Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen

Diskutiere und helfe bei Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen im Bereich Microsoft Office im Windows Info bei einer Lösung; Hallo, ich möchte eine Word-Vorlage (dotx) erstellen, die auf der ersten Seite eine höhere Kopfzeile hat , als auf den darauffolgenden Seiten. Wie... Dieses Thema im Forum "Microsoft Office" wurde erstellt von StefanKrömer, 27. August 2019.

  1. Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen


    Hallo,


    ich möchte eine Word-Vorlage (dotx) erstellen, die auf der ersten Seite eine höhere Kopfzeile hat , als auf den darauffolgenden Seiten.


    Wie ich inhaltlich unterschiedliche Kopfzeilen erstelle, weiß ich. Ich habe auch schon mit Absatz versucht, die nachfolgende Kopfzeile von der ersten zu lösen. Komme aber nicht auf das gewünschte Ergebnis. Am Ende habe ich dann eine Vorlage, welche schon 2 Seiten hat.


    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp.


    Danke

    Gruß


    Stefan
     
  2. StefanKrömer Win User

    Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen

    1. Du gestaltest die Kopfzeile der ersten Seite.
    2. Lege mit Strg+Enter eine zweite Seite an.
    3. Gestalte dort die Kopfzeile der Folgeseiten.
    4. Lösch den manuellen Seitenumbruch wieder und speichere die Vorlage.
    Hallo G.O.

    Danke für deine Antwort. Leider funktioniert das nicht. Natürlich kann ich dann die Kopfzeile der Folgeseiten gestalten, aber NICHT die Höhe der Kopfzeile verändern. Wenn ich diese anfasse, wir die auch auf der ersten Seite geändert.

    @Viki:

    Was soll ich denn im Developer-Forum?

    Dort bin ich als C#-Programmierer häufig aktiv, dort gehört das absolut nicht hin...

    Gruß
  3. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen

    Hallo,

    nein, man kann in der Tat keine unterschiedlichen Seitenränder festlegen, ohne mit Abschnitten bzw. Abschnittswechseln zu arbeiten.

    Aber du kannst die Kopfzeile der ersten Seite mit entsprechenden Absatz-Vorabständen, Absatz-Nachabständen, notfalls auch leeren Absatzmarken oder einer Tabelle als "Platzhalter" so gestalten, dass der Haupttext nach unten gedrückt wird, also weiter unten
    beginnt.

    Insofern ist der Vorschlag von G.O. genau richtig: Erstelle die Vorlage zunächst mit zwei Seiten und aktiviere für die Kopf-/Fußzeile die Option "Erste Seite anders". Gestalte die beiden Kopfzeilen wunschgemäß, lösche den Seitenumbruch und speichere die
    Vorlage ab. Die Inhalte der beiden Kopfzeilen bleiben ja erhalten. Sobald im späteren Dokument eine zweite Seite erstellt wird, erscheint auch der Inhalt der zugehörigen Kopfzeile.

    Viele Grüße

    Lisa
  4. G.O.Tuhls Win User

    Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen

    Vergiss die Antwort von Viki.

    In den Kopf- und Fußzeilentools gibt es die Einstellung "Erste Seite anders".

    Ist die aktiviert, lässt sich Dein Problem ganz einfach lösen.

    1. Du gestaltest die Kopfzeile der ersten Seite.
    2. Lege mit Strg+Enter eine zweite Seite an.
    3. Gestalte dort die Kopfzeile der Folgeseiten.
    4. Lösch den manuellen Seitenumbruch wieder und speichere die Vorlage.
    Die Folgeseiten-Kopfzeile bleibt erhalten und taucht auf, sobald der Text auf die zweite Seite umbricht.

    Gruß

    G.O.
  5. Viki_Sz Win User

    Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen

    Hallo Stefan,

    Gerne beantworte ich Ihre Frage zu Word-Vorlagen.

    Ich möchte Sie bitten, Ihre Frage an die
    Microsoft Developer Community
    zu schreiben, da sich Ihre Frage auf bestimmte Headeroptionen in Word bezieht.

    Sie können diese Art von Problemen professionell unterstützen.

    Sie können Ihre Frage auf Englisch schreiben und bei Bedarf
    den Bing-Übersetzer verwenden
    .

