Word verschiebt Grafiken beim aktualisieren des Formates

Diskutiere und helfe bei Word verschiebt Grafiken beim aktualisieren des Formates im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo zusammen Wir haben hier ein paar vorlagen, die wir seit einigen Word Versionen erfolgreich verwenden. Nun haben wir auf Office 2019... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von pm.can, 13. Januar 2021.

  1. pm.can
    pm.can Gast

    Word verschiebt Grafiken beim aktualisieren des Formates


    Hallo zusammen

    Wir haben hier ein paar vorlagen, die wir seit einigen Word Versionen erfolgreich verwenden.

    Nun haben wir auf Office 2019 aktualisiert.

    Wird die Vorlage geöffnet ist alles OK.

    [​IMG]

    Nach dem Speichern sind die Grafiken nicht mehr am richtigen Ort.

    [​IMG]

    Die Einstellungen sind aus meiner Sicht richtig.

    [​IMG]

    Ich habe verschiedene Einstellungen ausprobiert und nur negative Werte hat die Grafiken an die gewünschte Position gesetzt.

    Was kann ich ändern, dass dies wieder funktioniert?

    Danke für Unterstützung.

    RetoFelix
     
  2. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Bilder und Grafiken erscheinen nicht in PDF

    Hallo,

    Beim Abspeichern/Exportieren der mit einer Grafik gespickten Datei im PDF-Format wird das eingebettete Bild/die Grafik nicht mit "gedruckt".

    Das funktioniert nur, wenn "Grafik mit Text in Zeile", ansonsten bei "Grafik vor/hinter Text", ==> keine Druckausgabe !
    bedauerlicherweise kenne ich mich mit Mac nicht aus, aber auch dort gibt es ja Word-Einstellungen, welche Inhalte am Bildschirm dargestellt oder beim Drucken auch gedruckt werden sollen ("Ausgabe und Freigabe"). Hast du diese Einstellungen bereits kontrolliert?

    Handelt es sich um verknüpfte oder im Dokument eingebettete Grafiken? Taucht das Problem nur in PDF-Dateien oder auch beim Druck auf Drucker auf?

    Viele Grüße

    Lisa
  3. lacandelina Win User

    verknüpfte Grafik in Word 2010

    Leider nein. Das hatten wir anfangs alles durchprobiert. Als formatierter Text wird die Tabelle ja als Word-Tabelle eingefügt, die sich wesentlich schlechter formatieren läßt. Wir brauchen 16,5 cm über die gesamte Blattbreite. Die Höhe muss dann entsprechend
    im Verhältniss angepasst werden. Die Tabellenbreite kann ich schnell angeben in einer Word-Tabelle. Aber die Höhe läßt sich doch nur auf Zeilen-Basis definieren. Das ist viel zu viel Aufwand, in Excel jede Zeilenhöhe zu lesen und in Word zu übertragen. Wir
    reden über rund 140 Grafiken! Das ging ja ursprünglich mit Grafik formatieren auch automatisch, wenn die Haken "Seitenverhältnis sperren" gesetzt waren. Nun rechnen wir aktuell die relativen Größen aus, um eine Verschiebung zu verhindern... in der Hoffnung,
    dass wir diese Prozedur nicht in 3 Monaten erneut machen müssen, da dann auch diese Technik nicht mehr funktioniert. Wir haben nun die Dokumente schon so oft neu aufsetzen müssen!

    Wir hatten bereits versucht, die Excel-Tabellen in der Größe so zu formatieren, dass sie in Word gar nicht mehr in ihrer Größe runterskaliert werden müssen. Doch dabei gingen einige Formate in Excel verloren. Außerdem wurden damit dann größere Zahlen nicht
    mehr dargestellt und so dann auch als Verknüpfung in Word übernommen. Ist wahrscheinlich ein Problem der Auflösung. Die Schriftgröße und -format sind vorgegeben. Wir können also nicht ein kleineres Schriftbild verwenden.

    Als Grafik in einer Tabellenzelle hatte ich es auch versucht. Nach knapp 70 erfolgreichen Seiten hatte es mir beim x-ten Aktualisieren dann auch diese Grafiken zerschossen ... :-( Aber eben nicht alle, sondern willkürlich. Und zwar dieses mal nicht vergrößert,
    sondern innerhalb der Tabellenzelle verkleinert!
  4. MSM_TM Win User

    Bildformat Zeilenumbruch Word 2019 - druckt nicht

    Hi

    schaue dir bitte das an: https://www.schieb.de/757568/word-bilder-fehlen-beim-drucken
    Vielen Dank, allerdings ändert das überhaupt nichts. Die Optionen sind alle korrekt gesetzt und die Speicherung im älteren (.doc) Format ändert auch nichts daran, dass die Grafik beim Drucken fehlt. Lediglich das Speichern im PDF-Format und das Drucken der
    PDF-Datei enthält die Grafik, in der Word-Datei fehlt sie aber immer noch.. Ist so also auch keine Lösung..

    ======

    Bill Gates will bei "Wetten dass" mitmachen. Womit denn? Er will von zehn Windows-Bugs mindestens sieben an den Wutausbrüchen der Anwender identifizieren.
  5. lacandelina Win User

    verknüpfte Grafik in Word 2010

    Hallo Mario,

    vielen Dank für deine Antwort. Leider haben wir das alles schon mehrfach durch. Wir hatten das Dokument auch schon im docx neu aufgebaut. Leider besteht hier das Problem, dass die Datei sehr lange braucht, um geöffnet zu werden und eben die Pfadangaben nicht
    mehr relativ sind.

