PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich?

Diskutiere und helfe bei PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich? im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo zusammen, Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich benötige Unterstützung bei der Auswahl des richtiges Office 365 Plans. Wir möchten mit 20... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von EmptyAir, 8. April 2017.

  1. EmptyAir
    EmptyAir Gast

    PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich?


    Hallo zusammen,


    Ich hoffe ich bin hier richtig. Ich benötige Unterstützung bei der Auswahl des richtiges Office 365 Plans. Wir möchten mit 20 Mitarbeitern folgendes nutzen: Office, Exchange, Sharepoint, Skype for Business (Voicemail und Konferenzen wäre schön, aber nicht zwingend).


    Damit bleiben (meiner Meinung nach) übrig:

    • Office 365 Business Premium
    • Office 365 E3
    • Office 365 E5

    Was mir nicht ganz klar ist, wie wir unsere vorhandene "alte" Telefonie-Infrastruktur (ISDN) einbinden. Das ganze läuft schon auf SIP-Trunks (bereitgestellt durch einen Asterisk-Server) die von einer lokalen Skype for Business Installation konsumiert werden (könnten; technisch geht das, hab's getestet).

    Mit E5 ist alles ganz einfach (und teuer) aber da ist es definitiv dabei - steht ja auch so in der Funktionsübersicht. Cloud Connector installieren. CloudPBX ermöglicht mir dann die Zuweisung der Rufnummern. Der lokale SIP-Trunk wird vom Cloud Connector verwendet. Alles gut.


    Die Verwirrung kommt nun daher, das für uns "Business Premium" vollkommen ausreichend wäre (wenn nicht der PSTN-Wunsch wäre). Nun lese ich hier folgendes:

    [1]"Hinweise für Office 365 Business Premium Plan-Kunden (...) um Anrufe an Personen außerhalb Ihres Unternehmens zu tätigen oder von ihnen zu erhalten (...) wechseln Sie zum (...) E3-Plan. (...) Kaufen Sie das Cloud PBX-Add-On. Kaufen Sie einen Plan für Anrufe über das Festnetz."


    Was irgendwie nicht so ganz zu dem hier passt (ganz unten):

    [2]"Wenn Sie nicht über ein Office 365 Enterprise-Abonnement verfügen, benötigen Sie Skype for Business Online Plan 2, um auf Cloud-PBX zugreifen zu können."


    Und dann lese ich hier (ganz unten unter Lizenzierungsoptionen) dieses:

    [3]"Skype for Business Online umfasst nun PSTN-Anrufe, PSTN-Konferenzen, Cloud-PBX und Skype-Livekonferenz. (...) Office 365 Business Premium mit VoIP -> Skype for Business Online Cloud-PBX-Anlage"

    Also liest sich so, als ob CloudPBX eine verfügbare Lizenzierungsoption für Business Premium wäre. An dieser Stelle taucht dann aber der oben[siehe 2] erwähnte Skype for Business Online Plan 2 für Business Premium gar nicht auf. Das gibt es nur für E3.


    Ergibt für mich folgende Fragen:

    1. Kann ich mit Business Premium nun direkt die CloudPBX Option erwerben[siehe 3] oder nicht?
      1. Wenn ja, reicht das für mein PSTN-Szenario? Bekomme ich damit Voicemail? Kann ich Telefonkonferenzen mit externen Teilnehmern über meine eigene ISDN-Rufnummern nutzen?
      2. Wenn nein und ich zu E3 wechseln muss, muss ich dann noch zusätzlich "Skype for Business Online Plan 2" erwerben oder kann ich ohne die "CloudPBX" zubuchen? Was kostet die CloudPBX?
    2. Ist "Office 365 Business Premium mit VoIP" etwas anderes wie ohne den Zusatz "mit VoIP"?
    3. Könnte ich Alternativ zum Wechsel in den E3-Plan zu Business Premium den "Skype for Business Online Plan 2" zubuchen und dann Cloud PBX nutzen/zubuchen[siehe 2]?


    Bonusfrage: Falls man die "Deutschland-Edition" der obigen Pläne nutzen möchte, ist das dann ein "Problem" für mein Vorhaben?


