Vista Preise stehen fest?!

Diskutiere und helfe bei Vista Preise stehen fest?! im Bereich Microsoft Windows im Windows Info bei einer Lösung; Laut einem Bericht von msblog.org stehen die Preise für Windows Vista nun fest. Windows Vista Home Basic - 200€ / 255.55$ Windows Vista Home... Dieses Thema im Forum "Microsoft Windows" wurde erstellt von ZeRaTuL, 26. August 2006.

  1. ZeRaTuL
    ZeRaTuL New Member
    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!


    Laut einem Bericht von msblog.org stehen die Preise für Windows Vista nun fest.

    Windows Vista Home Basic - 200€ / 255.55$
    Windows Vista Home Premium - 400€ / 511.10$
    Windows Vista Ultimate Edition - 500€ / 638.88$
    Windows Vista Business - 650€ / 830.54$
    Windows Vista Enterprise - 800€ / 1,022.20$

    Quelle: http://www.msblog.org/?p=647
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  3. sLim
    sLim New Member
    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    ui... mhm scheint ja doch happig zu werden. mist. ach abwarten is angesagt ;)

    gruß Markus
     
  4. Illuminat
    Illuminat Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Was ich dabei nicht verstehe: es hieß doch ursprünglich, dass Windows Vista billiger als Windows XP werden soll. ich hab für mein Windows XP Pro. nur 120 € bezahlt.
     
  5. Daniel
    Daniel selbsternanntes VIP Mitglied
    Registriert seit:
    18. Februar 2006
    Beiträge:
    876
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    Ich denke das diese Aussage, das Vista billiger sein wird als XP, auf den Anfangspreis von XP stützt.

    XP hat früher mehr gekostet als diese Preise von Vista
     
  6. Illuminat
    Illuminat Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Bei den Preisvorstellungen braucht sich Microsoft aber nicht wundern, wenn der erhoffte große Run auf Windows Vista ausbleibt. Da wird Windows Vista wohl vorerst nur ein Komplettsystemen Einzug halten.
     
  7. Meeeeee
    Meeeeee Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Offenbar überlegt Microsoft, Windows Vista billiger als geplant anzubieten. Grund für den Preisnachlass ist die verspätete Markteinführung des neuen Betriebssystems. Ein Unternehmenssprecher sagte gestern, dass der Konzern derzeit mit PC-Herstellern und Fachhändlern über mögliche Rabattprogramme verhandele. Über derartige Aktivitäten in Fernost hat Computer bereits berichtet.

    Microsoft hatte den Start des lange erwarteten Nachfolgers von Windows XP Anfang dieses Jahres auf Januar 2007 verschoben. Damit entgeht PC-Herstellern und Fachhändlern aber ein Teil des lukrativen Weihnachtsgeschäftes. Viele Kunden wollen keinen Rechner mit "veraltetem" Betriebssystem kaufen. Aus diesem Grund drängen Hardware-Hersteller auf ein verbilligtes Update von XP auf Vista.

    Microsoft ist offenbar bereit, entsprechende Gutscheine bei Kauf von neuen PCs noch in diesem Jahr mit auszuliefern. Allerdings benötigt neue Hardware eine gewisse Mindestausstattung, um Windows Vista performant genug ablaufen zu lassen. Welche das ist, verkündet der Softwarekonzern auf dieser Webseite.


    Quelle
     
  8. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    Tja, wenn die Preise amtlich werden, dann werde ich mir wohl die Basic holen und später auf Ultimate upgraden.
     
  9. tom2017
    tom2017 Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Weil Du dir eine Systembuilder-Version gekauft hast. Die "echte" Vollversion von XP Pro ist so gar nicht zu bekommen (AFAIK). Windows XP Home kostet derzeit zwischen 200 und 250 Euro, ein Update (z. B. von Windows 2000) auf XP Pro kostet ca. 250 - 300 Euro. Von daher sind Preise alles andere als weit hergeholt.

