Yahoo deaktiviert DRM-Server: Musik unbrauchbar

Diskutiere und helfe bei Yahoo deaktiviert DRM-Server: Musik unbrauchbar im Bereich Software im Windows Info bei einer Lösung; Per Email teilt Yahoo mit, dass zum 30. September die DRM-Server auslaufen - und verurteilt damit die heruntergeladenen Musiktitel zum Tode. Zur... Dieses Thema im Forum "Software" wurde erstellt von Caveman, 29. Juli 2008.

  1. Caveman
    Caveman inaktiver Moderator
    Registriert seit:
    7. Oktober 2005
    Beiträge:
    4.036
    Zustimmungen:
    0

    Yahoo deaktiviert DRM-Server: Musik unbrauchbar


    Per Email teilt Yahoo mit, dass zum 30. September die DRM-Server auslaufen - und verurteilt damit die heruntergeladenen Musiktitel zum Tode.
    Zur Erinnerung: Durch DRM, also das digitale Rechtemanagement, wird die Musik verschlüsselt und ist nur mit einer Lizenz abrufbar. Diese Lizenz wird online abgeglichen, erst dann ist ein Zugriff möglich. Die Lizenz liegt auf einem Server, ist eine Kontaktierung nicht möglich, wird die Musik unbrauchbar. Das Kopieren der Dateien auf einen tragbaren Player ist ebenso wenig mehr möglich wie die Nutzung der Musik nach einem Wechsel des Betriebssystems.

    Yahoos Serverabschaltung sorgt somit dafür, dass die Kunden nur noch Datenschrott auf dem Rechner haben. Die lapidare Empfehlung seitens Yahoo: Die Musiktitel auf eine CD brennen und von dort aus noch einmal umwandeln. Eine Rückerstattung oder der Tausch gegen "freie" Musik kommt für Yahoo offenbar nicht in Frage. Das DRM sich nicht durchsetzen kann bzw. mit solchen Problematiken zu rechnen ist, war klar - der Dumme ist aber wie üblich der zahlende, ehrliche Kunde. Und mit dem aktuellen HD-Kopierschutz droht womöglich zukünftig noch größeres Ungemach.

    Alternativen bieten DRM-freie Titel, wie man sie zum Beispiel auf Itunes.com oder Nowdio.de beziehen kann.

    Quelle

    Ich bin mal gespannt, wann Napster den Geist aufgibt.
     
  2. User Advert


    Hi,

    willkommen im Windows Forum!
Thema:

Yahoo deaktiviert DRM-Server: Musik unbrauchbar - Software

Die Seite wird geladen...

Yahoo deaktiviert DRM-Server: Musik unbrauchbar - Similar Threads - Yahoo deaktiviert DRM

Forum Datum

Pivot-Tabellen werden unbrauchbar

Pivot-Tabellen werden unbrauchbar: Hallo, wenn ich eine Pivot-Tabelle oder ein PivotChart erstelle, wird beim erneuten Öffnen der Datei ein Fehler gemeldet und wenn ich auf "Reparieren" klicke, sind die Pivot-Objekte nicht mehr...
Microsoft Office 28. Juli 2019

Gekaufte Musik (wma-Format) lässt sich nicht mehr abspielen / DRM Protection?

Gekaufte Musik (wma-Format) lässt sich nicht mehr abspielen / DRM Protection?: Hallo alle MS-Spezialisten für Music-Downloads, möglicherweise erfolgt die Anfragge in der falschen Kategorie (bitte ggf. Hinweis). Ich habe vor Jahren viele Musiktitel über OVI-Music und den...
Windows Media Player 9. Januar 2019

Musik

Musik: Musik [IMG] Xbox Music bringt Ihnen all die Musik, die Ihnen gefällt, in einer einfach zu verwendenden App. Geben Sie Ihre persönliche Musiksammlung wieder und verwalten Sie sie, kaufen Sie...
Musik + Videos 17. Februar 2015

Anti-DRM-Kampagne

Anti-DRM-Kampagne: Dass das neue Windows nicht nur die neuen beworbenen Funktionen mitbringt, ist kein Geheimnis, auch wenn Microsoft nicht mit diesen "verdeckten" Funktionen wirbt. Das Digital Rights Managment...
Microsoft Windows 19. Dezember 2006

DRM-Schutz geknackt???

DRM-Schutz geknackt???: Ein junger schwedischer Hacker names "Nutzipper" soll der DRM-Schutz des MS-Zune Players innerhalb einer Woche geknackt haben. Dieses Gerücht ist allerdings noch unbestätigt. Mit dem Hack soll es...
Software 18. Dezember 2006

Yahoo verkauft einzelne MP3-Datei ohne DRM-Schutz

Yahoo verkauft einzelne MP3-Datei ohne DRM-Schutz: Der Suchmaschinenbetreiber Yahoo verkauft ab sofort eine MP3-Datei ohne DRM-Schutz. Es handelt sich dabei um das Lied "A Public Affair" von Jessica Simpson. 1,99 US-Dollar wollen die...
Software 21. Juli 2006

Tower Records startet Musik-Shop mit lockerem DRM

Tower Records startet Musik-Shop mit lockerem DRM: Der in den USA sehr beliebte Musikhändler Tower Records will heute sein Online-Geschäft ausbauen. Bisher konnten die Platten zahlreicher Künstler online erworben werden, ab heute wird man sie sich...
Software 27. Juni 2006
Yahoo deaktiviert DRM-Server: Musik unbrauchbar solved
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deiner Erfahrung anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.