    Fragen über Fragen, ich hoffe ich habe nirgendwo die Antworten übersehen (aber ich habe gefühlt tatsächlich das ganze Internet abgesucht).


    Danke und Gruß,

    Markus
     
  2. Malte Pabst Win User

    PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich?

    Moin Markus,

    da sind mir keine Einschränkungen bekannt. Du musst "nur" für das Callrouting sorgen.

    Was die Lizenzen betrifft ist auch die PSTN Integration in Skype4B onprem nicht ganz ohne.

    https://products.office.com/de-de/skype-for-business/it-pros

    Man benötigt "Standard CAL" + "Enterprise CAL" + "Plus CAL" (Wenn auch PSTN Telefonie genutzt werden soll).

    In vielen Applikationen kann man Office365 Lizenzen als CAL für den Zugriff auf OnPrem Server nutzen.

    "Sonst bleibt nur ausprobieren.." Ja da hast Du Recht und dafür kannst Du auch einen Testtenant nutzen. Leider hat nicht jeder einen eigenen Rufnummernkreis zur Verfügung, denn probieren am Firmentelefonanschluss ist immer problematisch.

    Ich hoffe ich konnte Dir ein paar Ideen und Ansätze liefern. Du hast aber noch die Option in Deinem Tenant einen Call zum Thema Lizenzierung zu eröffnen und abwarten was sich entwickelt.

    Gruß Malte
  3. EmptyAir Win User

    PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich?

    Moin Malte,

    vielen Dank für deine Antwort!

    Ich habe (erstmal) kein größeres Problem mit der SfB-Instanz. Meinetwegen kann die irgendwo laufen (dank Virtualisierung ist das ja überschaubar). Konfiguration macht man ja einmal und dann ist da auch Ruhe.

    Alles anderes als überschaubar finde ich die Nutzungsrechte. Wann kann man die Cloud Connector Instanz nutzen? Nur mit "Skype for Business Online Plan 2" in der Standalone-Ausführung? Weil der Plan 2 ist ja (meines Wissens nach in beschnittener Form) sowohl
    Bestandteil von E3 als auch von Business Premium.

    Und ab wann ist Voicemail und Telefonkonferenzen möglich? Nur im Enterprise-Plan?

    Wenn man tatsächlich zusätzlich den Standalone Plan 2 von SfB benötigt, kann ich den auch zu Business Premium hinzufügen oder braucht man zwingend Enterprise Pläne? Drei Links, drei unterschiedliche Aussagen (siehe oben; und das sind sogar alles offizielle
    Microsoft-Links).

    Vielleicht findet sich ja noch jemand, der darauf eine Antwort hat, oder vor dem gleichen Problem stand. Ansonsten muss ich es mal bei Sales probieren, aber meine Erfahrungen bei solchen speziellen Fragen sind eher schlecht. Da kann man auch fünf Leute fragen
    und zehn Antworten bekommen.

    Sonst bleibt nur ausprobieren... Cloud Connector installieren, Business Premium erwerben und gucken was man da dazubuchen kann. Notfalls auf E3 gehen (und tiefer in die Tasche greifen, leider), schlimmstenfalls auf E5 (wobei das preislich ziemlich weh tut).

    Weißt du denn ob der Deutschland-Plan für VoIP/PSTN/CloudPBX irgendwelche Einschränkungen hat?

    Gruß,

    Markus
  4. EmptyAir Win User

    PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich?

    Um das Thema abzuschließen. Call im Test-Account aufmachen bringt etwas Klarheit - auch wenn ich das Gefühl habe das die Themen CloudPBX und Cloud Connector für PSTN-Anbindung noch nicht so häufig eingesetzt werden.

    Antwort:

    Wenn Office 365 Business Premium und CloudPBX gewünscht, muss auch noch Skype for Business Online Plan 2 zugebucht werden. Dann kann man die CloudPBX als Add-On buchen (bei der Lizenz-Zuweisung dann beim "Business Premium"-Plan die "Skype for Business Online
    Plan 2" ausschließlich und dem User den Standalone-Plan hinzufügen). Diese Option ist günstiger als E3. Möchte man allerdings auch noch Voicemail haben, braucht man auch noch "Exchange Online Plan 2" - und das alles zusammen ist dann teurer wie E3.