    Insofern Microsoft seine Politik weiterverfolgt und Vista auch als Systembuilder-Version herausbringt und diese in den freien Handel bringt, werden Startpreise von 100 bis 300 Euro je nach Version wohl realistisch sein. Nach ein paar Monaten und den ersten Servicepacks werden sich die Preise dann nach und nach nach unten regulieren.

    Also: Keine Panik....
     
  10. pool
    pool Mitglied des Stammtisches
    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    Ich werd mir bestimmt die Home Premium auf meinen nächsten Rechner machen.

    aber: Warum kostet die Version mit den meisten Funktionen nicht auch das meiste Geld?
     
  11. sLim
    sLim New Member
    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    business und enterprise sind für unternehmen bzw. groß unternehmen gedacht.
    damit auch teurer. hat mit den funktionen eigentlich weniger zu tun.
    man weiss ja nicht ob unternehmen auf ultimate überhaupt aufrüsten dürfen oder ob das nur für privat verbraucher ist.

    gruß Markus
     
  12. Illuminat
    Illuminat Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Das mit den Preisen für die Business- und Enterprise-Versionen könnte ja auch etwas mit den Lizenzen zu tun haben. In Unternehmen wird ein käuflich erworbenes Betriebssystem - in Komplett-Rechnern, wie sie sich Unnternehmen anschaffen, ist ja generell ein OS dabei - auf mehreren Computern installiert. Daher wohl auch der hohe Preis. Betriebssysteme für Privat haben ja stets nur eine Lizenz.
     
  13. sLim
    sLim New Member
    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    so, hab mich mal schlau gemacht :39:
    unterschiede zwischen enterprise und ultimate:

    -Windows Ultimate Extras
    -Windows Media Center
    -Windows Movie Maker
    -Windows DVD Maker
    -Unterstützung für Media Center Extender
    -Ressourcen für Small Business

    diese sind nicht in der enterprise enthalten. es entfällt also nur der multimedia kram, was in einem betrieb eh nix verloren hat. kann ich mich nur Illuminat's vermutung anschließen und den preisunterschied auf die lizenzen schieben.

    gruß Markus
     
  14. pool
    pool Mitglied des Stammtisches
    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    2.408
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    mir ist klar, welche Funktionen fehlen und für welche bereiche die Versionen gemacht sind aber die Unternehmen bezahlen doch auch bloß pro Lizenz und für die Funktionen ... genauso wie ich hier zu Hause.
     
  15. Illuminat
    Illuminat Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Das weiß ich jetzt bzw. glaube ich nicht. Beispiel: Windows XP Professional Corporate Edition war so was ähnliches. Weiß jetzt aber nicht, mit welchem Preis die zu Buche schlug.
     
  16. sLim
    sLim New Member
    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    ne, es ist auch net so. ist genauso wie mit antivir ;)

    gruß Markus
     
  17. mausklick
    mausklick Gast

    Vista Preise stehen fest?!

  18. sLim
    sLim New Member
    Registriert seit:
    1. August 2006
    Beiträge:
    128
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    wie gesagt, happich :-/ zwar viel billiger als die XP version (nach erscheinungsdatum) aber trotzdem noch zu teuer für die neue taktik. der illegale anteil sollte ja sinken, ob sie es mit dieser preisliste durchsetzen, bleibt offen.

    gruß Markus
     
  19. WinVista
    WinVista Gast

    Vista Preise stehen fest?!

    Hi,
    Die Basic kann ich mir ja gerade noch leister,aber 500 für die Ultimate geht eben noch nicht.Ich werde es wohl so wie Caveman machen:Einfach nach paar Jahren eventuell upgraden.

    Mfg Phillies
     
  20. ZeRaTuL
    ZeRaTuL New Member
    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.438
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    Heute sind beim Versender Amazon neue Preise in US-Dollar aufgetaucht und noch etwas anderes - das Veröffentlichungsdatum.


    Amazon ermöglicht seinen Kunden, Windows Vista bereits vorab zu bestellen, um es binnen weniger Tage nach der Markteinführung zugeschickt zu bekommen.


