Hallo Georg,

    du kannst mit Excel-Optionen => Symbolleiste für den Schnellzugriff => Alle Befehle den "PivotTable und PivotChart Assistent" in die Schnellzugriffsleiste einfügen. Wenn deine Tabellen auf allen Blättern die gleichen Überschriften haben, kannst du diesen
    dann aufrufen => Mehrere Konsolidierungsbereiche und dann jede deiner Tabellen hinzufügen und die Pivot-Tabelle erstellen lassen.

    Einfacher wäre es, wenn deine Datumsspalte die linke Spalte wäre, dann würden deine Werte direkt nach Datum zusammengefasst. Bei deinem Layout musst du dann Wert in den Zeilenbereich und Zeile in den Wertebereich schieben und die Wertfeldeinstellung von
    Zeile auf Summe ändern.

    Claus
  4. Georg Neuss Win User

    Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen

    Super, vielen Dank.

    Das war die Lösung nach der ich seit Tagen gesucht habe.

    Schönes Wochenende,

    Georg
  5. Georg Neuss Win User

    Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen

    Hallo Claus,

    vielen Dank für die rasche Antwort. Habe leider jetzt erst gesehen, das ich in die falsche Gruppe schreibe, ich arbeite mit Excel 2013. Deshalb finde ich nicht -> Mehrere Konsolidierungsbereiche

    Vielleicht kannst Du trotzdem weiterhelfen?

    Die Tabellen sind alle im gleichen Tab. Jede Tabelle ist anders benannt (_01_18) die Spalten ebenso (Jan 18 oder L_01_18)

    Wenn ich im Pivot Chart die Beziehungen zwischen den Tabellen bestimmen möchte, bekomme ich meist folgende Fehlermeldung:


    [​IMG]


    Danke und Grüße,

    Georg
  6. Claus Busch Win User

    Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen

    Hallo Georg,

    Pivot ist ein sehr effizientes Werkzeug, um Daten zusammenzufassen. Daher ist es wesentlich einfacher alle Daten untereinander zu schreiben, der Tabelle einen dynamischen Bereichsnamen zu verpassen und dann diesen Namen als Quelle für die Pivot-Tabelle zu
    verwenden. Das macht dann die verschiedenen Tabellen pro Monat vollkommen überflüssig.

    Claus
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen - Similar Threads - Pivot Zeitachse mehreren

Forum Datum

Pivot-Tabellen werden unbrauchbar

Pivot-Tabellen werden unbrauchbar: Hallo, wenn ich eine Pivot-Tabelle oder ein PivotChart erstelle, wird beim erneuten Öffnen der Datei ein Fehler gemeldet und wenn ich auf "Reparieren" klicke, sind die Pivot-Objekte nicht mehr...
Microsoft Office 28. Juli 2019

Pivot-Tabelle aus mehreren Datenquellen erstellen

Pivot-Tabelle aus mehreren Datenquellen erstellen: Hallo, in meinem Pivot-Assistenten fehlt die Option, bei "mehrere Datenquellen" ein Häkchen zu setzen. Ich habe eine niegelnagelneue MAC Version 16.22. Please help![IMG]
Microsoft Office 11. März 2019

Pivot Tabelle

Pivot Tabelle: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem bei Office Home and Business. Da ich keine Excel-Leuchte bin und auch kein Programmierer versuche ich das mal so einfach wie möglich zu erklären.....
Microsoft Office 19. März 2018

Datumsformat in Pivot-Tabellen

Datumsformat in Pivot-Tabellen: Hallo zusammen, ich kann leider das Problem mit dem Datum in der Pivot-Tabelle nicht knacken. Ich möchte das Format für das Datum auf TT.MM.JJJJJ ändern, aber egal was ich mache, funktioniert...
Microsoft Office 5. September 2017

Pivot Tabellen Diagramm

Pivot Tabellen Diagramm: Hallo, ich habe ein Diagramm in einer Pivot Tabelle erstellt. Leider gibt er mit das Datum der Lieferung nur als Monat zurück und nicht als richtiges Datum. Ich habe schon überallgesucht ob ich...
Microsoft Office 5. September 2017

Pivot Tabellen Diagramm

Pivot Tabellen Diagramm: Hallo, ich habe ein Diagramm in einer Pivot Tabelle erstellt. Leider gibt er mit das Datum der Lieferung nur als Monat zurück und nicht als richtiges Datum. Ich habe schon überallgesucht ob ich...
Microsoft Office 4. September 2017

Pivot Tabellen

Pivot Tabellen: Ich verwende in einer Datei diverse Pivot-Tabellen. Beim Aktualisieren der Pivot-Tabellen tauchen plötzlich doppelte Ansichten aus dem Arbeitsblatt auf, die sehr lästig sind. Die Ansichten...
Microsoft Office 20. Oktober 2016
Pivot Zeitachse aus mehreren Tabellen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.