    Lösung:

    E3 + CloudPBX + Cloud Connector bzw. Skype on-premise im Hybrid-Mode (für lokales PSTN).

    Weitere CALs für Skype for Business on-premise sind dann wohl keine mehr nötig (wenn die User in SfBOnline verwaltet werden), da durch E3+CloudPBX abgedeckt. Aber das natürlich ohne Gewähr.

    Zusatzinfo:

    In der DE-Cloud gibt es (noch) keine Cloud-PBX, kommt "in Kürze" (wann auch immer das sein mag). Wer Cloud-PBX will muss zwingend in die internationale Cloud (oder muss warten).

    Gruß,

    Markus
  5. Malte Pabst Win User

    PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich?

    Moin, Moin,

    ja da stimme ich Dir zu, das ist nicht so einfach, sobald Telefonie mit ins Spiel kommt. Früher gab es noch den E4 Plan, aber der ist nicht mehr erhältlich.

    Für Kunden aus Deutschland (egal ob Worlwide oder DE Cloud) stellt sich die Situation derzeit so dar:

    Wer in Skype4B online (egal welche Lizenz Kombination) PSTN integrieren möchte benötigt lokal in der eigenen Infrastruktur eine Skype4B Server Instanz, die das Rufrouting zum Telefonprovider übernimmt (SIP oder ISDN PRI/BRI ist dabei egal).

    Diese Kopplung übernimmt dann die "skype for business cloud connector Edition". Das sind mehrere als VM betriebene Systeme (DC, CMS, Mediation, Edge). Viele Gatewayhersteller bieten das mit ihren Gateways an. Man kann sie aber auch als Installer Package
    direkt bei Microsoft herunterladen. (https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=52963) .

    Für die Nutzung wird die Funktion "Integration in lokale Kommunikationssysteme, z. B. PBX und Videokonferenzsysteme" benötigt. Dieses Recht ist in der S2 Lizenz enthalten.

    So wie ich es verstanden habe, kannst Du einen E3 erweitern um das "Cloud PBX-Add-On" und anschließend "Plan
    für Anrufe über das Festnetz"


    Quelle:
    https://support.office.com/de-de/article/Skype-for-Business-Add-On-Lizenzierung-3ed752b1-5983-43f9-bcfd-760619ab40a7


    Oder man geht auf E5.

    Nach dem Du das in Deutschland gemacht hast, geht es an die Installation und Konfiguration der "skype for business cloud connector Edition". Es existiert , für Kunden in Deutschland, zur Zeit noch keine Möglichkeit Office365 direkt an das PSTN Netz anzubinden.

    Genau diese verzwickte Situation führt dazu, dass viele zwar einen E3 Plan nutzen, aber die Skype4Bfunktionen über eine lokale Skype4Binfrastruktur bedienen. Sobald Telefonie wieder raus ist, aus der Skype4B Planung, geht es auch ohne lokale Serverinstanzen.

    Ist mein derzeitiger Kenntnisstand. Ich möchte meine lokalen Skype4B Server auch loswerden, kann es jedoch noch nicht. :-(

    Im Vergleichportal sehe ich noch keinen E5 Plan.
    https://products.office.com/de-de/office-365-deutschland/compare-plans-pricing
    .

    Gruß Malte
  6. Georgi T. Win User

    Skype for Business State-of-the-Art-Meetings (PSTN Conferencing) nach Testzeitraum nutzen

    Hallo RJR,

    Falls Ihr den Office 365 Enterprise E3 Plant habt, braucht Ihr Skype for Business Plan 2 natürlich nicht noch einmal buchen, da dieser schon in E3 enthalten ist.

    Bei Mschmittnaegel handelt es sich um eine Sondersituation: "… die lizenzierung per mpn oder andere iur prepaid keys nutzt, …". Für mehr Details, bitte lese seinen Post weiter oben.

    "Was brauche ich neben PSTN noch, damit sich fremde Personen per Telefon einwählen können?"

