Unter Linux mit T-Online ins Internet?

Diskutiere und helfe bei Unter Linux mit T-Online ins Internet? im Bereich Alternative Betriebssysteme im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, ich hab jetzt mal Linux auf meinem Rechner installiert und würd auch gerne ins Internet kommen. Leider benutzt mein Vater T-Online und ich... Dieses Thema im Forum "Alternative Betriebssysteme" wurde erstellt von David-H, 27. Mai 2006.

  1. David-H
    David-H New Member
    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?


    Hallo,

    ich hab jetzt mal Linux auf meinem Rechner installiert und würd auch gerne ins Internet kommen. Leider benutzt mein Vater T-Online und ich somit auch. Wenn ich jetzt auf die Verbindung klicke (hab Anschlusskennung und alles eingegeben!) zeigt Linux an "aktiv".

    Wenn ich dann aber Mozilla öffne, kommt "www.novell.com konnte nicht gefunden werden"

    Was muss ich tun um ins Internet zu kommen?

    Mfg David
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. kotzkroete
    kotzkroete /* no comment */
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Hm...hast du denn einen router oder nicht? Wenn ja sollte es eigentlich schon gehen (wenn der DHCP hat). Oder hast du Wlan? Linux und Wlan ist immer sone Sache...manchmal gehts, manchmal aber irgendwie auch nicht. Wenn du einen router hast kommst du mit "ifconfig" weiter (als root)(bzw. mit "iwconfig" (glaub ich) bei wlan). Kannst dir ja mal irgendwas dazu durchlesen (man pages).
    Welche Distri hast du eigentlich? suse, oder? Was du mit der Anschulsskennung und so meinst weiß ich nicht. Ich benutze kein KDE und kenne mich von daher mit Netzwerk einrichten (auf graphischer ebene) unter KDE nicht aus.
     
  4. Illuminat
    Illuminat Gast

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Die Anschlußkennung ist ein Teil dessen, welche Daten man benötigt, um sich bei T-Online einzuwählen.
     
  5. David-H
    David-H New Member
    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Ich hab Suse 10.0 von einer CHIP-CD, Und ich hab weder Router noch WLAN
     
  6. kotzkroete
    kotzkroete /* no comment */
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Hm..am besten waere router+kein Wlan...aber so. Hm...also ich selber hab ien router und hab deswegen keine Ahnung davon. Du hast KDE, oder? Das erschwert es naemlich wieder ein bisschen. Laeuft denn alles unter knoppix (wenn dus nicht hast, einfach runterladen)?
     
  7. David-H
    David-H New Member
    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    is Knoppix auch so ne Desktopumgebung wie KDE?
     
  8. kotzkroete
    kotzkroete /* no comment */
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Nein...das is 'ne live-distri. CD brennen, von booten. Aber wahrscheinlich bringt das auch nix, da du keinen router hast. Du kannst allerdings unter knoppix mal in den netzwerk tools gucken...oder du fragst in 'nem suse forum. Ich glaub da wird dir besser geholfen, da ich mich mit KDE (hat zwar nix mit KDE zu tun, aber unter GNOME hab ich das immer graphisch einstellen koennen) und ohne router nicht auskenne. Frag also am Besten in einem suse Forum. Da wird dir bestimmt geholfen, da suse ja eine große Community hat (warum auch immer :p)
     
  9. David-H
    David-H New Member
    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Naja, ich hab einen Treiber von T-Online gefunden. Das is ne .rpm-Datei. Wenn ich dann auf "Mit Yast! installieren" klicke, lädt es die Daten und meldet dann:

    pppoe benötigt ...

    was es benötigt hab ich leider vergessen

    aber ich frag auf jeden Fall mal in einem Suse Forum!

    Danke
     
  10. Illuminat
    Illuminat Gast

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Was für einen Treiber?

    Treiber haben doch den Zweck, Hardware zu steuern. Bei den Linux-Distributionen, die ich bisher in Gebrauch hatte, war es stets so, dass man in der Netzwerkkartenkonfiguration nur die Account-Zugangsdaten eingeben mußte. und schon lief das Internet.
     
  11. kotzkroete
    kotzkroete /* no comment */
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Jo...T-online hat ja nix mit Hardware zu tun. Und zu schreiben: dependencies hab ich vergessen. Is Schwachsinn. Dann guckt man halt nochmal nach, aber so hilft das nix.
     
  12. David-H
    David-H New Member
    Registriert seit:
    22. Februar 2006
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Ich hab das Pack jetzt mal installiert, das Programm hatte ich hier her

    Das Problem war nur, das nachdem ich alles eingegeben hatte, es immer noch nicht funktioniert hatte.

    Jedenfalls Danke für eure Hilfe!
     
  13. kotzkroete
    kotzkroete /* no comment */
    Registriert seit:
    9. Oktober 2005
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    0

    Unter Linux mit T-Online ins Internet?

    Also du kannst ja mal versuchen nach irgendeiner pppoe Konfiguration zu suchen...
     
Thema:

Unter Linux mit T-Online ins Internet? - Alternative Betriebssysteme

Die Seite wird geladen...

Unter Linux mit T-Online ins Internet? - Similar Threads - Linux Online Internet

Forum Datum

mails von t-online wird nicht empfangen

mails von t-online wird nicht empfangen: seit tagen bekomme ich keine mails von t-online mail absender. Bitte bringt das in ordnung.
Outlook.com 28. Juni 2019

T-Online auf der Microsoft-Blacklist ?!?!

T-Online auf der Microsoft-Blacklist ?!?!: Hallo, in den letzten drei Wochen wurde mein Hotmail-Konto bisher 3 mal für T-Online-Adressen blockiert. Da ich selber eine T-Online-Adresse habe, habe ich dann jedes mal 2 Stunden rumgehampelt...
Outlook.com 4. Mai 2019

Emailkonto t-online und Outlook365

Emailkonto t-online und Outlook365: Meine Familienangehörigen und ich haben seit über 10 Jahren 4 t-online-Emailkonten (bisher POP3) und benutzten bisher Outlook97. Nach der Umstellung auf Office365 und damit auf Outlook 365 wollten...
Microsoft Office 3. Juli 2018

T-Online funktioniert nicht

T-Online funktioniert nicht: mein t-online konto ist mit outlook verknüpft auf einer Kachel auf Surface. Wenn ich normal nach links wische , kommen beide Konten und ich kann etwas ändern. Wenn ich auf T-online klicke,...
Surface 20. November 2017

Office Online Vorlagen unter Linux

Office Online Vorlagen unter Linux: Hallo allerseits, habe bereits versucht eine Lösung zu finden bzw. heraus zu finden welche Systemvorraussetzungen (Java, Flash etc) bestehen unter Office online aber leider nichts gefunden....
Microsoft Office 18. Oktober 2017

Abwesenheitsbenachrichtigungen T-Online funktionieren nicht

Abwesenheitsbenachrichtigungen T-Online funktionieren nicht: Hallo zusammen, wir nutzen das Office365 Paket auf unseren Mac-Rechnern. Soeben ist mir aufgefallen, dass gesetzte Abwesenheitsbenachrichtigungen an Sender einer T-Online-Adresse nicht...
Microsoft Office 27. Juli 2017

Ordner bei Übernahme aus T-online

Ordner bei Übernahme aus T-online: Hallo, ich habe meine Email-Adresse bei T-online gekündigt, möchte aber alle dort angelegten Ordner möglichst in einem Schritt bei Outlook 2010 einspielen. Geht das? Hat hier jemand Erfahrung?...
Microsoft Office 11. Oktober 2016
Unter Linux mit T-Online ins Internet? solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.