Tabellenbreite

Diskutiere und helfe bei Tabellenbreite im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo liebe community, ich hätte eine Frage bezüglich der Einstellung meiner Tabellenbreite. Ich versuche momentan eine Tabelle im Landscape, also... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von M.Kazimi, 11. Juni 2021 um 10:32 Uhr.

  1. M.Kazimi
    M.Kazimi Gast

    Tabellenbreite


    Hallo liebe community, ich hätte eine Frage bezüglich der Einstellung meiner Tabellenbreite. Ich versuche momentan eine Tabelle im Landscape, also Querformat, zu erstellen, die jedoch trotzdem an den Seiten herausragt. Wenn ich die Funktion "autofit - an's Fenster anpassen" benutze, sprengt mir die ganze Formatierung der Tabelle weg und sie sieht entsprechend nicht mehr gut aus. Gibt es irgendeinen Weg, wie ich dieses Problem zufriedenstellend lösen kann? Vielen Danke!!
     
  2. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Mehrseitige Word-Datei in neue Word-Datei mit anderer Formatierung einfügen

    Hallo,

    dann müsstest du tatsächlich Screenshots einfügen und wunschgemäß skalieren. Ansonsten bleibt nur das manuelle Nachformatieren (Schriftgröße, Tabellenbreite etc. ändern).

    Viele Grüße

    Lisa
  3. Lisa Wilke-Thissen Win User

    WD 2010 - Überschriften in Tabellen

    Hallo Pia,

    ich kenne die Problematik - und auch Dokumente, in denen die Überschriften dann nicht nebeneinander, sondern in den zwei Sprachen untereinander in voller Tabellenbreite oberhalb der Tabelle positioniert sind, was bei langen Überschriften teils sogar besser
    aussieht.

    Aber das ist natürlich keine Lösung des eigentlichen Problems und vor allem nicht in jedem Fall machbar/akzeptabel.

    Viele Grüße

    Lisa
  4. Wendelin_WW Win User

    Word 2016 Tabellen im Formular einfügen und auf Breite des Satzspiegels bringen.

    Die Tabelle ist mit Textumbruch "ohne" definiert.

    Eine feste Tabellenbreite habe ich festgelegt, aber ich hätte gerne, dass der Text etwas eingezogen ist, und mit einem Abstand beginnt, demnach im Satzspiegel etwas eingerückt ist.

    Wenn ich Tabellen / Optionen / Standardzellenbegrezungen eingebe: oben, unten, rechts 0 cm, links 0,2 cm

    kommt es hin.

    Sobald ich das Dokument schütze komme ich aber an die Tabelleneigenschaften nicht mehr ran.

    Die Tabellenvorlage habeich selber erzeugt, kann es sein, dass ich da einen Fehler eingebaut habe, der Jetzt zu diesem Ergebnis führt? und wie kann ich den ändern?

    Gruß
  5. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Word 2016 Tabellen im Formular einfügen und auf Breite des Satzspiegels bringen.

    Hallo Wendelin,

    kann es sein, dass deine Tabelle mit Textumbruch "Umgebend" formatiert ist?

    Aktiviere "Tabellentools | Layout | AutoAnpassen | Feste Spaltenbreite".

    Aktiviere unter "Tabellentools | Layout | Eigenschaften | Tabelle" die Option "Textumbruch | Ohne".

    Lege dort den linken Einzug mit 0 cm sowie die gewünschte Tabellenbreite fest.

    Ich gehe davon aus, dass es sich bei den "Farbbalken" um die Füllfarbe der Tabellenzellen handelt. Und ich hoffe, dass die Textfelder "Mit Text in Zeile" positioniert sind. Alles andere ist eher Murks und führt früher oder später zu Problemen.

    Viele Grüße

    Lisa
  6. Sunn2010 Win User

    Kann man die Tabellengröße in Word 2010 exakt einstellen?

    Hallo Lisa,



    bin wieder selbst darauf gekommen.

    Ich hatte in Tabelleneigenschaften/Optionen vergessen die automatische Größenanpassung auszuschalten. Deswegen das "springen"

    Ansonsten habe ich Spalte für Spalte den jeweiligen Breitenwert eingegeben, um auf die gewünschte Tabellenbreite von 16cm zu kommen.

    "Die Breite von Tabellen lässt sich z. B. anpassen über "Tabellentools | Layout | Zellengröße | AutoAnpassen"

    Das geht nicht da jede Spalte ein gewissen Größe haben muss.

    Vielen Dank für die Antwort, mir ist eine weitere Frage in diesem Zusammenhang eingefallen.

    Kann eine Tabelle fertig formatieren und dann direkt als Tabellenformatvorlage speichern, wie bei Absatzformatvorlagen?

    D.h. Die Spaltenbreite wird übernommen oder geht das nicht.

    Gibt es ein gutes Kompendium oder Literatur speziell für die Erstellung bzw. Formatierung von größeren Texten.

    G









    :)
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Tabellenbreite - Microsoft Office

  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.