    Du brauchst
    PSTN Conferencing
    . Wenn Du über ein Office 365 Enterprise E1- oder E3-Abonnement verfügst, ist PSTN Conferencing gegen eine Gebühr von 3,40 €/Monat erhältlich.

    Hier und

    hier
    findest Du mehr Informationen über PSTN Conferencing und FAQ.

    Ein weiteres Add-on ist:

    "PSTN-Anrufesind ein Add-On für Skype-Cloud-PBX, mit dem Sie Telefonnummern
    durchsuchen, abrufen und Benutzern in Ihrer Organisation zuweisen können, damit sie Anrufe innerhalb und außerhalb der Organisation tätigen und diese von Benutzern innerhalb und außerhalb der Organisation entgegennehmen können, direkt über Office 365."


    Für PSTN-Anrufe benötigen Office 365 Enterprise E3 Benutzer Skype-Cloud PBX + PSTN-Anrufe. Siehe Bild:


    [​IMG]


    Hier ist der
    Produkt Link zu PSTN Calling
    (leider momentan nicht auf Deutsch verfügbar).

    Mit freundlichen Grüßen,

    Georgi Taskov

    Microsoft Office 365 Support Engineer
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich? - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich? - Similar Threads - PSTN Office 365

Forum Datum

Exchange Plan 1 über Office 365 Business

Exchange Plan 1 über Office 365 Business: Hallo Zusammen, ich nutze Office 365 Business und habe damit auch eine Lizenz für Exchange Plan1 gekauft. Auf meinem Android-Tablett (Galaxy Tab S4) ist die Nutzung offensichtlich nicht möglich....
Microsoft Office 20. Oktober 2019

Office 365 A3 Plan für Schule/Lehrer

Office 365 A3 Plan für Schule/Lehrer: Hallo, ich habe eine Frage: Muss man als Bildungseinrichtung im A3 Plan eine Lizenz für jeden Kollegen abnehmen, oder können sich die Kollegen eigenständig anmelden (mit Schuladresse), wenn sie...
Microsoft Office 15. Oktober 2018

DKIM und Office 365 ab welchem Plan

DKIM und Office 365 ab welchem Plan: Hallo, kann ich nachlesen oder kann mir jemand sagen, ab welchem Plan/Paket die Möglichkeit besteht, DKIM mit eigener Domain zu nutzen? In der TelekomCLOUD ist es im Hosted Exchange und...
Microsoft Office 18. Juli 2018

Planner: Ist es möglich eine Aufgabe aus einem bestehenden Plan in einen neuen Plan zu...

Planner: Ist es möglich eine Aufgabe aus einem bestehenden Plan in einen neuen Plan zu...: Hallo Microsoft-Team, bei unserem Planner ist der Plan, den wir gerade benutzen, leider aufgrund der Menge an Aufgaben sehr langsam geworden. Wir möchten nun einen neuen Plan anlegen. Nun zu...
Microsoft Office 26. März 2018

Welcher Plan unterstützt bei Office 365 Enterprise Lizenzen die Möglichkeit mit Skype for...

Welcher Plan unterstützt bei Office 365 Enterprise Lizenzen die Möglichkeit mit Skype for...: Hallo liebe Community , ich hoffe ihr könnt mir helfen . Welcher Plan unterstützt bei Office 365 Enterprise Lizenzen die Möglichkeit mit Skype for business auswärts zu telefonieren? Grüßle...
Microsoft Office 9. Januar 2018

Office 365 Admin für Business Plan

Office 365 Admin für Business Plan: Hallo, ich habe einen Office 365 Business Plan mit 2 Lizenzen (1 für mich, 1 für meine Mitarbeiterin). Zur Zeit bin ich noch Administrator, möchte das aber gerne weitergeben an eine dritte...
Microsoft Office 28. Juni 2017

ACCESS nach Office 365 Plan Änderung

ACCESS nach Office 365 Plan Änderung: Hallo, ich musste in der letzten Woche mein Office Abonnement erneuern und wurde aufgefordert meine Installationen zu erneuern. Jetzt wird ACCESS, was ich hatte, weggenommen und nicht zu "Neu"-...
Microsoft Office 6. Dezember 2016
PSTN mit welchem Office 365 Plan möglich? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.