    Im doc-Kompatibilitätsmodus wurde das Dokument auch mehrfach neu aufgesetzt über die letzten 3 Jahre. Irgendwie kommen wir hier nicht vorwärts.

    Ich habe testweise eine Grafik in ein docx-Dokument kopiert - die Größen bleiben erhalten nach erneutem Öffnen und Aktualisierung. In einem neuen !!! Dokument im Kompatibiltiätsmodus beginnt der gleiche Zirkus.

    Einen kleinen Lichtblick hatte ich diese Woche: Indem ich die entsprechenden Excel -Tabellenblätter mir im Seitenlayout-Modus aufrufe und dort die Skalierung auch noch auf passend 1 Seite hoch und 1 Seite breit setzte, wird die verknüpfte Grafik im Word
    in der Breite nicht mehr zerstört. Aber die Länge verändert sich immer noch. Eventuell hat es etwas damit zu tun, dass beim Einfügen - noch vor Formatanpassung - die Breite auf 100%, die Höhe jedoch nur auf 95% steht. Ein Zurücksetzen der Maße vor Anpassen
    der Größenangaben bringt jedoch auch keinen Erfolg.

    Kann ich in Excel noch etwas anpassen? Das schein ja irgendein Auflösungsproblem zu sein. Oder ein Problem in den XML-Strukturen? Die Verschiebung tritt eben erst auf nachdem das Dokument neu geöffnet und aktualisiert wird. Beim sofortigen Aktualisieren
    nach Einfügen der Grafik passiert dies nicht.

    VG
    Hallo Mario,

    gibt es eine andere Lösung? Wäre schön, wenn sich jemand wirklich mit dem Thema beschäftigen würde. Wie gesagt, es läuft bei uns schon seit mind. 2 Jahren ins Leere. Ich habe aber herausgefunden, dass, wenn ich das jeweilige Excel-Tabellenblatt im Seitenlayout
    öffne, die Seitenränder entsprechend der Word-Datei anpasse und dann die Tabelle auf eine Seite skaliere, sich die Grafik beim Aktualisieren in Word in der Breite nicht mehr verändert. Jedoch die Höhe bekomme ich damit nicht in den Griff. Warum? Und! - ich
    muss während des Aktualisierens die Excel-Tabellen in der Seitenlayout-Ansicht belassen, sonst verschiebt sich auch die Grafikbreite wieder.

    Gruß

    Jacqueline
  6. tobi 47n9e Win User

    Wird Office 2013 SVG unterstützen?

    Hab's schon ausprobiert. In der Preview Version geht es nicht. Ich hoffe, dass das in der finalen Version noch dazukommt. Schliesslich ist SVG ein weit genutztes Format und man kann dann endlich Grafiken in Word oder Publisher einfügen die beim reinzoomen
    nicht verpixeln.
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Word verschiebt Grafiken beim aktualisieren des Formates - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Word verschiebt Grafiken beim aktualisieren des Formates - Similar Threads - Word verschiebt Grafiken

Forum Datum

Fehlercode beim Aktualisieren

Fehlercode beim Aktualisieren: Der Fehlercode lautet 21147024864 Wer kann mir da bitte weiter helfen, was muß ich tun? Danke für antwort
Windows Security 24. September 2020

Diagramm-Daten im .ppsx/.ppsm Format aktualisieren

Diagramm-Daten im .ppsx/.ppsm Format aktualisieren: Guten Morgen zusammen, gibt es eine Möglichkeit mit oder ohne VBA-Programmierung ein Diagramm beim Öffnen der Bildschirmpräsentation, automatisch oder mit Hilfe eines Button, im...
Microsoft Office 19. August 2020

Formate in Word

Formate in Word: Ich habe Office 2019 installiert, kann mich allerdings nicht anmelden, die Antwort lautet verfügbare Lizenzen verbraucht. Was aber noch schlimmer ist, die alten Dokumente werden nicht ganz...
Microsoft Office 2. März 2020

Word Text verschiebt sich von selbst im Dokument

Word Text verschiebt sich von selbst im Dokument: Hallo, ich habe eine Problem mit meinem Worddokument. Das Dokument umfasst ca. 500 Seiten, inklusive Inhalts- und Abbildungsverzeichnis (ca. 100 Abbildungen in jpg.). Wenn ich nun z. B. Seite...
Microsoft Office 27. Juli 2018

Word: ungewollte Format-Änderung beim Einfügen von Text

Word: ungewollte Format-Änderung beim Einfügen von Text: Hallo, seit ein paar Tagen habe ich folgendes Problem in Word: Beim Einfügen von Text ändert sich nach jedem Umlaut die Schriftart von Calibri in Helvetia. Dann stehen einige Zeichen oder...
Microsoft Office 25. November 2017

Word reagiert beim Schreiben extrem langsam, sobald eine Grafik eingefügt wird

Word reagiert beim Schreiben extrem langsam, sobald eine Grafik eingefügt wird: Hallo, ich habe seit Kurzem das Windows Surface 4. Alles funktioniert reibungslos bis auf Word 2016. Bei der Tastatureingabe reagiert Word langsam. Nachdem ich alles andere ausprobiert habe:...
Surface 12. August 2017

Probleme mit aktualisieren beim verknüpfen von EXCEL-Diagrammen in WORD

Probleme mit aktualisieren beim verknüpfen von EXCEL-Diagrammen in WORD: ich füge ein EXCEL-Diagramm in WORD mit Verknüpfung ein START / Einfügen / Inhalte einfügen / Verkünfung einfügen und wähle dann ein Format aus (Bitmap oder EXCEL-Diagramm-Objekt), dann habe ich...
Microsoft Office 28. November 2016
Word verschiebt Grafiken beim aktualisieren des Formates solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.