Seitenlayout -> Papier

Diskutiere und helfe bei Seitenlayout -> Papier im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, beim Umzug eines Arbeitsplatz-PCs von Windows 7 / Office 2013 auf Windows 10 / Office 2016 bin ich auf ein Problem gestoßen. Auf dem alten... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von strandraeuber, 2. November 2016.

  1. Seitenlayout -> Papier


    Hallo,


    beim Umzug eines Arbeitsplatz-PCs von Windows 7 / Office 2013 auf Windows 10 / Office 2016 bin ich auf ein Problem gestoßen.


    Auf dem alten PC wurden Rechnungen so ausgedruckt, dass die erste Seite Fach 2 (Briefkopf) und die nachfolgenden Seiten Fach 1 (Normalpapier) nutzte. Die entsprechende Einstellung wurde vermutlich in der Vergangenheit einmalig über Seitenlayout -> Benutzerdefinierte Seitenränder -> Papier festgelegt.


    Auf dem neuen PC ist diese Einstellung in der normal.dotm ebenfalls so festgelegt. Öffnet man aber nun ein vorhandenes Dokument (das in der Vergangenheit auf dem alten PC erfolgreich ausgedruckt wurde), werden die Papier-Einstellungen nicht übernommen und es wird jeweils der Standard-Schacht des Druckers für die erste und die folgenden Seiten festgelegt. Wenn ich die Papier-Einstellung dann ändere und das Dokument speichere, stimmt die Fächerzuordnung beim nächsten Aufruf. Da aber jede Menge Rechnungen gedruckt werden müssen, ist das jeweils erneute Einstellen der Zuordnung sehr mühselig. Hinzu kommt, dass dann die Angabe für die nachfolgenden Seiten übergangen wird und auch die zweite Seite mit Briefkopf ausgedruckt wird. Hier hilft nur, die Seiten einzeln auszudrucken.


    Nun meine eigentliche Frage: ist es möglich, vorhandene Dokumente so zu öffnen, dass die Fachzuordnung korrekt übernommen wird?


    Ich habe bereits erfolglos versucht, dass Office-"Profil" auf den neuen PC zu übertragen, (gemäß http://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/msoffice_word-mso_winother/office2013-word2013-einstellungen-%C3%BCbertragen/2b1d8d9c-7775-4051-a8ec-b1e4aaa962d8) am Ergebnis ändert sich nichts .


    Übersehe ich an dieser Stelle etwas oder ist das von mir gewünschte Ergebnis gar nicht machbar?


    Falls noch Informationen fehlen, sagt bitte Bescheid.


    Grüße,

    strandraeuber
     
  2. strandraeuber Win User

    Seitenlayout -> Papier

    UPDATE:

    Ich konnte das Problem nicht Word-intern lösen, aber ich habe einen Workaround über den Druckertreiber gefunden.

    In meinem Fall hat die Aktualisierung des Treibers (Brother HL-5350DN) geholfen. Die neue Version stellt nämlich die Funktion bereit, die Fächer für die erste und die nachfolgenden Seiten festzulegen.

    Ich habe den Drucker einfach mehrfach hinzugefügt und für die jeweiligen Anwendungsfälle (Briefpapier, Briefpapier ohne Signatur und Normalpapier) konfiguriert. So kann man im Drucken-Dialog jeweils den benötigten Drucker auswählen und die korrekten Blätter
    bedrucken.
  3. Dan_Av Win User

    Seitenlayout -> Papier

    Hallo,

    beim Umzug eines Arbeitsplatz-PCs von Windows 7 / Office 2013 auf Windows 10 / Office 2016 bin ich auf ein Problem gestoßen.

    Auf dem alten PC wurden Rechnungen so ausgedruckt, dass die erste Seite Fach 2 (Briefkopf) und die nachfolgenden Seiten Fach 1 (Normalpapier) nutzte. Die entsprechende Einstellung wurde vermutlich in der Vergangenheit einmalig über Seitenlayout -> Benutzerdefinierte
    Seitenränder -> Papier festgelegt.

    Auf dem neuen PC ist diese Einstellung in der normal.dotm ebenfalls so festgelegt. Öffnet man aber nun ein vorhandenes Dokument (das in der Vergangenheit auf dem alten PC erfolgreich ausgedruckt wurde), werden die Papier-Einstellungen nicht übernommen und
    es wird jeweils der Standard-Schacht des Druckers für die erste und die folgenden Seiten festgelegt. Wenn ich die Papier-Einstellung dann ändere und das Dokument speichere, stimmt die Fächerzuordnung beim nächsten Aufruf. Da aber jede Menge Rechnungen gedruckt
    werden müssen, ist das jeweils erneute Einstellen der Zuordnung sehr mühselig. Hinzu kommt, dass dann die Angabe für die nachfolgenden Seiten übergangen wird und auch die zweite Seite mit Briefkopf ausgedruckt wird. Hier hilft nur, die Seiten einzeln auszudrucken.

    Nun meine eigentliche Frage: ist es möglich, vorhandene Dokumente so zu öffnen, dass die Fachzuordnung korrekt übernommen wird?

    Ich habe bereits erfolglos versucht, dass Office-"Profil" auf den neuen PC zu übertragen, (gemäß http://answers.microsoft.com/de-de/msoffice/forum/msoffice_word-mso_winother/office2013-word2013-einstellungen-%C3%BCbertragen/2b1d8d9c-7775-4051-a8ec-b1e4aaa962d8)
    am Ergebnis ändert sich nichts .

