Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF

Diskutiere und helfe bei Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Liebe Alle!Mein Word 2019 Build 16.0.14430.20154 32 Bit übernimmt seit einiger Zeit beim Abspeichern eines Dokuments die Querverweise etc. nicht mehr.... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von Bernhard Austria, 8. Oktober 2021.

  1. Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF


    Liebe Alle!Mein Word 2019 Build 16.0.14430.20154 32 Bit übernimmt seit einiger Zeit beim Abspeichern eines Dokuments die Querverweise etc. nicht mehr. Das Inhaltsverzeichnis ist zwar in Word klickbar, im PDF jedoch nicht. Beim Speichern als PDF ist aber die Option "Textmarken erstellen mithilfe von: Überschriften" aktiv.Einzig Links zu URLs also http z.B. werden korrekt übernommen.Habt ihr da Abhilfe?
     
  2. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Word hat keine Inhaltsverzeichnisse (Layout) und Seitenzahlen (Layout) oder wie man dem sagt, die man anklicken kann.

    Hallo Fabio,

    Ich habe keine Seitenzahlen zum auswählen und auch keine Inhaltsverzechnisse, bei Word.
    du findest unter "Verweise | Inhaltsverzeichnis" keine Schnellbausteine? Aber du findest dort den Eintrag "Benutzerdefiniertes Inhaltsverzeichnis..."?

    Viele Grüße

    Lisa
  3. BabsZürich Win User

    Inhaltsverzeichnis erstellen

    Hallo Lisa

    Ich habe herausgefunden wie man das Inhaltsverzeichnis im Word2010 anpassen kann. Aber warum soll ich über

    "Verweise - Inhaltsverzeichnis - Inhaltsverzeichnis einfügen"

    gehen, wenn man offensichtlich mit der Funktion "Auswahl im Inhaltsverzeichniskatalog speichern" das abspeichern kann und der User dann nur noch

    "Verweise - Inhaltsverzeichnis" gehen muss und dort das Inhaltsverzeichnis auswählen kann?

    Es muss ja einen Grund geben, dass das Microsoft hereingenommen hat. Also sollte man das auch brauchen!

    Wir passen bei unseren Kunden IMMER das Normal.dot an die gewünschte Schriftart und Schriftgrösse und Formatierungen an. Denn wen der Kunde einfach das Word öffnet, soll er auch seine gewohnten Formatierungen haben. Auf den effektiven Vorlagen (wie Brief,
    Fax etc.) sind dann keine Formatierungen mehr. Das verringert den Aufwand, wenn man an den Formatierungen etwas ändern muss. Und glaub mir, ich beschäftige mich seit 1999 mit den Formatierungen in Word. Ich denke nicht, dass ich mich noch mehr damit beschäftigen
    muss.

    Liebe Grüsse

    Babs
  4. Ardona_982 Win User

    Word 2010 - Automatisches Inhaltsverzeichnis erstellen (mit u.a. römischen Seitenzahlen)

    Ich habe nun mal wie folgt ein neues Inhaltsverzeichnis eingefügt:

    Verweise – Inhaltsverzeichnis – Inhaltsverzeichnisse einfügen
    Dort: Ebenen anzeigen:9
    Dort: Füllzeichen auf Punkte

    Das Inhaltsverzeichnis wurde dort erzeugt, wo ich den Cursor hatte.

    Es fällt mir auf, dass die Punkte nicht überall erzeugt worden sind zwischen den Titeln und den Zeitenzahlen. Wie kann ich dies ändern, so dass diese Punkte überall drin sind?
  5. BabsZürich Win User

    Inhaltsverzeichnis erstellen

    Hallo Lisa



    Nein, ich habe ein Normal.dotm erstellt. Nun möchte ich ein Vorformatiertes Inhaltsverzeichnis erstellen. Dazu habe ich das Normal.dotm geöffnet und über Verweise - Inhaltsverzeichnis - Inhaltsverzeichnis einfügen... ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Das
    habe ich auch eingefügt und markiert. Dann kann man über Verweise - Inhaltsverzeichnis sagen, Auswahl im Inhaltsverzeichniskatalog speichern. Das habe ich gemacht und auch angegeben, dass das im Normal.dotm gespeichert werden muss.

    Aber es wird trotzdem nicht abgespeichert. Was mach ich falsch?

    Danke und Gruss

    Babs
  6. DevidEspe Win User

    Word 2010 und Acrobat X: Inhaltsverzeichnis ist im PDF-Dokument nicht anklickbar

    Ja, die PDF-Datei funktioniert bei mir auch korrekt. Entweder ist mit den PDF-Konvertierungseinstellungen nicht korrekt, oder das Inhaltsverzeichnis wird von Word anders angelegt.