    Edition - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - Vollversion- - - - - Upgrade

    Windows Vista Home Basic - - - - - - 155,48€ - - - - - - - 78,08€
    Windows Vista Home Premium- - - - 186,71€ - - - - - - - 24,21€
    Windows Vista Business- - - - - - - - - 233,58€ - - - - - - -156,24€
    Windows Vista Ultimate - - - - - - - - 311,79€- - - - - - - 202,39€



    Wie immer ist damit zu rechnen, das gerundet wird.



    Interessanter ist das genannte Lieferdatum: der 30. Januar 2007. Dieses ist allerdings mit Vorsicht zu genießen, da es bei Amazon durchaus üblich ist, Veröffentlichungsdaten willkürlich anzugeben. Das Datum deckt sich jedoch mit den bisherigen Ankündigungen von Microsoft, das Betriebssystem ab Ende Januar 2007 auch an Endverbraucher zu verkaufen.



    Amazon.com Vista


    Quelle: WinFuture
     
  21. stefanosstar
    stefanosstar New Member
    Registriert seit:
    28. Juli 2006
    Beiträge:
    575
    Zustimmungen:
    0

    Vista Preise stehen fest?!

    Mhh Ich werde mir wahrscheinlich die ultimate holen da ich immer Fernsehen am Pc gucke ist es mit dem Media Center für mich am besten.Von der Preisen her kenne ich mich nicht aus,wieviel xp früher gekostet hat und so,aber die Preise sind doch eigentlich recht billig finde ich.
     
Thema:

Vista Preise stehen fest?! - Microsoft Windows

Die Seite wird geladen...

Vista Preise stehen fest?! - Similar Threads - Vista Preise stehen

Forum Datum

feste IP-Adresse unter Vista vergeben

feste IP-Adresse unter Vista vergeben: Hier möchte ich Euch zeigen, wie bei Windows Vista eine feste IP-Adresse vergeben wird: [attach] Dort erscheint nun die Netzwerkübersicht mit den verbundenen Computern. Klicke dort bitte auf...
Windows Insider 14. Oktober 2007

Vista lässt PC-Preise wieder steigen

Vista lässt PC-Preise wieder steigen: Vor Weihnachten unterbieten sich die Hersteller mit preisgünstigen PCs. Doch nicht alle Rechner sind auch für die Zukunft und Microsofts neues Betriebssystem Windows Vista gerüstet. Für die volle...
Microsoft Windows 5. Dezember 2006

Die offiziellen Schweizer Preise von Windows Vista

Die offiziellen Schweizer Preise von Windows Vista: Vor kurzem sind bei Amazon Deutschland die Euro-Preise von Windows Vista bekannt geworden. Jetzt hat Microsoft gegenüber dem PCtipp auch die empfohlenen Verkaufspreise für die Schweiz verraten....
Microsoft Windows 23. November 2006

Windows Vista System Builder Preise

Windows Vista System Builder Preise: Laut dieser Seite, sind das die SB Preise für Windows Vista: System Builder: Windows Vista Home Basic: 85,72 Euro Windows Vista Home Premium: 107,18 Euro Windows Vista Business: 136,42 Euro...
Allgemeines 20. November 2006

Amazon nennt Preise für Vista

Amazon nennt Preise für Vista: Bis jetzt waren die Vista-Preise für den deutschen Markt nich bekannt, da hierzulande keine unverbindliche Preisempfehlung ausgegeben wird. Jetzt hat der Online-Versandhändler Amazon seine...
Microsoft Windows 13. November 2006

Preise von Vista

Preise von Vista: Hy, Was haltet ihr von den Preisen für Vista? Edition Preis (USD) Preis (EUR) Home Basic 199,00 154,79 Home Premium...
Umfragen 11. September 2006

Starttermine von Grand Theft Auto IV stehen fest

Starttermine von Grand Theft Auto IV stehen fest: Nach einer ganzen Reihe von Titeln für die verschiedensten Hardware-Plattformen will Rockstar seine äusserst erfolgreiche, aber auch umstrittene, Spieleserie "Grand Theft Auto" im nächsten Jahr...
Games 10. Mai 2006
Vista Preise stehen fest?! solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.