    Übersehe ich an dieser Stelle etwas oder ist das von mir gewünschte Ergebnis gar nicht machbar?

    Falls noch Informationen fehlen, sagt bitte Bescheid.

    Grüße,

    strandraeuber
    Hallo strandraeuber,

    ich vermute dies kann durch einen Makro erfolgen, deshalb könnte deine Frage der

    MSDN Forum
    am besten beantworten. Dort werden dir Entwickler äußerst gut rund um dieses Thema betreuen.

    Wir hoffen natürlich, dass du eine Lösung hier in die Community finden wirst.

    Solltest du weitere Fragen haben, sind wir selbstverständlich für dich da.

    Liebe Grüße
  4. strandraeuber Win User

    Seitenlayout -> Papier

    Hallo Daniel,

    danke für den Tipp. Makros scheinen aber nicht im Spiel zu sein, zumindest sind unter "Ansicht -> Makros -> Makros anzeigen" keine selbst erstellten Makros vorhanden.

    Ich werde jetzt nochmal die Druckereinstellungen durchgehen, eventuell findet sich da noch was.

    Grüße
  5. RetoFeli Win User

    Seite einrichten für Etiketten

    Bei mir ist das Probem wie folgt reproduzierbar.

    Ich erstelle ein neues leere Dokument

    Unter Menüband\Seitenlayout\Seite einrichten wähle ich

    • Seitenränder\Ausrichtung: Hochformat
    • Papier\Papierformat: Benutzerdefiniertes Format
    • Papier\Breite: 15 cm
    • Papier\Höhe: 10 cm
    OK

    Gehe ich erneut in den Dialog Menüband\Seitenlayout\Seite einrichten

    ist im Reiter Seitenränder\Ausrichtung: Querformat.

    Dies war bei Word 2002(XP) nicht so
  6. Ute-S Win User

    Office2007 ;unter W XP. Gitternetzlinien

    Bei Gitternetzlinien musst Du auf dem Register Seitenlayout die Anzeige auf dem Monitor und den Ausdruck auf Papier einzeln ankreuzen.

    Und was meinst Du mit "Hintergrundfarben"? Hast Du über das Register Seitenlayout ein Hintergrundbild für das gesamte Tabellenblatt festgelegt? Das wird m.E. nicht mitgedruckt. Oder hast Du auf dem Register Start Hintergrundfarben für einzelne Zellen zugewiesen?
    Die sollten auf einem (Farb-)Drucker auch gedruckt werden.

    Beides ist unabhängig vom Betriebssystem.

    Viele Grüße

    Ute
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Seitenlayout -> Papier - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Seitenlayout -> Papier - Similar Threads - Seitenlayout Papier

Forum Datum

Fehlerhaftes Seitenlayout bei Wiederholungszeilen im Drucktitel Mac Excel 2019 16.20

Fehlerhaftes Seitenlayout bei Wiederholungszeilen im Drucktitel Mac Excel 2019 16.20: Hallo zusammen Wir benutzen Excel 2019 auf einer Vielzahl von Macs, alle laufen mit macOS 10.12 und sind auf den aktuellen Softwarestand aktualisiert. Excel 2019 ist auf dem aktuellen...
Microsoft Office 28. Dezember 2018

Seitenlayout> Blattoptionen änderungen werden nicht gespeichert

Seitenlayout> Blattoptionen änderungen werden nicht gespeichert: Guten Tag Wie der Titel schon sagt, die Optionen werden nicht richtig gespeichert. Konkret, in einer Excel Datei (nur 1 verwendetes Arbeitsblatt) wurden plötzlich die "Spalten- und...
Microsoft Office 4. Juli 2018

Seitenlayout 1. Seite anders ->Seitenumbruch -> alte Vorlage

Seitenlayout 1. Seite anders ->Seitenumbruch -> alte Vorlage: Ich habe in einem Dokument mit unterschiedlichen Logos die alle eigene Vorlagen haben, die erste Seite mit größerer Head und mehr Platz angelegt. Siehe (Bild 1) Bild 1 Die zweite Seite sieht...
Microsoft Office 16. Mai 2018

Seitenlayout Excel

Seitenlayout Excel: Hallo, mir wird bei Excel der Balken mit Seitenlayout nicht angezeigt, wieso ist das so? und wie kann die Seitenlayout finden?
Microsoft Office 13. März 2018

Word 365: kein Seitenlayout verfügbar

Word 365: kein Seitenlayout verfügbar: MS Office Word 365: Nach Generierung von Zeilennummern in einem Dokument kann ich in keinem Dokument mehr "Ansicht - Seitenlayout" auswählen (scheint nicht auf, nur Lesemodus, Drucklayout,...
Microsoft Office 4. März 2018

Darstellungsprobleme bei der Seitenlayout Ansicht in Excel Mac

Darstellungsprobleme bei der Seitenlayout Ansicht in Excel Mac: Hallo, wir haben in unserer Firma Office 365 installiert und arbeiten mit MACs. In Excel funktioniert die Seitenlayout Ansicht nicht wirklich, da diese unendlich lange dauert bis diese geladen...
Microsoft Office 15. Januar 2018

Darstellungsprobleme bei der Seitenlayout Ansicht in Excel Mac

Darstellungsprobleme bei der Seitenlayout Ansicht in Excel Mac: Hallo, wir haben in unserer Firma Office 365 installiert und arbeiten mit MACs. In Excel funktioniert die Seitenlayout Ansicht nicht wirklich, da diese unendlich lange dauert bis diese geladen...
Microsoft Office 15. Januar 2018
Seitenlayout -> Papier solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.