    Ich kann den Unterschied nicht nachvollziehen, nur das Ergebnis.
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
  8. Fabi987
    Fabi987 New Member
    Registriert seit:
    11. Oktober 2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF

    Abhilfe leider nicht, aber dasselbe Problem. Word 2019, Version 2109, Build 14430.20270 Klick-und-Los (so steht das da ...) auf Windows 10, Version 21H1, Build 19043.1237. Ich arbeite täglich mit Word und bin mir ziemlich sicher, dass das letzten Freitag (8. 10. 2021) angefangen hat, an dem Tag habe ich es zumindest gemerkt und hätte es sicher auch an den Tagen zuvor gemerkt, wenn es schon aufgetreten wäre.

    Ich habe noch ein PDF, das mit exakt dieser Word-Installation 4 Tage zuvor, am 4. Oktober 2021, erzeugt wurde, und da sind die klickbaren Links im Inhaltsverzeichnis etc. noch drin. Ich habe auch noch ein Word 2010 auf dem Rechner, und wenn ich mit dem die exakt selben Word-Dokumente öffne und PDFs erzeuge, sind die klickbaren Links auch drin. (Ich habe meine Word-Dateien auch in Word 2019 im Kompatibilitätsmodus für Word 2010, weil das manche Kollegen noch haben.)

    Ich weiß noch, dass sich Windows am Donnerstag, 7. 10. Updates gezogen hat, die dann beim Runterfahren sowie beim Windows-Start am 8. 10. installiert wurden. Ob es was mit denen zu tun hat? Dass bei einem anderen zur selben Zeit dasselbe Problem auftritt, deutet jedenfalls darauf hin, dass es nicht eine Einstellung ist, die ich irgendwo geändert habe.
     
  9. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Word hat keine Inhaltsverzeichnisse (Layout) und Seitenzahlen (Layout) oder wie man dem sagt, die man anklicken kann.

    Hallo Fabio,

    Ich habe keine Seitenzahlen zum auswählen und auch keine Inhaltsverzechnisse, bei Word.
    du findest unter "Verweise | Inhaltsverzeichnis" keine Schnellbausteine? Aber du findest dort den Eintrag "Benutzerdefiniertes Inhaltsverzeichnis..."?

    Viele Grüße

    Lisa
  10. BabsZürich Win User

    Inhaltsverzeichnis erstellen

    Hallo Lisa

    Ich habe herausgefunden wie man das Inhaltsverzeichnis im Word2010 anpassen kann. Aber warum soll ich über

    "Verweise - Inhaltsverzeichnis - Inhaltsverzeichnis einfügen"

    gehen, wenn man offensichtlich mit der Funktion "Auswahl im Inhaltsverzeichniskatalog speichern" das abspeichern kann und der User dann nur noch

    "Verweise - Inhaltsverzeichnis" gehen muss und dort das Inhaltsverzeichnis auswählen kann?

    Es muss ja einen Grund geben, dass das Microsoft hereingenommen hat. Also sollte man das auch brauchen!

    Wir passen bei unseren Kunden IMMER das Normal.dot an die gewünschte Schriftart und Schriftgrösse und Formatierungen an. Denn wen der Kunde einfach das Word öffnet, soll er auch seine gewohnten Formatierungen haben. Auf den effektiven Vorlagen (wie Brief,
    Fax etc.) sind dann keine Formatierungen mehr. Das verringert den Aufwand, wenn man an den Formatierungen etwas ändern muss. Und glaub mir, ich beschäftige mich seit 1999 mit den Formatierungen in Word. Ich denke nicht, dass ich mich noch mehr damit beschäftigen
    muss.

    Liebe Grüsse

    Babs
  11. Ardona_982 Win User

    Word 2010 - Automatisches Inhaltsverzeichnis erstellen (mit u.a. römischen Seitenzahlen)

    Ich habe nun mal wie folgt ein neues Inhaltsverzeichnis eingefügt:

    Verweise – Inhaltsverzeichnis – Inhaltsverzeichnisse einfügen
    Dort: Ebenen anzeigen:9
    Dort: Füllzeichen auf Punkte

    Das Inhaltsverzeichnis wurde dort erzeugt, wo ich den Cursor hatte.

