Wenn-Dann Formel anwenden, um Inhalt aus Zelle zu entfernen

Diskutiere und helfe bei Wenn-Dann Formel anwenden, um Inhalt aus Zelle zu entfernen im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo zusammen, ich habe mich gefragt und leider vergeblich gesucht, ob es möglich ist, dass man mit einer Formel wenn diese zutrifft den Inhalt aus... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von celacela, 10. Juni 2021 um 16:32 Uhr.

  1. celacela
    celacela Gast

    Wenn-Dann Formel anwenden, um Inhalt aus Zelle zu entfernen


    Hallo zusammen, ich habe mich gefragt und leider vergeblich gesucht, ob es möglich ist, dass man mit einer Formel wenn diese zutrifft den Inhalt aus der Zelle entfernen lassen kann.Wenn in z. B. A1 und in B1 etwas eingetragen wurde, soll die Zahl aus D1 entfernt werden. Gibt es eine solche Formel?ABCD11111222212333344441
     
  2. Claus Busch Win User

    Zelleninhalt aus Tabellenblatt als Kommentar

    Hallo,



    du kannst in einen Kommentar keine Formel schreiben, um den Inhalt einer anderen Zelle auszulesen. Wenn du den Inhalt einer Zelle darin haben willst, musst du es über ein Makro machen.



    Mit freundlichen Grüßen

    Claus
  3. Claus Busch Win User

    Excel VBA: Formatierte Werte in Zelle einfügen

    Hallo Sabrina,

    die Formatierungseigenschaften sind Eigenschaften der Zelle und nicht des Inhaltes. Wenn du in einer formatierten Zelle den Text änderst, dann hat auch der neue Text diese Formatierung.

    Wenn du von Hand eine Zelle zum Teil formatieren möchtest, musst du dies in der Bearbeitungsleiste tun. Das geht nicht in der Zelle selbst. Hast du aber eine Formel in der Zelle ist der Inhalt der Zelle (Formel) und die Ansicht (Ergebnis) unterschiedlich.
    In der Zelle kannst du das Ergebnis nicht formatieren. Und wenn du in die Bearbeitungsleiste gehst, hast du eine Formel.

    In deinem Fall muss also die Formel bestehen bleiben. Wenn du die Formatierung für einen Ausdruck brauchst, könntest du dir ein zweites Tabellenblatt nur für den Druck erstellen. Vor dem Drucken kopierst du das berechnete Blatt und fügst es als Werte in
    das Druckblatt ein und formatierst dann die entsprechenden Zellen.

    Wie du schon bemerkt hast, funktioniert der Übertrag beim Kopieren, denn da kopierst du nur die Ansicht und nicht den Inhalt. Du könntest also bei Worksheet_Calculate die berechneten Zellen als Werte in einen nicht sichtbaren Bereich des Blattes kopieren,
    wie gewünscht formatieren und dann diese Zelle als Bild kopieren und das Bild über die berechnete Zelle legen.

    Mit freundlichen Grüßen

    Claus
  4. Claus Busch Win User

    Excel 2003 - Wert einer Zelle mit einer Formel kopieren.

    Hallo Aikon,

    du kannst auch die Zelle mit Formel kopieren => Zielzelle selektieren => Inhalte einfügen => Verknüpfen.

    Dann steht in der neuen Zelle ein Bezug zu der Formelzelle. Wenn die Formel z.B. in C1 war, steht dann in der Zelle =C1

    Claus
  5. Lisa Wilke-Thissen Win User

    In Serienbrief (Word2007) kommt eine falsche Angabe aus der Excelliste.

    Hallo Miss Elli,

    vermutlich hast du die Spalte nicht vor Eingabe der Daten als Text formatiert. Daher ist es empfehlenswert, bereits eingetragene Daten per Hilfsspalte in Text umzuwandeln, wie du es offenbar getan hast. Formatiere auch die (noch) leeren
    Zellen der Hilfsspalte als Text.

    Markiere dann die in der Hilfsspalte mit Formel gefüllten Zellen und kopiere die Inhalte per Strg+C. Wähle dann den Befehl "Inhalte einfügen | Werte", betätige anschließend die ESC-Taste.