    Wenn Sie in der Zwischenzeit Fragen haben, sind wir gerne für Sie da.

    Mit freundlichen Grüßen,

    Viki
  6. Lisa Wilke-Thissen Win User

    Briefvorlagen mit unterschiedlichen Layouts von erster und Folgeseiten

    Hallo Torsten,

    Den rechten Seitenrand der Titelseite habe ich mit einem Textfeld aus der Fußzeile erzwungen.
    Dafür gibt es - außer Positionsrahmen - auch keine Alternative.

    Die unterschiedliche Höhe (oberer Seitenrand) mittels Kopfzeile habe ich per Drag and Drop nicht hinbekommen.
    Drag & Drop? Mir ist nicht klar, was du meinst.

    Deshalb behalf ich mir in dem ich zwei Textfelder in der Kopfzeile verwendete.
    Hier hätten es entsprechende Absatzformate sicher getan. Objekte auf Grafikebene (und das sind deine Textfelder) sind für Word nicht einfach zu handhaben. Word ist schließlich Textverarbeitung...

    Viel Erfolg mit den Vorlagen,

    Lisa
  7. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen - Microsoft Office

Die Seite wird geladen...

Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen - Similar Threads - Word Vorlage unterschiedlich

Forum Datum

Unterschiedliche Abstände zur Kopfzeile

Unterschiedliche Abstände zur Kopfzeile: Deutsch Hallo zusammen, in meinem 11-Seitigen Dokument, welches auf einer firmeninternen Vorlage aufbaut, habe ich das Problem, dass die Abstände zur Kopfzeile unregelmäßig unterschiedlich...
Microsoft Office 16. Juli 2020

Unterschiedliche Beschriftungen von Tabellen mit gleicher Kopfzeile

Unterschiedliche Beschriftungen von Tabellen mit gleicher Kopfzeile: Hallo zusammen, ich möchte eine zweite Tabelle als eine Fortsetzung der ersten Tabelle mit gleicher Kopfzeile mit einer anderen Beschriftung (Tab. 2. etc.) versehen. Und auch so formatieren,...
Microsoft Office 10. April 2019

Unterschiedlicher Abstand von Seitenrand zu Kopfzeile bei Hoch- oder Querformat

Unterschiedlicher Abstand von Seitenrand zu Kopfzeile bei Hoch- oder Querformat: Guten Tag Ich habe eine Excel-Arbeitsmappe mit Blätter in Hochformat und andere Blätter in Querformat. Bei beiden Blatt-Typen ist die Kopfzeile identisch. Wenn ich nun ein Blatt ausdrucken...
Microsoft Office 15. März 2018

Unterschiedliche Kopfzeilen in Word-Formatvorlage

Unterschiedliche Kopfzeilen in Word-Formatvorlage: Hallo, ich arbeite mit Word 2016 und erstelle gerade eine Formatvorlage, um in Zukunft leichter Broschüren in einheitlichem Layout erstellen zu können. Ich würde gerne in der Kopfzeile immer den...
Microsoft Office 19. September 2017

Verdopplung der Kopfzeile bei Word

Verdopplung der Kopfzeile bei Word: Hallo Community, möge man es mir verzeihen, wenn eine solche Frage schon mal gestellt wurde. Meine Suche hier hat leider noch keine Antwort gefunden. Es kommt vor, das sich bei einem...
Microsoft Office 14. März 2017

Unterschied Outlook Formular vs Outlook Vorlage

Unterschied Outlook Formular vs Outlook Vorlage: Hallo, kann mir jemand den Unterschied zwischen dem Outlook Formular, welches eine neue Email erzeugt und der Outlook-Emailvorlage beschreiben. Aktuell versteh ich für die kleineren Probleme,...
Microsoft Office 20. Februar 2017

Word 2013, Win 10, Kopfzeile aus der Vorlage wird nicht angezeigt

Word 2013, Win 10, Kopfzeile aus der Vorlage wird nicht angezeigt: Hallo Forum, in Word 2013 unter Windows 10 geht beim Anlegen eines neuen Dokuments aus einer persönlichen Vorlagedatei, die eine Kopfzeile mit Text enthält, die Kopfzeile verloren. Das passiert...
Microsoft Office 5. Dezember 2016
Word-Vorlage mit unterschiedlich hohen Kopfzeilen solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.