    Es fällt mir auf, dass die Punkte nicht überall erzeugt worden sind zwischen den Titeln und den Zeitenzahlen. Wie kann ich dies ändern, so dass diese Punkte überall drin sind?
  12. BabsZürich Win User

    Inhaltsverzeichnis erstellen

    Hallo Lisa



    Nein, ich habe ein Normal.dotm erstellt. Nun möchte ich ein Vorformatiertes Inhaltsverzeichnis erstellen. Dazu habe ich das Normal.dotm geöffnet und über Verweise - Inhaltsverzeichnis - Inhaltsverzeichnis einfügen... ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Das
    habe ich auch eingefügt und markiert. Dann kann man über Verweise - Inhaltsverzeichnis sagen, Auswahl im Inhaltsverzeichniskatalog speichern. Das habe ich gemacht und auch angegeben, dass das im Normal.dotm gespeichert werden muss.

    Aber es wird trotzdem nicht abgespeichert. Was mach ich falsch?

    Danke und Gruss

    Babs
  13. DevidEspe Win User

    Word 2010 und Acrobat X: Inhaltsverzeichnis ist im PDF-Dokument nicht anklickbar

    Ja, die PDF-Datei funktioniert bei mir auch korrekt. Entweder ist mit den PDF-Konvertierungseinstellungen nicht korrekt, oder das Inhaltsverzeichnis wird von Word anders angelegt.



    Ich kann den Unterschied nicht nachvollziehen, nur das Ergebnis.
  14. Fabi987
    Fabi987 New Member
    Registriert seit:
    11. Oktober 2021
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0

    Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF

    Nach etwas suchen habe ich jetzt in einem englischsprachigen Microsoft-Forum einen aktuellen Thread dazu gefunden, Titel "Cross References and Toc in Word do not work when converting to PDF". Es scheint sich um einen Bug bei einem Office-Update zu handeln. Dort beschrieben wurde die Lösung gefunden, auf eine ältere Office-Version (vom 14. September 2021) zurückzugehen. Bei mir hat das funktioniert. Ich hatte das heute morgen schon einmal geschrieben, ausführlicher und mit Link zu diesem Forum, aber dieser Beitrag wurde anscheinend vom Forum gefressen (evtl. wegen externem Link?) Deshalb hier nochmals ohne Weblink.
     
  15. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Word hat keine Inhaltsverzeichnisse (Layout) und Seitenzahlen (Layout) oder wie man dem sagt, die man anklicken kann.

    Hallo Fabio,

    Ich habe keine Seitenzahlen zum auswählen und auch keine Inhaltsverzechnisse, bei Word.
    du findest unter "Verweise | Inhaltsverzeichnis" keine Schnellbausteine? Aber du findest dort den Eintrag "Benutzerdefiniertes Inhaltsverzeichnis..."?

    Viele Grüße

    Lisa
  16. BabsZürich Win User

    Inhaltsverzeichnis erstellen

    Hallo Lisa

    Ich habe herausgefunden wie man das Inhaltsverzeichnis im Word2010 anpassen kann. Aber warum soll ich über

    "Verweise - Inhaltsverzeichnis - Inhaltsverzeichnis einfügen"

    gehen, wenn man offensichtlich mit der Funktion "Auswahl im Inhaltsverzeichniskatalog speichern" das abspeichern kann und der User dann nur noch

    "Verweise - Inhaltsverzeichnis" gehen muss und dort das Inhaltsverzeichnis auswählen kann?

    Es muss ja einen Grund geben, dass das Microsoft hereingenommen hat. Also sollte man das auch brauchen!

    Wir passen bei unseren Kunden IMMER das Normal.dot an die gewünschte Schriftart und Schriftgrösse und Formatierungen an. Denn wen der Kunde einfach das Word öffnet, soll er auch seine gewohnten Formatierungen haben. Auf den effektiven Vorlagen (wie Brief,
    Fax etc.) sind dann keine Formatierungen mehr. Das verringert den Aufwand, wenn man an den Formatierungen etwas ändern muss. Und glaub mir, ich beschäftige mich seit 1999 mit den Formatierungen in Word. Ich denke nicht, dass ich mich noch mehr damit beschäftigen
    muss.

    Liebe Grüsse

    Babs
  17. Ardona_982 Win User

    Word 2010 - Automatisches Inhaltsverzeichnis erstellen (mit u.a. römischen Seitenzahlen)

    Ich habe nun mal wie folgt ein neues Inhaltsverzeichnis eingefügt:

    Verweise – Inhaltsverzeichnis – Inhaltsverzeichnisse einfügen
    Dort: Ebenen anzeigen:9
    Dort: Füllzeichen auf Punkte

    Das Inhaltsverzeichnis wurde dort erzeugt, wo ich den Cursor hatte.