    Nun kannst du die ursprüngliche Straßen-Spalte entfernen und neue Daten nur noch in die Hilfsspalte eintragen.

    Viele Grüße

    Lisa
  6. Claus Busch Win User

    Inhalte von Zellen verändern, auf komplette Spalte anwenden

    Hallo Rainer,

    wenn am Anfang immer SN steht, geht das über Suchen & Auswählen => Ersetzen => Suchen nach SN => Ersetzten durch nichts (leer lassen) => Alle ersetzen.

    Falls die Buchstaben am Anfang variieren, sind es dann immer 2 Buchstaben? Dann könntest du in einer Hilfszelle die Zahlen mit:

    =--TEIL(A1;3;15)

    erhalten.

    Falls bei dir beides nicht zutrifft, poste bitte mehr aussagekräftige Beispiele.

    Claus
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Wenn-Dann Formel anwenden, um Inhalt aus Zelle zu entfernen - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Wenn-Dann Formel anwenden, um Inhalt aus Zelle zu entfernen - Similar Threads - Formel anwenden Inhalt

Forum Datum

Formel in Zellen schreiben

Formel in Zellen schreiben: Hallo - habe schon mal was zu diesem Thema wissen wollen. Nun ist Zeit vergangen und bei einem anderen Projekt will es nicht klappen. Möchte eine Formel in einen Zellenbereich schreiben Dim...
Microsoft Office 20. März 2021

Inhalte von Zellen verändern, auf komplette Spalte anwenden

Inhalte von Zellen verändern, auf komplette Spalte anwenden: Hallo, ich hoffe, jemand kann helfen, sonst wird es eine Sisyphos-Arbeit für mich. In meiner Tabelle habe ich eine Spalte mit einer Kombination aus Buchstaben und Zahlen: SN123456789. Ich muss...
Microsoft Office 23. April 2020

Excel 2016 reaktive Formel mit einer Unbekannten auf mehrere Zellen anwenden

Excel 2016 reaktive Formel mit einer Unbekannten auf mehrere Zellen anwenden: liebe Menscheb, ich brauche eure hilfe: wie kann ich in excel eine formel so anlegen, dass eine bestimmte und absolute summe auf mehrere zellen aufgeteilt wird, sodass sich, auch wenn manuell...
Microsoft Office 27. November 2018

Makro für das Kopieren diverser Zellen als Formel in einer anderen Zelle

Makro für das Kopieren diverser Zellen als Formel in einer anderen Zelle: Voraussetzung: Formeln werden in einer Spalte auf diverse Zellen (1 Formel bis zu 50 Zellen) verteilt. Die Zellen werden mit Makro aktualisiert. Die aktualisierten Zellen sollen in einer...
Microsoft Office 26. Juli 2018

Formel - Zellen mit bestimmten Inhalt zählen

Formel - Zellen mit bestimmten Inhalt zählen: Hallo ihr Lieben, Ich stehe vor einer großen Herausforderung. Ich bin mir sicher, dass es eine einfache Lösung gibt, ich jedoch nur zu doof dazu bin. Folgendes habe ich vor. Es gibt eine Spalte...
Microsoft Office 16. Oktober 2017

WENN-Formel mit Ergebnis einer vorhergehenden Formel in derselben Zelle

WENN-Formel mit Ergebnis einer vorhergehenden Formel in derselben Zelle: Hallo, ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen. Ich habe mich mit obigem Problem ziemlich festgefahren und hatte auch nach intensiverer Suche bei Onkel Google kein Glück. Zur Ausgangssituation:...
Microsoft Office 6. Juli 2017

Excel erkennt Zelle mit Formel als Inhalt nicht als Leer an

Excel erkennt Zelle mit Formel als Inhalt nicht als Leer an: Hallo Liebe Community, ich habe das Problem, dass die Zelle in der eine Formel drin steht nicht als Leer ausgibt. Das Ergebnis der Formel ist "", aber dennoch wird dies als Inhalt bzw. Wert...
Microsoft Office 7. Oktober 2016
Wenn-Dann Formel anwenden, um Inhalt aus Zelle zu entfernen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.