    Es fällt mir auf, dass die Punkte nicht überall erzeugt worden sind zwischen den Titeln und den Zeitenzahlen. Wie kann ich dies ändern, so dass diese Punkte überall drin sind?
  18. BabsZürich Win User

    Inhaltsverzeichnis erstellen

    Hallo Lisa



    Nein, ich habe ein Normal.dotm erstellt. Nun möchte ich ein Vorformatiertes Inhaltsverzeichnis erstellen. Dazu habe ich das Normal.dotm geöffnet und über Verweise - Inhaltsverzeichnis - Inhaltsverzeichnis einfügen... ein Inhaltsverzeichnis erstellt. Das
    habe ich auch eingefügt und markiert. Dann kann man über Verweise - Inhaltsverzeichnis sagen, Auswahl im Inhaltsverzeichniskatalog speichern. Das habe ich gemacht und auch angegeben, dass das im Normal.dotm gespeichert werden muss.

    Aber es wird trotzdem nicht abgespeichert. Was mach ich falsch?

    Danke und Gruss

    Babs
  19. DevidEspe Win User

    Word 2010 und Acrobat X: Inhaltsverzeichnis ist im PDF-Dokument nicht anklickbar

    Ja, die PDF-Datei funktioniert bei mir auch korrekt. Entweder ist mit den PDF-Konvertierungseinstellungen nicht korrekt, oder das Inhaltsverzeichnis wird von Word anders angelegt.



    Ich kann den Unterschied nicht nachvollziehen, nur das Ergebnis.
Thema:

Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF - Similar Threads - Word Verweise Inhaltsverzeichnis

Forum Datum

Inhaltsverzeichnis aus Word Mac ist im PDF nicht anklickbar

Inhaltsverzeichnis aus Word Mac ist im PDF nicht anklickbar: Habe in Word 365 Mac ein Dokument mit Inhaltsverzeichnis erstellt. Alles passt in Word. Leider ist das Inhaltsverzeichnis beim Speichern als PDF nicht anklickbar, irgendwo mache ich einen...
Microsoft Office Dienstag um 18:02 Uhr

Inhaltsverzeichnis als PDF nicht anklickbar

Inhaltsverzeichnis als PDF nicht anklickbar: Hi,in einem von mir erstellten PDF kann ich das Inhaltsverzeichnis nicht mehr anklicken um zum entsprechenden Kapitel zu gelangen. Woran liegt das?Im Ausgangs-Word-Dokument verwenden ich...
Microsoft Office 12. Oktober 2021

Word Dokument mit Inhaltsverzeichnis in PDF konvertieren

Word Dokument mit Inhaltsverzeichnis in PDF konvertieren: Hallo alle zusammen,ich wollte heute ein Wort Dokument mit einem Inhaltsverzeichnis auf meinem Mac in PDF konvertieren und dachte eigentlich, das wäre ja kein Problem.Leider musste ich...
Microsoft Office 5. Mai 2021

Inhaltsverzeichnis in Word zeigt PDF Vorschau mit an

Inhaltsverzeichnis in Word zeigt PDF Vorschau mit an: Guten Abend liebe Community, ich habe folgendes Problem: In meiner Hausarbeit muss ich PDF´s als Anhang nach dem Text anhängen. Dieses PDF´s habe ich jeweils mit Überschriften versehen, sodass...
Microsoft Office 30. Mai 2020

WORD Document mit Inhaltsverzeichnis als PDF

WORD Document mit Inhaltsverzeichnis als PDF: Hallo, ich habe ein Problem beim Erzeugen eines PDF-Dokuments aus einem WORD-Dokument. Seit WORD2019 für Mac kann man bei WORD keine Optionen mehr anklicken, wie das PDF erstellt werden soll z.B....
Microsoft Office 27. Dezember 2019

Word mit Inhaltsverzeichnis als PDF-Speichern: Probleme mit Hyperlinks

Word mit Inhaltsverzeichnis als PDF-Speichern: Probleme mit Hyperlinks: Hallo, folgendes Problem: Habe im Word 365 ein Dokument mit Inhaltsverzeichnis erstellt. Formatvorlagen für die Überschriften im Inhaltsverzeichnis passt alles, Inhaltsverzeichnis passt ebenso...
Microsoft Office 21. November 2019

Microsoft Word Verweise

Microsoft Word Verweise: Hallo, ich schreibe derzeit an meiner Bachelorarbeit. Im Fließtext möchte ich gerne einen Verweis einfügen... Zum Beispiel in Klammern "siehe Seite 22" bzw "siehe Kapitel 2.3". Nun gibt es in...
Microsoft Office 21. Juni 2018
Word Verweise / Inhaltsverzeichnis im PDF solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Auf dieser Website werden Cookies für die Zugriffsanalyse und Anzeigenmessung verwendet.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.